Wintereinbruch

Dieses Thema im Forum "Powertalkez" wurde erstellt von Holgy, 15 Oktober 2009.

  1. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Dann ist aber die Eingangsfrage dazu

    reichlich seltsam.

    Denn dass es nicht überall so kalt ist wie bei uns, sollte sogar einem Hauptschüler klar sein.

    Aber is ja auch egal. Ich wollte deinem gezeigten Fakt und deiner Meinung dazu sicher nicht widersprechen.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Die Eingangsfrage bezog sich natürlich auf die ganze Welt, da es zuvor um das Thema globale Erwärmung gegangen war. Und es geht auch nicht darum, dass es nicht überall so kalt ist wie bei uns. Es geht um den Vergleich zwischen dem Januar 2010 und dem langjährigen Mittel im Januar.

    Ich finde die Tatsache, dass der Januar - trotz des kalten Winters bei uns - weltweit eher relativ warm war, jedenfalls durchaus interessant. Zumindest entkräftet ziemlich eindeutig das vielfach gehörte Argument, der kalte Winter bei uns spreche gegen die globale Erwärmung.
     
  4. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Nu....dass die Klimaänderung sich bei uns surch vor allem extremere Wetterlagen bemerkbar machen soll, ist aber auch relativ bekannt, meine ich.

    Soll heissen. Ein überkalter Januar passt da wunderschön rein.

    Nu muss ich allerdings sagen, dass dieser vor allem durch eine komische Großwetterlage, vor allem mit "vertauschten" Hoch- und Tiefdruckgebieten überm Atlantik verursacht wurde.

    Es wird nun interessant sein, ob sich diese quasi als Auswirkung des Klimawandels so häufen, oder ob die Großwetterlage ein Ausnahmephänomen war und wir von der Druckverteilung die nächsten Jahre wieder normale Winter erleben.

    Und bei letzterem: Wie sich dann die Extremwettererscheinungen bemerkbar machen.
     
  5. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Diesem Posting kann ich nur in allem zustimmen. :)

    Aber um mal wieder zum Threadthema zurückzukommen: Scheißkalt issset bei uns, gerade mal 10 Grad Maximum, und dazu windig, trüb und regnerisch. Wird wirklich Zeit dass endlich Frühling wird. :hammer2:
     
  6. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    Jammerlappen......

    Gucke dich mal hier ein bissle um, vor allem die Monatsstatistiken.

    Da haste im Flachland, vor allem in Ostdeutschland etliche Orte, die kamen seit Weihnachten aus'm Dauerfrost so gut wie gar nicht raus. Beispielhaft sei hier meine Heimatstadt genannt. Nur an 4 Tagen im Januar mit mehr als einem Grad im Plus, im Februar. Im Februar war es bisher kaum anders.

    Ach so. Bei uns ist es zur Zeit sogar ganz angenehm. Minus 2 grad, windstill, ca. 10 cm Neuschnee in den latzten Tagen, vielleicht auch nur 7.

    Wichtig is, dass das Eis weg ist, man nicht mehr rutscht und die Landschaft wieder etwas besser aussieht als noch vor einer Woche.
     
  7. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Das sagen immer die gleichen Leute, die bei 27 Grad schon anfangen zu stöhnen, wie schrecklich heiß es sei. :zahnluec:

    Was meinst du warum ich nach 10 Jahren Berlin die Nase voll hatte - obwohl die Stadt (ohne den Winter) mit Abstand die geilste Stadt ist, die ich je kennengelernt habe.
     
  8. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Auch wenn das ganze hier leider durch die Diskussion bzgl. der Klimaveränderung total versumpft und vom eigentlichen Thema in den letzten Posts rein gar nichts mehr zu lesen ist:

    Mainz: 0°C, hier und da liegt ein bisschen (Rest) Schnee, aber selbst Seitenstrassen sind gänzlich schneefrei.
     
  9. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    25 bitte. Wir wollen doch exakt bleiben.....:floet:

    Ansonsten und in allem Ernst: Wirste von mir nicht lesen. Zumindest nicht temperaturabhängig.

    Mir sind trockene 33 Grad lieber als schwüle 23.
     
  10. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    und hier in Mainz liegt nun auch Schnee, lt. Wettermeldungen wird der bis zum morgigen Rosenmontagsumzug auch nicht schmelzen, sodas bei dem Umzug sicher auf Pferde verzichten werden wird.

    die "grosse Schneeschmelze" ist ab Dienstag angekündigt.
     
  11. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    sch... egal was die Wetterdienste sagen: bei mir vor der Haustüre schmilzt die weisse Pracht schon wieder.

    [​IMG]
     
  12. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    :schock:

    Es hat nach 2 Tagen mal aufgehört zu schneien :suspekt:
     
  13. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Bei mir vor der Haustür kamen seit gestern wieder ca. 10 cm obendruff...
     
  14. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Auto rechts im Bild: Motorhaube ist komplett schneefrei
    Auto links im Bild: Motorhaube ist zu 33% schneefrei.

    Nein, beide wurden seit dem Foto noch nicht bewegt :)
     
  15. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    Immer noch unter Null....
    Ich hab keinen Bock mehr und will langsam wärmeres Wetter.

    :hail:
     
  16. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.010
    Likes:
    3.751
    Ich würd dich ja gerne einladen, aber bei uns sind es auch nur ein paar Grad mehr, dazu windig und regnerisch, und Heizung und Dämmung sind auch nicht nach deutschem Standard... :rolleyes:
     
  17. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    Nee dann lass mal..... bringt nur was wenn das richtig schön warm ist.
    Ende März haben wir unsere Motorradsaisoneröffnngstour.
    Ich gebe die Hoffnung nicht auf.

    :top:
     
  18. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    Nachdem wir übern Tag +4° hatten is es jetz auf -6° umgeschlagen, die Straßenglätte brauch ich da wohl nich zu erwähnen .. :floet:
     
  19. theog

    theog Guest

    hier hats gestern abend wieder geschneit...zwar nicht viel, aber 4-5cm liegen auf giessen...X(
     
  20. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    Hier isses wie bei Keule.... heute tagsüber 5 Grad plus und jetzt fängt das ganze Getaue an zu überfrieren.
     
  21. Markus

    Markus Ein Bayer, der nicht mehr Schwabenland ist.

    Beiträge:
    2.099
    Likes:
    7
    Ich habe das perfekte Wetter genutzt und bin heute noch mal Skifahren gegangen.
    Ich habe mir gedacht, "support the local economy" und fahre mal zum Brauneck (Lenggries) - zum ersten Mal seit einigen Jahren. Das Ski-Gebiet war besser als gedacht. Mit ein paar mehr modernen Lifts und es wäre direkt empfehlenswert. Am Mittag war viel los und der Schnee teilweise sulzig. Aber insgesamt war's gut.

    So ab jetzt darf es tauen. :zahnluec:
     
  22. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Hier hat es einige Tage getaut, aber seit heute haben wir wieder Dauerfrost. Die ganzen matschigen Schneeklumpen sind mal wieder komplett gefroren, was einem ein sehr abenteuerliches Zurücklegen seiner alltägliche Wege garantiert.
     
  23. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Juhuu, endlich mal wieder Schnee... :rolleyes:
     
  24. TRK

    TRK Well-Known Member

    Beiträge:
    2.696
    Likes:
    17
    Meinst Du das Ernst ??? (nicht "Juhuu", sonder "wieder Schnee")...
    Hier hatte es die Tage +9°C.

    In der vorletzten Nacht gabs Frost + bisserl Schnee, aber der ist schon lange wieder weg.
     
  25. theog

    theog Guest

    sach mal, wo wohnst du denn? auf der Zugspitze? :gruebel:
     
  26. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Also, es hat den ganzen Tag schön geschneit und auch den ganzen Tag getaut. Beides gilt immer noch. Die Strassen stehen teilweise bis über die Kantsteine unter Wasser, weil die Gullys noch zugefroren sind. Der Heimweg vonner Arbeit führte durch knöcheltiefen Matsch, teilweise mit einer zentimeterdicken Eisschicht darunter. Unsere für heute geplante Nachtwache ist gestürzt, und hat sich irgendwas am Knöchel verbogen, wie schlimm, weiss ich nicht. Die Senioren in meinem Heim bekommen allmählich ´nen Lagerkoller, weil sie bei dem Wetter seit zwei Monaten kaum noch vor die Tür kommen.

    Der Wettergott ist ´n Arsch, irgendwie.

    Vor fünf Minuten geknipst:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2010
  27. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Hier ist alles weggetaut. Schweinerei! :(
     
  28. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    @Dille:

    Parkt das rote Auto da mitten auf der Strasse oder fährt der so verschneit da umher?
     
  29. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.186
    Likes:
    989
    Die Strasse und der Fussweg sind durch das Eis bei uns derzeit eine Ebene. Irgendwo da könnte aber der Kantstein sein.

    Die blaue Möhre im dritten Bild steht auch am eigentlichen Strassenrand. Durch die dicke Eisschicht in der Mitte mit den beiden tiefen Spurrillen sind wir derzeit gezwungen mit zwei Rädern auf dem Bürgersteig der anderen Strassenseite zu fahren, wenn wir eine geringe Chance haben wollen irgendwie auf unsere Auffahrten zu kommen. Biste einmal mit allen vier Rädern in den Spurrillen drin, kommste nicht mehr heraus.

    Unsere höchst genialen Stadtväter haben uns gebeten, doch den Schnee von unseren Grundstücken in diese Eisbahnen zu schippen. Anstatt dass sie nur EINMAL in zwei Monaten hier ´nen Räumdienst durchgurken lassen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 23 Februar 2010
  30. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.922
    Likes:
    1.053
    im Leipziger Tiefland: Dienstag morgen: 6 Grad, kein Regen, aber tiefhängende Wolken. Schnee zu einem großen Teil weggetaut, der Rest ist stark verharrscht bzw. eisig.

    Das ist so fast das schlimmste Wetter, was man sich so vorstellen kann.
     
  31. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.469
    Likes:
    1.247
    Also hier sind um die 12 Grad, am Morgen leichter Nieselregen, jetzt trocken.
    Gestern nachmittag 15 Grad, blauer Himmel, Sonnenschein.