Wirtschaftskrise (Finanzkrise)

Dieses Thema im Forum "Powertalkez" wurde erstellt von bayer04_princess, 30 Dezember 2008.

  1. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Falsch! Das ist zumeist an Bedingungen geknüpft. (Geleingang, Beruf, Unterhaltung einses Depots etc).

    Ach die geldierige Omi soll wechseln, wegen ein paar Euro ? Ganz plötzlich predigst du die Geizschiene !



    Selber schuld, weil man nicht in einem Spießernest hinterm Mond wohnt?:lachweg:



    Ich habe aber keine Lust alle 3 Monate die Bank zu wechseln wegen ein paar Euro? Bin ich wahnsinnig oder geldgierig wie du? Vielleicht geht deine tolle Bank bald pleite und dein geld ist futsch. Weißt du was ich dann sage:" Ja BU selber schuld, du warst zu gierig und konntest nicht " Nein " sagen".:lachweg:

    Ich hoffe du merkst wenigstens,dass du dir in jedem post selber widersprichst.

    Sollen alte Leute jetzt monatlich die Bank wechseln.? Und du nennst das Bequemlichkeit der alten Leute? Ein Kontowechsel ist ein arbeitsreicher Prozess!
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    So und jetzt setze mir das bitte in Verbindung zu dem vorher über Jahre entstandenen Vertrauensverhältnisses des kleinen Sparers zu seinem Kundenbetreuer, die dem ermöglicht hat, ihn so arglistig in die Falle zu locken.

    Diese "Gutgläubigkeit" erklär ich mir dann lieber mit Gier (nicht Habgier). Lässt mir wenigstens noch ein wenig Glauben in die Menschen. Weil gierig war ich selbst schon im Leben.
     
  4. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    Hast du keine Einblicke bei Banken? Meine Oma hat immer noch den alten Betreuer x, nur der sitzt woanders und arbeitet an anderer Stelle. Trotzdem telfoniert sie immer als erstes mit ihm (wegen des Vertrauensverhältnisse), auch wenn der dann in der Filiale andere Dackel Y auflaufen lästt. Y: " So Frau Nogly, ich hab noch mal mit dem Herrn x gesprochen, und es ist alles klar...".
    Meine Oma glaubt immer noch, dass sie vo vertrauensvollen x beraten wird, obwohl es Y ist.

    Das mit der Gutgläubigkeit und dem Glaubven an die Menschen habe ich gelesen und nicht vertstanden.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20 Januar 2009
  5. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Und warum hast Du es Deiner Oma nicht gesagt, wenn Du das doch weißt?
     
  6. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Warum die Pferde wild machen? Ich hatte ja auch keine Befürchtugen, dass dann plötzlich Zertifikate im Depot liegen? Soll ich die Welt einer älteren Frau zerstören? " Das sind alles nur Dummschwätzer, die dich über den Löffel balbieren wollen". Das ist doch geschmacklos.
    Außerdem:
    Wie naiv bist du? Die Verwandschaft hört immer mehr auf Fremde Leute als das eigene Blut?Das war schon immer so. Mit meiner Mutter genauso. Wenn ich meiner Mutter was empfehle, dann überhört sie das. Empfiehlt ihr eine Woche später ein Bekannter aus dem Chor " das gleiche Produkt", ist sie Feuer und Flamme. und ertzählt mir davon, als ob ich noch nie davon erzählt hätte.
    Wenn ich bei meiner Oma die Pferde wild gemacht hätte und eine flammende Rede über 2 Stunden gehalten hätte, hätte sie am Ende gesagt:" Ach Bub, der Herr x macht des schon recht".

    Für Omi bin ich immer noch nur der Bub:lachweg::lachweg:
     
  7. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Kenn ich in meiner Familie irgendwie anders.

    Aber so ganz überrascht bin ich von der "Lass ne schwätze, de Bubb"-Haltung Deiner Verwandtschaft auch nicht.
     
  8. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    Die ersten Blutstropfen tröpfeln auf die Strasse, jeden Tag Schlechte Unternehenmeldungen im Radio, bald werden die Strassen von Blut geflutet.

    Jetzt heißt es Akien kaufen mit ruhiger Hand.:lachweg:

    War heute meinen Audio zur Inspektion bringen. Der Laden wie ausgestorben! der Hof steht mit 50 T Euro Wagen voll. Die Eingangshalle leer. Drei Männer rmit bunten Krawatten winden sich in den Räumen. Der Meister im Anzug. Gespenstisch. Zwei Mitarbeiter stürzen sich auf mich, dachten wohl ich kaufe für 70T Euro einen Wagen. Als ich das Wort "Inspektion" sagte, war es nur noch einer. Der Verkäufer trägt mich in die Liste ein. Nur Firmen stehen auf de rListe , ich bin der einzige private in der Liste.

    Ich habe dann noch eine halbe Stunde alle Kaffessorten im Automat probiert und ein Autozeitschrift durchgeblättert. Als ich rausging dachte ich an den Bayernspruch: " In ein paar Monaten kaufe ich euch alle an der Börse auf ".:lachweg:
     
  9. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Du widerspricht dir hier selbst. Zumeist ist nicht immer.

    Ich predige gar nicht die Geizschiene, sondern, das jeder wissen sollte was er tut und die Resultate seines Handelns nicht auf andere schieben soll. Weder im Positiven noch im Negativen. Und wer über Kontoführungsgebühren meckert, kann völlig risikolos die Bank wechseln. Und wenn das in den Neunzigern massenhaft passiert wäre, hätten die Kontoführungsgebühren keine 15 Jahre oder länger überlebt.

    Ich leben VOR dem Mond, und du dahinter. Und eigentlich ist doch BaWü als Spießerland bekannt.

    Jep kannst du, und dann stehe ich auch dazu. Habe ich kein Problem mit. Und selbstredend musst du nicht wechseln. Nur sich dann darüber aufzuregen, dass deine Bank dich mit Verwaltungskosten abzieht, ist dann auch unlauter. Und im übrigen auch ungesund.

    Noo, merke ich nicht, weil ich mir nicht widerspreche. So einfach ist das. Entscheide selber und stehe dazu, egal wie es ausgeht. Und wenn du jemanden tatsächlich für einen Verlust verantwortlich machen kannst, dann gehe halt vor Gericht. Aber öffentlich oder halböffentlich rumjammern gilt nicht. Das führt zu nix, und Mitleid hast du dafür auch nicht verdient. Und jeder andere auch nicht.

    Mittlerweile wird sowas schon wieder gemanagt. Kostenlos versteht sich. Musst nur die richtige Bank dafür finden.

    Dann verstehe ich nicht, warum du dich dann so ins Zeug legst, wenn es nun raus ist, dass du recht und deine Mutter unrecht hatte. Ein paar mal den Finger in die Wunde legen (Hab ich schon immer gesagt, siehste, wie ich vorhergesehen habe etc. pp und entweder hört sie dann auf dich oder eben nicht. Aber auch das ist ihre eigene Entscheidung, für die sie voll selbst verantwortlich ist. Ich kann ja fast noch verstehen, dass einer sauer ist, wenn man nur einen hat, auf den man hört. Aber wenn man mehrer haben kann uns mehrfach und wiederholt auf die falschen Leute vertraut und daraus keine Konsequenzen zieht, der muss halt damit leben, ständig übers Ohr gehauen zu werden.
     
  10. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Ich sprach auch nicht von der vorbildlichen Familie des Itchys, der auch komplexeste Sachverhalte bei Sparkassenregionalverbänden spielerisch und souverän löst, was andere user offenbar nicht schaffen.

    Den zweiten Absatz habe ich genauso so erwartet und hat mich dennoch nicht davon abgehalten einzugestehen,dass meine Oma alten graumellierten Bankern mehr vertraut als mir.
     
  11. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Wieder nicht gelesen ! Mich regt nicht auf, dass Gebühren genommen werden Mich regt auf, dass die Banken selbst das gebührenfreie Konto erfunden haben und jedem versprochen haben. Und jetzt tun sie so, als ob der Kunde frech wäre der dies einfordere.
     
  12. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Sowas regt mich schon lange nicht mehr auf. Vielleicht solltest du auch nur ein bissel gelassener werden.:D
     
  13. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Ich stelle fest. Ich rege mich nicht auf, ich zahle selbst einen Haufen Gebühren und kann gut schlafen. Ich hab noch nie nen Kontosauszug geprüft!
     
  14. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703

    Den zweiten Absatz habe ich auch so von dir erwartet, da ich Deiner Bescheidenheit, realistischen Selbsteinschätzung, Offenheit und Ehrlichkeit immer schon bewußt war.

    Mit ersterem wollte ich nur sagen, daß die Familie "itchy" einander zuhört und ernst nimmt und vertraut. Nicht unbedingt, daß sie alles blickt.
     
  15. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Was denn nun?
     
  16. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    22:14 Uhr
    22:35
    Ein Mann Deiner Qualität sollte eigentlich auf Formulierung achten. Nicht "Ich stelle fest", sondern "Ich verbessere mich."

    War umsonst.

    Auch kostenlos.
     
  17. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Es gibt einen feinen Unterschied zwischen "es regt mich auf", und " ich rege mich auf". Da erstere ist eher ein " ich finde es unlauter" und das zweite ein " ich ärgere mich maßlos und bin persönlich entrüstet". Zweitere bin ich keinesfalls, weil ich die Gelassenheit in Person bin.

    Nun denn, abgesehen davon,dass wieder alles wahllos aus dem Zusammenhang gebrochen wurde, reduziert sich der große Philosoph und Texter Itchy jetzt auf niederes Denunziantentum? :lachweg:
     
  18. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    :top: Gute Einschätzung. Weiter so! 3+

    Meine Oma hört mir auch zu und vertraut mir, ich bin ja der Bub, dennoch setzt sie nicht immer das um, was ich ihr rate. Obwohl ich der totale Blicker bin!
     
  19. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    Nein, nimm es mir es mir ab oder nicht, mit genau dieser Antwort in der Zeit biste in meiner Achtung wieder gestiegen. Zumindest mit ca. 80% des ersten Abschnittes.

    Der Rest ist dann wieder das "peng-schnapp"-Schema. Schade.

    Ok, mit dem 2. Post sind wir da, wo wir waren. Max.
     
  20. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Siehe Nachhilfe an Itchy. Es geht um sprachliche Nuancen, die uns allen doch so wichtig sind.:D
     
  21. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Schade, schade! Ich will aber keine Schönheitspreise gewinnen, ich habe alle Preise dieser Welt schon an der Wand . Ich bin ein Freigeist.

    Nichtsdestotrotz druckt meine Drucker fleißig gerade alle deine post des letzten Quartals. Ich werde meine Praktikanten bitten, dieser auf Widersprüche und sprachliche Ungenauigkeiten zu scannen.
     
  22. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703

    Mach ma. Schick's mir als PN.

    edit: Lassma machen. Lassma schicken. Aber beauftrag einen anderen als zuletzt.
     
  23. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Ist die Beweislast erdrückend, werden meine Schergen dich zu Hause abholen!
     
  24. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.911
    Likes:
    703
    DU findest da was, da hab ich keine Sorge. Ruf (Nee, lass Dein Sekretäriat) an (anrufen), damit ich dann auch da bin.

    Wäre bedeutungshalber ja verschwendung, wenn selbst Dein Schergenazubi umsonst käme.
     
  25. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    ich habe schon lange keine Sekretärinen (zu kompliziert) mehr, nur noch Sekretäre (so waren auch die Wurzeln des Berufes). Also erschrecke nicht, wenn eine sonore Männerstimme sich meldet mit "Sekretariat Nogly, bitte packen sie ihre Sachen zusammen")
     
  26. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.013
    Likes:
    3.752
    Ach, die werden doch von den Medien schon immer schlechter gemacht als sie sind. Die einzige Ausnahme war da Joschka Fischer.
     
  27. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Aber mit der Führungscrew (Özdemir, Roth)kann ich die Grünen nicht wählen.
     
  28. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Och Itchy, jeder hat doch seine Nahkampstrategie. Der eine macht "peng-schnapp", der andere versuchts mit intellektuellen Tricks.:lachweg:
     
  29. RickySportivo

    RickySportivo Active Member

    Beiträge:
    3.159
    Likes:
    0
    Fiat kauft sich bei Chrysler ein
    Mercedes draussen..jetzt ist Fiat der Partner von Chrysler..wegen Finanzkrise!!
    Der Fiat Konzern sagte das es in ein paar jahren sogar die Beiteiligung auf 55 % steigern wird !!
    das ist schon eine Hilfe seitens ita für Obama um die Arbeitssplätze zu sichern!!

    http://de.wikipedia.org/wiki/Finanzkrise_2007/2008

    Das jahr könnte hart für die Jobs werden weltweit auch in europa!

    wie seht hier die Kriese..haben eure Eltern Arbeit wie sicher sind deren jobs?? geht hier Arbeiten,wie sieht es in eure Branche aus?

    NO JOB NO MONEY NO FUTURE!! :(
     
  30. Gablonz

    Gablonz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.677
    Likes:
    82
    Mensch, dass ist ja super nett. Meinst du ita könnte auch der Angie helfen?
     
  31. barisano

    barisano Well-Known Member

    Beiträge:
    3.822
    Likes:
    2

    Die Merkel braucht ja keine hilfe mehr..sie ist zu Miss Germany gewählt
    worden..:lachweg::lachweg: