WM 2014 Gruppe C: Kolumbien, Griechenland, Japan, Elfenbeiküste

Dieses Thema im Forum "EM 2016 Forum" wurde erstellt von Holgy, 6 März 2014.

?

Wer kommt aus dieser Gruppe weiter?

  1. Kolumbien

    100,0%
  2. Griechenland

    15,4%
  3. Japan

    38,5%
  4. Elfenbeiküste

    46,2%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Das die FIFA-Deppen nicht mal die Kids von Mondragon mit auffen Platz lassen ist ja auch armselig.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.177
    Likes:
    1.882
    Tja...................Auch die allseits bekannten und berühmten :suspekt:Gebrüder Toure und Drogba haben es nicht richten können.
     
  4. Quarz

    Quarz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.686
    Likes:
    32
    Von Taktik haben afrikanische Mannschaften schon nie was verstanden. Deshalb kommen auch so kuriose Spiele zustande. Siehe Ghana im Viertelfinale 2010.

    Hoffe, dass Costa Rica Griechenland raushaut.
     
    huelin gefällt das.
  5. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    Da ist nun die beschissenste Mannscheft schlechthin weiter. Immerhin haben se zwei Tore geschossen. Armes Costa Rica...
     
  6. theog

    theog Guest

    och..lass sie mal ihren dämlichen GR-bashing machen, die haben eher nix anders zu tun...:fress:Umso besser dass die Griechen - trotz aller Vorurteile insb. von paar dämlichen Deutschen (sieht man hier bei einigen bscheuerten Beitraegen) - eine geschlossene Mannschaftsleistung TROTZ 2 VERLETZUNGEN toll gegen Drogba & Co bis zum bitteren Ende mitgehalten haben und durch den richtigen Elfer etwas glücklich, aber verdient, weiter sind. [​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG][​IMG]


    Jetzt erst den richtigen Beton richten, und wie sehen uns dann im Finale...[​IMG]
     
  7. theog

    theog Guest

    Du hast mich ertapt...[​IMG][​IMG]
     
  8. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Ja nee :zahnluec: der Ivorer hat hinterherhechelnd mit seinem linken Bein, dass gerade vorne war, das linke Bein des Griechen, das gerade hinten war, außen touchiert und so ist es an sein eigenes andere Bein geschlagen = Purzel...
     
  9. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.177
    Likes:
    1.882
    Nach dem jetzigen Stand der Tabellen haben die Griechen auf jeden Fall die große Chance bei dieser WM Vorrundenweltmeister werden. Mit nur 2 Toren ne Runde weiterkommen wäre schon mal ne Leistung. :D

    Obwohl........die Gruppe F is da noch im Rennen. Nigeria.
     
  10. theog

    theog Guest


    Der Elfer war ok, dadurch klares verhindern einer 100% Torchance, blöd gelaufen für die Afrikaner, denn Samaras hätte den Ball wohl in den Himmel geschickt.
     
  11. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Jau, der Elfer war völlig OK. Alles gut! :D
     
  12. theog

    theog Guest


    Und ich hoffte, mit einem einzigen Tor ins 8-Finale zu kommen...:DDAS nenne ich effektiv! :D
     
  13. theog

    theog Guest

    Bisel glücklich, aber die Afrikaner waren irgendwie zu doof, ihre 1000000000% chancen, die sie ja hatten, nicht ausgenutzt zu haben! Aber was sage ich da "bisel glücklich"...wir hatten 3 mal Aluminium!!!
     
  14. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Die Griechen wollten zur Abwechslung mal gewinnen...so richtig mit Toreschießen und so. Die Ivorer haben (wie die Italiener) heute selbst viel zu wenig gemacht.
     
  15. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.881
    Likes:
    2.974
    Bin in der 91. eingepennt.

    Muss aber sagen: gestern haben sich die Rettungsbeschirmten das verdient.
     
    André gefällt das.