WM Viertelfinale: Argentinien - Belgien (05.07.2014)

Dieses Thema im Forum "EM 2016 Forum" wurde erstellt von André, 2 Juli 2014.

?

Wer kommt ins Halbfinale?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 9 Juli 2014
  1. Argentinien

    71,4%
  2. Belgien

    28,6%
  1. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.893
    Likes:
    2.978
    Sacht, man kann Bela ja viel vorhalten, aber nicht, dass er keine Sprachen beherrscht.

    Nu sacht der ständig "Alderwelt", kann das sein? Mich irritiert, nervt das sogar.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.006
    Likes:
    3.751
    Ist mir auch schon aufgefallen. Auch wenn ich grad den Spanier sehe. :)
     
  4. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.893
    Likes:
    2.978
    Also der Spanier sagt das auch? Oder ist Dir das vorher aufgefallen?

    Also right or wrong?
     
  5. Leipziger

    Leipziger Well-Known Member

    Beiträge:
    991
    Likes:
    244
    Rethy spricht zwar exotische Sprachen wie Ungarisch oder Portugiesisch (wg. seiner familiären Herkunft bzw. weil er in Brasilien gelebt hat), ansonsten ist sein Sprachtalent allerdings begrenzt. Er kann ja nicht einmal "Chelsea" richtig aussprechen.

    Wenn Argentinien mit dem Torwart Weltmeister wird, würde mich das doch sehr wundern.
     
  6. Leipziger

    Leipziger Well-Known Member

    Beiträge:
    991
    Likes:
    244
    Unglaublich, da rennen sich die Argentinier gegenseitig um und der Schiedsrichter unterbricht - völlig unüblich für diese WM - das Spiel um den Argentiniern Zeit und eine Verschnaufpause zu geben und den Belgiern den Rhythmus zu nehmen.
     
  7. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.006
    Likes:
    3.751
    Schade. Aber die Belgier müssen sich - ähnlich wie Kolumbien gestern - den Vorwurf gefallen lassen, erst zum Ende hin richtig aufgedreht zu haben.
    Trotzdem eine durchaus zufriedenstellende WM für die Belgier, denke ich. Sie können sicher noch mehr, aber streckenweise hat es richtig Spaß gemacht, ihnen zuzusehen.
     
    André gefällt das.
  8. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.006
    Likes:
    3.751
    Vorher schon, und eben noch mal beim Zappen. :)
     
  9. Leipziger

    Leipziger Well-Known Member

    Beiträge:
    991
    Likes:
    244
    Die Auslosung kam den Belgiern allerdings auch sehr entgegen. Sie waren Gruppenkopf, obwohl das erste Mal seit 20 Jahren an einer WM teilnahmen, haben eine der leichtesten Gruppen erwischt und im AF waren die USA sicherlich auch kein Übergegner.
     
  10. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.908
    Likes:
    702
    In dem Spiel muss man der Defensivleistung der Argentinier aber gratulieren. Abseitsfalle funktioniert, konsequent die Räume zugestellt, zweikampfstark und das alles auf recht rationelle Weise.
    Belgien blieb eigentlich nur die Brechstange.
     
    André und huelin gefällt das.
  11. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Immerhin ist Belgien weiter gekommen, als ich gedacht hatte, denn ich hatte den Belgiern nur das Achtelfinale zugetraut. Allerdings muss man auch sagen, dass Belgien das Beste aus seinem Turnierglueck, also dem ungewoehnlichen Ausgang der deutschen Gruppe, gemacht hat - nicht mehr, aber auch nicht weniger.

    Abgesehen davon kam ja doch noch ganz ordentlich was von Belgien in der 2. Haelfte. Ich kann den Status "Geheimfavorit" im Prinzip schon nachvollziehen, aber zu den grossen Jungs fehlt dann doch noch ein Stueck.
     
  12. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.006
    Likes:
    3.751
    Jou. Wobei Garay an fast alle Flanken kam, dazu der Kampfgeist von Demichelis, und davor der unverwüstliche Mascherano, der alle Lücken dichtmachte.
    Die frühe Führung kam ihnen allerdings auch entgegen, da brauchten sie nicht aufzumachen.
     
  13. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Argentinien italient sich durch's Turnier. So könnte das was mit dem Titel werden.
     
    André gefällt das.
  14. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Sehe ich auch so. Gegen Argentinien hinten liegen ist kein Zuckerschlecken.
     
  15. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Bitter di Maria WM Aus.

     
  16. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.006
    Likes:
    3.751
    Sone Kacke! :(
     
  17. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Was mir noch aufgefallen ist, der belgische Keeper sieht aus wie Charles de Gaulle ( auch so ein Geiergesicht und auch so riesig)
     
  18. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.006
    Likes:
    3.751
    Wenn man den jungen De Gaulle nimmt, könnte es hinhauen. ;)
    [​IMG] [​IMG]

    Aber viel auffälliger an Thibaut Courtois ist natürlich seine Leistung, die auch bei dieser WM wieder bombenstark war. Für mich DER Torwart der Zukunft, wenn man bedenkt, dass er erst 22 ist. Jammerschade, dass er zu Chelsea zurückgeht... [​IMG]
     
    diamond gefällt das.