WM Halbfinale: Niederlande - Argentinien (09.07.2014)

Dieses Thema im Forum "EM 2016 Forum" wurde erstellt von huelin, 6 Juli 2014.

  1. Der Boss

    Der Boss Active Member

    Beiträge:
    172
    Likes:
    36
    Mensch Rossi, hast duu ein Glück, das ich den Film kenne^^......oh man :)
     
    Rossi gefällt das.
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Ich verstehe auch nicht, wieso der Büffel den ersten Elfer geschossen hat und man hat auch gesehen, dass der Cillisen keinen Elfer halten kann, da fehlt alles: nicht furchteinflößend, zu kurz, keine Dynamik. Aber ein feiner Fußballer ( besser als unser Manu)-
    Da hätte man den Hunter auch draußen lassen können und den Krul bringen, aber ich glaube der vG wollte das nicht nochmal machen.
     
  4. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Ein Python-Klassiker :D

    Die (vielen) Zitate begleiten mich genauso wie Loriot's.
     
  5. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.009
    Likes:
    3.751
    Gabs schon mal, ja, nämlich ausgerechnet Argentinien: 1990 nach 0:0 im Viertelfinale gegen Jugoslawien, und im Halbfinale nach 1:1 gegen Italien.
     
  6. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Der erste Elfer war wirklich ganz bescheiden geschossen.

    Aber ob man die Kritik an Cillisen so richtig adressiert, ich weiß ja nicht... Ich denke, den hat vG auf dem Gewissen. Ich meine, was signalisiert man denn dem Burschen, wenn man ihn vor dem ersten Elferschießen im VF unwissend auswechselt (auch noch mit dem öffentlich von vG geäußerten Argument "Er (Cillisen) hat bisher noch keinen Elfer gehalten.")? Dass der dann nicht gerader mit breiter Brust reingeht, ist nachvollziehbar, finde ich.

    Besser als "Manu, der Libero" ist derzeit keiner :top:
     
    huelin gefällt das.
  7. Raffelhüschen

    Raffelhüschen Forennutzer

    Beiträge:
    7.368
    Likes:
    436
    Die Niederländer hätten imo in den ersten 90 / 120 Minuten offensiv mehr Risiko gehen müssen, um ein Elfmeterschießen zu vermeiden. Weshalb van Gaal den Torhüter diesmal nicht wechselte, wird erstmal sein Geheimnis bleiben.

    Leider scheiterten die Niederlanden damit wieder einmal kurz vor Ende eines Turniers nach 2010, 2004, 2000, 1998, 1992, 1978, 1974.
     
  8. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.200
    Likes:
    1.884
    Und das er den angeblichen 11er-Killer Krul nicht eingeplant hat. Den konnte er nicht mehr einwechseln, weil er schon 3x gewechselt hatte.
    Der Einschüchterungsversuch von Cillesen war nicht effektiv genug.

    Der argentinische Keeper steckte bis über den Scheitel voll mit Adrenalin. Cillesen dagegen wirkte zwar cool, aber bei weitem nicht so zugedröhnt mit Adrenalin.
     
  9. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Für mich das schlechteste Spiel der WM neben Nigeria-Iran. Klar, gute Abwehrreihen, schön und gut, aber wenn man betrachtet, dass beide Teams zusammen in 120 Minuten weniger Abschlüsse hatten als Brasilien gegen Deutschland in 90 dann ist das zumindest ein Indikator für die Qualität des Spiels...

    [​IMG]

    Eins is mal klar, wir müssen uns nicht fürchten...
     
  10. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.009
    Likes:
    3.751
    Tja, so war es richtig: NACH dem gehaltenen Ball Gesten der Entschlossenheit zu zeigen, und nicht davor und als Verhöhnung des Gegenspielers, wie Krul es gemacht hat.
    Es war für mich daher eine große Befriedigung, dass Holland ausgerechnet im Elfmeterschießen verloren hat. Auch bei der Kindeserziehung sollte die Strafe ja immer einen Bezug zu dem "Delikt" haben. ;)
     
  11. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Cillessen, Absicht oder aus Versehen, komisch :gruebel:
     
  12. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Warum vlan als erstes?messi hat auch bei argentinien begonnen und kein holzhacker
    warum nichtwieder krul?
     
  13. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.009
    Likes:
    3.751
    Van Gaal ist halt zu doof.:zahnluec:
     
  14. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Vgaal hat gesagt, dass vlan der beste mann auf dem platz war. Das stimmt, der hat sich komplett verausgabt, aber genau deswegen lasse ich den doch vom punkt weg.
     
  15. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.009
    Likes:
    3.751
    BTW: der Mann heißt Ron Vlaar, mit kabellosem Internetanschluss hat sein Name nix zu tun. ;)
     
  16. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    vireless lan heisst's aber auch nicht :D
     
  17. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.009
    Likes:
    3.751
    Mich erinnert's halt noch mehr an WLAN, weil die Spanier "Uve-Lan" sagen, und "uve" heißt v, "uvedoble" (w) wäre zu lang.
    Auch BMW wird hier be-eme-uve, also praktisch BMV genannt.
    Und für WWW sagen sie zwar nicht "uve uve uve", aber auch nicht "uvedoble uvedoble uvedoble", sondern "tres uvedobles"... ;)
     
  18. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.200
    Likes:
    1.884
    Das Spiel war eher feuerlos. Das von Cilessen beim 11er-schiessen ebenfalls.

    Speziell für die NL war es eine besondere Strafe im 11er-Schiessen rauszufliegen. Gerade weil sie versucht haben da mit mMn unsportlichen Mitteln weiterzukommen.
    Cilessen hats auch versucht, wurde aber vom Schiedsrichter gebremst.
    So btw. war er mit den Fingerspitzen noch am Ball des letzte n argentinischen 11er-Schützen. Hat nicht gereicht.
    Eine Sekunde schneller und der Ball wäre vermutlich nicht im Tor gelandet.

    vG, weitsichtig wie er ist, plant ohne den vermeintlichen 11er-Töter Krul.............und es kommt zum 11er-Schiessen und die NL darf den Heimweg antreten.
    So gesehen geht das Ausscheiden der NL klar auf vG´s Konto. ;);)
     
    Zuletzt bearbeitet: 10 Juli 2014
  19. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Cilessen hat billig versucht den Krul zu kopieren-
    vG wollte angeblich Krul bringen, musste aber den Schwarzen wegen gelb-rot Gefahr auswechslen, de Jong konnte wegen Verletzung auch nur 60 Minuten und Persie hatte am Ende wieder Magenschmerzen.
     
  20. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Das einzige was ich gestern zum Spiel sagte war: 'ne Verlängerung brauch ich nicht.
     
  21. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.200
    Likes:
    1.884
    Sorry. Habs schon umgeändert.
     
  22. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.893
    Likes:
    2.978
    Das habe ich 2006 auch gedacht. Ich hätte sogar die Russen angefeuert - aber was willste machen, wenn Pizzanien das Glück hat, gegen Krankreich antreten zu dürfen?
     
  23. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.461
    Likes:
    1.247
    Erster verschossener Elfer von Vlaar wär fast noch reingegangen?


    http://web.de/magazine/wm-2014/aktuelles/19117576-wm-2014-niederlande-argentinien-elfmeter-ron-vlaar-tor.html#.hero.War Vlaars Elfer doch im Tor?.177.362

    So wie das aussieht wäre das ja fast schief gegangen und dann der Brüller der WM gewesen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 Juli 2014
    Detti04 gefällt das.
  24. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Ja, das wär ´n Knaller geworden. :D Aber lt. den Bildern war er nicht drin, jedenfalls nicht mit ganzen Umfang.
     
  25. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.461
    Likes:
    1.247
    Nein, sieht nicht so aus. Man sieht aber auch nicht, ob der Schiri oder sonst jemand überhaupt drauf achtet und wer hinterher den Ball aus dem Tor holte.
     
  26. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622

    War da nicht was, das wenn die Vorwärtsbewegung des Balls stoppt, derElfmeter eh gegessen ist?

    EDIT:Gerade gelesen, der Elfmeter ist durch, wenn der Ball vom Torwart, Latte oder Pfosten zurück ins Spielfeld prallt und den Boden berührt.
     
  27. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Nun, ich glaube, das die Torlinientechnologie auch während des Elfmeterschießens angeschaltet ist. Der Schiedsrichter hätte wohl von seinem Piepser ein Signal bekommen, wenn es ihn auch ziemlich verwirrt hätte.
     
  28. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.155
    Likes:
    3.172
    Natürlich kein Tor; der Keeper wehrte den Ball ja ab.

    Es gibt beim Elferschiessen ja auch keinen Nachschuss.
     
  29. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Das ist ja ein Brueller. Da hat wohl niemand drauf geguckt. Gut, dass der Ball aller Wahrscheinlichkeit nach nicht drin war.

    EDIT: Die Szene gibt es auch noch aus Sicht der Tornetzkamera:

    https://vine.co/v/MxBLtbXX5P0
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 Juli 2014
  30. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Solange nach dem Torwart aber niemand den Ball beruehrt, solange ist der Elfer nicht erledigt. Der Ball koennte ja auch vom Torwart "abgewehrt" werden und anschliessend z.B. von der Latte ins Tor gehen. Es reicht ja schliesslich nicht aus, dass der Torwart den Ball beruehrt.
     
  31. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Der Romero war bei Alkmar im Tor, als vGaal dort Meister wurde. Er ist vor dem Spiel zu vG gegangen und sich hat sich nochmal dafür bedankt, dass er in nach Europa geholt hat-