WM 2010 - Deine Aufstellung?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 18 Dezember 2009.

  1. Yindl

    Yindl Member

    Beiträge:
    587
    Likes:
    0
    Nö das denk ich nicht Baumjohann ist auf der 10 meiner Ansicht nach schon gut aufgehoben dank seinem gutem Auge aber naürlich hat er bei Bayern einfach zu wenig Spielpraxis für die NM
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Snidon

    Snidon Guest

    Beiträge:
    1.140
    Likes:
    0
    Jo, deshlab ja und Hunt ist momentan verletzungsfrei und spielt super!
     
  4. Yindl

    Yindl Member

    Beiträge:
    587
    Likes:
    0
    Ich würd Hunt zur Wm auch mitnehmen aber ich denk eigenlich ehr für die Aussenposition
     
  5. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Wenn Hunt mitkommt zur WM hat es Kroos auch verdient. :floet:
     
  6. Yindl

    Yindl Member

    Beiträge:
    587
    Likes:
    0
    Naja abwarten wie die Rückrunde wird Leverkusen kackt da ja gerne mal ab :auslach:
     
  7. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Was hast du gegen Kroos ? Und komm mir nicht mit wenn Kroos nominiert wird muss es der Holtby auch :rolleyes:
    Und freu dich da mal nicht zu früh.
    Ich bin gespannt was mit deinen Schalkern passiert ? :floet:
     
  8. Yindl

    Yindl Member

    Beiträge:
    587
    Likes:
    0
    Ich hab nichts gegen Kroos ich finde das er sehr talentiert ist und sicher einmal ein ganz großer wird ... Naja und das mit Holtby is ja quatsch er ist ja leider noch nicht so weit ... wobei lass uns lieber mal noch die Rückrunde abwarten ... Also mein Fatzit ist das Kroos mit kann aber nur als Ergänzung für Özil oder Baumjohann ... letzterer wird ne bomben Rückrunde spielen ;)
     
  9. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Was du bringst Baumjohann vor Kroos. :schock:
    Von dem hat Löw weder Flick noch gesprochen, also wenn der zuerst nominiert wird und Kroos nicht, wäre das so ziemlich unfair, ich meine was hat Baumjohann schon gezeigt. :floet:
     
  10. Yindl

    Yindl Member

    Beiträge:
    587
    Likes:
    0
    Ja ich bringe Baumjohann vor Kroos weil er von den Qualitäten die einen Spielmacher ausmachen einfach der stärkere ist ich sag nur Spielübersicht und er ist in der Lage den tödlichen Pass zu spielen ... Und Löw ist ein Stümper deshalb erkennt er sowas auch nicht

    Ach ja was hat er bis her gezeigt ? wir wärs damit YouTube - Alexander Baumjohann, always a dreamgoal
     
  11. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja aber Baumjohann ist kein Ausnahmetalent wie Toni Kroos.
    Kroos ist einzigartig.
     
  12. Yindl

    Yindl Member

    Beiträge:
    587
    Likes:
    0
    Aber sicher ist Baumjohann ein Ausnahmetalent wenn man sieht was der für Pässe spielt einfach Traumhaft der Junge wird nur unterschätzt ... Und Toni Kroos wird gehypt wie sonst was klar er ist gut aber sowas kann auch schief gehn ich erinnere dich nur mal an Deisler der auch ein Ausnahmetalent war
     
  13. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich glaube du übertreibst.
    Deisler und Kroos sind zwei unterschiedliche Spieler.
    Und Kroos wird auch bestimmt nicht so wie Deisler enden. :floet:
    Kroos ist in der BUndesliga das Ausnahmetalent schlecht hin, und er ist sogar erst 19 und dribbel schon sehr gut, besser als Schweini manchmal. :top:
     
  14. fcbftw

    fcbftw FCB #1

    Beiträge:
    744
    Likes:
    0
    manchmal ist gut :zahnluec: Schweinsteiger kann sowas doch gar nicht :D
     
  15. Jonas

    Jonas Gooner

    Beiträge:
    1.671
    Likes:
    0
    Letztens wars noch Müller, jetzt isses Kroos. In 2 Monaten wirds dann Holtby sein. Der Jugendwahn ist echt unglaublich - Konstanz ist das Zauberwort. Und das sehe ich momentan wirklich nur 100%ig bei Özil.
     
  16. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Özil lässt auch immer langsam nach bei Bremen im Moment.
    Also von Kontanz bei Özi kannst du nicht sprechen.:floet:
    Trotzdem können wir froh sein so gute junge Spieler wie Kroos, Özil und Müller zu haben.
     
  17. Jonas

    Jonas Gooner

    Beiträge:
    1.671
    Likes:
    0
    Im Moment = gegen Schalke und den HSV, oder wie?

    Özil spielt nicht erst seit dieser Saison auf hohem Niveau, sondern schon länger. Und das ist relativ konstant. Dass auch er mal nen schlechten Tag hat, ist klar - besonders, wenn er zuviel Druck bekommt (UEFA Pokalfinale z.B.). Aber das haben nunmal die meisten Spieler ;-)

    Wenn Kroos sich dauerhaft beweist, sag ich auch nix. Dann freue ich mich natürlich, warum auch nicht.
    Kroos spielt momentan, nach dem was ich gesehen habe wirklich gut. Aber Weltklassepotential? Man wird sehen.
     
  18. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich sage es nochmal was meckern wir denn überhaupt rum.
    Wir können froh sein junge talentierte klasse Spieler wie Kroos, Özil, Müller , Castro , Badstuber (nehmen wir auch mal mit dazu) zu haben.
     
  19. saibo

    saibo Graf von Ball

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Hi. Ich bin neu hier und wollte nun auch mal meine Gedanken zu diesem Thema veröffentlichen. Also hier mein Vorschlag:
    (rot eingefärbt sind die möglichen Alternativen)

    WM-Kader 2010

    Tor:

    Adler
    Wiese
    Neuer


    Abwehr:

    Lahm
    Badstuber /Schäfer/Schmelzer/Aogo
    Friedrich /Castro/Beck/Träsch/Fritz
    Boateng
    Mertesacker
    Westermann
    Hummels /Höwedes/M. Friedrich


    Mittelfeld:

    Ballack
    Schweinsteiger
    Rolfes
    Khedira /Frings/Hitzlsperger
    Müller /Gentner/Reus/Borowski/Rudy/Großkreutz
    Özil
    Trochowski /Gebhart/Baumjohann
    Kroos


    Sturm:

    Gomez
    Klose
    Podolski
    Kiesling
    Marin /Cacau/Helmes


    Startelf gegen Australien:

    -----------------Adler

    Boateng Mertesacker Hummels Lahm

    Müller Ballack Schweinsteiger Özil

    -----------Gomez Klose



    Startelf gegen Serbien:

    -------------------Adler

    Boateng Mertesacker Hummels Lahm

    Müller Ballack Rolfes Schweinsteiger

    -------------------------Özil

    ----------------Klose


    Startelf gegen Ghana:

    ---------------------Adler

    Boateng Mertesacker Hummels Lahm

    Müller Ballack Schweinsteiger Podolski

    ----------------------------Özil

    ------------------Klose


    Bin auf eure Meinungen gespannt. Wir können uns nicht beklagen. Löw hat diesmal reichlich Auswahl. Ich hoffe er nimmt die richtigen Spieler mit. Ich habe meinen WM-Kader so zusamengestellt , dass alle Positionen mindestens doppelt besetzt sind. So hat es Löw bei seinem EM-Kader auch gemacht. Zudem habe ich mich für den jüngeren Spieler entschieden, wenn immer es möglich war. Man kann junge Spieler nicht früh genug mitnehmen zu so einem Turnier. Die müssen die nötige Erfahrung sammeln. Meiner Meinung nach wird es auch Härtefälle geben, bei solch einer großen Auwahl. In meinem Kader sind das Frings und Borowski, die bei den letzten Turnieren immer dabei waren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17 Januar 2010
  20. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Erstmal herzlich Willkommen hier. :huhu:

    Aber ich denke kaum das Löw ernsthaft als Alternativen in der Verteidigung über Träsch, Schmelzer und Castro nachdenkt (Castro fällt nun leider auch noch verletzt 4 - 5 Wochen aus , wird sehr schwierig für ihn werden auf den WM Zug zu springen, freuen würde ich mich aber trotzdem für ihn) .

    Das gleiche gilt für das Mittelfeld wo es sehr unrealistisch ist das Reus, Rudy, Großkeutz und Borowski mitkommen.

    Und Marin gehört meiner Meinung nach nicht in den Sturm, er ist für mich einfach kein Stürmer und Gott sei dank sieht das Löw auch so, sonst hätte er ihn schon längst im Sturm getestet. ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 26 Januar 2010
  21. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Also Rolfes fällt nun wohl mehrere Wochen aus ist erneut am Knie operiert wurden, er hat ein Knorpelschaden . Das WM Aus droht. :heul:
    Aber Hoffnung gibt es noch, der DFB setzt weiter auf Rolfes wie ich gehört habe.

    Aber wenn Rolfes nun wirklich nicht mit zur WM mitkommt, was ich nicht hoffe würde ich so spielen lassen. :(

    Adler

    Boateng, Mertesacker, Westermann, Lahm

    Ballack, Schweinsteiger

    Özil , Kroos

    Podolski, Klose

    Und Schweinsteiger soll auf im DM dann spielen, und bloß nicht Hitzelsberger sonst kriege ich eine Krise. :motz:
     
    Zuletzt bearbeitet: 26 Januar 2010
  22. das Schaf

    das Schaf Pokalsieger 2011

    Beiträge:
    3.922
    Likes:
    54
    1. Er kann KEIN DM spielen.
    2. Er möchte lieber ZM(neben Ballack spielen)
    3. Er spielt LINKS oder RECHTS.
    4. Löw labert eh nur ein Quack.
    5. Hitzelsberger ist garnicht mal so schlecht.
     
  23. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja das meine ich doch das Schweinsteiger neben Ballack dann spielt und Kroos halt auf Schweinis alte Positon im RM. ;)
    Und Hitzelsberger soll erstmal wieder zur Form kommen.
     
  24. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Bloß nicht Schweini im defensiven Mittelfeld! Für mich gibt es da zwei Alternativen: Khedira oder Hummels.
     
  25. tohe77

    tohe77 Active Member

    Beiträge:
    1.153
    Likes:
    0
    Auch wenn er neben Ballack spielt, spielt er DM. Vorausgesetzt, Löw checkt endlich, dass Ballack im OM/ZM nichts bringt..
     
  26. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Aber auf der Rechten Außenbahnpositon aber spielt Schweinsteiger aber auch nicht klasse. :suspekt:
    Sogar Kroos kann mit seinen 20 Jahren bessere Ecken und Freistöße schiessen als Schweinsteiger. :floet:





    :huhu:
     
  27. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Ja und? Deshalb ist er noch immer kein defensiver Mittelfeldspieler.

    Übrigens Kompliment: so ein kurzer Satz und gleich dreimal "aber". ;)
     
  28. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja und ich finde aber trotzdem das es die beste Lösung ist wenn er dort spielt wenn Rolfes ausfällt.

    Aber am besten ist wenn Rolfes zur WM fit wird und dann neben Ballack spielt. :hail::hail::hail:
     
  29. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Also Khedira hat bisher in der NM auf der Position mindestens so gut wie Rolfes gespielt - warum also in aller Welt einen rollenfremden Spieler aufstellen? Die 6er-Position ist im modernen Fußball eine der wichtigsten, da kann man keinen Aushilfskellner gebrauchen...

    Aber wenn Rolfes kurz vor der WM wieder fit wird, hätte ich natürlich auch nichts dagegen. ;)
     
  30. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Tia aber Jogi Löw sieht es so und überlegt dann auch schon Schweinsteiger neben Ballack spielen zu lassen, er spielt mit diesen Gedanken.
    Früher war Schweinsteiger noch richtig gut, hat wirklich sehr gute Leistungen damals gebracht aber im Moment bringt der nur durchschnittliche Leistung in der NM und er wird es wohl nie mehr lernen richtige Ecken zu schießen wo eine mal ankommt oder perfekte Freistöße, daran muss er noch arbeiten.
    Ein Kroos , Özil, Rolfes , Kehdira haben ihn den Rang abgelaufen und haben noch eine sehr große Zukunft vor sicht. :top:
     
  31. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.919
    Likes:
    1.053
    Also die Kritiken von Schweinsteiger waren zuletzt soo schlecht auch wieder nicht. Wenn ich mich nicht arg täusche.