Zuschauerschnitt im europäischen Vergleich

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Aiden, 7 Januar 2011.

  1. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    "Stadionwelt" listet ja nicht zum ersten Mal die TOP30 auf. Im Januar konnten sich stolze zwölf deutsche Teams für dieses Ranking qualifizieren.


    • 2.: Borussia Dortmund (77385)
    • 5.: Bayern München (69900)
    • 6.: Schalke 04 (61388)
    • 9.: Hamburger SV (54222)
    • 11.: 1. FC Koln (47775)
    • 12.: Eintracht Frankfurt (47225)
    • 16.: FC Kaiserslautern (45982)
    • 18.: Borussia Mönchengladbach (44612)
    • 22.: Hannover 96 (42524)
    • 25.: 1. FC Nürnberg (40801)
    • 27.: VfB Stuttgart (39844)
    • 30.: Hertha BSC Berlin (38225)
    Nette Randnotiz.
    Und das mit Berlin sogar ein Zweitligist in der TOP30 in Europa ist, ist auch nicht zu verachten.

    Wir sind eben fußballverrückt. :)

    Link zur kompletten Liste: http://www.stadionwelt.de/sw_stadien/index.php?folder=sites&site=top30

    Edit.: Link neu eingefügt.

    Wenns immer noch nicht klappt, screen ich es.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 Januar 2011
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. scard

    scard Active Member

    Beiträge:
    594
    Likes:
    15
    Link zur Liste geht leider nicht ...
    An ich glaube mal das barca an der Spitze steht, nicht?!
     
  4. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    Japp, mit 86.000 im Schnitt
     
  5. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6
    Link ist neu eingeführt. Barcelona führt, ist richtig.
     
  6. kthesun

    kthesun Guest

    Ich fänd es sehr wichtig die Prozentuale Auslastung der Stadien dazu zu schreiben. Camp Nou hat nämlich fast 100.000 Plätze, mit 86.000 Zuschauern haben sie eine Auslastung von nur 86%.

    Bayerns Auslastung ist dagegen 100%.
    Dortmund hat immerhin noch 96%.

    Wären die Stadien von Dortmund und Bayern (und auch manch anderer Vereine) größer, dann wäre auch der Zuschauerschnitt höher.

    Hier steht halt der Verein mit dem größten Stadion oben. Heisst nicht, dass Barcelona nicht auch gleichzeitig ein Publikumsmagnet ist, aber von so einer Statistik darauf zu schließen, dass Barcelona in Spanien ein besserer Publikumsmagnet ist als Bayern in Deutschland ist falsch.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 8 Januar 2011
  7. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.918
    Likes:
    1.053
    Was kann den Barcelona dafür, wenn in München so 'ne kleine Schüssel gebaut wird.

    Wenn man die prozentuale Auslastung als Maßstab nimmt, dann ist auch Freiburg und Mainz plötzlich mit von der Partie, die kratzen auch ganz dolle an den 100%.
     
  8. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Les bitte nochmal was er geschrieben hat. :rolleyes:
     
  9. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.125
    Likes:
    3.165
    V.a. warum hat der FC Bayern wohl kein 100.000 Mann Stadion gebaut? :floet:

    Weil sie's vergessen hatten? :D

    PS: Natürlich ist Barcelona ein Publikumsmagnet - auch im Vgl. mit dem FC Bayern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 Januar 2011
  10. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    Ich finde das Ganze gar nicht wichtig. Wen interessiert es denn für was, wer wieviele Zuschauer, evtl. prozentual oder auch nicht prozentual ins Stadion bringt? Zumal das nicht nur an den Grössen der jeweiligen Stadien hängt. Da spielen doch noch ganz andere Faktoren eine Rolle. Die werden aber gar nicht erwähnt, weil sie nicht vermittelbar sind, interessiert nämlich kaum einen. Reine Zahlenvergleich ziehen in Tabellenform halt wesentlich besser.
     
  11. Rise Against

    Rise Against Pokalfinalist

    Beiträge:
    2.699
    Likes:
    0
    Warum sollte der Schnitt größer sein, wenn die selbst jetzt ihr Stadion nicht voll kriegen.
     
  12. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Und die sind dann aussagekräftiger? :gruebel:
     
  13. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Weil zu einigen Spielen mehr Leute kommen könnten als jetzt. Und zu anderen würden sicher nicht weniger kommen. ;)
     
  14. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    Was heisst sie ziehen? Was sollen die Tabellen, Zahlen, Vergleiche etc. tatsächlich aussagen? Aus meiner Sicht ist das immer wieder ein neuerlicher Schwanzvergleich der Vereine. Das will ich damit ausdrücken.
     
  15. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Das war nicht meine Formulierung - sondern Deine. :D
    Der Vergleich kommt ja nicht von einem betroffenen Verein sondern aus anderem Hause. Quasi ein Fremdschwanzvergleich.
     
  16. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    Ich schrieb ja, das das ganze gar nicht wichtig ist. Von mir aus ist es auch ein Fremdschwanzvergleich. Für was soll dieser gut sein?
     
  17. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Gute Frage. Wie wäre es mit einer Mail an die Ersteller?

    PS: Wozu brauchen wir überhaupt Statistiken? Zuschauerschnitt, BIP, Arbeitslosenzahlen? Für was sollen die gut sein? ;)
     
  18. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.459
    Likes:
    986
    Ich sehe wir werden philosophisch, denn Statistiken fast jedweder Art werden doch sowieso stes so interpretiert, wie es der jeweilige Meinungsäusserer benötigt.
     
  19. Rise Against

    Rise Against Pokalfinalist

    Beiträge:
    2.699
    Likes:
    0
    Letzte Saison waren nur 5 Heimspiele des BVB ausverkauft (Bayern, Schalke, Freiburg :)staun:), Hamburg, Bremen). Gegen Bayern und Schalke würden mit Sicherheit bei größerem Stadion weitaus mehr Fans kommen, gegen Hamburg und Bremen vllt ein paar Tausende mehr, 80.000 gegen Freiburg halte ich schon für das größte der Gefühle, würde da bei größerem Stadion nicht mit mehr Fans rechnen. Bei den restlichen Partien würden auch keine weiteren Fans kommen, hätten ja auch jetzt schon kommen können. Jetzt bin ich mal großzügig und sage bei größerem Stadion würden gegen Bayern und schalke jew. 100.000 kommen, gegen Bremen und Hamburg jew. 90.000, zusammen mit den anderen Spielen der letzten Saison komme ich auf einen Schnitt von 80.664, gerade mal knapp 3.000 mehr als der aktuelle Schnitt :gaehn: Und Barcelona hat immer noch 6.000 mehr, und was wäre denn, wenn die ein noch größeres Stadion hätten?
     
  20. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Also doch. ;)
     
  21. Rise Against

    Rise Against Pokalfinalist

    Beiträge:
    2.699
    Likes:
    0
    Um auf seine Aussage zurückzukommen

    "Wären die Stadien von Dortmund und Bayern (und auch manch anderer Vereine) größer, dann wäre auch der Zuschauerschnitt höher. "

    ;)
     
  22. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Stimmt doch.
     
  23. Rise Against

    Rise Against Pokalfinalist

    Beiträge:
    2.699
    Likes:
    0
    In den von mir darauf eingegangenen Dortmunder Beispiel nicht.
     
  24. kthesun

    kthesun Guest

    Ja Rise Against, wenn man den Durchschnitt berechnet, dann steigt der Durchschnitt auch dann wenn nur einzelne Summanden steigen. Ist das schwer zu verstehen?
     
  25. kthesun

    kthesun Guest

    BoardUser hat sich schön längst darauf verlagert nur noch zu sticheln.
     
  26. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Doch, auch da. :suspekt:
     
  27. Rise Against

    Rise Against Pokalfinalist

    Beiträge:
    2.699
    Likes:
    0
    Und ich dachte das bezog sich auf Barcelona.
     
  28. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Wen interessiert denn der Vergleich zu Barca?
     
  29. kthesun

    kthesun Guest

    Und ich blick grad sowieso nicht mehr durch, wer hier was meint.
     
  30. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Aber nur, wenn dann auch mehr Zuschauer kämen! :D

    Gerade bei den Bayern wundert es mich übrigens, warum die kein größeres Stadion gebaut haben, wenn da das Zuschauerpotential tatsächlich größer sein sollte. Oder steigen die Unterhaltskosten irgendwann überproportional zu den Einnahmen?
     
  31. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Genau das soll das "Problem" gewesen sein. ;)