Wunschaufstellung, BL-Spieltage

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Eintracht-Fanatiker, 30 Juli 2008.

  1. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Wieso? Er ist sehr verletzungsanfällig und wenn Nikolov dieses Niveau noch 3-4 Jahre hält....
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. JayJay

    JayJay Well-Known Member

    Beiträge:
    1.681
    Likes:
    248
    Also Oka ist derzeit unantastbar. Und wenn er diese Form sogar bis nächste Saison hält, dann zählt bei Pröll auch das Argument nicht mehr. Denn dann ist er auch schon 30 und man hat vielleicht wieder nen neuen jungen Torwart, dem die Zukunft gehört.
    Letztlich schätze ich allerdings sowohl Nikolov, als auch Pröll als zwei sehr starke Torhüter ein. Und wäre Pröll nicht so oft verletzt gewesen, wäre er vielleicht in der Zwischnzeit zu einem der Besten in der Bundesliga geworden.



    Was Caio betrifft, denke ich, dass er es sich verdienen muss, in der Anfangself zu stehen. Er muss im Training zeigen, dass er unbedingt will und vor allem auch zeigen, dass er auch gegen den Ball arbeiten kann.
    Laut Medien- und Trainingsberichten ist das aber noch nicht der Fall (bzw. war es bisher nicht der Fall).
    Allerdings zeigen seine immer häufigeren Einsätze, dass er auf einem guten Weg ist und je nach Trainingsleistungen steht er dann vielleicht wirklich gegen Leverkusen von Anfang an auf dem Platz. Konditionell ist er inzwischen voll auf der Höhe, vermute ich.

    Doch ich würde dafür nicht unbedingt Steinhöfer rausnehmen. Im letzten Spiel hat er ein Tor gemacht und davor hatte er eins vorbereitet, wenn ich mich recht entsinne. Außerdem harmoniert er mit Ochs auf rechts sehr gut!

    Ich würde eher Toski rausnehmen, da er meines Erachtens am Wenigsten fürs Spiel macht.




    Nikolov

    Ochs - Russ - Bellaid - Köhler

    Inamoto
    Steinhöfer - Caio - Korkmaz

    Amanatidis
    Fenin

     
  4. Zeuge Yeboah's

    Zeuge Yeboah's Member

    Beiträge:
    83
    Likes:
    0
    Ja wenn Prölli nicht so viel Pech hätte, würde er bestimmt am WE in Dortmund auf der Bank sitzen und nicht der Fliegenfänger Wiese. Ok, das ist ein anderes Thema;)

    Oka hat sich immer sehr, sehr loyal verhalten, als er auf der Bank saß und hat sich auch die derzeitige Pos. 1 ganz klar verdient.
    Prölli wird sich vorerst genau so verhalten. Sollte er aber am Ende der Saison immer noch auf der Bank sitzen, wird er sich bestimmt umschauen.

    Fazit: Ich schätze Oka sehr und bin froh das er in Frankfurt spielt und diese tolle Form hat. Frankfurt kann sich wirklich glücklich schätzen, 2 solcher tollen Torhüter zu haben.
     
  5. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Momentan spielt Oka zu Recht, ist aber gut einen starken 2. TW zu haben.
    Oka neigt nämlich gerne mal dazu Kreisklassewochen einzulegen.