Wolf RAUS!

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Busti, 8 April 2007.

  1. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Es kann so nicht mehr weiter gehen, wir blamieren uns jede Woche aufs Neue.

    Wir machen uns nur noch lächerlich, Herr Wolf muss jetzt endlich gehen! :motz:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.673
    Likes:
    319
    Da sieht anscheinend jemand panisch die ersten drei Plätze davonschwimmen :zahnluec:

    Ihr spielt diese Saison zwar keinen Überfußball, aber den hat doch auch keiner erwartet, oder?
    Jetzt wurden die letzten paar Spiele schwache Leistungen gezeigt. Die nächsten Spiele werden wieder besser... :top:

    :taetschel:
     
  4. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    :vogel: Die letzten paar Spiele :lachweg:

    Du verfolgst die zweite Liga wirklich nicht besonders, oder?
    Seit der Rückrunde haben wir nichts auf die Reihe bekommen, Markus.

    Den Aufstieg habe ich eigentlich schon lange abgehakt, aber man hofft natürlich immer wenn er in Reichweite ist.
     
  5. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.673
    Likes:
    319

    Intensiv verfolgen wäre das falsche Wort. Aber die Ergebnisse, Zusammenfassungen im TV, ggf. Montagspiel + die Diskussionen hier tu ich mir schon an...
    Und soo schlecht finde ich den FCK jetzt nicht. Sicherlich ist man enttäuscht, wenn man zuhause gegen Duisburg mit 0:3 (zu hoch) "abgeschlachtet" wird und ne Woche später beim Abstiegskandidaten eine Nullnummer fabriziert.
    Aber das heißt doch noch lange nicht, dass (a) der Aufstieg abgehakt ist und dass (b) der Trainer ausgetauscht werden muss.
    Immerhin wart ihr vor ein paar Monaten noch glücklich mit eurem Wolf...

    Einen Trainerwechsel halte ich zum jetzigen Zeitpunkt für die völlig falsche Reaktion! :warn:
     
  6. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Ja, du hättest sicher Recht, wenn es nur die letzten beiden Spiele wären.
    Aber es läuft wirklich schon die gesamte Rückrunde so, außer gegen Haching. Wenn ich an den mehr als glücklichen Sieg gegen 60 denke, wir haben nur solche Spiele, nichts überzeugendes, immer nur schöngerede.
     
  7. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.673
    Likes:
    319
    Dass nicht jeder (von mir aus glücklich) gegen 60 gewinnt, werden wir morgen sehen :zwinker:

    Manchmal zahlt sich Geduld und Treue zum Trainer aus :jaja:
     
  8. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Dein Wort in gottes Ohr, denn gehen wird er so schnell nicht! :zahnluec:
     
  9. kl_trott

    kl_trott Rock'n'Roll, Baby

    Beiträge:
    369
    Likes:
    0
    (a) hat sich vorhin wirklich und endgültig erledigt. Offiziell machte es Wolf selbst mit seinem Interview. Er sagte sinngemäßg, dass der Aufstieg abgehakt ist, dafür aber jetzt für die nächste Saison geplant wird. Dass der ein oder andere Transfer schon getätigt ist (aber noch nicht öffentlich gemacht) und dass er sich mehr Geld wünscht, denn ohne würde es auch nächstes Jahr schwer werden.

    Das stimmt sicher, ist aber auch schon wieder das erste Alibi. Und das 6 Spieltage vor der Saison, um die es überhaupt geht.

    Ohne Offensive kannst du keine Spiele gewinnen, aufsteigen schon garnicht. Wir brauchen noch rund 16 Punkte (60er-Marke) - in 6 Spielen.

    zu (b): Wenn es nicht "mit dem Teufel zugeht" wird WoWo zum zweiten Mal sein Saisonziel nicht erreichen.
    Ich will aber nicht seinen Kopf fordern, weil ich persönlich keine Ahnung hab, wessen Kopf man dafür einsetzen könnte..
     
  10. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    2. Liga ist zwar nicht so das womit ich mich beschäftige, aber was ich nicht verstehe, warum lässt Wolf Fromlowitz nicht spielen bzw. warum setzt er nicht auf die guten jungen Spieler, die letztes Jahr in der 1. Liga Rückrunde noch so für Aufregung gesorgt haben?
    Statdessen kauft man sich irgendwelche "etablierten" Leute mit denen man den Aufstieg schaffen will...
     
  11. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.673
    Likes:
    319
    Sicher hat es in Sachen Aufstiegs schon mal besser ausgesehen...
    Aber es sind nur 5 Punkte!! Ich versteh gar nicht, warum immer auf eine feste Punktzahl hochgerechnet wird. Warum werden die Gegner (die bekanntlich nicht aufsteigen wollen) nicht einbezogen?

    Ich erinner mich noch an das HSV-Gejammer um Weihnachten herum, als man 2 Punkte Rückstand auf Platz 15 hatte und sich so gut wie in Liga 2 gesehen hat, nur weil es noch 25 (oder was weiß ich wie viele Punkte) waren, bis man auf 38-40 Punkte ist, was den Klassenerhalt bedeutet :vogel:

    Ich weiß jetzt nicht, was euer WoWo :)top: ) genau gesagt hat, aber vielleicht sollte man dem mal beibringen positiv zu denken, von Spiel zu Spiel zu schauen und nicht irgendeine imaginäre Punktzahl in den Raum zu stellen, die dann unerreichbar scheint. Kein Wunder, dass die Mannschaft damit nicht klar kommt.
     
  12. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Den Aufstieg können wir uns jetzt endgültig abschminken, das ist klar. Ich möchte trotzdem auch hier einen Denkanstoß geben, den ich vor ein paar Tagen schon in einem anderen Forum gepostet habe:

    Es war einmal ein Verein, der ein paar sehr erfolgreiche Jahre mit einigen Titeln hatte. Nach ein paar weniger erfolgreichen Jahren wollte der Vorstand mit aller Macht wieder Titel holen und gab viel Geld für Stars aus dem Ausland aus. Kurzfristig ging das auch gut, aber schon unter dem Meistertrainer wurde die Entwicklung verschlafen, in der Tabelle ging es steil bergab, die jungen Spieler entwickelten sich keinen Schritt weiter, viele Stars hatten keinen Bock mehr, so dass schließlich ein neuer Trainer her musste. Mit dem Trümmerhaufen, den ihm sein Vorgänger hinterlassen hatte, konnte er den freien Fall zwar stoppen, die große Wende gelang ihm aber auch nicht. Durch die Verpflichtungen der Vergangenheit war die Vereinskasse leer, so dass der Trainer kaum gestandene Spieler verpflichten konnte - er war gezwungen, junge Talente, die ihre Zeit brauchten, einzubauen. Das einzige, was an die erfolgreichen Zeiten erinnerte, waren die hohen Saisonziele, die der Verein vorgab und die Jahr für Jahr - wenn auch knapp - verpasst wurden. So stand der Trainer zeit seines Wirkens immer in der Kritik und hatte nie die Gelegenheit, in Ruhe zu arbeiten. Als dann einige Leistungsträger aus finanziellen Gründen nicht mehr gehalten werden konnten und andere sich schwer verletzten, geriet das hohe Ziel wieder in große Gefahr, die Tage des Trainers waren gezählt. Zuschauer, die im Stadion Stimmung gegen ihn machten, taten ihr Übriges...

    ...und heute wären die Dortmunder froh, wenn sie van Marwijk nie gefeuert hätten.
     
  13. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ganz sicher nicht! :fress:

    aber ganz sicher wären sie froh, wenn sie den nie geholt hätten! :zahnluec:
     
  14. eckham

    eckham Mit Herzblut zurück

    Beiträge:
    5.207
    Likes:
    0
    Siehst du, so Unverbesserliche gibt es bei uns nämlich auch. Genau das ist eines der Probleme.
     
  15. tom37widder

    tom37widder Fürther Franke

    Beiträge:
    542
    Likes:
    0
    Wie kommt es nur das es so einen Thread gibt , wo ich doch vor nicht all zu langer Zeit fast gesteinigt worden wäre als ich den Pfälzern vorhersagte das sie mit Wolf niemals.... :auslach:
     
  16. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    servus,

    vorab: ich kann den typen nicht ab. der heult nur und immer liegts an den anderen, vornehmlich an den schiris, dann auch am verein, der ihm zuwenig geld gibt und generell hat sich die welt gegen ihn verschworen :vogel:

    darüber hinaus seid ihr mir als verein nicht symphatisch aber das haben wir schon in nem anderen forum diskutiert.

    nur zu dem hier will ich was sagen:

    otto geben wir nicht her ;-)

    aber ich hab auch leicht reden, unseren messias haben wir ja gott sei dank auch endlich wieder am start.

    mich würd nur interessieren, wen ihr denn als heilsbringer erwartet...

    so long.

    p.s. freu mich auf den letzten spieltag und meinen ersten besuch auf'm betze.

    so long.
     
  17. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.424
    Likes:
    440
    Gute Idee:fress: Holt euch den Hans aus Nürnberg. Der hat dort auch schon gezeigt, was ein guterTrainer aus einer Mannschaft machen kann, die unter Wolf nix auf die Reihe bekommt:huhu:
     
  18. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Versteh ich nicht, Busti.

    Der Wolf hat doch schon vor der Saison gesagt, man müsse eher aufpassen dass man nicht unten reinrutscht, weil er die Mannschaft nicht für den Aufstiegskampf geeignet sah. Seid doch froh, dass ihr noch Chancen habt oben mitzumischen.

    Gruss
    Dilbert
     
  19. kl_trott

    kl_trott Rock'n'Roll, Baby

    Beiträge:
    369
    Likes:
    0
    1.FCK

    Wolfgang Wolf ist entlassen!
     
  20. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Na bitte...jetzt habt ihr doch euren Willen...
     
  21. kl_trott

    kl_trott Rock'n'Roll, Baby

    Beiträge:
    369
    Likes:
    0
    Der Zeitpunkt war jetzt doch sehr sehr überraschend. Und völlig frei von der Vereinsführung aus - von den Fans kam außer Pfiffen und in Burghausen "Wir ham die Schnauze voll" nix persönlich gegen Wolf.
    Wie ich mehrfach gesagt habe: WoWo hat nunmal das zweite Mal hintereinander sein Saisonziel verfehlt, irgendwas musste doch passieren.

    Jetzt bin ich aber wirklich gespannt, was sich da oben tut.

    Ich hab' da ein paar ganz miese Befürchtungen..
     
  22. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Also ich war gerade auch sehr überrascht als der Anruf kam das Wolf entlassen wurde...

    Sprich mal über deine Befürchtungen, evtl haben wir die Gleichen (Toppi, Feldkamp, Götz, Röber) :zwinker:
     
  23. Diego

    Diego Well-Known Member

    Beiträge:
    1.525
    Likes:
    4
    Wie man hört ist Winni Schäfer ein ganz heißer Kandidat.
    Quelle kann ich dazu nicht sagen, man hört es halt.

    Nur bin ich echt erleichter, daß es jetzt schon geschehen ist und nicht nach Saisonende.

    Obwohl 4 Wochen früher vielleicht dem FCK die Möglichkeit gegeben hätte aufzusteigen.
     
  24. vonderlahn

    vonderlahn Sprachkrümelsucher

    Beiträge:
    874
    Likes:
    0
    Ob man den Lauterern einen KSCler verkaufen kann, ist da noch die Frage.

    Wie wäre es denn mit Magath?

    Der kann den Jungs zumindest sagen, wer wann wo hinzulaufen hat.
     
  25. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Die spinnen, die Lauterer :vogel:
    Vielleicht darf Fromlowitz ja dann endlich wieder ran :hail:
    Neururer ist doch auch noch frei :auslach:
     
  26. Calo

    Calo The Italian Stallion

    Beiträge:
    1.436
    Likes:
    0
    wer sollte es denn aus Deiner Sicht werden?
     
  27. Calo

    Calo The Italian Stallion

    Beiträge:
    1.436
    Likes:
    0

    Winnie Schäfer würde doch ideal zur stimmung auf den Betzenberg passen...

    ...Wie wärs mit Mario Basler oder Ciriaco Sforza?
     
  28. kl_trott

    kl_trott Rock'n'Roll, Baby

    Beiträge:
    369
    Likes:
    0
    Magath? Würde ich sofort nehmen, der Vorstand sicher auch, aber den können wir doch niemals bezahlen.

    Toppi, Feldkamp, Götz, Röber.. Jaja, die einen sind frei, der andere fühlt sich sehr wohl, da wo er ist. Röber und Götz, hehe. Die will doch kein Mensch haben, dann werden sie sicher irgendwann bei uns landen.
    Winnie Schäfer? Oha, interessant.....

    Ich glaube ja, dass Wolf mehr Geld gefordert hat und gesagt hat, dass er sich die ganze Sache ein weiteres Mal ohne Kohle nicht antut. Die Konsequenz der Theorie wäre, dass wir tatsächlich weiterhin ohne Geld/Risiko auskommen müssen und nächstes Jahr unsere Schnarchkappen durch neue Schnarchkappen ausgetauscht werden, sich wenig ändert.

    Viele würden gerne auch Finke auf dem Betze sehen. Das würde rein theoretisch natürlich passen: Kein Geld, aber einige Talente - da kann er was draus machen, das hat er bewiesen. Die Zeit dafür hätte er bei uns in unserem Umfeld aber nicht. Abgesehen davon, dass der Mann sich sicher gerne eine Auszeit nehmen würde.

    Wer bleibt da noch? Bitte, bitte nicht sowas wie Sforza.

    Wobei. Ich werde erst anfangen zu kritisieren, wenn die erste Mannschaftsaufstellung steht. Nehm' ich mir mal vor ;-)
     
  29. Paule

    Paule PTL-Team-Weltmeister 2010

    Beiträge:
    2.355
    Likes:
    53
    Jetzt wird der 1. FC K. garantiert noch aufsteigen! Die Vereine machen sich doch alle nur noch lächerlich mit ihrer Trainer-Feuerei. Und am Ende werden von 7 Aufstiegsaspiranten doch nur drei hoch kommen und hinten werden doch tatsächlich vier absteigen. Vermutlich alle mit "neuen" Trainern, dafür auch mit noch mehr Schulden und illusionären Erwartungen im Gepäck. Immerhin ist im nächsten Jahr der sofortige Wiederaufstieg für alle vier Absteiger garantiert, mit ihren neuen Trainern. Blödsinn das alles!
     
  30. kl_trott

    kl_trott Rock'n'Roll, Baby

    Beiträge:
    369
    Likes:
    0
    Ich glaube nicht, dass sich der FCK dadurch noch den Aufstieg erhofft. Es geht eher darum, dass der neue Trainer so früh wie möglich zur Mannschaft kommt um das beste aus der Saisonplanung zu machen.

    "Blödsinn das alles!" <- den Titel hat sich gerade Transfermarkt.de verdient. Richtigerweise schreiben sie, dass Co-Trainer Wolfgang Funkel vorerst das Training übernimmt. Dazu setzen sie das Bild und den Link zu Friedhelm Funkel :vogel:

    Da wäre ja dann der nächste Kandidat. Sein Vertrag läuft nämlich aus..

    Wird sicher wieder einer von den 30-40 sein, die sonst auch schon überall in Deutschland unterwegs waren..
     
  31. Paule

    Paule PTL-Team-Weltmeister 2010

    Beiträge:
    2.355
    Likes:
    53
    Wenn auch ungewollt ist der Link-Lapsus vielleicht doch gar nicht so dumm. Denn der augenblicklichen Logik folgend müsste Funkel nach zwei Niederlagen in den beiden nächsten Spielen doch wahrscheinlich auch wieder frei für die 2. Liga werden. Und aufsteigen kann der.