WM-Quali: 4. Spieltag

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Kuzze1904, 13 Oktober 2008.

  1. lenz

    lenz undichte Stelle

    Beiträge:
    4.061
    Likes:
    231
    :):top: Big points!!
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Spanien und David Villa bleiben auch in der WM-Quali auf Erfolgskurs. Die Kobra hat wieder kurz vor Schluss zugeschlagen - 2:1-Auswärtssieg beim bisher gefährlichsten Gruppengegner Belgien! Und auch das 0:0 der Türkei in Estland kommt den Spaniern zugute.

    Italien quält sich zu einem Heim-2:1 gegen Montenegro. Für die Azzurri gilt das Gleiche wie für die Deutschen: Mund abputzen - 3 Punkte kassieren - fertig...
     
  4. theog

    theog Guest

    Schweiz hat also doch eine kleine chance...:prost:
     
  5. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.015
    Likes:
    3.752
    Ziemlich überraschend das 0:0 der Portugiesen zu Hause gegen Albanien. Dabei waren alle Stars an Bord, und Queiroz setzte auf drei Stürmer: Danny, Almeida (der durchspielte) und C. Ronaldo, später kam dann Nani für Danny. Aber die Chancen wurden in typisch portugiesischer Manier reihenweise versiebt...

    Werden wir eine WM ohne den Weltfußballer des letzten Jahres erleben?
     
  6. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Was wär das schön! :D
     
  7. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    England auf WM kurs . Zweimal Rooney.
     
  8. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.170
    Likes:
    3.174
    Was'n daran so exorbitant komisch? :gruebel: