WM Halbfinale: Brasilien - Deutschland (08.07.2014)

Dieses Thema im Forum "EM 2016 Forum" wurde erstellt von André, 5 Juli 2014.

?

Wer zieht ins Finale ein?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 12 Juli 2014
  1. Brasilien

    42,1%
  2. Deutschland

    57,9%
  1. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Rupert würde Kramer bringen, 13,5 gelaufene km aussem Stand.
     
    Ichsachma gefällt das.
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Keiner redet von Mord. Im übrigen reicht das Kompaktheit um einen Wirbel zu brechen, ich glaube nicht, dass es nötig ist, d- wie du es jetzt tun wirst- eine Woche lang das Längen- und Breitenwachstum der Kolumbianer statistisch zu erforschen.

    In wieweit ist denn bitte die Größe eines Menschen in diesem Fall von Bedeutung?
     
  4. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Der ist von Euch, oder?

    Itchy, dann isses ja absurd.
     
  5. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Ist sie nicht.

    Aber wenn vom "grossen muskulösen" Spieler die Rede war (wobei ich Zuniga fraglos als deutlich muskulöser als Neymar empfand), dann wird damit impliziert:

    Klitschko gegen Weller.
     
  6. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Nö, dat issne gebürtige Pille, kurzfristig zum Kraftholen in das Paradies geschickt.
     
  7. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Tschuldigung, aber wenn ein Foul eines 74-Kilo-Maennleins fuer Neymar schon Gefahr fuer Leib und Leben darstellen soll, dann muss er den Leichtgewichtsfussball erfinden und sollte nur noch dort spielen. Bei unserem Fussball laufen naemlich auch Typen wie Romelu Lukaku rum, welcher etwas schmissigere 100 kg wiegt.

    EDIT: Wenn die Koerpergroesse in diesem Fall nicht von Bedeutung ist, wieso hast Du dann in Deinem Posting darauf hingewiesen?
     
  8. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    weller Weller? Der schöne Rene?
     
  9. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384

    Denk mal drüber nach, aber das ist absoluter Blödsinn, was du sagst.
     
  10. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Der Fall ist doch an und für sich recht einfach: Neymar wurde schon immer entschieden häufiger gefoult als andere Spieler, wenn ich dem Sperber Glauben schenke, und damit geht natürlich auch das Risiko auf eine Verletzung hoch.
     
  11. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Totschlagargument.
     
  12. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Wer sagt denn eigentlich, dass es, meinetwegen, bei einem 80kg wiegenden Spieler nicht auch zu einem Bruch des Lendenwirbels gekommen wäre?
     
  13. TaxiDriver

    TaxiDriver Are you talking to me?

    Beiträge:
    209
    Likes:
    11
    Das Passt hier überhaupt nicht rein..
     
  14. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Du kennst mich langsam. :fress:

    Irgendwie musste ich ja verbal dem Eindruck der wohl überall geschürt werden soll, nämlich das Brasilien und Neymar durch die Schiedsrichter benachteiligt werden, die Stirn bieten.

    Und da nutze ich halt hin und wieder mal das Stilmittel der leichten Überdramatisierung. :cool:
     
    Ichsachma gefällt das.
  15. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Grosse und/oder schwere Spieler sind unkaputtbar, die darf man ruhig treten. Zumindest wenn man der Schollschen Argumentation glaubt, wenn ich das richtig verstanden habe.
     
  16. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Ich weiß ja nicht genau, was der Scholl sagte aber ich glaube, er meinte es sinngemäß so, dass die offensiven, technisch guten und quirligen Spieler zu oft Tacklings ausgesetzt sind, die über das erlaubte Maß hinausgehen, und damit dem Spiel die Attraktivität genommen wird - solange man kein Fan der "Eisenhartverteidigung" ist.

    PS:
    Allgemein gilt natürlich: Scholl ist ein Dummerchen :D
     
  17. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Es ist halt so, dass jedes Pupsstürmerfoul abgepfiffen und kleinlich mit gelben Karten bestraft wird aber Verteidiger einen größeren Spielraum haben. Der wird im eigenen Strafraum dann nochmal größer.
     
  18. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Da bin ich ja schon wieder einer anderen Meinung, denn ich halte Scholl fuer relativ schlau, zumindest verglichen mit dem ueblichen Fussballerdurchschnitt. Allerdings war Scholl selber natuerlich ein Techniker und eher klein, weswegen er sich natuerlich "besseren Schutz" (alias Sonderbehandlung) solcher Spieler wuenscht. Dabei gibt es auch kleine Spieler, die andere ganz wunderbar treten koennen, z.B. Rafinha mit seinem anschliessenden Unschuldsgesicht. (Ich spreche hier von seiner Zeit auf Schalke, denn da hab ich ihn oft genug spielen und foulen gesehen.)
     
  19. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Ich bin ja nach wie vor der Meinung, dass es im Falle Zuniga/Neymar v.a. um die Folgen des Fouls geht und den Aspekt "Was, wenn der ihn nun in der Höhe der Brustwirbel getroffen hätte?"
     
  20. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Reden wir eigentlich über den einen dieser armen Kerle?



    Zugegeben: sehr tendenziell und nicht repräsentativ wie abschließend, aber dann doch irgendwie aufschlussreich, im Übrigen auch hinsichtlich der Frage, dass die wendigen, bisweilen wenig körpergrossen Spieler einer Vielzahl von Attacken ausgesetzt sind.
     
  21. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Gucke ich auf diese Statisitk, dann ist Neymar da wohl im vorderen Bereich, aber eine Hetzjagd auf den Spieler sehe ich da nicht. Zumal er im harten Spiel gegen Kolumbien viermal, James und (Achtung!) Zuninga sechsmal gefoult wurden.
    Sagt sicherlich nix zur Qualität der Vergehen, aber doch schon das ein oder andere zum Versuch der Legendenbildung eines Mordanschlages auf Raten.
     
  22. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Man hatte ja jetzt einige Wochen den Vergleich Scholl- Kahn und ich hätte nie gedacht, dass Kahn diesen um Längen gewinnt.
    Ein Bekannter, der beide Spieler aus Zeiten des KSC kennt, sagte gestern: " Der Olli ist eben einfach auch schlauer als der Mehmet"
    -----------

    kleine Spieler sind schnell, flink, meist nur durch Foul zu bremsen. In Zweikämpfen und besonders in Luftzweikämpfen spüren sie die ganze Härte des Gegenspielers.
    Kann mich nicht erinnern, dass man Hrubesch und D. Hoeness in der Buli gejagt hatte, bei Völler weiß man es noch ganz genau ( " Augenthaler: " Er ist zu schnell" )
     
  23. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Taugt nur bedingt als Referenz. Wir kennen den ja gar nicht.
     
  24. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Das ist ein ganz schlauer
     
  25. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Im Ernst: Wer da wen für schlau hält und nicht....
    ...jibt welche, die halten die Blöd-Zeitung für den Quell der Wahrheit.
    Und die würde ich hier nicht als Referenz heranziehen wollen.
     
  26. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.475
    Likes:
    1.247
    I just learning english! :D
     
  27. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Da sind ja ein paar ganz wunderbare Schwalben dabei. Bei ein paar dieser Schwalben hab ich ob ihrer Dreistigkeit echt gelacht.
     
  28. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622

    also laut Statistik gibt es andere Spieler (Mehrzahl) die deutlich häufiger als Neymar gefoult worden sind.
    Geteilter sechster Platz für Neymar da.

    http://www.uefa.com/worldcup/season...2000296/players/type=foulssuffered/index.html
     
  29. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Und das ist auch ein Punkt den ich bei Neymar wie auch bei Robben und anderen kritisiere. Unbestritten super Fussballer und dann machen die so einen Blödsinn. :nene:
     
    André gefällt das.
  30. Nestor BSC

    Nestor BSC Der Hauptstadt-Patriot

    Beiträge:
    4.879
    Likes:
    35
    Ich denke, hier könnte sich Brasilien knapp durchsetzen, so dass Deutschland aber später noch Dritter wird! ;)

    Ich tippe mal auf ein Finale Brasilien gegen Holland!
     
  31. Peter Herter

    Peter Herter Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    3.085
    Likes:
    81
    Denke Brasilien schaft es knapp,leider,es sei den ein anderer stellt die Mannschaft auf und nicht Löw