ZDF Frontal: Böse, böse Ultras- WAT EIN SCHEISS

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Jonny, 12 Mai 2005.

  1. Jonny

    Jonny Guest

    Frontal21
    :schlecht: Gewalt in Fußballstadien
    Gut ein Jahr vor der Fußball-Weltmeisterschaft in Deutschland ist die Gewaltbereitschaft unter jugendlichen Fans, den so genannten "Ultras", gewachsen.

    Klick mich
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. LWN3011

    LWN3011 Guest

    Ich habs gesehen und es war einfach nur lächerlich und armselig! Was ich nicht verstehen kann: wieso haben die Bremer das mitgemacht???
    Aber der Name Pilz sagte ja schon im Vorfeld mehr als genug über die sogenannte "Qualität" aus...!
     
  4. André

    André Guest

    löl

    Wir sind alle kinderfressende Monster, nix neues! :nene:

    Vor allem geil, am Anfang als der Cottbuser Trainer getroffen wird, wie die 80 Meter entfernt stehende Kamera wackelt, als hätte es ein Erdbeben gegeben und dazu noch das Explosionsgeräusch aus dem Hollywoodstudio!

    Einfach nur billige und arme Meinungsmache!

    So gibt man sich jetzt schon ein Alibi für die Polizeipräsenz bei der Wm.


    Aber wozu das ganze? :grübel:

    Bei der WM sind doch eh nur VIPs und die können sich doch benehmen, oder? :floet:
     
  5. Saarborusse

    Saarborusse Guest

    Es war teilweise schon krass, aber es war viel altes Material, ausser Cottbus und Mailand. Leider bekommen so die Minderheit der Pyroidioten immer wieder eine Plattform und die Bullerei Wasser auf ihre Mühlen, um jeden Fußballfan gleich zu kriminilasieren. :schlecht:
    Die WM wird nur für das Klatschvieh sein, ein "normaler" Fan wird da gar nicht an Karten kommen, bei den Chancen kann man auch Lotto spielen. :nene:
     
  6. André

    André Guest

    Ja eben und auf die ganze VIP Scheiße hab ich kein Bock, deshalb hab ich mich auch gar nicht um Karten bemüht!

    [​IMG]
     
  7. Lachhaft!!!
    Und das die EASTSIDE und die UN da mitmachen find ich auch heftig!
    Mentalität=0!!!

    Und jedes Bengalo gleich als Waffe hinzustellen :lachweg:

    Und dann wird noch behauptet der Cottbuser Trainer wäre am Kopf getroffen worden. So ein Quatsch. Die Rakete ist 10 m entfernt von ihm hochgegangen, halt nur auf seiner Höhe und deshalb wurde sein Gehör verletzt!
    Traurig immer diese Medienhetze zu sehen!!! :frown: