Wieviel darf Fußball im pay-TV kosten?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 13 November 2009.

?

Wie teuer darf Fussball im pay-TV sein, damit Ihr es abbonieren würdet?

  1. Bundesliga maxi. 10 Euro pro Monat

    22,2%
  2. Bundesliga max. 15 Euro pro Monat

    38,9%
  3. Bundesliga max. 20 Euro pro Monat

    8,3%
  4. Bundesliga max. 25 Euro pro Monat

    2,8%
  5. Bundesliga max. 30 Euro pro Monat

    0 Stimme(n)
    0,0%
  6. Fußball komplett max. 15 Euro pro Monat

    16,7%
  7. Fußball komplett max. 20 Euro pro Monat

    25,0%
  8. *

    Fußball komplett max. 25 Euro pro Monat

    19,4%
  9. Fußball komplett max. 30 Euro pro Monat

    13,9%
  10. Fußball komplett max. 35 Euro pro Monat

    0 Stimme(n)
    0,0%
  11. Fußball komplett max. 40 Euro pro Monat

    0 Stimme(n)
    0,0%
Eine Auswahl mehrerer Antworten ist erlaubt.
  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Da sky oder premiere, oder wie Sie gerade heißen, es nicht schaffen einen marktgerechten Preis zu finden, möchte ich diese Leute hiermit ein wenig unterstützen und frage Euch, also die Fan Basis wieviel Ihr bereit wäret monatlich für den Fußball zu bezahlen.

    Bitte auch kurze begründen, ich freue mich auf eine angeregte Diskussion.

    Bitte 2 Stimmen abgeben, einmal was das Bundesliga Paket kosten darf, und wieviel das Komplett Paket kosten darf!

    Definition:

    • Bundesliga = Konferenz und Livespiele der 1 & 2. Bundesliga inklusive DFB Pokal
    • Komplett = wie oben + Champions League und internationale Spiele
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 November 2009
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    0,-
    Begründung:
    Ich verbringe den Großteil meiner Sams- und Sonntage nicht vor dem Fernseher.

    Gäbe es eine "pay per view" Alternative, ohne, dass ich mir groß Receiver kaufen muss, dann würde ich ab und an 1€ für ein Spiel hinlegen.
     
  4. Busti

    Busti Well-Known Member

    Beiträge:
    4.882
    Likes:
    11
    Nur den deutschen Fußball wäre ich bei 15 €, mit CL und dem Kram 25 €.
    Evtl. auch 20 bzw. 30 €.

    Begründen? Mir isses einfach nicht mehr wert. Ich gehe selbst ins Stadion und kann daher sowieso nicht immer das Angebot nutzen.
     
  5. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Und das ist auch ein Punkt wo die meiner Meinung nach falsch rechnen. Da verlangen die bei pay per View teilweise bis zu 5 Euro für ein Spiel, zumindest bei T-Home.
    Das macht es dann wieder total uninteressant.
    Ich würde persönlich 2,50 Euro pro Spiel maximal bezahlen, hätte dann aber den Vorteil kein Abo an der Backe zu haben.
    Für ein günstiges Bundesliga Paket würde ich aber auch 20 Euro im Monat hinlegen, aber das gibts ja so leider nicht, außer bei Entertain, aber da wo ich jetzt hinziehe sind die froh das es fließend Wasser gibt, sprich Entertain ist dort nicht verfügbar.
     
  6. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Sehe ich genauso. Ein Abo käme für mich nie in Frage, da ich gar nicht so viel schauen könnte. Aber auch wenn, mehr als 10 Euro würde ich dafür nicht ausgeben.

    Pay per View wäre eine gute Alternative, wenn es nicht kompliziert ist, ich würde da auch 2,50 für zahlen.
     
  7. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.064
    Likes:
    638
    ja ich wär für 20 € gesamt, denn ich geb alle 2 Wochen schon 20€ für Hansa aus, da ist mehr einfach nicht tragbar, da könnte ich gleich zu den Auswärtsspielen fahren und wäre billiger weg..
     
  8. theog

    theog Guest

    0,00 Euro.

    Warum? Ich gehe selbst ins Stadion und die Dauerkarte von 510 Euro/Saison (17 Heimspiele + Jubiläumsspiel) + Fahrtkosten sind mir teuer genug.
     
  9. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Hast Du ne Dauerkarte auf der Ehrentribüne? :staun:
     
  10. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    0,00 Euro, da ich erklärter Gegener von PayTV bin. Das ist unabhängig vom Thema.
     
  11. Quarz

    Quarz Well-Known Member

    Beiträge:
    1.687
    Likes:
    32
    Danke an den Threadersteller. Eine sehr gute Frage.

    Für die Bundesliga wäre ich bereit monatlich 15 € zu bezahlen. Für den kompletten Fussball im Pay-TV dürfen es auch mal maximal 30 € sein. Das wäre allerdings die absolute Höchstgrenze.
     
  12. drunkenbruno

    drunkenbruno Keyser Söze

    Beiträge:
    1.118
    Likes:
    0
    Für die Bundesliga komplett 10 €, ansonsten interessiert mich der europäische Fußball äußerst peripher..................
     
  13. theog

    theog Guest

    Nein, Osttribuene Im Unterrang richtung Suedtribuene...:floet: Die teuersten Dauerkarten kosten 820 Euro :floet:

    :top: endlich ein vernueftiger hier...:undweg:
     
  14. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Für Fußball komplett würde ich pro Monat maximal 10 Euro bezahlen.

    Wie ist das eigentlich beim Komplettpaket, welche Ligen (CL und EL interessieren mich nicht) würden gezeigt werden und wie viele Spiele pro Spieltag?
     
  15. Herr_Tank

    Herr_Tank Sympathieträger

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    56
    Abo hatte ich, will ich nicht mehr.

    Pay per view wäre ne echte Option, da käms mir auffen fünfer nicht an.
     
  16. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    Stimmt, der zahlt nämlich auch keine 500 Kracher für 'ne Saison wie andere :D
     
  17. theog

    theog Guest

    :warn: ich sehe aber 17 Spiele LIVE, und zwar vor Ort, ohne die daemlichen Kommentare von den Sky Fritzen anhoeren zu muessen...
     
  18. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.475
    Likes:
    1.247
    Ich werde niemals Fußball-TV abbonnieren. Eher geh ich auf den Dorfsportplatz oder zu meiner Zweitsportart. Oder ich lese ein Buch.

    Ich seh jetzt schon mangels großartigem Angebot sehr wenig Ligafußball aus Deutschland im TV allerhöchstens ein bisschen Zusammenfassung und muss sagen - ich vermisse recht wenig.

    Weil irgendwie ist das wie früher. Und das war auch ok.
     
  19. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.475
    Likes:
    1.247
    Das les ich ja jetzt erst! :auslach: Wie geil. Was hat denn dieses Forum bitte mit Fanbasis zu tun? Bzw. was verstehst du, lieber André, denn bitte darunter?
     
  20. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Na ja, ganz ehrlich, live kann man viele Spiele auch per Livestream sehen. Wozu dann teures Geld bezahlen?
     
  21. Catweezle

    Catweezle Geißbock

    Beiträge:
    2.916
    Likes:
    193
    soviel ich weiß kann man denn Kommentar typen abstellen , ich habe das nicht und werde mir das auch nicht zulegen egal wieviel es kostet ob 1-40 euro !


    mein traum:
    wenn mein verein es zeitnahe bringen könnte sprich Sa.15.30 , dann wer mir das 10-20 euro wert (im jahr 120-240 euro) !
    da wüsste ich das ich mein verein unterstützen , und nicht ein verein xyz der mir egal ist und denn ich durch ein abo oder Pay per view unterstütze...

    sollte es mal so kommen das die vereine ihre live spiele selber vermarkten können würde ich ein abo eingehen , natürlich wer ich dann immer noch für die sportschau am abend!:top:

    gruß Catweezle
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 November 2009
  22. RedDragon

    RedDragon istleichtentflammbar

    Beiträge:
    525
    Likes:
    0
    Wenn ich ne Dauerkarte hätte, würde ich dir da voll zustimmen! Aber leider kommt nicht jeder in diesen Genuss...:(
     
  23. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    In Berlin schon. :D
     
  24. theog

    theog Guest

    Ich stelle mir als sehr schwer vor, an Dauerkarten fuer die AA ranzukommen...:floet:
     
  25. RedDragon

    RedDragon istleichtentflammbar

    Beiträge:
    525
    Likes:
    0
    Das kann ich leider bestätigen, ich weiß nicht, wie lang ich jetzt schon auf dieser bekloppten Warteliste bin :motz:
     
  26. theog

    theog Guest

    :rolleyes: Jaaa....wenn du unbedingt in einer der Kurven sein willst, dann wirds natuerlich schwierig, und musst auf Pay-TV umsteigen (um das Thema nicht ganz zu verfehlen...). In Dortmund ist es z.B. so, dass man als normalsterblicher keine chance auf eine Karte fuer die Südtribuene hat. Aber sonst hat man in allen Bloecken grosse chancen, wenn man Mitglied ist.
     
  27. wupperbayer

    wupperbayer *Meister 20xx*

    Beiträge:
    2.990
    Likes:
    20
    Naja. Sofern „Normalsterblicher“ Mitglieder einschließt, isses doch nicht sooo schwer. Im Grunde genommen braucht man einen freien Tag, nämlich den, ab dem der Verkauf startet.

    Ich weiß das zufällig, weil es in meiner Familie eine Schwarz-Gelbe gibt ;) Und die hatte eigentlich keine Probleme, ne Karte für die Südtribüne zu bekommen. Ich glaub, das war sogar noch in der Zeit vor dem letzten Ausbau, wenn ich mich richtig erinnere. Oder genau zu der Zeit, vielleicht war's da einfacher…

    Zum Thema: 15 € für Buli, 20 € insgesamt. Trotz Dauerkarte ;) Das wäre aber auch die absolute Schmerzgrenze, 10 € / Monat für alles würde ich dagegen bedenkenlos zahlen.

    Dank der tollen neuen Anstoßzeiten hätte ich ja jetzt sogar desöfteren Gelegenheit, mehrere Spiele zu sehen :rolleyes: Wobei das evtl. schon wieder ein Hinderungsgrund wäre… Konferenz mit sieben Spielen (ganz früher, als es noch keine Freitagsspiele gab ;)) fand ich immer toll, falls Bayer da gerade nicht gespielt hat. Mit fünf ist es noch ok, aber übers ganze Wochenende Fußball? Muss wirklich nicht sein. Dann lieber mal den WSV besuchen, wenn wir wieder mal zu komischen Zeiten spielen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10 September 2013
  28. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Interessant, liegt bei der Bundesliga die Mehrheit bei 10 - 15 Euro im Monat, so verstreut sich das ganze beim Fußball Komplettpaket über einen breiteren Rahmen mit weniger deutlichen Mehrheit.

    Ich denke das liegt daran wie die Leute die Wertigkeit der Champions League für sich persönlich einschätzen.

    Ich z.b. wäre bereit für die Pilze Liga 5 Euro mehr zu zahlen, als für das Bundesliga Paket, da mein Verein da eh nie mitspielt. Würde die Borussia da mitspielen, würde ich auch 10 Euro drauf legen, aber so ist mir die Champions League halt nicht mehr wert.

    Fakt ist: Es sollte bei sky ein günstiges einfaches Bundesliga Paket (1 + 2. Liga) für unter 20 Euro geben, ohne Filme, ohne SchnickSchnack, ich denke das sieht man hier schon ganz deutlich. ;)
     
  29. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Ich wäre ja schon mit einem "all inclusive" Sportpaket zufrieden (für mich, wegen Fussball und der F1.), aber beides gibt es ja nur mit dem dämlichen Sky Welt Paket. :suspekt:
     
  30. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
  31. Balla

    Balla Well-Known Member

    Beiträge:
    1.111
    Likes:
    0
    Da hast du dich bei den Höchstgrenzen aber ganz schön zurückgehalten, sodass ich nicht mit abstimmen kann.