WM 2014 Aufstellung deutsche Nationalmannschaft

Dieses Thema im Forum "Deutsche Nationalmannschaft" wurde erstellt von TaxiDriver, 27 Januar 2014.

  1. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.497
    Likes:
    1.410
    Warum war das bei der letzten EM denn so Touchy? Weil Schweinsteiger total ausser Form und nicht fit war so dass Khedira den offensiveren gegeben hat.

    Wie war es bei der Bazi-Triple-Super-Trooper-Saison: Martinez der 6er6er, Schweini der 8er6er. Wenn man es mal so aufsplitten mag.

    Klar sucht Khedira auch die Wege nach vorne, denkt und spielt mMn nach aber eher defensiver als Schweinsteiger (wobei der auch einiges durch sein Stellungsspiel abfängt mMn) und vor allem definitiv mehr als Kroos.
     
    diamond gefällt das.
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.510
    Likes:
    2.491
    Die 6er Position wird zur Achillesferse, weil Jogi sich nicht traut, Christoph Kramer dort aufzustellen. Denn Khedira hat keinen Spielrhythmus, Schweini ist nicht fit genau wie vor 2 Jahren, Lahm laboriert auch an seiner Verletzung, Bender ist sowieso abgereist wg. Verletzung, bliebe noch Toni Kroos. Kroos und Kramer auf der Doppel-6 müsste Jogi mal in den Spielen gg. Kamerun und Armenien ausprobieren. Macht der aber nicht.
     
  4. diamond

    diamond Well-Known Member

    Beiträge:
    5.673
    Likes:
    384
    Khedira hat für mich kaum kreative Elemente (viel Hauruck), dagegen ist Schweisteiger ein stilles Genie.
     
  5. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Du hast den wichtigsten Grund vergessen: Weil es sich eben um Schweinsteiger handelt.
     
  6. TaxiDriver

    TaxiDriver Are you talking to me?

    Beiträge:
    209
    Likes:
    11
    Alles eine Frage der Taktik wer jetzt offensiv oder defensiv spielt. So spielen die Spieler dann auch.
     
  7. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    http://www.sportal.de/kevin-prince-...-marco-reus-gefaehrlich-1-2014051337899300000

    Der "Bad" Boateng gibt schon mal Gas.

    Damit teilt er ja die Meinung mancher hier auch und zum Schweinsteiger ist auch alles gesagt :D
     
  8. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Schwarmintelligenz

    Der Kicker-Online hat seine Leser zur Aufstellung gefragt und das kam raus:


    Götze
    (73,4%)

    Reus --- Özil --- Müller
    (90,0)--(65,3)-- (78,4)

    Schweini --- Khedira
    (75,7) ---------(57,2)

    Schmelzer --- Hummels --- Merte --- Lahm
    (38,1) -----------(89,5)-------(68,9)-----89,5)

    Neuer
    (85,4)
    über 22.000 haben mitgemacht, die Zahlen sind die Prozente: 85,4% haben Neuer als TW aufgestellt.
     
    TaxiDriver gefällt das.
  9. TaxiDriver

    TaxiDriver Are you talking to me?

    Beiträge:
    209
    Likes:
    11
    Schmelzer würde ich mit Boateng tauschen. Wie beim 4:0 gegen Argentinien.
    Und Götze mit Müller.
     
  10. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.497
    Likes:
    1.410
    Schön, dass man gestern mal wieder sehen konnte, dass Götze als falsche 9 mal wieder nicht funktioniert. Und Boateng momentan egal wo neben der Spur ist.
     
  11. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Das sieht scheinbar nur der Jogi nicht. Der Versuch war doch überflüssig. Auch Özil funktioniert da nicht.
    Müller vorne rein und Götze auf dem Flügel, wäre wohl deutlich fruchtbarer gewesen.
    Ich würde vermutlich sogar auf Özil verzichten und ne Dreierkette aus Reus, Götze und Schürrle bringen.
     
    Chris1983 gefällt das.
  12. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465
    Götze hat den Pfosten getroffen und Boateng ein Tor vorbereitet. So übel ist das nicht.


    Wenn man einen Spieler negativ herauspicken möchte, dann Khedira. Fehlpässe ohne Ende und sehr zweikampfschwach. Den würde ich zuhause lassen.


    Özil wie immer. Von ihm wird einfach zu viel erwartet. Der macht sein Zeug schon aber ist keiner, der das Spiel an sich reißt. Hat er noch nie gemacht.
     
  13. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.497
    Likes:
    1.410
    Klar ist das nach vorne ok gewesen von Boateng. Meine Kritik bezog sich eher auf sein Defensivverhalten, das hätte ich vllt. dazu schreiben sollen.

    Im direkten Vergleich fand ich Durm offensiv wie defensiv aber deutlich stärker als Boateng.

    Zu Götze: Jep, den Pfostenschuss hatte er. Den hätte er aber auch haben können wenn er auf der 10 oder rechts anfängt. danach war von ihm mMn nicht mehr viel zu sehen. Da war allen voran Reus deutlich aktiver. Später auch Schürrle.

    Und bei Özil sehe ich das ähnlich. Bartels hat das gestern beim ARD auch gut erkannt im spiel, dass Özil viel zu oft bzw gestern eigentlich immer nur ein Tempo drauf hatte. Er hat da kaum variiert.

    Mal sehen, ob das Freitag besser läuft.
     
  14. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    ------------------Neuer-------------------
    --Lahm--Boateng--Hummels--Durm-
    -----------------Khedira------------------
    --Schürrle----Kroos----Götze---Reus--
    -------------------Müller------------------

    Wenn Schweinsteiger 100 Prozent fit ist dann so:
    ------------------Neuer-------------------
    --Lahm--Boateng--Hummels--Durm-
    ---------Khedira--Schweinsteiger------
    ---Schürrle-------Götze----------Reus--
    -------------------Müller------------------
     
  15. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Merteacker ist ja i. M. unser bester IV und der einzige der sowas wie eine Chefattitüde auf den Platz bringt. Der gehört in die Stammelf und nicht Boa.
     
    Chris1983 gefällt das.
  16. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.510
    Likes:
    2.491
    Weit und breit kein leader auf dem Platz zu sehen, keine Persönlichkeit, kein Teamkäpt'n. Khedira könnte noch am ehesten in diese Rolle hineinwachsen, aber der ist nicht fit. Lahm kann diese Rolle auch nicht ausfüllen, Schweinsteiger auch nicht, beide sind ebenfalls angeschlagen. Am aktivsten und ehrgeizigsten scheint mir noch Podolski zu sein, an dem hat Jogi einen Narren gefressen. Aber Poldi verteilt lieber Ohrfeigen und kann nicht ernst genommen werden. Özil hat Probleme mit sich selbst, bleibt nur noch 1 übrig, der von Jogi links liegen gelassen wird: Mats Hummels.
     
  17. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.497
    Likes:
    1.410
    Sehe ich absolut genauso. Boateng wirkt auf mich die ganze Rückrunde schon nicht konzentriert und ist aus meiner Sicht Längen entfernt von der guten Form im Triple-Jahr.
     
  18. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Mertesacker - wenns danach geht, dass einer unzufrieden mit der Situation ist wie sie ist.
     
  19. theog

    theog Guest

    Grosskreutz zu Kapitän! [​IMG]Nur dann hat die langweilige WM einen Sinn...
     
    Kaka gefällt das.
  20. Untouchable

    Untouchable Well-Known Member

    Beiträge:
    10.100
    Likes:
    465

    Und Hummels? Das ist der, der gestern wieder bekifft in die Kamera gelinst hat, als Eto'o ihm Knoten in die Beine gespielt hat. ;)
     
  21. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Sehe ich auch so. Wenn Mertesacker zwingend rein muss, dann für Hummels. Boateng spielt zwar oft zwischen Genie und Wahnsinn, aber er ist bei den Bayern DER gesetzte Innenverteidiger und das nicht ohne Grund. Wenn er konzentriert bei der Sache ist, ist er Weltklasse.
     
  22. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.497
    Likes:
    1.410
    ...wirkt für mich immer noch gefestigter als Boateng. Welchem Verteidiger hat Eto'o denn noch keinen Knoten in die Beine gespielt? ;)


    Wat ist der? alles aber nicht (mehr) DER gesetzte Innenverteidiger.
     
  23. OstfriesenPöhler

    OstfriesenPöhler Moderator Moderator

    Beiträge:
    1.586
    Likes:
    474
    Nach gestern würde ich wie folgt aufstellen, zumindest die Offensive:

    ------------------Neuer-------------------
    Großkreutz-Merte-Hummels-Durm
    ---------Khedira--------------Lahm------
    ---Schürrle------Reus----------Poldi---
    -------------------Müller------------------
     
  24. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.497
    Likes:
    1.410
    Anstatt Poldi Götze, dann passt's vorne. ;) Reus, Schürrle und Götze könnten dann schön unter sich rotieren.
     
  25. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Was ja alles nix dran ändert, dass Kamerun eine verhältnismäßig abwehrschwache Mannschaft ist, wenn ich mich nicht täusche.
    Mal schauen, wie die rotieren, wenn sie auf ein Team stoßen, das verteidigen kann.
     
  26. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.423
    Likes:
    440
    ---------------Neuer---------------
    Boateng ---- Hummels--- Mertesacker ---Durm
    ---------------Lahm----------
    --------Kroos------------Schweinsteiger---
    ---Müller--------------------Reus---
    ------------------Götze----------------------

    Natürlich entsprechende Fitness vorausgesetzt. Khedira war zu lange verletzt. Özil ist ein Schönwetterfußballer. Er hat zwar unbestritten großes Potential, ist aber nicht in der Lage dieses in den entscheidenden Phasen abzurufen.
     
  27. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Ich finde der Apfelschürrle gehört in die Startelf.

    Ist ja eh das einzige was hilft: Versuchen den Gegner im offensiven Mittlelfeld / (Halb)sturm zu überrennen. Abwehr is' ja nicht :D
     
    OstfriesenPöhler gefällt das.
  28. OstfriesenPöhler

    OstfriesenPöhler Moderator Moderator

    Beiträge:
    1.586
    Likes:
    474
    Naja, nach gestern würde ich Götze eben nicht spielen lassen, schon gar nicht, auf gar keinen Fall, niemals nie als Falsche 9. Das konnte er beim BVB nicht, das spielt er bei Bayern nicht gut und beim DFB klappt`s auch net. Özil genauso wenig. Wenn wir überhaupt mit Falscher 9 spielen, ich bin eh kein großer Fan davon, dann mit Müller. Und ganz ehrlich, Schürrle und Poldi haben mehr Einsatzwillen, Engagement, Spielspaß etc. gezeigt. Wenn es mal nicht ganz so gut läuft und danach sieht es aus, braucht man eher Kämpfer als Schöngeister.
     
    derblondeengel gefällt das.
  29. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.497
    Likes:
    1.410
    Ich finde Götzes Potenzial auf der 10 oder li/re aussen aber schon so gut, dass ich ihn von Anfang spielen lassen würde. Bzgl. der falschen 9 hab ich ja auch entsprechendes schon geschrieben.

    Poldi ist für mich bei dem was wir sonst noch haben eher ein Kandidat zum Einwechseln.

    Bei 100%iger Fitness kann ich mir auch folgendes vorstellen.

    Neuer
    Lahm-Merte-Hummels-Durm
    Schweinsteiger-Khedira
    Schürrle-Kroos/Götze-Reus
    Müller/Klose
    Aber es hängt halt alles an der Fitness der o.g.! Wie bei der EM2012 mit nem vllt. halbfitten Schweinsteiger kannste vergessen. Und es drängt sich halt dieses Jahr auf, dass etliche Stammkräfte die zur Stabilisierung beitragen können nicht fit sind. Neuer, Lahm, Schweinsteiger, Khedira.

    Also würde ich zZt. dann halt auch eher so aufstellen:

    Weidenfeller
    Boateng/GK-Merte-Hummels-Durm
    Kroos-Khedira
    Schürrle-Götze-Reus
    Müller​
     
    OstfriesenPöhler gefällt das.
  30. OstfriesenPöhler

    OstfriesenPöhler Moderator Moderator

    Beiträge:
    1.586
    Likes:
    474
    Also ich sehe das ähnlich, nach gestern würde ich Durm als LV gesetzt sehen. IV ist glaube ich,ist nicht das Problem, die drei (Boateng, Merte, Hummels) sollten hier egal in welcher Kombination spielen können. Wackelposition ist der RV. Hier würde ich am ehesten Lahm sehen wollen. Aber der fehlt dann leider im DM, wo wir viele Verletzte/Rückkehrer haben.
    Im OM könnte ich auch mit Schürrle/Götze/Reus leben, wozu Reus und Götze zusammen fähig sind hat man ja beim BVB gesehen. Vorne dann Müller oder Klose.
    Im Tor würde ich einen Weidenfeller, einem an der Schulter lädierten Neuer vorziehen.
    Das größte Problem ist und bleibt das DM. Leider habe ich die Spiele von BMG zu wenig verfolgt um Kramer einschätzen zu können (ist er eher ein 8er, der auch das Spiel aufziehen kann oder eher ein Zerstörer wie die Bender-Brüder?). Demnach gegen offensiv eingerichtete Gegner eher mit einem defensiveren Kramer, während man mit Kroos gegen tiefstehende Gegner spielen sollte, alleine schon weil er einer der wenigen ist, der aus 25m nochmal nen Torschuss abfeuert, eine Tatsache die in Zeiten des allgegenwärtigen TikiTaka gar nicht mehr beachtet wird:

    Weidenfeller
    Lahm-Merte-Hummels-Durm
    Kramer(Kroos)-Khedira
    Schürrle-Götze-Reus
    Müller/Klose​
     
  31. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Dann muss eben der Kevin als RV spielen... Khedira scheint jedenfalls wirklich noch nicht fit zu sein, da wäre Kramer an seiner Stelle noch besser.

    Und warum nicht mit Klose im Sturm, zumindest in der Vorrunde? Der wächst doch regelmäßig über sich hinaus bei großen Turnieren. Diese falsche Neun passt einfach nicht zur deutschen NM. Müller ist im Sturm doch verschwendet, da würde ich fast noch eher Reus in den Sturm stellen...

    Zwischen Merte und Boateng sollte die Tagesform entscheiden, wobei Boateng vielleicht besser zu Hummels passt. Auf den würde ich nicht verzichten, der bringt den Ball einfach am saubersten hinten raus.

    Und Götze würde ich wegen seiner großen Qualitäten am Ball nicht draußen lassen. Schürrle scheint zwar ganz gut in Form zu sein, aber in wichtigen Spielen hat er doch meist nicht so toll funktioniert. Deshalb wäre er für mich auch eher eine Alternative als Einwechselspieler.

    Leider weiß man ja nicht, wie fit einige sein werden, wie Neuer, Schweinsteiger, selbst Lahm... :isklar:
    Falls die drei fit sind:

    Neuer
    Großkreutz Merte/Boateng Hummels Durm
    Lahm Schweinsteiger
    Müller Götze Reus
    Klose​