worauf achten scouts und noch ne andere frage

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von fatih tekke, 21 September 2010.

  1. fatih tekke

    fatih tekke Guest

    ich hab eigentlich 2 fragen.
    1. worauf achten scouts bei einem spieler?
    2. ich spiel seit einem jahr fussball und war immer auswechsler, obwohl der trainer sagte ich werde nächstes spiel spielen hab ich garnicht oder 15min gespielt. ich wollte fragen welches von denen ich als erstes lernen sollte um in die stammelf zu kommen oder öfters zu spielen:
    beidfüßigkeit
    oder freistoßtechniken. welche schusstechniken sind zum freistoß schiesen denn besser, welche kann man schneller lernen?
    knuckleshot
    topspin schuss
    Curling-Schuss (inside)
    Curling-Schuss (outside)
    oder Trivela (ausenrist)
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Brock_Lesnar

    Brock_Lesnar Active Member

    Beiträge:
    1.935
    Likes:
    0
    Wenn du es nur zu 15 Minuten-Einsätzen bringst, wird dein Schwachpunkt wohl kaum in einer der von dir angesprochenen Kategorien liegen. Entweder du fragst den Trainer oder arbeitest weiter an den grundlegenden Sachen (vor Allem aber solltest du vielleicht sagen, welche Position du spielst, bevor du so was fragst ;) ).
     
  4. crAzY..aLlstAr..~M

    crAzY..aLlstAr..~M Fußball süchtling xD

    Beiträge:
    712
    Likes:
    0
    Freistöße sind erst mal nicht so wichtig für dich die wird eh noch ein andere Spieler bei euch scheißen. Beidfüßigkeit ist sehr wichtig im Fußball, also lernen. Was sind denn sonst deinen Schwächen?
     
  5. fatih tekke

    fatih tekke Guest

    eine position hab ich eigentlich keine :D
    mal spiel ich linkes mittelfeld manchmal zentrales mittelfeld manchmal verteidiger.
    ich will aber gerne als stürmer spielen.
    stärken:
    ausdauer
    schnelligkeit

    schwächen:
    flanken
    kopfball
    übersicht
     
  6. crAzY..aLlstAr..~M

    crAzY..aLlstAr..~M Fußball süchtling xD

    Beiträge:
    712
    Likes:
    0
    Als erstes würde ich mich mal mit dem Trainer drüber reden, welche Position du spielen sollst, dann kannst du gezielter trainieren was du brauchst.

    Dann fängst du jetzt an deinen 3 von dir genannten Schwächen zu trainieren.
     
  7. XherdanShaqiri

    XherdanShaqiri Member

    Beiträge:
    195
    Likes:
    0
    Bist Linksfuß?
    Den Kopfball kannst am besten am Pendel üben
     
  8. fatih tekke

    fatih tekke Guest

    ich bin rechtsfuß.soll ich die flanken mit der innenseite meines fußes schlagen?ich kann die flanken nicht genau schlagen
     
  9. Ricinho

    Ricinho Member

    Beiträge:
    436
    Likes:
    0
    Ja Flanken mit der Innenseite, sonst sind sie nicht so platziert, probier sie aber trotzdem mit Druck zu schlagen ;).

    Mit Freistoßtechniken,Trivela etc. solltest du dich erst befassen wenn du die Basics beherrschst. Wie alt bist du ?
     
  10. fatih tekke

    fatih tekke Guest

    ich bin 15 jahre alt
     
  11. criz

    criz Guest

    Freistöße brauchst du wirklich erstmal keine. Wenn du aus dem Spiel heraus eine gute Schusstechnik hast wirst du auch ohne spezielles Training den ein oder anderen Freistoß im Tor unterbringen.

    Wenn du als Stürmer spielen willst aber selbst sagst, dass du keine Kopfbälle kannst, solltest du daran schnellstens etwas ändern!
    Wie schon gesagt, am Pendel üben. Wenn du es in der Freizeit machen willst, stell dich mit einem Freund gegenüber, der dir den Ball hochwirft und du köpfst ihm den Ball zurück, damit er ihn fangen kann.

    Bei den Flanken einfach immer üben, üben, üben, am besten aber aus dem Lauf heraus und nicht die Bälle hinlegen und dann nur in die Mitte schießen.
    Am besten übst du mit einem Freund. Ihr stellt auch beide 10m hinter dem 16er auf, du an der Außenlinie, dein Freund in der Mitte. Dann läufst du mit dem Ball Richtung Grundlinie und achtest drauf wie dein Freund in den 16er läuft und dann einfach die Flanke. Irgendwann hast du es schn raus und die Bälle kommen alle an ;)

    Da du erst seit einem Jahr Fußball spielst wird dir die Übersicht aus Erfahrung fehlen. Es ist ja alles sowweit alles noch recht neu und wenn die Flanken und Kopfbälle klappen, kommt das schon von alleine.
     
  12. tjack1988

    tjack1988 New Member

    Beiträge:
    12
    Likes:
    0
    Hi,
    wie groß bist du den im Vergleich zu den anderen Spielern, kannst du dich Körperlich durchsetzen?

    Weil je höher du in den Jugendmannschaften kommst umso Körperbetonter wird das Spiel.:zahnluec:

    Als ich in der C und B Jugend gespielt habe, hatten wir auch einen der laufen konnte wie ein Pferd und richtig schnell war, aber er konnte sich nie gegen gegnerische Spieler mit dem Körper durchsetzen und deswegen hat er fast nie gespielt.

    Die wichtigste Fähigkeit im Mittelfeld und Sturm ist es in Ballbesitz zu bleiben und da hilft nicht immer die Schnelligkeit.
     
  13. fatih tekke

    fatih tekke Guest

    also ich bin ungefähr 1.75m groß und kann mich auch durchsetzen
     
  14. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Dann mach das mal in Deinem Verein und wenn Du gut bist, werden das auch Andere sehen. Vorallem in der Jugend kommt es darauf an, wer es bis zur A Mannschaft noch nicht geschafft hat überregional von sich Reden zu machen, hat wahrscheinlich weniger gute Chancen. Die Toptalente werden schon viel früher entdeckt und die anderen "Talente" müssen sich hocharbeiten, das geht nur über Leistung und wenn möglich im besten Team der Klasse.