Wo soll und wird Marco Reus kommende Saison beim BVB spielen?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Ichsachma, 5 März 2012.

  1. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Das lese ich jedes Mal bzw., wir haben ihn nicht für Götze geholt, der in der Argumentation Deiner Mitstreiter danach mal links mal recht, mal geradeaus spielt.

    Hulle, sach mir einfach mal im Schema, wie es JETZT aussieht und wie es mit REUS aussehen soll. Vielleicht, und das meine ich ehrlich, habe ich Dortmund bisher immer falsch wahrgenommen.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    papperlapapp.
    der musste einfach von euch wech, weil ihr sonst zu stark wäret! ;)
    uli versteht das.
     
  4. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Endlich sachtma 'ne Zecke, wat Ambach iss.
     
  5. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    sosolletdoch sein! ;)
     
  6. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.012
    Likes:
    3.751
    Ok. Jetzt sieht es so aus, dass Götze-Kagawa-Großkreutz (von rechts nach links) die Stammformation bilden, bzw. wegen Götzes Verletzung Kuba-Kagawa-Großkreutz.

    Wie es mit Reus aussieht, hängt natürlich davon ab, ob noch jemand verkauft wird. Aber nehmen wir mal an, der BVB kann alle Spieler halten. Auf dem Papier wäre er dann zunächst mal der Ersatzmann für Großkreutz, denn Kagawa und Götze sind einfach zu gut.

    Allerdings ist gar nicht mal sicher, ob der BVB so ohne weiteres auf Kevins unermüdliches Gerenne und Gerackere verzichten kann. Eines ist jedenfalls klar: bei Klopp muss er auch nach hinten arbeiten, und da habe ich gegen Nürnberg schon Defizite bei ihm gesehen.

    Bei einem Verkauf von Götze (den ich mir nicht wünsche) würde wahrscheinlich Kagawa nach rechts rücken und Reus in der Mitte auflaufen.

    Aber ich bin ja froh, dass Klopp viel mehr Ahnung hat als ich. Ich vertraue da voll auf unseren Trainer, dass er die richtige Lösung mit Reus findet. :)
     
  7. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.150
    Likes:
    801
    Dat jeht inne Buchs.......
     
  8. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Dein Erklärbär rechtfertigt 17,1 Millionen auf der einen Seite ohne Weiteres und auf der anderen Seite rechtfertigt er auch den Wechselwunsch des Spielers :rofl: ;) :lachweg:.
     
  9. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Hulle, das hieße nun also, sollte der BVB so zusammenbleiben, dann hätte sich Klopp ein 17 Millionen Backup geholt?

    Oha...
     
  10. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.012
    Likes:
    3.751
    Warten wir's doch erstmal ab. Ich bin überzeugt, Reus passt in das System und schlägt beim BVB ein.

    Falls er sich schon in Dortmund nicht durchsetzen kann, dann kann er aber nicht nach Höherem streben - was eigentlich sein Ansinnen ist.
     
  11. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Ich habe das ganze mal in ein eigenes Thema verschoben da durchaus interessant und noch viel Potential. ;)

    Ich bin jedenfalls sehr gespannt ob und wie Reus sich durchsetzen kann bzw. wo und wie Klopp mit ihm plant.

    Richtig gut isser als hängende Spitze und das wird er beim BVB wohl eher nicht spielen.
     
  12. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Danke dafür, das meinte ich im anderen Thread mit "lustlos". Diese Defizite sind nämlich recht neu in seinem Spiel. Und damit -schön für Euch- auch wieder zu beheben.
     
  13. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Eigentlich ist es egal, wo er den Spieler einsetzt, der Reus verbessert die Qualität der Mannschaft, bzw. ist qualitativ eine Perspektive von der man hoffen kann, daß sie für Tore gut ist, die man im Moment nicht macht!

    Denkt daran, wieviele Chancen der BvB braucht, mit Reus fallen meiner Meinung nach mehr Tore, wenn er hinter den Spitzen agiert. Ob er mit einem Götze oder sonstwem zusammenspielt ist unerheblich, solange er sich in der Mannschaft integriert und die Drecksarbeit nicht anderen übelässt und das hat er ja ganz klar ausgesagt.

    In Dortmund spielt man den Fußball, so wie er ihn liebt, da gehört vorallem die Defensive dazu!
     
  14. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Reus= + 15 Tore
     
  15. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Halte ich dagegen: Der BVB wird nach Ablauf der Saison 2012/13 weniger als 15 mehr geschossen haben als in der Saison 2011/12.
     
  16. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Du hast recht. Schlecht ausgedrückt von mir. Ich wollte sagen, dass Reus bis zu 15 Tore schiessen wird, dadurch der BVB nicht mehr diesen große Aufwand tätigen muss um zu treffen, Spiele früher entscheiden kann und Kräfte für die CL schonen kann.
    Die armen Bayern können sich auf die nächste Saison freuen.
     
  17. lenz

    lenz undichte Stelle

    Beiträge:
    4.061
    Likes:
    231
    Klopp rotiert ja quasi nie, aber bei einer Auswahl im Offensiven Mittelfeld mit Grosskreutz, Kagawa, Götze, Kuba, Perisic, Reus macht er es vielleicht mal... Vielleicht übersteht man dann sogar mal ne CL-Vorrunde, ohne sich zu blamieren.
     
  18. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Nächste CL-Saison kann der BVB schon mal guten Gewissens den 3. Platz anpeilen, stimmt.
    Und bevor Missverständnisse aufkommen: Nö, mein' ich nicht ironisch und auch nicht wertend.
     
  19. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    naja, was sollen sie sonst mit dem geld machen - gute spieler haben sie eh genug. ;)
     
  20. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Der Reus issen Spaßfussballer, hat den nicht fussballert er weniger. Da bin ich mal gespannt, ob er den beim BVB wieder findet. Dafür musser spielen, nicht mal spielen.
     
  21. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.012
    Likes:
    3.751
    Hast du denn das Gefühl, es macht im Moment keinen Spaß, beim BVB zu spielen?
     
  22. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Geht nicht um den BVB, sondern um das Spielen an sich. Und Konkurrenz wird neu für Reus, das Nichtgesetztsein. Weiß nicht, ob das so sein Ding ist. Der hat bei Gladbach schon zweimal mit Verletzungen gespielt, Leiste in der Relegation, Zehenbruch gegen Schalke. Denke, nicht in erster Linie, weil er musste, sondern weil er unbedingt wollte. Und zum absoluten Stammspieler hat er in Dortmund erstmal vier Konkurrenten für drei Plätze. Die alle einen Zweijahresbonus haben werden.
     
  23. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.012
    Likes:
    3.751
    Das wusste er doch von vornherein. Denke nicht, dass er so naiv ist, eine Situation wie in Gladbach zu erwarten, wo die Konkurrenz eben nicht so riesig ist auf seiner Position.

    Klopp wird ihm sicher eine Chance geben. Er stand hinter seiner Verpflichtung, also schätzt er ihn auch als passend und wertvoll für die Mannschaft ein. Und wenn es dann in der Mannschaft wieder so läuft wie zur Zeit, dann wird der gute Marco auch seinen Spaß haben - mach dir da man keinen Kopp. :)
     
  24. theog

    theog Guest

    Götze = +15 Tore in der Champions-League (baack-aap: Kuba)
    Reus = +15 Tore in der Bundesliga (Baackaap: Perisic)
    Grosskreutz = +10 Tore im DFB-Pokal (Baackaap: braucht er nicht...)
    passt ja...;)
     
  25. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.012
    Likes:
    3.751
    Mmm, hab mir den Thread jetzt nochmal durchgelesen. Da war wohl eine Formulierung von mir nicht so glücklich:
    Natürlich meinte ich damit: er spielt in der Stammelf statt Großkreutz, er ersetzt ihn - er ist nicht nur sein Backup.

    Aber Großkreutz ist eben so ein Typ, den am Anfang keiner auf der Rechnung hat, und der dann doch immer seine Spiele macht. Auch vor dieser Saison wurde ja Perisic geholt, weil der Kevin einige Formschwankungen gezeigt hatte in der Rückrunde - und konnte sich nicht gegen ihn durchsetzen.
     
  26. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Wobei auch denkbar wäre, daß Großkreutz weiter nach hinten rückt. Vom Typ her sollte er das spielen können, die Frage ist, ob er das taktisch hinbekommt.
    Aber eine Frage noch: Abgesehen von der Tatsache, daß alle drei offensiven Mittelfeldspieler auch vorne rein gehen, spielt der BVB doch mit einer recht großen Positionstreue, oder?
     
  27. theog

    theog Guest

    Was meinst du mit Positionstreue? Ein/Auswechslungen oder Positionenwechsel während eines spiels?

    Zum Ersteren: Klopp mag keine Rotationen. Bei der Liga/Pokal hat das funktioniert, aber in der CL eben nicht. Da ist die Frage, ob ab naechster Saison hier anders gehandelt wird. Götze kann vorne alle Positionen spielen; Grosskreutz spielt hautsächlich links vorne, aber auch links hinten (hat es bei einigen Spielen schon gegeben).

    Zum Zweiten: Ich habe in den letzten Wochen gemerkt, dass ab der Mittellinie die Mittelfeldspieler vorne sehr oft ihre Positionen ändern. Ich glaube, dass ist kein Zufall, sondern Klopp's Anweisungen.

    Ein anderes auffälligen Merkmal diese Saison, dass ich beobachtet habe: Anscheinend varriert vom Spiel zu Spiel die Rolle von "Spielmachern"; Mal ist Hummels vorne zu finden, und Bender rückt weit hinten; bei anderen Spielen übernimmt Subotic die Führung und Kagawa rückt gleichzeitig weit hinten.
     
  28. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Positionstreue meinte, daß Großkreutz überwiegend links, Kagawa zentral und Götze/Kuba rechts zu finden sind. So zumindest meine Erinnerung.
     
  29. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    ICH mach mir keinen Kopp. Ich hoffe, dass ihr Geld in den Sand gesetzt habt.
     
  30. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.012
    Likes:
    3.751
    :gaehn: :gaehn:
     
  31. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.086
    Likes:
    2.103
    Wie schon mal im "Wer wird Meister Thread" geschrieben.

    Alternativ könnte man Marco Reus, um Spielpraxis zu bekommen, an MG ausleihen!