Wird Michael Schumacher neuer Präsident des 1. FC Köln?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 14 Dezember 2011.

  1. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    4.556
    Likes:
    1.736
    Neuwahl: Podolski würde Thielen als Köln-Präsident wählen - Nachrichten Sport - Fußball - Bundesliga - 1. FC Köln - WELT ONLINE

    Höhö das wird bestimmt interessant werden am 23. :D
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730
    Wie wäre es mit dem Blötschkopp als Präsi?
     
  4. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    jau, das wird lustig! Der Verwaltungsrat spricht sich eindeutig für Spinner&Co. aus. :D

    1. FC Köln: Erklärung von Dr. Wolf und Herrn Sanktjohanser
     
  5. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.916
    Likes:
    193
    na ob das lustig wird glaube ich nicht ...achja zur zeit sieht es wohl für Spinner ganz gut aus , was man so in denn Foren lesen kann...:)
    meine persönliche meinung , ich wer für das Thielen team halte sie für besser ... aber naja schauen wir mal ...:floet:

    gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 April 2012
  6. Jünter

    Jünter 1 Tor mehr reicht

    Beiträge:
    116
    Likes:
    0
    Nur so zur Info:Sport - Zeigler - WDR Fernsehen
     
  7. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.916
    Likes:
    193
    so noch was zu Herr Spinner ..

    schaust du hier:
    Schlacht um die FC-Macht: Spinner-Team:

    mir ist das zu dünn ...ich erwarte mehr ...vor allen wir sie die schulden abbauen möchten ....

    gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 April 2012
  8. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    4.556
    Likes:
    1.736
    „Das Elend währt schon so lange“ - Kölner Stadt-Anzeiger

    Der Mann hat Recht!
     
  9. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    nein.

    so long.
     
  10. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    was heißt denn, "zu dünn"?
    da steht doch relativ genau, was sie machen möchten.
    und das vorrangige ziel ist es, den alleinherrscherstatus des präsidenten zu beschneiden und den verein zu einen. DAFÜR stehen die.

    dass das konträr zu den vorstellungen vor allem von wernze ist, liegt auf der hand. von daher kann ich seinen schritt zur kandidatur durchaus nachvollziehen. ich hoffe nur, dass die wahlberechtigten nicht so dämlich sind, darauf reinzufallen.

    so long.

    p.s. welches konzept haben denn thielen und wernze?
     
  11. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.916
    Likes:
    193

    aber gelesen haste es oder ..

    erst mal fehlte mir punkt 3 , ansonsten ist mir das einfach zu dünn !
    und das du wernze ansprichts ist genau das problem genau so einen brauchen wir, deshalb werden wir auch wieder auf die schnautze fallen nur weil uns Hobby fußball verwalten sieht man ja zur zeit!
    ich brauche kein Konzept von Thielen und Wernze dafür sind die zu erfahren genug..

    gruß
     
  12. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    4.556
    Likes:
    1.736

    Gemeint war das Zitat zu Thielen:

     
  13. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    4.556
    Likes:
    1.736
    Dafür macht mir der Schumacher aber bereits zu sehr einen auf dicke Hose, um die Macht des Präsidiums zu beschneiden. Und das obwohl er noch nicht einmal gewählt ist...
     
  14. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    genau wie mit overath seinerzeit die fussballerische kompetenz in unseren vorstand einzug erhielt, erhält jetzt die "erfahrung" einzug.............
    wobei ich mich frage, erfahrung auf welchem gebiet?

    hab ehrlich gesagt nicht sehr viel lust, die disukussion hier differenziert und zeitraubend zu führen.
    deshalb sollten wir uns auf einzelne punkte konzentrieren:
    wernze: warum genau brauchen wir so einen?

    zu thielen und seinem verständnis von der führung eines vereins und vom benötigten spielermaterial empfehle ich einen stammtisch vom letzten jahr.

    so long.
     
  15. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    hab ich schon so verstanden.
    aber sowohl das zitat als auch der restliche beitrag hinsichtlich zukünftiger ausrichtung hat einen denkfehler:
    seit des unrühmlichen abgangs unseres weltmeisters tut sich etwas hinsichtlich führung und vorstand. und zwar in die richtige richtung. dass diese "neuen" nun als die "mächtigen" angesehen werden, kann ich nur unterstützen. und wenn diese leute sagen, mit spinner werden wir unseren weg fortsetzen, thielen ist ein rückschritt zu den strukturen unter overath, dann sollte man sie noch mehr unterstützen.

    wenn thielen zu zeiten overath's aufgestanden und was hätte ändern wollen, dann wären die mächtigen gegen ihn gewesen, aber so leutchen wie ich, FÜR ihn. jetzt steht er für eine rückwärtsgewandte ideologie, die mir mehr weh tut als das geschehen auf'm grün.

    so long.
     
  16. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    4.556
    Likes:
    1.736
    @Jung

    Mich stört der Schumacher in dem "Team".
     
  17. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.916
    Likes:
    193
    jung

    ein Overath haben wir seine zeit eingeräumt , und einen erfolgreichen Vize , Manager , Spielerberater räumen wir keine zeit und sachverstand ein?ne is klar ...
    ich bin immer wieder erfreut wie wir uns auseinander setzten , also unter Manager Thielen war wir noch was ist zwar lange her aber ich würde gerne die zeit wieder haben!
    und was zu denn spielermaterial , unter ihn kam glaube ich Hässler. Littbarski, Illgner soviel dazu ....
    und was mir das Spinner Team noch nicht erklären kann wie sie mit denn schulden umgehen , aber klar Wernze will ja is geheim denn klub übernehmen ...
    ansonsten kann ich mich nicht daran gewöhnen das unser Vorstand mir nach 5 . Monaten diesen Kandiedaten vorschlägt und die beiden anderen für nicht würdig zu halten!

    ansonsten haste recht lass uns die diskussion sparen ...


    gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 April 2012
  18. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.897
    Likes:
    2.981
    Ich gucke mit Entsetzen auf das, was da auf 'ner JHV passieren könnte, weil ich Parallelen zum letzten Jahr bei uns erkenne und Euch noch einmal und eindringlich nur den Klassenerhalt wünschen kann.

    Ich halte nämlich nichts von der Theorie, dass man gehörig auf die Fresse fallen muss, um "was zu ändern"; solche Änderungen sind dann nämlich rein emotional und nicht kopfgesteuert.

    Schön fand ich allerdings die Forderung nach Kontinuität auf Direx- und Trainerposten. Ich sach Euch: so kann es was werden.

    Obwohl auch manch einer von Euch mich dafür im letzten Jahr noch tierisch ausgelacht hat.
     
  19. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.916
    Likes:
    193
    ansonsten noch was zum Mo.23.04........

    schaust du hier:
    Kampf um die Einheit des Clubs - Kölner Stadt-Anzeiger

    gruß
     
  20. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    @catweezle:

    da du so ziemlich alle punkte meines posts nicht richtig verstanden hast, will ich noch mal dazu stellung nehmen. ich fange aber mit dem letzten punkt an:

    "ansonsten haste recht lass uns die diskussion sparen ..."

    der hauptgrund, warum ich mir nur einen einzelnen punkt ausgesucht habe, ist die fehlende zeit, sehr ausführlich und auch mit quellenangabe zu diskutieren. insgesamt ist die wahl megawichtig und jeder sollte sich gedanken darüber machen. ich selber hatte dieses thema eigentlich abgehakt, da ich davon ausgegangen bin, dass der vorschlag des verwaltungsrats durchgewunken wird. umso mehr überrascht mich jetzt der vorstoß der beiden.

    "ein Overath haben wir seine zeit eingeräumt , und einen erfolgreichen Vize , Manager , Spielerberater räumen wir keine zeit und sachverstand ein?ne is klar ..."

    nochmal zur ausgangslage vor einigen tagen: overath wurde seinerzeit eingeräumt, den verein nach seinem gusto umzubauen. wir hatten de facto einen alleinherrscher, der den verein donnerstags vor seinem freizeitkick geleitet hat und in wichtigen personellen entscheidungen immer das letzte wort hatte. mitsprache der angestellten: null. mitsprache der gremien: null. einflussnahme der fans: null. und das wichtigste: transparenz: null.

    glücklicherweise ist er gekippt worden und das gremium, das auch unter der vormachtstellung des overath gelitten hat, da es nix zu kamellen hatte, ist dabei, die weichen neu zu stellen und diese vormachtstellung aufzubrechen. erneut: DAFÜR stehen die drei vorgeschlagenen personen. ob sie's umsetzen werden wir sehen. aber diesem anspruch werden sie sich stellen müssen.

    wofür steht thielen?

    "ich bin immer wieder erfreut wie wir uns auseinander setzten , also unter Manager Thielen war wir noch was ist zwar lange her aber ich würde gerne die zeit wieder haben!"

    ich auch. und ich hätte gerne die zeiten wieder, als wir das real madrid des westens genannt wurden. ist aber nicht. wir hatten die hoffnungen bei WO. und was ist draus geworden? richtig, nix bis auf 30 mio schulden.

    "und was zu denn spielermaterial , unter ihn kam glaube ich Hässler. Littbarski, Illgner soviel dazu ...."

    auch da haste mich falsch verstanden. in einem stammtisch meinter er inhaltlich: als aussenverteidiger kannste jugendspieler nehmen, die nix kosten. das geld musste in nem überragenden zehner stecken, der für tore sorgt und für nen guten knipser.
    alleine das zeigt mir, das thielen nicht mehr auf der höhe der zeit ist.
    ganz ehrlich: so ähnlich dachte auch WO, dessen erste frage bei neu vorgeschlagenen spielern war: "wie viele nationalspiele hatt'er".
    und sollte sich auch die menschenführung von thielen der von WO ähneln (muss nicht sein, kann aber), dann gute nacht marie.

    "und was mir das Spinner Team noch nicht erklären kann wie sie mit denn schulden umgehen , aber klar Wernze will ja is geheim denn klub übernehmen ..."

    zu den schulden: sagt denn thielen was dazu?
    in dem von dir verlinkten artikel steht, dass man eine bestandsaufnahme machen will. reicht mir erstmal. die hatten bisher noch gar keine gelegenheiten, einen tiefen einblick in die finanzlage zu erhalten. warum auch? aber eins ist klar: jeder fussballclub der heutigen zeit ähnelt eher einem mittelständischem unternehmen als einem sportverein der 70'er jahre. von daher auch klar, wem ich mehr zutraue hinsichtlich der finanzen.

    "ansonsten kann ich mich nicht daran gewöhnen das unser Vorstand mir nach 5 . Monaten diesen Kandiedaten vorschlägt und die beiden anderen für nicht würdig zu halten!"

    noch ein wort zu thielen bevor ich zu wernze komme.
    lt. gestrigem thekengespräch ist angeblich thielen von wolf schon vor wochen gefragt worden, ob er sich vorstellen könnte, im vorstand zu arbeiten bzw. sich wählen zu lassen, was dieser verneint hat (wie gesagt: keine ahnung, ob dies stimmt. kannst ja mal googeln, ob du was findest. ich hab wie gesagt kaum zeit).
    mir persönlich sind die namen total egal. wenn thielen der mann des verwaltungsrats wäre und spinner derjenige, der die alten strukturen behalten möchte, wäre ich für thielen. thielen steht halt auch für die alte schule des kölschen FC-klüngels und der alleinherrscher. das will ich nicht.
    zu wernze: ganz ehrlich. du kannst doch nicht ernsthaft wollen, dass die entscheidungsträger des fc's darüber entscheiden, ob sie mit sich selber verträge abschließen werden oder nicht. eine der ersten entscheidungen nach dem rücktritt von WO war, nicht mehr auf wernze als finanzierer zurückzugreifen. wir alle können nicht wissen, wie genau die konditionen von wernze waren. meine persönliche meinung ist, dass wernze unserem verein nix geschenkt hat sondern sein geld "sicher" war und sich wohl auch vermehrt hat. letztendlich hätte man auch zur bank gehen können. dies war aber anscheinend nicht möglich. wenn du nach dem warum fragst, ganz klar die antwort: das lag an der vereinsführung, die alleine schalten und walten konnte wie sie bock hatte. und das darf NIE wieder passieren.

    deshalb: pro spinner.

    so long.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 April 2012
  21. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.916
    Likes:
    193
    @jung
    erst mal ein " Herzliches Danke schön " für dein Beitrag !!!
    in groß und ganz geht es dir genau so wie mir , wir wollen beide das gleiche !

    was mich annervt ist diese ganz pro PR von unser Club , da wird alles gemacht um jemanden schlecht zu machen...

    achja schaust du hier:
    Treffen vor FC-Versammlung: Thielen:

    ich werde noch mal auf einige punkte zurück kommen ...

    gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 19 April 2012
  22. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    Typisch FC - Kölnische Rundschau

    so long.
     
  23. Litti

    Litti Krawallbruder

    Beiträge:
    4.740
    Likes:
    1.730
  24. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.916
    Likes:
    193
    ich halte von beiden eigentlich viel , aber mir wer Schaefer lieber als Büskens!
    konnte man gestern sehen was wer Wenn , aber so wie immer werden wir Fans nicht gefragt!

    und von Schmadtke sieht man ja was er aus 96 gemacht hat , aber hat wir das nicht schon ......


    achja jetzt noch das:
    FC-Versammlung: Karl-Heinz Thielen will Rederecht | 1. FC Köln*| EXPRESS


    gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 April 2012
  25. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.916
    Likes:
    193
    @jung
    schade eigentlich sollte dir der Verein wichtig sein !!



    für erfolg ...und mir ist es egal ob jemand Alleinherrscher ist oder als Team agiert hauptsache erfolg für denn Verein und dafür gibt es einige beispiele wenn es ein starken mann gibt .... er muß nur wissen was er tut...
    und um das beispiel W.O zu nehmmen der hat doch immer wieder seine meinung nach der presse gerichtet...


    genau und du möchtes ein Team/ Verwaltungsrat das uns verwaltet , schaust du auch mal auf die letzten monate für mich ging das gewaltig in die hose?


    das ist für mich kein grund ihn nicht zu wählen nur wegen dieser aussagen , man sollte ihn doch erst mal eine bestandsaufnahme machen lassen.... so wie die andere partei ...


    du willst mir sagen das die Herren nicht bescheid wissen und sich dann zu wahl stellen .... ich dachte die 3 Herren werden mit eingebunden ....ne is klar



    ich habe gesucht nix bestimmtes gefunden nur was das Thielen Vize werden sollte , und so wie du jetzt Wernze darstellst ist mal wieder typisch für uns...
    unser Verwltungsrat setzt uns was vor und du gehts darauf ein...naja egal so wie immer ....wir lernen nicht dazu ....
    und ja das mit Team Spinner wird nicht gut enden für uns ....
    gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 April 2012
  26. jung

    jung Well-Known Member

    Beiträge:
    1.498
    Likes:
    4
    es ist eben NICHT so wie immer.
    so wie immer wäre gewesen, wenn unser präsident, der für die missliche lage verantwortlich gewesen wäre, auch noch hätte bestimmen können, wer in seinem sinne weiter scheisse bauen darf. da er aber die nerven verloren hat und eh nicht langfristig denken konnte, hat er's sich selber verbaut.
    zumindest vorläufig, er hat ja sein ehemaliges fussvolk ausgeschickt, ein transparentes präsidium zu verhindern. ich hoffe, die wähler sind nicht so dämlich wie oftmals in der vergangenheit.

    so long.
     
  27. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.916
    Likes:
    193
    was ich sehr intressant finde wie du es aus schmückst , egal ich saufe mir heute ein an und morgen ist Spinner dran :schlecht: !!!!!

    warum wir machen einfach kein Fortschritt , wir machen nur noch Rückschritte!:rotwerd:








    gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 24 April 2012
  28. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.916
    Likes:
    193
    so da es jetzt amtlich ist werde ich unser neuen Präsidenten unterstützen und nicht gleich bei denn ersten fehl entscheidungen meckern ....

    so nur noch was zum Sportdirektor .....
    Schmadtke will nicht zum 1. FC Kln - Kölner Stadt-Anzeiger



    gruß
     
  29. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.916
    Likes:
    193
    Zuletzt bearbeitet: 27 April 2012