Windows Movie Maker

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Muecke08, 9 August 2010.

  1. Muecke08

    Muecke08 Member

    Beiträge:
    62
    Likes:
    0
    Hey Soccer-Fans-Community,
    ich habe mal wieder eine Frage für euch, diesmal in Sachen Computer.Ich möchte nämlich gerne für den Schusstechnikguide, (der ist der absolute Hammer!!!), ein Video zum Beweis meiner Schusskünste :zahnluec: bei YouTube reinstellen.Am Anfang wusste ich nicht, wie ich das Video drehen sollte. Ich habe aber herausbekommen, das es mit dem Windows Movie Maker geht. Aber nun zu meinen Fragen:1.Wie bekomme ich es hin, dass ich mehrere Clips zusammenschneiden kann!? Das habe ich mir in der Hilfe durchgelesen, aber irgendwie klappt das nicht! 2.Wie kann ich den Film (wenn ich ihn erfolgreich geschnitten habe), vertonen!? und 3. Wie kann ich das Format ändern! Denn ich wollte mal einen kleineren, bearbeiteten (gedrehten) Clip, bei YouTube reinstellen! Aber das Format wurde als ungültig "eingestuft", deshalb konnte ich den Clip nicht reinstellen!
    Ich hoffe, dass ihr mir min. in einem der 3. Punke helfen könnt! Ich freu mich auf eure Antworten!
    lg Mücke
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Ich hab auch mal was mit dem WMM gemacht, aber es geht mit anderen Programmen viel besser.

    Z.B. MAGIX. Ein saugutes Programm.

    Zum WMM:
    Erstmal musste zu deiner Sammlung deine Videos hinzufügen, die du benutzen willst.
    Dann ziehst du einfach das Video, das du in dem Film haben willst, unten in die Leiste.
    Tadaaa, fertig.

    Unten kannst du übrigens auch auf die gleiche Weise eine Tonspur einspielen.

    Bei Google gibt es viele kostenlose Konverter. Einfach dein vorhandenes Format und das Zielformat sowie "Konverter" bei Google angeben und dann noch "Download".
    Sollte funktionieren.