Ziege mit Ultimatum noch im Amt

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Fil, 25 Oktober 2010.

  1. Fil

    Fil Spassbremse

    Beiträge:
    634
    Likes:
    0
    Hi zusammen,
    Ja ihr lest es richtig, Arminia Bielefeld hat Christian Ziege ein Ultimatum gestellt, aber lest den Artikel selbst, ich finde Arminia im Moment echt peinlich. Mit solchen Aussagen in der Öffentlichkeit macht man sich keine Freunde.

    Arminia-Trainer Ziege bleibt mit Ultimatum im Amt | Arminia Bielefeld Fußball - Neue Westfälische - DSC Arminia
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Wenn die den rausschmeißen, muss Ziege dann auch noch selbst seine Abfindung zahlen? Das Trainingslager hat er der Mannschaft ja auch bezahlt. Unfassbar.

    Ich wünsche Ihm vom ganzen Herzen dass er die Kurve bekommt.
     
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Gegen Union Berlin, den FC Augsburg und den VfL Osnabrück muss Ziege sechs Punkte holen, sonst wird er entlassen.
    Hatte ich gestern gar nicht gelesen. Angenommen, er gewinnt jetzt im Pokal, holt dann 5 Punkte aus den 3 Spielen, dann isser weg.

    1. Wie lächerlich ist der Arminia Vorstand?

    2. Wieso lässt Ziege sich auch sowas ein?

    Wie gesagt Ziege würde ich vom ganzen Herzen die Wende wünschen, wenn ich so einen Schwachsinn lese, dem Arminia Vorstand aber die Bedeutungslosigkeit. Unglaublich.
     
  5. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Ein solches Ultimatum finde ich auch unklug. Das die Situation brenzlich ist, weiß jeder. Da brauch man kein Ultimatum stellen, um das zu verdeutlichen.

    Wenn es am Trainer liegt, muss man ihn rausschmeißen, da hilft dann auch kein Ultimatum.

    Wenn es an der Mannschaft liegt, hilft es vielleicht als psychologischer Weckruf, aber auch das sehe ich eher skeptisch.

    Tritt der Fall von André ein, ist der Rausschmiss erst recht Lächerlich, zeigt aber, wie unsinnig ein Ultimatum ist.

    Wieder mal so ein Fall, in dem unfähige Vereinsfunktionäre einen Vereinen in die Scheiße geritten haben. :schlecht:
     
  6. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.475
    Likes:
    1.247
    Das ist falsch. Das Ultimatum hat nicht der (ehrenamtliche) Präsident des DSC Arminia Bielefeld, Wolfgang Brinkmann,oder ein anderer Vereinsfunktionär gestellt, die haben nämlich bezüglich der Llizenzspielerabteilung nichts zu sagen. Sondern Ralf Schnitzmeier, seines Zeichens Geschäftsführer der GmbH & Co. KGaA, die die Geschäfte der Lizenzspielerabteilung lenken.

    Also eher ein Fall unfähiger professioneller Strukturen.

    guckstu hier:
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Oktober 2010
  7. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Das mit der unfähigen vereinsführung bezog sich auf die jüngste vergangenheit, nicht auf das ultimatum.
     
  8. Layard

    Layard Dschungel-Kronprinz 2014 Moderator

    Beiträge:
    1.734
    Likes:
    5
    Ein Rausschmiss wäre absolut unangebracht! Was kann der Trainer für die schlechten Leistungen der Chefetage in letzter Zeit?
     
  9. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.475
    Likes:
    1.247
    Egal, auch in jüngerer Vergangenheit ist da eine professionelle Struktur am werkeln. Und eben nicht der traditionelle ehrenamtliche Vereinsmeier.

    Die KgaA haben sie ja nicht seit gestern. Und ich habe deine Bezeichnung "unfähige Vereinsführung" als Kritik an der of so genannten Unprofessionalität verstanden. Aber genau so ist Arminia ja eben nicht strukturiert. Die Mitglieder dort wählen ja nichtmal mehr das Präsidium.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Oktober 2010
  10. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Die juristische Form schützt eben nicht vor unfähigkeit. Hat die Vereinsführung (ich nenne das jetzt mal laienhaft so, für mich ist das der begriff für die verantwortlichen Akteure, ganz egal in welche juristische form das gegossen wurde) nicht für eine Verschuldung gesorgt, die die Arminia fast in die Insolvenz trieb? Hat das und ähnliche Fehlentscheidungen die Arminia nicht in die jetzige verfahrene Situation gebracht? Ist diese Führung dann nicht mehr oder weniger komplett zurückgetreten? Mir war irgendwie so. Die Einzelheiten weiß ich jetzt nicht aus dem Kopf.
     
  11. Rise Against

    Rise Against Pokalfinalist

    Beiträge:
    2.699
    Likes:
    0
    Eben, solche Ultima sind mMn total sinnlos, es kommt natürlich auch auf die Punkte an die man holt, aber eben auch, wie sie sich präsentiert. Wie von André schon angesprochen, holt er nur 5 Punkte, egal wie die zu Stande gekommen, ist er weg. Man stelle sich vor im letzten Spiel wird in der Nachspielzeit nach toller Leistung seiner Mannschaft das Siegtor zu Unrecht nicht gegeben, dann ist er der Depp und weg.
     
  12. Fil

    Fil Spassbremse

    Beiträge:
    634
    Likes:
    0
    Ich finde es wie gesagt peinlich egal wer für was verantwortlich ist.
    Ich habe nichts anderes erwartet nachdem man gute Spieler weggegeben hat und nur noch Junioren oder Oldies in der Truppe hat. Oder glaubt einer allen ernstes das Schuler, Bollmann, Kauf anderswo spielen können, bzw. jemand die geholt hätte.
    Man hat meiner Meinung nach, das behalten was niemand will und hat mit junen Spielern ergänzt. Man hat einen Trainer der noch wenig Erfahrung hat und denkt man könne viele Punkte sammeln :lachweg:

    Entschuldigt wie doof mauss man da sein?
    Es ist wie mit dem Zuschauerschnitt 15 000 hat man gerechnet bis jetzt sind es kaum 10000 gewesen.

    Für mich ein klarer Fall von Selbstüberschätzung denn ich würde alles so belassen und hoffen die Liga zu halten, mehr liegt im Moment nicht drin.

    Und sollten diese Vollpfosten Ziege rausschmeissen wünsch ich im alles gute und so ein Verein hat solch einen Menschen gar nicht verdient.
     
  13. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.475
    Likes:
    1.247
    Und ich dachte das wäre immer eines der Hauptargumente, wenn mal wieder irgendjemand "professionelle Strukturen" fordert. Dass da hauptamtliche Geschäftsführer eine Kapitalgesellschaft führen, und keine Ehrenamtlichen von Mitgliedern gewählten einem Verein vorstehen.

    Ist ja genau mein Argument, dass dadurch nicht garantiert ist dass es besser wird. Anderswo wurde ich doch kürzlich gefragt, welche umgewandelten Vereine denn in Insolvenz gingen. Vielleicht haben wir ja bald ein Beispiel mehr.
     
  14. Arminius

    Arminius Active Member

    Beiträge:
    432
    Likes:
    0
    Ist mir vollkommen egal wer das ultimatum gestellt hat und wer nicht!
    Fakt ist das Ziege ein ultimatum bekommen hat - und das finde ich lächerlich.
     
  15. kthesun

    kthesun Guest

    Ziege hat der Mannschaft ein Trainingslager bezahlt? ohne scheiss?^^

    edit: Habs grad bei Google gefunden.
     
  16. Fil

    Fil Spassbremse

    Beiträge:
    634
    Likes:
    0
    Yep ohne Scheiss, wie ihr so gerne sagt.

    Heute nach dem Spiel gegen Union hat sich Christian zum ersten mal negativ zum Ultiamtum geäussert: "Das er das schlecht findet das man in die Öffentlichkeit gegangen ist. Aber er werde kämpfen, er gebe nicht so schnell auf und er habe noch die Möglichkeit Punkte zu holen".

    Ich befürchte jedoch das CZ keinen Punkt mehr holen wird. Kommentar zum Spiel gebge ich gleich noch ab.
    Christian gehe freiwillig, diese Diletanten und Taugenichtse im Vorstand und wo auch immer taugen zu nichts.
     
  17. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Wenn er im nächsten Spiel also keine 3 Punkte holt, ist er weg.
    Der neue Trainer tut mir jetzt schon leid ...
     
  18. Arminius

    Arminius Active Member

    Beiträge:
    432
    Likes:
    0
    laut sport bild wird ein ehemaliger trainer wieder auf dem stuhl hocken --- der heisst rapolder!!!!
    für mich ein fehlgriff in sachen harmonie zwischen trainer und mannschaft.
    anhand des berichtes wurde mit rapolder bereits gesprochen und einige arminia-typische klauseln vereinbart.
    dort stand das rapolder ohne gehalt arbeitet und im falle des klassenerhaltes die komplette kohle auf einem überweisungsträger bekommt.
    ausserdem verlängert sich der vertrag dann automatisch.
     
  19. Fil

    Fil Spassbremse

    Beiträge:
    634
    Likes:
    0
    Hi Arminius,
    Das ist eine Absolute Schande und ich schäme mich bald Arminia Fan zu sein. Was für ein Schwachsinn und Rapolder zieht da sicher noch mit.
    Der Mann ist wirklich blöde.
    Aber wenn kein Verein an einem interessiert ist, dann kommt Arminia.
    Einfach nur peinlich dieser Verein.
    Langsam werde ich wütend
     
  20. Arminius

    Arminius Active Member

    Beiträge:
    432
    Likes:
    0
    gute nachricht.
    rapolder hat wohl kontakte zum ksc!

    jetzt will ich zettel-ewald
     
  21. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Lienen wäre wirklich cool!
     
  22. Fil

    Fil Spassbremse

    Beiträge:
    634
    Likes:
    0
    Aber Arminius, werden wir denn gefragt?