WM Kader: Restliche Teams

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Brock_Lesnar, 13 Mai 2010.

  1. Brock_Lesnar

    Brock_Lesnar Active Member

    Beiträge:
    1.935
    Likes:
    0
    Uruguay
    Saustarker Kader. Falls die ihre Gruppe als erster beenden, ist die Chance auf's Viertelfinale definitiv da. :top:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Kann man eigentlich so stehen lassen. Eine starke Abwehr, ein gutes Mittelfeld und ein überragender Angriff.

    PS: Wenn man das allerdings saustarken Kader nennt, was ist dann der von Deutschland? Weltklasse? ;)
     
  4. Brock_Lesnar

    Brock_Lesnar Active Member

    Beiträge:
    1.935
    Likes:
    0
    Saustarker Kader für urugayische Verhältnisse. ;) Aber das Viertelfinale trau ich ihnen zu, die Gruppe ist ja nicht besonders schwer, die können da auf jeden Fall erster werden.
     
  5. Counter233

    Counter233 Active Member

    Beiträge:
    246
    Likes:
    3
    Ok saustark iss nen bissl übertrieben, aber Potenzial ist auf jeden Fall vorhanden, auch auf vordere Ränge ;)
     
  6. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.751
    Die Gruppe finde ich doch ziemlich schwer, da kann jeder jeden schlagen. Der Gastgeber, Frankreich, die unberechenbaren Mexikaner... Wenn ich's mir wünschen könnte, müsste Südafrika und einer aus Uruguay/Mexiko weiterkommen, Im Prinzip wäre ich ja für Uruguay und Mexiko, aber der Gastgeber darf einfach nicht schon in der Vorrunde ausscheiden.
     
  7. Brock_Lesnar

    Brock_Lesnar Active Member

    Beiträge:
    1.935
    Likes:
    0
    Gerade das macht es für die Urus leicht(er). Die können froh sein, dass sie in keiner Gruppe gelandet sind, wo relativ klar ist, welche zwei Mannschaften weiterkommen.
     
  8. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.751
    In welcher Gruppe ist das denn relativ klar?
     
  9. Brock_Lesnar

    Brock_Lesnar Active Member

    Beiträge:
    1.935
    Likes:
    0
    Schau: in so ziemlich jeder Gruppe gibt's einen klaren Favoriten, dem der erste Platz nur schwer zu nehmen sein wird. Dahinter sind dann immer zwei Mannschaften, die sich um den zweiten Platz streiten. Die eine mit geschätzten 65% Chancen, die andere mit geschätzten 35% Chancen. Das typische Muster in einem Turnier mit Gruppenphase eben.
     
  10. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.751
    In den anderen Gruppen gibt's aber mehr Außenseiter, das gleicht sich also wieder aus.
     
  11. Rise Against

    Rise Against Pokalfinalist

    Beiträge:
    2.699
    Likes:
    0
    Dass das isolierteste Land der Welt, Nordkorea (Korea DVR), seinen WM-Kader bekannt gibt grenzt schon an ein Wunder. Doch vielmehr wird nicht verraten bzw. ist nicht bekannt über die Spieler. Selbst die genaue Anzahl von Länderspielen kann nur geschätzt werden, von vergangenen Vereinsstationen ganz zu schweigen. Dazu ein Zitat aus Wikipedia: Aufgrund der Datenlage ist zu in Nordkorea aktiven Spielern keine nähere Aussage zur Vereinslaufbahn möglich.

    Der Kader:

    Torhüter:

    Kim Myong-gil (Sportgruppe Amrokgang), Kim Myong-won (Sportgruppe Amrokgang), Ri Myong-guk (Sportgruppe Pjöngjang)

    Feldspieler:
    An Chol-hyok (Sportgruppe Rimyongsu), An Yong-hak (Ōmiya Ardija/JPN), Cha Jong-hyok (Sportgruppe Amrokgang), Choe Kum-chol (Sportgruppe 25. April), Hong Yong-jo (FK Rostow/RUS), Ji Yun-nam (Sportgruppe 25. April), Jong Tae-se (Kawasaki Frontale/JPN), Kim Kum-il (Sportgruppe 25. April), Kim Kyong-il (Sportgruppe Rimyongsu), Kim Yong-jun (Sportgruppe Pjöngjang), Mun In-guk (Sportgruppe 25. April), Nam Song-chol (Sportgruppe 25. April), Pak Chol-jin (Sportgruppe Amrokgang), Pak Nam-chol (Sportgruppe 25. April), Pak Nam-chol (Sportgruppe Amrokgang), Pak Sung-hyok (Sportgruppe Sobaeksu), Ri Chol-myong (Sportgruppe Pjöngjang), Ri Jun-il (Sportgruppe Sobaeksu), Ri Kwang-chon (Sportgruppe 25. April), Ri Kwang-hyok (Sportgruppe Kyonggongop)
     
  12. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Da die Namen alleine eh keinem etwas sagen (ganz wie bei Nordkorea), verweise ich fuer die Aufstellung Neuseelands einfach mal auf wikipedia:

    New Zealand national football team - Wikipedia, the free encyclopedia

    Wie nicht anders zu erwarten, sind alle Spieler bei Weltklasseklubs beschaeftigt (sofern sie beschaeftigt sind, heisst das). Insgesamt eine ziemlich alte Mannschaft, wuerde ich sagen.

    Die seltsamste Nominierung ist uebrigens die von David Mulligan (Nr. 17). Mulligan spielt seit 2 Jahren bei den Wellington Phoenix, welche ebenfalls vom Nationaltrainer Ricki Herbert trainiert werden; in diesen 2 Jahren hat Mulligan es gerade mal auf 3 Spiele gebracht, weswegen sein jetzt ausgelaufener Vertrag nicht verlaengert wurde. Obwohl er also seit 2 Jahren nix auf die Reihe bekommen hat, nimmt Herbert ihn mit nach Suedafrika - ziemlich unverstaendlich, finde ich. Eher unerklaerlich sind auch die Nominierungen von Spielern von Team Wellington und Canterbury United; diese spielen in einer Liga (New Zealand Football Championship), die etwa Regionalliganiveau hat. Ivan Vicelich spielt mit Auuckland City zwar auch nur in der NZFC, aber er ist zumindest NM-erfahren. Kurz und gut, Herberts Nominierungen stiessen hier in NZ nicht nur auf Zustimmung, u.a. Wynton Rufer war leicht vergraetzt: Wynton Rufer blasts All Whites Cup snubs | Stuff.co.nz
     
  13. Rise Against

    Rise Against Pokalfinalist

    Beiträge:
    2.699
    Likes:
    0
    Nordkorea: Stürmer Kim muss ins Tor - Newsansicht - transfermarkt.de