Zé Roberto sagt "Servus"

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 18 Mai 2006.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Hm mal gespannt wo der unterkommt.

    Aber schon krass, da verlieren die Bayern mit Ihm und Ballack ja fast Ihre komplette Kreativabteilung!
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Achim

    Achim Moderator Moderator

    Beiträge:
    7.656
    Likes:
    439
    Ja bin auch mal gespannt was jetzt passiert ob doch noch jemand fürs kreative geholt wird?

    Hab gestern noch gedacht das Ze die zentrale Rolle im Mittelfeld übernimmt!
     
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Also so wie es sich anhört meinte Hoeneß ja man müsste keine neuen Spieler holen.

    Sollten van Buyten und Poldi kommen denke ich nicht das der FC Bayern noch zusätzlich viel investieren kann/wird?

    van Buyten 11 Millionen, Poldi 7 Millionen plus die 14? Millionen an 1860, damit hätten die Bayern 32 Millionen Euro ausgegeben.

    Darin enthalten sind noch nicht die eigenen Anteile für die Allianz Arena? :gruebel:
     
  5. bvbfanberlin

    bvbfanberlin Moderator

    Beiträge:
    1.164
    Likes:
    0
    Den Ze jetzt auch noch gehen zu lassen (und das ablösefrei) ist echt ne Dummheit der Bayern.

    Der hätt echt noch 2 Jahre auf nem guten Niveau spielen können und er war fast der einzigste der mal ein 1gegen1 gewinnen konnte. Sehe das als richtige Schwächung, zumal sie mit Liza ja nun auch schon einen auf der linken Seite verloren haben!

    ICh denke auch, sie müssen jetzt noch was auf dem Transfermarkt tun, den bisher ist ja nichts klar:weißnich:
     
  6. Mathi

    Mathi Neuer Benutzer

    Beiträge:
    18
    Likes:
    0
    ich sehe das ganze überhaupt nihct als tragisch an das ze den verein verlässt. jetzt wird hoffe ich endlich eine erheblich junge mannschaft die chance bekommen sich zu zeigen. und wenn dann halt nächste saison platz 3 oder sonst was mal dabei rauskommt ich aber sehe das jeder der herrn sich den arsch aufreisst kann ich für minen teil (und so denken bestimmt viele andere echte fans) da sehr gut mit leben....
     
  7. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    ja es hat mich im ersten Moment auch verwundert, dass Ze Roberto nicht bei Bayern bleibt...und Bayern kann bestimmt mit gutem Nachwuchs rechnen...die haben doch sicher eine sehr gute Jugendabteilung...also an ihrer Stelle würde ich auch nicht unbedingt Ersatz auf dem Transfermarkt suchen sondern in der eigenen Jugend...zumal diesen Weg ja zurzeit viele der deutschen Clubs gehen...
     
  8. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Und das mit einigermaßen gutem ERgebniss. Nur ist es bei Bayern was anders. Da kannste nicht einfach nen A Jugendlichen holen und den mitlaufen lassen, der hat nen ganz anderen Erfolgsdruck als bei anderen Bundesligisten. Sehe das nicht ganz so leicht. Langsam ranführen und behutsam aufbauen ist bei den Bayern drin, aber ins kalte Wasser werfen, weiß nicht ob das gut geht. Wenn dann müsste es schon ein Weltklasse Talent sein, vor allem auch im Kopf! :zwinker: