WM-Qualifikation Nord-/Mittelamerika

Dieses Thema im Forum "EM 2016 Forum" wurde erstellt von huelin, 12 November 2011.

  1. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Das war nicht nur Mexikos 5. Unentschieden, sondern auch schon Mexikos 4. 0:0 (die anderen Ergebnisse waren ein 2:2 und ein 1:0-Sieg). Mexikos Heimbilanz: 3 Spiele, 0:0 Tore. Was fuer Langweiler.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10 September 2013
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Jou. So langweilig, dass sie am Ende vielleicht sogar gegen Neuseeland ranmüssen. ;)
     
  4. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.510
    Likes:
    2.491
    Mexiko sitzt einfach bei jeder WM Quali zwischen Baum und Borke. Zu stark für ihre Quali-Gegner, zu schwach für die WM-Gegner. Die beste Platzierung für Mexiko war jeweils im eigenen Land das Erreichen des 1/4 Finales 1970 ( dann 1:4 gg. Italien ) und 1986 ( 0:0, 1:4 nE gg. uns ). Wobei 1986 die Kolumbianer auf die zugesagte Ausrichtung schon 1982 verzichteten, weil sie ein 24er Feld nicht stemmen konnten. Daher vergab die FIFA die Ausrichtung erneut an Mexiko, die dann immerhin das 1/8 Finale überstanden ( 2:0 Bulgarien ) Bei der WM 2010 schied man im 1/8 Finale gg. Argentinien aus ( 1:3 ).
    Meine Prognose: sie werden sich nach Brasilien durchwurschteln, dort aber höchstens die Gruppenphase überstehen, wie immer halt.
     
  5. Quarz

    Quarz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.686
    Likes:
    32
    Deshalb sollte es lieber eine Copa Panamericana geben als einen Gold Cup.
     
  6. Quarz

    Quarz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.686
    Likes:
    32
    Denke immer noch, dass USA, Costa Rica und Mexiko direkt weiterkommen werden. Dahinter streiten sich Honduras und Panama um Platz 4. Je nachdem wer da Vierter wird, wird denke ich auch zur WM fahren. Ich glaube nicht, dass Neuseeland in so einer Sechsergruppe bestehen würde.

































    Vielleicht würden sie aber ein 0:0 gegen Mexiko holen. :floet:
     
  7. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    USA und Costa Rica setzen sich ab:

    USA - Honduras 1:0
    Costa Rica - Panama 2:0

    [TABLE="class: lt show"]
    [TR="class: even"]
    [TD="class: ltid"]1
    [/TD]
    [TD="class: ltn"]USA
    [/TD]
    [TD="class: ltg"]6
    [/TD]
    [TD="class: ltw"]4
    [/TD]
    [TD="class: ltd"]1
    [/TD]
    [TD="class: ltl"]1
    [/TD]
    [TD="class: ltgf"]7
    [/TD]
    [TD="class: ltga"]3
    [/TD]
    [TD="class: ltgd"]+4
    [/TD]
    [TD="class: ltp"]13
    [/TD]
    [/TR]

    [TD="class: ltid"]2
    [/TD]
    [TD="class: ltn"]Costa Rica
    [/TD]
    [TD="class: ltg"]6
    [/TD]
    [TD="class: ltw"]3
    [/TD]
    [TD="class: ltd"]2
    [/TD]
    [TD="class: ltl"]1
    [/TD]
    [TD="class: ltgf"]7
    [/TD]
    [TD="class: ltga"]3
    [/TD]
    [TD="class: ltgd"]+4
    [/TD]
    [TD="class: ltp"]11
    [/TD]

    [TR="class: even"]
    [TD="class: ltid"]3
    [/TD]
    [TD="class: ltn"]Mexiko
    [/TD]
    [TD="class: ltg"]6
    [/TD]
    [TD="class: ltw"]1
    [/TD]
    [TD="class: ltd"]5
    [/TD]
    [TD="class: ltl"]0[/TD]
    [TD="class: ltgf"]3
    [/TD]
    [TD="class: ltga"]2
    [/TD]
    [TD="class: ltgd"]+1
    [/TD]
    [TD="class: ltp"]_8
    [/TD]
    [/TR]

    [TD="class: ltid"]4
    [/TD]
    [TD="class: ltn"]Honduras
    [/TD]
    [TD="class: ltg"]6
    [/TD]
    [TD="class: ltw"]2
    [/TD]
    [TD="class: ltd"]1
    [/TD]
    [TD="class: ltl"]3
    [/TD]
    [TD="class: ltgf"]6
    [/TD]
    [TD="class: ltga"]7
    [/TD]
    [TD="class: ltgd"]–1
    [/TD]
    [TD="class: ltp"]_7
    [/TD]

    [TR="class: even"]
    [TD="class: ltid"]5
    [/TD]
    [TD="class: ltn"]Panama
    [/TD]
    [TD="class: ltg"]6
    [/TD]
    [TD="class: ltw"]1
    [/TD]
    [TD="class: ltd"]3
    [/TD]
    [TD="class: ltl"]2
    [/TD]
    [TD="class: ltgf"]5
    [/TD]
    [TD="class: ltga"]7
    [/TD]
    [TD="class: ltgd"]–2
    [/TD]
    [TD="class: ltp"]_6
    [/TD]
    [/TR]

    [TD="class: ltid"]6
    [/TD]
    [TD="class: ltn"]Jamaica
    [/TD]
    [TD="class: ltg"]6
    [/TD]
    [TD="class: ltw"]0[/TD]
    [TD="class: ltd"]2
    [/TD]
    [TD="class: ltl"]4
    [/TD]
    [TD="class: ltgf"]2
    [/TD]
    [TD="class: ltga"]8
    [/TD]
    [TD="class: ltgd"]–6
    [/TD]
    [TD="class: ltp"]_2
    [/TD]

    [/TABLE]

    Weiter geht's am 6. September.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10 September 2013
  8. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.510
    Likes:
    2.491
    ... und zwar mit

    5-6
    3-4
    2-1

    Die ersten 3 qualifizieren sich direkt
    Platz 4 spielt playoffs gg. Neuseeland.

    NZL hat mich bei der WM 2010 überrascht, ( 3 Remise u.a. 1:1 gg. Italien ) dürfen von mir aus gerne wiederkommen. :)
     
  9. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Erfreuliche Überraschungen in der CONCACAF-Quali: die USA verlieren in Costa Rica, das sich für die unfaire Austragung des Hinspiels im Schneesturm rächt, und Honduras gewinnt in Mexiko. Damit kommt hoffentlich Mexiko in die Playoffs, um dort die Neuseeländer vom Platz zu fegen.

    Daneben gelang Winnie Schäfers Jamaica zwar ein 0:0 in Panama (trotz Unterzahl), aber das wird wohl am Ende nicht reichen.

    Hier die aktuellen Ergebnisse und Tabelle:

    Mexiko - Honduras 1:2
    Costa Rica - USA 3:1
    Panama - Jamaica 0:0










































































    1
    Costa Rica
    7
    4
    2
    1
    10
    4
    6
    14
    2
    USA
    7
    4
    1
    2
    _8
    6
    2
    13
    3
    Honduras
    7
    3
    1
    3
    _8
    8
    0
    10
    4
    Mexico
    7
    1
    5
    1
    _4
    4
    0
    _8
    5
    Panama
    7
    1
    4
    2
    _5
    7
    -2
    _7
    6
    Jamaica
    7
    0 3
    4
    _2
    8
    -6
    _3
     
  10. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Am naechsten Spieltag spielen die USA zuhause gegen Mexiko: Sollten die USA das Spiel gewinnen, dann waeren sie (fast sicher) schon durch. Auch Costa Rica, welches in Jamaica antritt, faende einen Sieg der USA sicher prima.

    Mexiko sieht uebrigens schon in der ganzen Quali so aus, als koennte es ueberhaupt niemanden vom Platz fegen. 4:4 Tore nach 7 Spielen, von denen 4 Heimspiele waren, das ist schon extrem duenn. Die Haelfte seiner bisherigen 8 Punkte hat Mexiko mit insgesamt 1:0 Toren gegen Jamaika eingefahren - wer weiss, das koennten die All Whites womoeglich auch noch.

    EDIT: Apropos unfaires Verhalten:
    http://www.nytimes.com/2013/09/05/sports/soccer/no-warm-welcome-for-us-team-in-costa-rica.html?_r=0
     
    Zuletzt bearbeitet: 7 September 2013
  11. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Wundert's dich etwa? Ich versteh das sehr gut. :top:

    Und was Mexiko betrifft: ich gehe trotz allem davon aus, dass sie für Neuseeland der schwerere Gegner sein werden als Honduras oder Costa Rica - frag mich nicht warum. Leider ist es ja recht unwahrscheinlich, dass die USA Vierter werden. :floet:
     
  12. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.071
    Likes:
    2.103
  13. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Mexiko waere fuer Neuseeland sicher ein schwerer Gegner als z.B. Honduras, alleine schon wegen des relativ "grossen" Namens. Gegen Mexiko wuerden sich die All Whites also von Anfang an komplett als Aussenseiter fuehlen, waehrend man sich z.B. gegen Honduras wohl durchaus auf Augenhoehe sehen wuerde. Gegen Honduras hat man seit der letzten WM zweimal gespielt, und dabei einmal unentschieden gespielt (ein 1:1 hier in Auckland, ich war live vor Ort) und einmal 1:0 gewonnen (in den USA). Gegen Mexiko hat man seit der letzten WM auch einmal gespielt, aber deutlich 0:3 verloren (ebenfalls in den USA). Unter diesem Aspekt waere Honduras vermutlich der angenehmste Gegner fuer die All Whites: Den Gegner kennt man nicht nur, sondern man hat auch schon gezeigt, dass man gegen ihn bestehen kann.
     
  14. Quarz

    Quarz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.686
    Likes:
    32
    Schade, dass sie den Trainer nicht schon eher gefeuert haben. Nur 1 Sieg in 7 Spielen gegen Mannschaften wie Honduras, Jamaika oder Panama ist einfach nur peinlich und dämlich.

    Auch der Playoff-Platz ist nicht sicher. Mexiko muss noch auswärts gegen die USA und wieder auswärts gegen Costa Rica ran und zuhause noch gegen Panama. Vielleicht schaffen sie es gar nicht zur WM? So wie sie spielen hätten sie es verdient zuhause zu bleiben.
     
  15. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Die Ergebnisse von heute:

    USA - Mexiko 2:0
    Jamaika - Costa Rica 1:1
    Honduras - Panama 2:2

    Damit sind die USA und Costa Rica durch und Jamaika ist draussen, waehrend es auf den Plaetzen 3-5 eng wird:

    3. Honduras 11 Pkt., TD 0
    4. Panama (!) 8 Pkt., TD -2
    5. Mexiko (!!) 8 Pkt., TD -2

    Damit hat Honduras wirklich gute Chancen auf die direkte Qualifikation, denn die letzten beiden Spieltage sehen so aus:

    Honduras - Costa Rica
    Mexiko - Panama
    USA - Jamaika

    Costa Rica - Mexiko
    Jamaica - Honduras
    Panama - USA

    Da ich nicht daran glaube, dass Mexiko noch Platz 3 erreichen wird, heisst das fuer mich nun also wieder: Ach, wie schoen ist Panama!
     
  16. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Mexiko schlägt hoffentlich Panama im entscheidenden Spiel und dann natürlich auch Neuseeland. :hammer2:
     
  17. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Ich hab gerade erst gesehen, dass Panama beim Gold Cup im Juli im Finale gestanden hat. Auf dem Weg dahin schlug Panama Mexiko gleich zweimal mit je 2:1, naemlich in der Gruppe und im Halbfinale. Allerdings weiss ich nicht, ob Mexiko mit dem besten Kader beim Turnier antrat, denn es hatte ja vorher schon den CONFED-Cup absolvieren muessen. So oder so, ein Selbstlaeufer wird das fuer Mexiko wohl nicht.
     
  18. Quarz

    Quarz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.686
    Likes:
    32
    Es wird immer peinlicher für MEX. Platz 3 und damit die direkte Qualifikation ist weg, dafür ist HON zu stark. Jetzt muss gegen PAN ein Sieg her. Ansonsten bleibt man im Sommer zuhause.

    USA und CR sind nächstes Jahr dabei. HON wahrscheinlich auch.
     
  19. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Honduras gewinnt mit 1:0 gegen das schon qualifizierte Costa Rica und hat damit mindestens Platz 4 sicher. Zur direkten Qualifikation aus eigener Kraft benoetigt Honduras jetzt nur noch 1 Punkt beim Tabellenletzten Jamaica, was machbar sein sollte. Allerdings koennte Honduras auch schon in ein paar Stunden jubeln, falls sich Mexiko und Panama unentschieden trennen sollten.
     
  20. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Mexiko gewinnt 2:1 gegen Panama und hat damit beste Aussichten auf Platz 4 und das Playoff gegen Neuseeland. Die letzten 25 Minuten hab ich gesehen, und das war kein sonderlich guter Fussball. Allerdings war Mexikos 2:1 Siegtreffer wahrscheinlich eines der spektakulaersten Tore der ganzen WM-Quali.

    Bei meinem Stream (UDmundial) wurde uebrigens bei jedem Abschlag beider Torwarte der Ton komplett abgeschaltet; ich nehme an, das wird gemacht, damit man das uebliche "puto" der Fans nicht uebertragen muss.
     
  21. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Honduras braucht also Dienstag nacht nur noch ein Unentschieden auf Jamaika, um sich zu qualifizieren.
    Mexiko braucht ebenfalls ein Unentschieden (in Costa Rica), um zumindest die Playoffs gegen Neuseeland zu sichern.

    Honduras – Costa Rica 1:0
    USA – Jamaika 2:0
    Mexiko – Panama 2:1

    USA 19
    Costa Rica 15
    Honduras 14 11:10
    Mexiko 11 6:7
    Panama 8 8:11
    Jamaika 4

    Costa Rica – Mexiko
    Jamaika – Honduras
    Panama – USA
     
  22. Quarz

    Quarz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.686
    Likes:
    32
    Honduras ist sicher dabei, auch wenn sie verlieren sollten, haben sie gute Chancen.

    Mexiko muss wohl in die Quali, wenn alles gut läuft. Trotzdem sollte man gegen Costa Rica gewinnen.
     
  23. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Da reicht auch ein Remis, wichtiger ist, dass man danach gegen Neuseeland gewinnt. ^^
     
  24. Quarz

    Quarz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.686
    Likes:
    32
    Da habe ich keine Zweifel. Wenn man auch gegen Neuseeland nicht gewinnt, ist man halt einfach zu blöd für eine WM.

    Das Teilnehmerfeld für 2014 scheint aber deutlich hochkarätiger zu sein als für 2010. Die war ja fast schon schrecklich mit Slowenien, Algerien, Slowakei, Griechenland etc.
     
  25. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Slowakei klingt zwar unattraktiv, aber die haben immerhin Italien rausgekegelt und ein paar interessante Spieler (Hamsik z.B.).

    Muss aber trotzdem nicht zwingend sein, da haste recht. :)
     
  26. Quarz

    Quarz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.686
    Likes:
    32
    Ja, aber mir haben da schon einige gute Fußballländer wie Kolumbien, Schweden, Russland etc. gefehlt.
     
  27. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Wow, Drama am letzten Spieltag. Waehrend Mexico in Costa Rica mit 2:1 hinten liegt, fuehrt Panama mit 2:1 gegen die USA und liegt in der Blitztabelle auf Platz 4. Alles ist gut - bis die Amis in der 2. Minute der Nachspielzeit das 2:2 erzielen, mit dem nun Mexiko auf Platz 4 rutscht. Um dem ganzen die Krone aufzusetzen, erzielen die USA eine Minute spaeter sogar noch den Siegtreffer zum 3:2. Damn! Damit duerfen die All Whites nun gegen Mexiko ran, was so ziemlich der Super-GAU ist.
     
  28. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    ¡Arriba Méjico! [​IMG]

    Und auch für Honduras freut es mich. :)
     
  29. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Mexiko hat jetzt seinen Trainer gefeuert. Klar, die Quali war bisher ein einziger Mist - aber ob es schlau ist, denn Trainer zu feuern, wenn die naechsten beiden Spiele die entscheidenden Playoffs sind? Entweder hat Mexiko die Hosen richtig voll, oder man fuehlt sich Neuseeland sehr ueberlegen. Da sag ich doch mal ganz frech: Das geht in die Hose, Mexiko!

    EDIT: Diese Passage aus dem Spiegel-Artikel muss ich jetzt aber doch zitieren:

    "Vucetich ist bereits der dritte mexikanische Nationaltrainer der innerhalb der vergangenen sechs Wochen gehen musste. Erst Mitte September hatte er die Auswahl von Übergangscoach Luis Fernando Tenas übernommen. Der hatte nur wenige Tage zuvor den glücklosen José Manuel de la Torre ersetzt."