WM-Quali: Deutschland - Irland in Köln - Freitag 11.10.2013

Dieses Thema im Forum "Deutsche Nationalmannschaft" wurde erstellt von André, 7 Oktober 2013.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Ähnlich spannend wie der letzte Klitschko Kampf. Ich brauch mehr Bier.

    Gesendet von meinem A1-810 mit Tapatalk 2
     
    diamond gefällt das.
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    4.552
    Likes:
    1.736
    Rasenschach - wie Öde...
     
  4. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.631
    Likes:
    1.023
    Na super, die Deutschen heben den Arm und der Schiri pfeift auch noch, obwohl es kein Abseits war....pah so ein Muell
     
  5. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.893
    Likes:
    2.978
    Liegt an der beschissenen Spielstätte.
     
  6. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    4.552
    Likes:
    1.736
    In der Wellblechütte von MG könnten se sich schon mal auf die Favelas in Brasilien einstellen...
     
  7. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    Es geht zum Pausentee .... mit Blurred Lines :hail:
     
  8. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Grausam, schade dass das 1:1 nicht fällt. Da hat Löw sich mal wieder selbst ausgetrickst. Derjenige der im Mittelfeld den Unterschied machen könnte, hängt nun vorne in der Luft rum.
    Mal wieder eine taktische Minusleistung ....

    Gesendet von meinem A1-810 mit Tapatalk 2
     
  9. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    Boah, I glab do spuit Sechzge. :schlecht:
     
    Ichsachma und derblondeengel gefällt das.
  10. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.006
    Likes:
    3.751
    Oh, oh, ein echter Neuer eben wieder... :staun:
     
    pauli09 gefällt das.
  11. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730
    Der Neuer.....bitte sowas auch öfter mal in wichtigen CL-Spielen machen. :D
     
    huelin, derblondeengel und pauli09 gefällt das.
  12. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    unumstritten die nummer 1!
     
  13. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.631
    Likes:
    1.023
    Schade, das kann lustig werden mit dem Manu in Brasilien....:zahnluec:
     
    derblondeengel gefällt das.
  14. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.842
    Likes:
    2.739
    Ich schalt gleich um und gucke Lindenstraße auf VHS! Das ist ja grausam. Erkennt der Löw dass denn nicht?

    Gesendet von meinem A1-810 mit Tapatalk 2
     
  15. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.006
    Likes:
    3.751
    Geht doch... Apple Shirley!
     
  16. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.893
    Likes:
    2.978
    Ichsachmaso:

    Kommt mir so vor, als wenn Lussiäääh draußen säße, Kruse, Hrgota und Mlapa verletzt sind und Younes Spitze spielt...
     
    KGBRUS und André gefällt das.
  17. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.893
    Likes:
    2.978
    So, Max.

    Jetzt mal proben,wie sich's anfühlt, im RheinEnergy-Dingens zu treffen.
     
  18. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    3.594
    Likes:
    414
    Was ne Flasche der Neuer, den eben muss er fangen

    Hui , der falsche 9er
     
  19. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.631
    Likes:
    1.023
    Nee, fangen muss er den nicht. Durchlassen muss er den...
     
  20. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.893
    Likes:
    2.978
    Samba de Janeiro, schöne traditionelle Einstimmung aussem Äther :aua:.
     
  21. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.631
    Likes:
    1.023
    Zumindest habe ich eines in unserem Spiel gesehen. So bekommen wir auch wieder gegen die richtigen Gegner Probleme. Hinten reicht das gerade mal gegen Irland, und selbst die hatten noch 2-3 hundertprozentige, aber wenn ein Team gut nach vorne geht....dann rappelts
     
  22. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.893
    Likes:
    2.978
    Kann schon sein, aber viele Teams, ich tippe mal außer 3-5 auf der Welt, sind dann auch viel offener als die Iren.
     
  23. Raffelhüschen

    Raffelhüschen Forennutzer

    Beiträge:
    7.368
    Likes:
    436
    Die DFB-Nati hat sich seit Bestehen des Turniers immer für die WM sportlich qualifiziert. Das hat sonst nur Brasilien geschafft.
     
  24. balpirol

    balpirol New Member

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Qualifikation ist nur die Voraussetzung. Doch wann wurde der letzte Titel geholt ?
    Was nutzt eine verlustpunktfreie Quali, wenn man doch nur als Zweiter (oder schlechter) abschließt.
    Eine wesentlich wichtigere Frage ist, was möchte der (viel Geld) zahlende Zuschauer ?
    Antwort: ein gutes, schönes Spiel sehen.
    Frage: wie definiert sich dies:
    Antwort: ein Spiel mit vielen Torraumszenen, d.h. Flanken in den Rücken der Verteidiger, Schüssen aufs Tor und tollen Torwartparaden. Dazu viele 30m-Pässe usw.
    nicht erwünscht: absichtliche Fouls (dazu gehören auch taktische Fouls). 3 Tore in 5 Minuten, danach 85 Minuten gähnende Langeweile zwecks Schonung für die nächsten BL/CL-Spiele - nein danke. Ich denke, dies hat jeder Zuschauer, der 300 Euro und mehr für ein Spiel ausgibt, auch verdient.
    Resumee des Spiels GER-IRL:
    pos.: 70 % Ballbesitz, 3:0 gewonnen, für die WM2014 qualifiziert, keine Verletzten, kaum (gravierende) Fehlentscheidungen der SR/LR
    neg: wenig Torchancen, immer durch die Mitte, kaum Flanken, wie beim Handball : Fussball um den Strafraum herum. Wenig schnelle, direkte Spielweise.
    Das Glück war nur, daß die Iren nach vorn relativ harmlos waren, gegen eine stärkeren Gegner hätte es mindestens 2x geklingelt.
    Fazit: kein gutes Spiel, höchstens unteres Mittelmass.
    Übrigens: ein 13:0 gegen Liechtenstein ist kein Maßstab...
    So wird es jedenfalls nichts mit einem/dem Titel....
    Yogi ist ein guter Mann, jedoch nicht geeignet, um eine Mannschaft zum EM/WM-Titel zu führen.
    Man nehme Ottmar Hitzfeld & Co...
     
  25. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Vergisst der Kasper Jogi dem irischen Trainer die Hand zu geben und rennt stattdessen auf dem Platz um seinen Spielern zu gratulieren. Zu was? zur 16. WM Teilnahme in Folge. Gut, dass ihn Robbie Keane so richtig zusammengestaucht hat und sich dann auch nicht beruhigen hat lassen.
    Von einem Trappatoni hätte er sich gleich Glückwünsche abgeholt. Der Mann ist als Trainer eine Fehlbesetzung und hat keinen Stil. Jetzt zückt er die Woche seine Montblanc und unterschreibt einen 5- Jahresvertrag beim DFB.

    Und dann das unerträgliche Blabal im Sudio: " Ein Trainer macht sich Gedanken, klar..." Das Stinkt alles vom Kopf, der Niersbach war ein guter Generalsekretär als Präsident die größte Niete, die es jemals beim DFB gab.
     
  26. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Das sah schon stark nach der Italienniederlage aus,. Wenn die Iren bei den beiden langen Bällen den Balotelli gehabt hätten! Wie der Ire diesen eine BAll als Neuer draußen war in die 3 . Etage schiessen kann, das ist unfassbar.
     
  27. theog

    theog Guest

    ach Göttchen...[​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]
     
  28. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.141
    Likes:
    801
    Ne
    nicht so ganz, erstens mussten wir uns schon 2 mal nicht "sportlich" qualifizien, da Ausrichter. Dann gibts das Turnier seit 1930
    Wir waren nicht dabei:

    1930 in Uruguay ich glaub es war kein Geld für die Reise da
    1950 in Brasilien da durften wir nicht

    Brasilien war als einziges Land immer dabei, war aber schon 1950 Ausrichter und musste sich nicht qualifizieren.
     
  29. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Brasilien musste sich 1930 nicht qualifizieren, denn damals spielte mit, wer anreiste. Auch 1934 qualifizierte sich Brasilien ohne Spiel, denn lt. wiki trat Gegner Peru aus finanziellen Gruenden nicht an; ganz aehnlich war es 1938, als Gegner Argentinien nicht antrat. 1962, 1966 und 1974 war Brasilien als Titelverteidiger automatisch qualifiziert. Bleiben bei demnaechst 20 Endrundenteilnahmen gerade mal 12 Faelle ueber, in welchen Brasilien tatsaechlich in einer Quali antreten musste.

    EDIT: Da hatte ich doch glatt Brasiliens Titel 1994 und die dadurch erfolgte automatische Qualifikation fuer die WM 1998 vergessen. Bleiben also nur 11 Faelle, in welchen Brasilien in einer Quali antreten musste.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 Oktober 2013
  30. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.154
    Likes:
    3.172
    Hab das Spiel nicht gesehen - eine weitere Analüse, bitte :)
     
  31. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.006
    Likes:
    3.751
    Im Ernst? Na ich versuch's mal.

    Also die meiste Zeit sah es aus wie im Handball, die Deutschen schoben sich die Bälle zu, und die Iren schlossen sich halbkreisförmig vor ihrem Tor ein. Löw hatte mit Özils Mittelstürmerrolle von vornherein nicht auf Flanken in den Strafraum gesetzt. Die Iren verzichteten daher auch darauf, auf den Außen eng zu decken, aber sie schirmten meist gut die kurzen Bälle ab, die von den Außen (oder gar durch die Mitte) kamen.

    Lahm (rechts) und Schürrle (links) konnten noch am ehesten das Bollwerk überwinden, und ihre Querpässe nach innen brachten öfters Gefahr, auch wenn Kroos wieder mal Probleme mit dem Zielwasser hatte. Schweinsteiger und Müller setzten sich seltener durch, Khedira brachte Power, aber wie immer nicht so wahnsinnig viel Präzision.

    Zur Abwehr hast du ja schon gelesen: ganz sattelfest wirkte die bei den wenigen, schnellen irischen Kontern nicht. Vor allem Ende der 1. Halbzeit schwamm sie sogar einige Male bedenklich. Ein Glück, dass die Iren ihrerseits nicht besonders gut zielten, aber gegen stärkere Mannschaften hätte das ins Auge gehen können.