WM-Viertelfinal-Begegnungen

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Rossi, 27 Juni 2010.

  1. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Nun sammeln wir mal die Viertelfinal-Begegnungen zusammen:



    Niederlande vs. Brasilien _______________________(Fr. 02.07.10/20:30, Johannesburg, SC)
    Uruguay vs. Ghana _______________________________(Fr. 02.07.10/16:00, Port Elisabeth)

    SCHLAAAND vs. Argentinien_______________________(Sa. 03.07.10/16:00, Kapstadt)
    Paraguay oder Japan vs. Spanien oder Portugal _______(Sa. 03.07.10/20:30, Johannesburg, EP)


    to be continued...


    Ich hoffe doch stark, dass ich "unseren" Namen nach dem heutigen Spiel stehen lassen darf.
    :top: (und ich "durfte" ;) )
     
    Zuletzt bearbeitet: 29 Juni 2010
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Nun können wir jeden schlagen, trotzdem sind mir die Mexikaner lieber und auch Fantechnisch sympatischer ;)
     
  4. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Ich würde trotzdem eine gewisse Vorischt walten lassen. Nach dem 4:0 gegen die technisch beschränkteren Australier waren wir auch bei vielen schon Weltmeister, und dann kamen die technisch stärkeren Serben. So spielerisch, wie das heute teilweise der Fall war, lassen sich Argentinier oder Mexikaner sicher nicht ausspielen.

    Es ist ja schön, wenn die Fans sich jetzt freuen. Wichtig ist, dass die Mannschaft erkennt: es hätte auch schief gehen können, das war noch nicht alles 100%ig wie es ein sollte, besonders vor und nach der Pause. Und dass es vielleicht kein Zufall ist, dass wir besonders gegen Gegner wie Australien oder England gut aussehen. Das heißt aber auch, dass wir es gegen technisch stärkere Mannschaften nicht so leicht haben.
     
  5. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    England auf eine Stufe mit Australien zu stellen...wer hätte das vor der WM gedacht. :D Für einige waren die Engländer ja DIE Topfavoriten. Schön!
     
  6. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Hehe, natürlich sind sie nicht auf einer Stufe, aber sie haben ungefähr die gleichen Stärken und Schwächen, nur halt auf höherem Niveau. ;)
     
  7. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    ;) Ich weiß ja, was du meintest. Hätte man vor der WM dennoch nicht "so" formuliert. Aber natürlich gebe ich dir recht, gegen die Gouchos wird es schwerer. Aber wer weiß, vielleicht können sie dennoch Paroli bieten. Wäre zu wünschen. Auf jeden Fall war das heute ein echtes Knaller-Spiel und ich freue ich auf's nächste.

    Argentinien wäre natürlich grandios einerseits - man hätte dann wirklich ein paar absolute Hochkaräter geschlagen (vorausgesetzt, man würde gewinnen). Ich wäre aber auch nicht böse, würden wir auf Mexikaner treffen, die 120 Minuten und ein 11-Meterschießen in den Knochen haben haben. ;)
     
  8. LordLoki

    LordLoki Deutscher Meister 2013

    Beiträge:
    1.343
    Likes:
    10
    Ich hätte die Mexikaner auch lieber,aber die Chancen sind für die sehr gering.Die setzten auch mehr in die Fangesänge als in diese Vuvuzelas.:beifall:Die Vuvuzelas sind total nervig,man kann sich kaum konzentrieren.
     
  9. Sergeant_Snooker

    Sergeant_Snooker Member

    Beiträge:
    41
    Likes:
    0
    Schaut wie Deutschland g. Argentinien aus.
     
  10. Rise Against

    Rise Against Pokalfinalist

    Beiträge:
    2.699
    Likes:
    0
    Es steht fest, im Viertelfinale stehen 4 südamerikanische Teams und nur drei aus Europa, sowie eine aus Afrika und null aus Asien, Ozeanien und Nord- und Mittelamerika.
     
  11. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Da ich meinen Eingangspost - warum auch immer - nicht editieren kann, hier also die kompletten Paarungen für's Viertelfinale



    Niederlande vs. Brasilien ______Fr. 02.07.10/20:30, Johannesburg, SC
    Uruguay vs. Ghana ____________Fr. 02.07.10/16:00, Port Elisabeth

    Argentinien vs. SCHLAAAND ___Sa. 03.07.10/16:00, Kapstadt
    Paraguay vs. Spanien _________Sa. 03.07.10/20:30, Johannesburg, EP
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 Juni 2010
  12. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Das sind also die 8 besten Mannschaften der Welt! Haut das hin?
     
  13. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.631
    Likes:
    1.023
    Glaube ich nicht, aber die 8 Gluecklichsten auf jeden Fall. Drehen wir z.B. die 2 Achtelfinals Jap.-Parag. und Spanien -Portugal, in Jap.-Portugal und Parag.-Spanien dann brauch ich kein Prophet sein um die 2 Iberier Team´s als Favoriten zu sehn.
     
  14. Aiden

    Aiden Kölsche Fetz

    Beiträge:
    2.657
    Likes:
    6

    Nö. Der Weltmeister ist zwangsläufig nicht das beste Land.
    Dann müssten alle zumindest 1x gegeneinander gespielt haben, um das zu ermitteln. ;)
     
  15. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Wenn D es ins Endspiel schafft und das gewinnt, kann man wohl wirklich vom besten Land reden.
    Denn dann hätte man England, Argentinien, wohl Spanien und zum Schluss wohl Brasilien oder Niederlande geschlagen.
    Mehr geht eigentlich nicht.
    Aber erst einmal das mehr als schwierige Viertelfinale abwarten.
     
  16. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    spanien hat quasi "freilos" im viertelfinale, der rest wird eng. uruguay sehe ich als leichten favoriten gegenüber ghana, aber die anderen beiden viertelfinals sind für mich vollkommend offen, da kann alles passieren.

    dass der weltmeister nicht zwangsläufig das beste team ist, ist offensichtlich. 2002 hat sich deutschland gegen paraguay, usa und südkorea ins finale gemogelt, obwohl es bei weitem nicht das zweitbeste team war. 2010 ist da, wie nk-f richtig sagte, das komplette gegenteil. schwieriger kann der weg zum titel kaum sein. wenn man den bis zum ende geht, kann man sich mit fug und recht als das beste team bezeichnen.
     
  17. Balla

    Balla Well-Known Member

    Beiträge:
    1.111
    Likes:
    0
    *Verfolgungswahnmodus an*
    Bei dieser WM stimmt etwas mit Spanien und dessen softiger Behandlung nicht. Wer sitzt da irgendwo an wichtiger Stelle, der Spanien als Weltmeister sehen will?
    Ihr Schiri wird gegen Deutschland-Serbien angesetzt, um erstmal in einem eigentlich fairen Spiel Gelbe Karten en masse gegen beide zu verteilen, damit beide im Falle eines Weiterkommens arg in ihrer Spielweise eingeschränkt sind. Derselbe angeblich so harte Schiri gibt beim Spiel Nordkorea-Elfenbeinküste nicht eine Karte.
    Spanien liegt gegen die Schweiz 1:0 zurück und schon werden statt der üblichen 3-4 Minuten 5 ½ nachgespielt.
    Spanien hatte keine Karte bis zum Achtelfinale, obwohl Torres schwalbt und schwalbt und schwalbt und Villa dem Gegner auch mal einen vor den Latz gegen darf.
    Villa darf dann auch direkt nach dem Spiel in die Kameras sagen, dass er nicht gesperrt werden wird.
    Spanien darf im Achtelfinale ein Abseitstor schießen und kein Mensch regt sich darüber auf, war es im Gegensatz zum England- und Argentinientor für das Spiel entscheidend.
    Costa macht einen harmlosen Ellbogencheck (sagt man, habe ich aber nach dreimaliger Wiederholung nicht sehen können) und Capdevila will auch eigentlich sofort wieder aufstehen, sieht aber, dass es Rot gegen Portugal geben könnte und schmeißt sich vorsichtshalber noch einmal sterbend auf den Boden.
    Klar, am Schluss wird diese Zirkustruppe noch als fairste Mannschaft ausgezeichnet. Würde hervorragend zum Verlauf der WM bisher passen.
    Mal beobachten, wie Schweinsteiger, Özil und Müller am Samstag vom Schiri bewertet werden. Pfeift ein Involvierter der Spanien-Mafia, so werden wohl mindestens zwei von denen im Halbfinale fehlen.
    *Verfolgungswahnmodus aus*

    P.S. 1: Nur die deutsche Gruppe hat beide Mannschaften ins Viertelfinale gebracht. Nicht schlecht.
    P.S. 2: Ich finde Spanien an sich toll und liebe dieses Land *Ironiemodus aus*
     
  18. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    :lachweg: Das gibt den DENIZ YÜCEL Nachwuchspreis! :zahnluec:
     
  19. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Ist das ein Preis für einseitige Betrachtungsweise? :suspekt:

    Also die Schwalben von Torres habe ich nicht gesehen, schon gar keine gelbwürdige. Und was der spanische Schiedsrichter in einem Gruppenspiel am 2. Spieltag mit der Selección zu tun hat, ist mir auch schleierhaft. Zumal er nicht der einzige war, der in der Vorrunde mit Karten nur so um sich warf...

    Aber wenn man von vorhnerein negativ eingestellt ist, kriegt man immer so einen Text zusammen. Über England könnte ich sogar seitenlang abfällig schreiben, wenn ich es drauf ankommen ließe... :floet:
     
  20. theog

    theog Guest

    :floet: wie objektiv, wie objektiv...Spanier machen nie schwalben, geschweige taetlichkeiten. Keiner wurde ja von der FIFA gesperrt, das zeigt, dass Spanien es verdient hat, Weltmeister zu werden :ironie::n8:
     
  21. barisano

    barisano Well-Known Member

    Beiträge:
    3.822
    Likes:
    2
    Muss der Huelin ziustimmen, ich habe Keine schwalben von Torres
    gesehen, aber von ganz andere spieler,.und wenn dann um Objektivität
    geht, müssen sich manche leute (user) um die eigenen Nase fassen..
     
  22. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Ich stell's einfach mal unkommentiert rein. (Witzig finde ich die Reihenfolge der Teams nach geschossenen Toren: 10, 9, 8, 7, 6, 5, 4, 3.)

    Tore
    ARG 10
    GER 9
    BRA 8
    NED 7
    URU 6
    ESP 5
    GHA 4
    PAR 3

    Gegentore
    PAR 1
    URU 1
    ARG 2
    BRA 2
    GER 2
    NED 2
    ESP 2
    GHA 3

    Schüsse aufs Tor
    ARG 34
    BRA 28
    NED 28
    GER 27
    ESP 27
    URU 21
    PAR 17
    GHA 16

    Schüsse nebens Tor
    GHA 40
    ESP 36
    BRA 32
    GER 29
    PAR 28
    URU 23
    ARG 22
    NED 22

    Ballbesitz (im Schnitt)
    ESP 59,8%
    ARG 58,5%
    BRA 58,0%
    NED 54,5%
    PAR 53,5%
    GER 52,0%
    GHA 48,3%
    URU 45,5%

    Ecken
    ESP 34
    ARG 28
    BRA 26
    GER 22
    GHA 18
    NED 16
    URU 14
    PAR 13

    Im Abseits gestanden
    GER 17
    NED 13
    GHA 10
    URU 8
    ARG 7
    BRA 5
    ESP 5
    PAR 5

    Den Gegner Abseits gestellt
    ESP 14
    GER 10
    GHA 9
    PAR 9
    URU 9
    NED 8
    BRA 5
    ARG 2

    Fouls begangen
    PAR 69
    GHA 57
    BRA 56
    NED 56
    ESP 43
    URU 42
    GER 41
    ARG 39

    Gefoult worden
    PAR 79
    ESP 76
    NED 68
    ARG 61
    BRA 58
    URU 57
    GER 45
    GHA 40

    Gelbe Karten
    GER 8
    GHA 8
    NED 8
    BRA 7
    ARG 5
    PAR 5
    URU 4
    ESP 1

    Rote/gelb-rote Karten
    BRA 1
    GER 1
    URU 1
    ARG 0
    ESP 0
    GHA 0
    NED 0
    PAR 0
     
    Zuletzt bearbeitet: 30 Juni 2010
  23. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    hast du mal einen link zu der statistik? mich würde auch mal die vorrundenstatistik der anderen länder interessieren. ich habe irgendwo gelesen, dass Italien die offensivste mannschaft der Vorrunde war (1. platz bei "die meisten angriffe").
     
  24. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.510
    Likes:
    2.491
    öhhm... Rossi, Argentinien steht vorne. Das heisst, wir werden wohl nicht in unseren gewohnten s/w Trikots antreten können. :weißnich:
    also ganz in schwarz wie gegen Ghana, mit Rückennummern in gold ( *würg* ) ? keine Ahnung, warten wir es ab...
     
  25. LordLoki

    LordLoki Deutscher Meister 2013

    Beiträge:
    1.343
    Likes:
    10
    Du hast recht,denn die Argentinier haben schon ziemlich ähnlich Trikots.Aber die goldene Schrift passr überhaupt nicht dazu,vielleich weiß oder so.
     
  26. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Oups, wo du recht hast, hast du recht. Hab's mal - der guten alten Ordnung halber - geändert. :D

    OK, dann also ein Auswärtsspiel :zahnluec: Ich kann die schwarzen Trikots ganz gut leiden (mag sogar die güldenen Rückennummern); wenn sie jedoch konsequent gewesen wären, hätten die Hosis ebenfalls goldene Streifen - entweder oder. Aber nun, wurscht.
     
  27. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Link gibt's nicht, hab ich von Hand ausgerechnet anhand der Statistiken von livescore.com

    Nach der Gruppenphase hatte ich die hier schon mal für alle Teams ausgewertet. Italien war zwar bei den Ecken und "erlittenen" Fouls relativ weit vorne, aber bei den Torschüssen und beim Ballbesitz nicht unter den ersten fünf.

    Aber für das Zählen von Angriffen gibt's sowieso keine eindeutigen Kriterien. Kann mir also vorstellen, dass sie zumindest viele Angriffsbemühungen gestartet haben. Im Grunde haben sie eh die ganze Zeit nichts anderes gemacht, als sich zu bemühen...