Wo stehen wir ?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von DeWollä, 14 Oktober 2008.

  1. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Was meint ihr wo wir stehen ?

    Ich kann es nur so umschreiben, wir können jeden schlagen, aber auch von jedem geschlagen werden....wären die etwas cleverer. ( wegen Defensivschwächen )

    Wenn ich mich an die Zeit erinnere, wo Frankreich das non plus ultra war, konnte ich mir nicht einmal vorstellen, große Teams zu besiegen.
    Wir dürfen nicht mehr grätschen, Spielertypen, die immer unsere größte Bank waren, eben die Abwehr, schwimmen manchmal dermaßen, daß ich mit dem Kopf schüttel und mich frage...sind die Gegner so blöd oder sehe ich das verkehrt?

    Im Gegenzug machen wir meistens eine von 2 chancen rein...gnadenlos.

    Sowas macht Respekt. Die Gegner kennen unsere Effektivität mittlerweile, aber auch unsere Defensiv Schwächen....und das kann auf die Dauer nicht so bleiben.

    Deshalb denke ich, wir sind im Moment noch keine Weltklasse Mannschaft.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. lukasss93

    lukasss93 Bayer_04_Leverkusen

    Beiträge:
    47
    Likes:
    0
    aber sehe es mal so wir waren bei der wm 3. bei der em 2. trotz diesen schwächen.


    außerdem die deutsche manschaft is auch die naturlichte finde ich keine abgehobenen spieler zumindenst nicht so wie bei anderen die z.b. ihre eigende show haben und 60 mill dollar kriegen.

    ich bin mit der deutschen elf zufrieden und es is die beste die man sich vorstellen kann........!!! und mit löw wird das was in der quali spielen sie schon super weltklasse wenn auch nur in einer halbzeit.......... aber wenn die quali vorbei is hält sowas auch 2.
     
  4. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Das ist die fatalste Entwicklung überhaupt. Aber diese Spieler, die nominiert sind können gar nicht grätschen, wie Westermann und Co. Ja die Grätsche mit Ansagen ist unter Löw verlorengegangen, weil dieser Trainer "Körperlos durchkombinieren" will. Er hängt diesem Ideal unverbesserlich nach.Löw ist ein Sturkopf, das war er schon immer. 1-2 Korrekturen würden reichen (Franz und Jones) !

    relativ gute Umschreibung, die allerdings nichts gutes bedeutet. Nämlich Wundertüte Deutschland. Woran liegt es? Ja jetzt sage ich was ganz überraschendes: An der mangeldenden Handschrift des Trainers, die da heißt : "Beliebigkeit".

    Oder wie findest du das?
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 Oktober 2008
  5. Kümmerling

    Kümmerling New Member

    Beiträge:
    15
    Likes:
    0
    Franz soll ein Nationalspieler sein?:suspekt:
     
  6. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    Wolltest du was sagen, oder was fragen?
     
  7. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    paar Gedanken dazu


    wenn ich mir die Verletzungen anschaue, die dauernd an unseren Spielern kauen, Ballack und Schweinsteiger werden übelst umgeholzt ohne gelbe Karten für die Gegner....aber wir spielen fast körperlos...wenn gefoult wird, dann schon in gefährlichen Bereichen. Warum nicht an der Mittellinie mal so einen auf die Wade geben wie gegen Ballack oder Schweinsteiger ?
    Wir degenerieren zu möchtegern Brasilianern, da kommen wir nie hin und schau mal an...die Brasilianer und Argentinier stellen in der Bundesliga die Positionen, in denen vor 30 Jahren nie und nimmer jemand anderes als ein Deutscher gestanden wäre. Und sie sind hart im Austeilen....wieso haben wir keine Weltklasse Abwehr mehr? Weil der Waldhof nicht mehr da ist ???

    Mit Stellungsspiel alleine geht es nicht, hart aber fair waren wir immer, daß wir es nicht geschafft haben hart zu bleiben und technisch aufzuholen ist wirklich schade.

    Es ist ein Fehler, wenn man den Verbund, mit dem Mann Titel gewonnen hat, nämlich

    Weltklasse Torwart und trockene Abwehr + dem deutschen Sturm und immer einem defensiv starken Leader im Verbund mit spielstarkem Offensiv Mittelfeld

    verändert, hinten weich und vorne gnadenlos effektiv reicht nicht für Europa - oder Weltmeister.
    Denn wer hinten gnadenlos effektiv ist, gewinnt dann gegen uns.
     
  8. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.123
    Likes:
    800
    Wo wir stehen?
    eigentlich da wo Deutschland immer steht, mit ausnahme der 72er Manschaft vielleicht. Unsere NM war nie überragend, es gab immer bessere.
    Unsere WM und EM Historie zeigt doch das wir uns gerne mal drurchgegurkt haben. Und damals wie heute haben wir auch schon die Endspiele verloren. Aber das eine oder andere Gewonnen.
    Fazit Quali schaffen wir, die Vorrunde wird grauselig und im VF ist Schluß

    Gruß

    KGBRUS
     
  9. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Gruß zurück...

    hmmm, also ich fand sie 1990 überragend, vorallem Mattheus und Andy Brehme.
     
  10. DavidG

    DavidG Guest

    Ohne Kuranyi wird der Totalabsturz folgen.
     
  11. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.123
    Likes:
    800
    Achtelfinale gg Holland war geil und auch gegen HF England.
    Das Finale haben wir aber nicht wirklich beherrscht und gegen die Tschecheslowakei haben wir uns auch nicht mit Ruhm bekleckert. (wenn ich das noch alles richtig im Gedächniss habe).
    Hast aber in sofern recht, das das meiner Meinung nach mit die beste Manschaft war, die wir hatten.
     
  12. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345

    , weil ....... ?


    Was war mit Kuranyi relative flugfähig und stürzt ohne Kevin ab. Erkläre mir das bitte.
     
  13. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.123
    Likes:
    800
    Enten?
     
  14. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345

    Argentinien im Endspiel zu beherrschen wäre schon etwas zu viel verlangt...:top:


    Wir Deutschen sind schon komische Fußballfans, wir erwarten die totale Beherrschung des Gegners und wenn wir merken, "dat jet net so"........dann feiern wir den totalen dritten Platz, oder den totalen 2. Platz.....:zahnluec:
     
  15. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Trinkst du gerade oder wolltest du einen Brüller bringen. :floet: ;)
     
  16. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.123
    Likes:
    800
    Is doch egal.
    Hauptsache wir feiern!:prost:
     
  17. DavidG

    DavidG Guest

    Für alle die, die Ironie nicht so leicht heraussehen:

    :ironie:
     
  18. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Hätte ich Dir nicht zugetraut, ich dachte jetzt ganz ehrlich das sei Deine echte Meinung......:D
     
  19. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    nach dem Wales Spiel weiß ich so viel wie vorher .... mal sehen wenn das Spiel gegen England kommt, was der Löw da ausprobiert.
     
  20. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Das ist das Prinzip Löw: Beliebigkeit!
     
  21. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.123
    Likes:
    800
    und da is er wieder :)
     
  22. Vinnie

    Vinnie Fliegenfänger

    Beiträge:
    622
    Likes:
    0
    Zum Thema Grätschen: Was das bringt, hat man gestern bei Lahm sehr schön gesehn. Sowohl positiv, als auch negativ. Und ich denke nicht, dass das Grätschen unter Löw verboten ist, das haben nicht nur die letzten beiden Spiele gezeigt. Schweinsteiger kam z. B. gegen Russland einmal schön mit Ansage angeflogen. War nach dem Anschlusstreffer, vermutlich auch mal um ein Zeichen zu setzen, wie man so schön sagt. Das ist im Übrigen auch etwas, was Spieler wie Frings oder auch Ballack gerne mal machen. Es gibt also mM kein Verbot. Vielmehr isses so, dass wenn du grätschst, du dann den Ball haben oder ihn zumindest abgewehrt haben solltest. Schlechtenfalls geht auch ein Foul. Aber wenn all dies nicht eintrifft, liegst du am Boden, der Gegner hat den Ball immer noch, läuft weg und du selbst kannst nicht mehr eingreifen. Ich denke das ist es, was Löw, und nicht nur er, versuchen will, zu vermitteln. Aber das ist nun wirklich nichts Neues, ich denke sowas fordert jeder Trainer.
     
  23. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.123
    Likes:
    3.165
    Eben, das ist ja wohl die älteste "Weisheit": Wenn Du grätschst, müssen Ball und/oder Gegner fliegen oder es ist sch...e.
    Ich hoffe nicht, daß das nun eine taktische Finesse Löws ist ;)
     
  24. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    diese Doktrin stimmt wenn Du 1 vs. 1 spielst, wenn die Absicherung noch steht kann man anderer Meinung sein.
    Wenn ein Spieler sich sicher ist, daß er die Gefahr auch ohne Grätsche in den Griff bekommt, sollte er es auf jeden Fall lassen, aber die meisten Grätschen passieren ja von halb hinten, der Seite oder aus einem Bewegungswinkel, der im Falle von Nichtstun den Gegner im Vorteil sieht. Deshalb sind die meisten Grätschen von vorne wirklich nichts als brutale Attacken oder Ausdruck von minderer Standfestigkeit.

    Im Falle von Lahm war es einfach nur clever gemacht vom Waliser und ziemlich schwach von Lahm, wir können von Glück sagen, daß von 2 frei anspielbaren Walisern in dem Moment keiner gefunden wurde.....( übrigens war Adler in diesem Moment nicht schnell genug wieder auf der Linie, für meinen Geschmack )


    Meine Analyse, die Konzentration war tatsächlich nicht auf 100% in der gesamten Mannschaft.
     
  25. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Wo wir stehen? Naja, wir haben viele junge spieler mit viel potential. wenn es den trainern gelingt, das zu entwickeln, dann haben wir in 4-5 jahren ein superteam, das kaum zu schlagen sein wird. wenn das nicht so sein wird, haben die buli- und nm-trainer eindeutig versagt.
     
  26. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    stimmt, wir haben endlich mal wieder Perspektivspieler, eine gute Auswahl...


    aber keinen Titel seit ?
     
  27. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    ..gerade mal 12 Jahren. Ist nun auch nicht so lange.
     
  28. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Das mit dem Potential an Spielern sehe ich genauso. Der beste KAder seit 1990!

    Das Versagen sehe ich kommen!:)