Zuschauer?!?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von BeerJiri24, 12 November 2007.

  1. BeerJiri24

    BeerJiri24 Bären Augsust

    Beiträge:
    110
    Likes:
    0
    Mich würde mal interessieren welche Klasse ihr spielt und wieviel Zuschauer ihr so habt.
    TSV Lüthorst - Kreisliga
    Bei uns sind es im Schnitt 80-100. Beim Derby gegen Amelsen sind es ca. 200. Zu Spitzenzeiten, als beide Mannschaften noch in der 1. Kreisklasse waren und um den Aufstieg spielten waren es teilweise 350-450 Zuschauer.
    Den Zuschauerrekord auf Kreisebene hält unser Verein auch zusammen mit dem TSV Vogelbeck. Beim Aufstiegsspiel in den Bezirk waren es 1983(glaube ich) 1200 Zuschauer(weiß ich) in Markoldendorf.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. lenz

    lenz undichte Stelle

    Beiträge:
    4.061
    Likes:
    231
    Liga: Alternativ-Liga.
    Zuschauer: 0, manchmal spaziert per Zufall ein Rentner vorbei.

    Hier wird gespielt, nicht geschaut. ;-)
     
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Spiele nur in der Freizeitmannschaft. Zuschauer zwischen 10 und 50 in der Regel, Sonntags beim Straßentunier auf unserem Sportfest bei schönem Wetter auch schonmal bis zu 200, wobei ein großer Teil von denen sich eher auf den Pavillon als auf das Spiel konzentriert. :D
     
  5. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    Vor zwei Jahren Berolina Mitte (in Berlin / Bezirk Mitte) Landesliga. Zuschauer? Hmm...die, die vorher schon da waren sprich Spieler vom Verein, die davor Spiel hatten oder die, die danach Spiel hatten und vielleicht paar Eltern oder Freunde oder Vereinsmitglieder, aber nicht so richtig Leute, die nichts mit dem Verein zu tun haben.
    Kann mich jedenfalls nicht an Horden von Zuschauern erinnern.
     
  6. Fussballgott

    Fussballgott Best one ever

    Beiträge:
    1.273
    Likes:
    0
    Also bei uns (Bezriksklasse) sind im mom im Schnitt um die 100 Leute da.
    Den Rekord (bei uns im Verein) hält unser Entscheidungsspiel umdie Meisterschaft vor 3 Jahren. Da wir Punktgleich mit Bodenheim waren (ca 5 km entfernt von uns) wurde das auf einem neutralen Platz ausgetragen. Laut Zeitungsberichten waren 1250 zahlende Zuschauer da. Da Frauen und Kinder frei sind, dürften es ein paar mehr gewesen sein!
    Sonst wäre nur unser letztes Spiel vor unserm Aufstieg im letzten Jahr zu erwähnen. Auswärts in Mainz bei einem Stadtverein. Grob geschätzte 100-125 Harxheimer sind mit gefahren! War schon ein geiles Bild. Hinter unserer Bank standen die Leute an der kompletten Seitenlinie mit Fahnen, Schals und Plakaten! Hat Spaß gemacht da das 1:0 zu machen und am Ende 5:1 zu gewinnen :)

    Gruß FG
     
  7. Van der Vaart23

    Van der Vaart23 Gerüchteküche Junkie

    Beiträge:
    277
    Likes:
    0
    Berzirkliga:

    Letztes Jahr SC Lüchow gegen MTV Celle, das wat das Entscheidungsspiel um in die Bezirksoberliga aufzusteigen, also im GB von uns da wurde vorher heftig schon gefigtet und so und in der Zeitung an den Tag war ein großer bericht Zuschauer hmm schätze mal so an die 500, aber was will man erwarten, wenn ein Kreis nur 50.000 Einwohner hat:lachweg:

    Haben aber 3:0 oder so gewonnen und sind aufgestiegen!

    Jetzt in der Bezirksoberloga kommen immer so 60-200 Leute, aber es kommt drauf an wie das Wetter is!!