WM Halbfinale: Brasilien - Deutschland (08.07.2014)

Dieses Thema im Forum "EM 2016 Forum" wurde erstellt von André, 5 Juli 2014.

?

Wer zieht ins Finale ein?

Diese Umfrage wurde geschlossen: 12 Juli 2014
  1. Brasilien

    42,1%
  2. Deutschland

    57,9%
  1. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Hier soll ja andersrum ein Schuh daraus werden:

    Laxe FIFA-Haltung gerade wegen des Spiels mancher Mannschaften. Das sehe ich nicht, jedenfalls nicht bis heute oder morgen früh.

    Dass Scolari sich die Anweisung jetzt erst nach dem Erkennen im Turnier zunutze macht, halte ich für Kappes, denn dafür muss es schon ein gewisses System der Anweisung geben und ich würde mich als Coach nicht darauf verlassen, mal an einen Ref zu geraten, der das anders auffasst. Dann biste Deine Spieler, die sich auf taktische Fouls eingestellt hätten, nämmich schneller los, als Du denkst. Denn einmal davon abgesehen, dass ich begangene Foulspiele nur aus den Statistiken kenne, wäre mir das bei Brasilien vermutlich überhaupt nicht aufgefallen, wenn der Urs das nicht schon vorher proklamiert hätte. Daher achte ich ein bisschen mehr darauf, vergesse aber durchaus, bei allen anderen Mitbewerbern auch darauf zu achten..., mit anderen Worten:

    Kann sein, kann auch nicht sein.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.475
    Likes:
    1.247
    Auf das Foul wird seit dem ersten Spieltag hingewiesen, wer das nicht für Absicht (sieht man in der Zeitlupe sehr gut) und brutal hält, der tut es eben nicht. Aber kennen tut es doch jeder.
     
  4. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Weiß nicht, wo ich es heute bei meinen Weiterbildungsexkursen gelesen habe, aber es beschreibt den Gegner Brasilien perfekt.

    " Auf Deutschland wartet ein sperriger Gegner"
     
  5. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    In der Zeitlupe sieht man nur, dass sich Neymar für den Zweikampf positionieren will. Unterstellen kann man da nur Leichtfertigkeit oder Kalkül etwas.
     
  6. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.475
    Likes:
    1.247
    Nö, der guckt genau wie sein Gegner kommt und wo er seinen Unterarm kurz drauf reinhaut. Der weiß ganz genau, was er tut.
    Wie ich sagte, wer es nicht sehen will, der will es eben nicht sehen. Diskussion zwecklos.

    Wenn das für dich ein Versehen ist, wieso dann das vom Kolumbianer nicht. Alberner Standpunkt.
     
    Rossi und Chris1983 gefällt das.
  7. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Nö, ist halt deine Meinung. Hier im Forum sehen das viele zurecht anders!
     
  8. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.425
    Likes:
    440
    Scolari bestätigt das was ich schon lange von ihm halte. Er gibt auch bei der WM ein ganz armseliges Bild ab. Permanentes Gejammer am Spielfeldrand, verhöhnen des Gegners (Aussagen zum Elfer gegen Kroatien), die Truppe auf unsportliches Verhalten getrimmt(was er ja vorlebt). Ich mag die Brasilianer ja eigentlich, aber mit diesem Fußballverhinderer als Trainer wird es Zeit das sie endlich ausscheiden.
     
  9. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.014
    Likes:
    3.752
    Ok, dafür spräche, dass er ja auch beim Confed Cup schon so gespielt hat. Aber da wurde eben auch lasch gepfiffen...

    Ich weiß nicht, wer die Statistik reingestellt hat, aber man sah ganz klar, dass die Fouls bei den Brasilianern mit jedem Spiel zunahmen, bis zu 32 oder so gegen Kolumbien. Scolari konnte also durchaus im Laufe des Turniers feststellen, dass die Schiris nicht so kleinlich mit den Karten sind.

    Und das kommt seiner Spielweise halt sehr entgegen, um es mal so auszudrücken.
     
  10. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Habe mich heute noch mal durch den Blätterwald gelesen: Drei Dinge sind aufgefallen:

    1. Die brasilianischen Frauen sind nach dem Arsch von HULK verrückt
    2. Die brasilianischen Hoffnungen liegen auf FRED ( wenigstens hat er sich den Pornobalken aus dem Gesicht rasiert)
    2. Löw wird in jedem Fall zurücktreten
     
  11. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Wenn die tatsächlich zunahmen, dürfte das eher an der wahrscheinlich immer größer werdenden Qualität der Gegner und das Reagieren der Spieler hierauf zurückzuführen sein.

    Ich wünsche mir ja auch für heute Abend nichts mehr, als dass unsere ins Endspiel kommen, aber mir wird im Vorhinein zu viel Wert darauf gelegt, was unseren lieben Kerlen von Naturgewalten in gelb droht. Als wenn 700 Länderspieleinsätze - danke, diamond, für diese Zahl - damit nicht umgehen können sollten, wenn es überhaupt so kommt.
     
  12. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Zum zweiten 2.:

    Klar, der wird ein unanständiges Angebot von Gala annehmen. Bin ich fest von überzeugt und zwar, nachdem er im Falle des Titelgewinns süffisant, in allen anderen Fällen auf seine gute "Quote" verweisend, uns allen noch einmal gesteckt haben wird, was er für'n toller Typ war, womit er beim Titelgewinn ja dann doch nicht so falsch läge.
     
  13. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.014
    Likes:
    3.752
    Mir ist in diesem Zusammenhang ein ganz anderer Gedanke gekommen. Um es mal krass auszudrücken: welches flüssige Aufbauspiel können die Brasilianer bei uns überhaupt zerstören? Wahrscheinlich ist das bei kombinierenden Mannschaften wie Kolumbien oder auch uns vor 4 Jahren ein probates Mittel - aber unsere leben doch eh von überraschenden Aktionen vorne oder Standardsituationen, ein gepflegtes, regelmäßiges Aufbauspiel sehe ich schon längst nicht mehr als die Säule unseres Spiels.
     
  14. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Der Gedanke kam mir vorhin auch, ob es nicht wirklich so war, dass eben Mexiko und auch Kolumbien mit ihrem Spiel zu den vielen taktischen Fouls gezwungen hat.

    Was plant Scolari? Die sofortige Überrumpelungstaktik oder ein Konterspiel?
     
  15. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Da widerspreche ich dir wiederum Hulle: welches flüssige Aufbauspiel vor 4 Jahren? Da war unsere Stärke die Euphorie von der die Mannschaft getragen wurde und gute zu Ende gespielte Konter mMn.!

    Und eben die Konter unterbinden die Brasis ja schon klug mit ihren zahlreichen taktischen Fouls, die halt sehr selten vom Gefühl her mit gelb geahndet wurde weil eben viel ohne Karten geregelt wurde.
     
  16. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.014
    Likes:
    3.752
    Ok, aber diese euphorischen Konter funktionieren ja dieses Jahr auch kaum - also gibt's da auch wenig zu zerstören. ;)
     
  17. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Klar, weil die Mannschaften vor uns "gewarnt" sind und uns nicht so unterschätzen wie 2010.

    Grundsätzlich sind so kleine permanente Fouls im MF immer ärgerlich für jede Mannschaft.

    Da unsere sich bisher primär in Ballzirkulation und Gegner müde spielen versucht haben (was an und für sich ja logisch ist vom Klima her - Müller meine ich sagte das ja kürzlich auch, dass man nicht so anstürmen könne wie 2010), bin ich mal gespannt wie das dann heute Abend ausgeht.

    Aber die Spannung steigt stündlich!!! :prost3:
     
  18. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Bevor Detti damit auftrumpft:

    Deutschland hat seit 1972 alle acht Begegnungen gegen den Gastgeber gewonnen!

    Aber die hatten alle keinen HULK.
     
  19. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Naja @diamond wäre es der echte grüne würde ich mir mehr Sorgen machen und ich beiß mir grad auf die Zunge und klopf auf Holz, dass der im gelben Trikot mich heute Abend nicht eines besseren belehrt. Aaaber, was hat der groß bei der WM gerissen. und auch zB in den Spielen gegen Dortmund ist er mir eher als Alleinspieler aufgefallen der permanent versucht hat auf die Hütte zu zimmern (wobei dabei ja sogar noch einer reingegangen ist oder?!).

    Ich hab mehr "Angst" vor einem evtl. entstandenen Ruck der bei den Brasis nach den beiden Ausfällen entstanden sein könnte.
     
  20. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Und was für einen Knaller, der dem Weidenfeller ins Netz gezimmert hat.
    Stimmt, er hat nichts gerissen, deshalb kann er diese WM noch zu einer guten machen, wenn er entscheidend trifft. Dann sind Müllers 5 Tore alle Makulatur, wenn der Halk zum 1:0 Endstand trifft.
     
  21. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Absolut. Und gerade da hoffe ich nun nicht drauf. :zahnluec:
     
  22. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.014
    Likes:
    3.752
    Dass ein Spieler, der bisher wenig gerissen hat, plötzlich explodiert, ist immer drin. Kann aber auch mit Özil, Klose oder Podolski passieren...
     
  23. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
  24. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Also zieh ich heute weder das Trikot von Özil noch von Schweinsteiger an. Ich hab oft so das Glück, dass dann bei denjenigen nix rumkommt.

    Wobei... Gladbach:Mainz im Kruse-Trikot gesehen. Läuft...
     
  25. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042
    Weisste, was sindse alle so überrascht über Scolari ? Seit je her ist das derselbe Knüppelfussball mit dem.
    Sein berühmtester Brüller ist immer noch *Mete pra piscina ! Mete pra piscina !* (=> ung. *Hau das Ei ausm Stadion raus !*).
    Das war 1997, mit Palmeiras.
     
    Oldschool gefällt das.
  26. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Ich hätte jetzt gedacht, das hätte was mi'm Schwimmbad zu tun.
     
    Chris1983 gefällt das.
  27. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Wie dem auch sei, völl Pläsir heute Abend allen zusammen!!

    Morgen schreiben wir hoffentlich über einen Sieg unserer Jungs!! Noch wichtiger, egal wie es ausgeht ohne merkliche Schiri-Beeinflussung!!
     
    Ostmiez gefällt das.
  28. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Die Trainingsberichte by Sky über Brasilien. Da sitzt der Scolari mit seinen zwei Assis auf Plastikstühlen und sie unterhalten sich wie Kiebitze . Ab und zu mal ein gelangweilter Blick auf das Treiben auf dem Platz, das war es dann.

    Der sieht aus wie so ein Olivenbauer aus der Toscana.
     
  29. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042
    Hats auch. Gemeint damit war damals das Vereinsschwimmbad, das genau hinter der Gegengeraden lag. (Das Palmeiras-Vereinsgelände ist klein; musste aber dennoch Muckis hinlegen, um das Teil zu erreichen...:D).
     
  30. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042
    Nee, nee, nee, so nicht ! Diese gesamte Scheisse hat ca. 5 Milliarden Dollar gekostet, darunter auch meine gezahlten Steuern !
    Ich erhebe Anspruch auf einen soliden, dicken Schiribeschiss für mein hart verdientes Geld !
    emoticon-buttshake - Cópia.gif
     
  31. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465

    So unterschiedlich können "Facts" sein. :D Die Tendenz bleibt natürlich gleich.

    bra-ger.jpg

    Die Torhüter im Vergleich:
    ces-neu.jpg
    Neuer hatte also mehr Arbeit, als sein Gegenüber. Hat Brasilien die bessere Abwehr? Wahrscheinlich.

    Frankreich - Deutschland im Vergleich, das Spiel, das so gut ankam:
    fra-ger.jpg
    Frankreich in jeder Statistik überlegen, Neuer macht den Unterschied.

    Lahm vs Höwedes:
    höw.jpg lahm.jpg
    Höwedes wins! Lahm kam gar nicht in Zweikämpfe. Die vielen Sicherheitspässe bringen ihm auch keine Bonuspunkte.



    Wenn Lahm heute wieder rechts spielt, setze ich wohl auf Brasilien.