Wie reagiert Löw

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Mister-X, 27 Oktober 2008.

?

Wie verfährt Löw mit Ballack nach dem Gespräch?

  1. Suspendierung

    5 Stimme(n)
    15,6%
  2. Ballack bleibt, aber Absetzung als Kapitän

    7 Stimme(n)
    21,9%
  3. Ballack bleibt als Kapitän

    20 Stimme(n)
    62,5%
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Einsicht scheint nicht zu reichen, wenn man gerade hört, was der Zwanziger da gerade fordert. Ich bin mir mittlerweile sicher,dass Löw die Suspendierung will und sich beim DFB gerade rückversichert. Das wird noch ein Tanz auf der Rasierklinge.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Schalker-Lady

    Schalker-Lady Schalkerin

    Beiträge:
    1.758
    Likes:
    4
    Klar ist das mein Ernst. Sonst würde ich es ja nicht schreiben ;)

    Was bringt denn ein Ballack momentan noch? Ausser Unruhe? Verletzt ist er ja eh ständig :suspekt:
     
  4. Schalker-Lady

    Schalker-Lady Schalkerin

    Beiträge:
    1.758
    Likes:
    4
    An der Person nicht.

    Egal welche Person diese Entscheidung treffen würde, die Medien würde nur noch darüber berichten. Überleg doch mal. Löw suspendiert Ballack. Das nächste Spiel spielen wir nur unentschieden oder gewinnen (aber spielen schlecht), dann ist egal an wem und an was es liegt. Dann ist der Trainer Schuld, denn er hat ja den Kapitän von Bord geschmissen.
     
  5. barisano

    barisano Well-Known Member

    Beiträge:
    3.822
    Likes:
    2

    Daum kommt nur wenn die drei "Heilige Könige" aus Bayern zustimmen.
    und solang der intregrant "Bierhoff" noch da ist, wird sich an "Jogybär"
    position nichts ändern.

    Die Agonie hat es schon bei der EM angefangen, und die Demontage ist voll
    in gange.
     
  6. theog

    theog Guest

    Da hat die Lady aus dem Nachbardorf recht...:floet: Schweini spielt zwar nicht immer dollen Fussball, andererseits aber war (und ist) des oefteren die zentrale Figur sowohl in der NM als auch im Bayerischen Verein..
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 27 Oktober 2008
  7. theog

    theog Guest

    Mai, wir sind nicht so perfekt wie die Italiener, die bei allen Quali-Spielen ihre gefaehrliche Gegner so richtig weggeputzt haben und bestimmt die naechste WM in Suedafrika gewinnen werden...:rolleyes:
     
  8. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    Dann kannste auch Podolski nehmen. Warum eigentlich nicht Odonkor? Er hat doch damals diese Weltklasseflanke zum Tor im Spiel gegen die Weltklasse- Polen geschlagen!
     
  9. theog

    theog Guest

    Den Powodolski als Kapitaen? :schock: Den versteht ehe keiner, wenn er redet...:zahnluec:
     
  10. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Aber der Jogi geht doch immer seinen geraden Weg. Da muss er dann durch unser aufrichtiger Bundestrainer.

    Wie kann man nur so ein heilloses Durcheinander anrichten?

    Kahn
    Hildebrandt/Rost
    Peters
    Kuranyi
    Frings
    Ballack
    .......
     
  11. barisano

    barisano Well-Known Member

    Beiträge:
    3.822
    Likes:
    2

    Theog, bleib lieber beim thema. wir reden nicht hier über die italienische NM.
    sonder " Wie reagiert Löw". und wenn du der meinung bist immer wieder mit
    NM italien in spiel zu bringen, bist bei mir an der richtiger geraten. auf solche
    dumme sprüche gehe ich nicht ein.:zahnluec:
     
  12. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Mir fehlt Fabian Ernst.
     
  13. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    vorab den Leser Kommentar, den finde ich garnicht mal schlecht...:prost:






    so einfach ist das nicht....Löw hat seine Leute in der Verwaltung, die seine Meinung öffentlich kundtun ohne dafür büßen zu müssen, nur Bierhoff hält sich bedeckt, ist er doch ziemlich befangen....

    ich glaube der Bundertrainer kann immer noch über Ballack fallen, wenn er noch mehr Hilfstruppen braucht gegen Ballack wird er immer lächerlicher und dann ein dummes Spiel, wo die Gegner endlich mal ihre 5 x 100% chancen reintun, dann ist es vorbei.....:zahnluec:




    Michael Ballack: Entschuldigung reicht nicht - WM 2010 - FOCUS Online
     
  14. barisano

    barisano Well-Known Member

    Beiträge:
    3.822
    Likes:
    2

    Der "Prinz Podoleski" ist reif genug, er muss noch bei Bayern noch die
    reservebank aufwärmen.:lachweg::lachweg: Wirklich das war eine super flanke,
    nur wenn diese italoschweizerdeutsche Neuville nicht daß tor geschossen hätte? och je...:) Odonkor noch nicht, solang er schneller ist als der ball, und nicht mehr verteidiger spielt, wie gegen Kroatien.:lachweg::lachweg:
     
  15. Kelvin

    Kelvin Member

    Beiträge:
    15
    Likes:
    0
    Zuletzt bearbeitet: 27 Oktober 2008
  16. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Das ist das was ich vermute. Der Rausschmiss von Ballack ist nur noch Formsache. Ich seh sie schon die drei Witzfiguren in der PK: Links Ed von Schleck Bierhoff, in der Mitte der enttäuschte Dilettant Löw und rechts Theo Zwanziger, der Mann den Breitensports, wie sie die Trennung von Michael Ballack bekanntgeben, als ob es um einem Massenmörder ginge.
     
  17. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    :top: Ja das war taktisch 1. Sahne von Löw wie er zuließ, dass die Kroaten den kleinen David immer mehr zurückdraängten, bis er nicht mehr wußte , ob er Männlein oder Weiblein war.
     
  18. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    der wird mir immer suspekter .... ein Geschmäckle .....

    Jogi...wännd groß wiasch donn schau daß zu was kommsch !

    höööööögscht wahrscheinlich, Oma...TUI es Dia zulieb
     
  19. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    vorallem der da...:top:


     
  20. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    nochaml dieser ottox. den müßten wir einbinden! Kannst du den Kontakt herstellen´?:D

    Er erwähnt richtigerweise,dass der Biefhoff auch an Ballacks Qualitäten öffentlich rumgenölt hatte.
    ottox sagt:
    Angefangen hat das Zerwürfnis zwischen Ballack und Löw/Bierhoff mit der berechtigten Abfuhr, die Ballack dem "Manager" Bierhoff erteilte, als dieser ihn zum Schildchenschwenken abordnen wollte. Bierhoff zahlte ihm dies heim indem er seine Qualitäten in Frage stellte und öffentlich Streit mit Ballack suchte. Löw tat nichts, um diese öffentlichen Angriffe seitens eines ziemlich unwichtigen Angestellten auf den Kapitän der Nationalmannschaft zu stoppen. Löw schienen diese sogar gelegen zu kommen, denn ich bin überzeugt, dass er für 2010 von vornherein nicht mit Ballack plante und er nur einen Grund suchte, um ihn auszubooten. Ballack hat dies erkannt und ging in die Offensive. Wenn Löw mit dieser hinterlistigen Art Erfolg hat, werde ich zum ersten Mal wünschen, dass die Deutschen scheitern und bei jedem Spiel für den Gegner die Daumen drücken.
     
  21. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    ich find das völlich ok., dass löw den ballack nach D kommen lässt, um ihm hier zu sagen, dass er raus ist! :top:
     
  22. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    so wie das abläuft, wird es sich fürchterlich rächen.


    Wir hatten viel Glück

    gegen Finnland das Glück, daß Klose einen Sondertag erwischte
    gegen Russland das Glück, daß deren Stürmer 3 x 100% chancen versiebten, davon eine schon in den ersten 5 Minuten, wenn der drin ist, gibts `ne Klatsche alà Italia.

    Wir hatte Glück gegen die Türken, daß Lahm unbedingt seinen Fehler korrigieren wollte, gegen Österreich, daß Ballack den Ball auf die 100 mm genau traf und Glück, daß wir nicht nochmal gegen Kroatien spielen mussten.

    Wir hatten Glück, daß Löw auf die Bühne verbannt wurde und Deutschland endlich mal ohne den Pfarrer am Spielfeldrand spielte, übrigens mit einem genialen, hööööööööööögscht konzentrierten Mittelfeld.


    Wenn so linke Hintergedanken bestehen, wie vermutet wird...

    dann bekommen wir demnächst die Strafe vom Fußballgott und ich danke ihm dafür ! :top:
     
  23. barisano

    barisano Well-Known Member

    Beiträge:
    3.822
    Likes:
    2

    Der "Jogybär" wird diese situation nicht meistern. Solang eine
    gewisse "Bierhoff" seine intrige weiter führt.

    Ballack gehort nicht unbedingt zu meine liebling spieler, aber sei beide
    geraten "Jogi" und "Ballack" miteinander zu reden, wenn es differenzen
    gegeben hat, müssen die beide es ausrämen man wirft nicht sein
    NM Capitano einfach so raus! egal ob seine leistung nicht immer gut waren.
     
  24. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.462
    Likes:
    986
    @DeWollä

    Wenn all das, was Du als Glück bezeichnet hast genau andersrum abgelaufen, wäre es denn Pech oder Unvermögen gewesen?
     
  25. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345

    schau mal....die Russen haben die erste chance, erinnerst Du Dich ?
    Es wäre russische Effektivität gewesen und das Unvermögen unserer Abwehr schon frühzeitig gut zu stehen. Das nennt man Abstimmungsprobleme.
    Fehlende Aggressivität im Stellen der Spieler, sodaß sie keinen Paß in die Tiefe spielen können fehlte genauso, wie das Stellungsspiel in der Innenverteidigung, also ein Komplettausfall von Defensiv- Qualität.
    Das hat sich dann verbessert im Laufe dieses Spiels.
    Bei den Finnen erinnere ich mich nicht mehr, ich glaube die führten 3:1 oder so, da war es einfach wieder individuelle Effektivität der Offensive und
    schlichtweg Naivität der Finnen, so ein Spiel darf man nicht mehr hergeben.
    Also, wenn wir die Spiele verloren hätten, dann aufgrund der schlechten Defensiv Leistung = Unvermögen.

    gewonnen oder unentschieden spielten wir durch individuelle Ideen und Können im Mittelfeld, bzw. Sturm und vorallem, durch die Durchschlagskraft der einen oder anderen trainierten Kombi ( Schweini,Poldi, links auf kurz )
    oder dem Lichtblitz und guten Schußvermögens der anderen ( Troche, Ballack)

    individuelle Klasse in der Offensive haben wir, das ist auch, was uns immer wieder rauszieht.

    Ich bin mit dem Spiel und den Ergebnissen nicht unzufrieden.
     
  26. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.462
    Likes:
    986
    Das verstehe ich ja, beantwortet jedoch meine Frage nicht.
     
  27. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Ich misch mich ja eigentlich nur ungern ein, aber Odonkor kann man nicht mit Schweinsteiger vergleichen! Schweini hat einen relativ sicheren Platz in der Nationalmanschaft... Odonkor dagegen war ein vielleicht winziger Glücksgriff in einem Spiel. Schweinsteiger hat wesentlich mehr zu bieten, als laufen zu können!
     
  28. Jogi-Fan

    Jogi-Fan Well-Known Member

    Beiträge:
    1.889
    Likes:
    0
    Mittlerweile hat Joachim Löw verschiedene Kandidaten, die eine Möglichkeit sind. Hitzlsperger und Rolfes sind Mannschaftskapitände in ihren Vereinen. Wenn sie sich weiterhin so entwickeln, in ihrer sportlicher Klasse. Und darauf haben sie berechtigte Aussichten, dann werden sie sich bald im Kreis der Mannschaftsleader zu sein.

    Phillipp Lahm und Bastian Schweinsteiger sind auch zu Leadern geworden. Mit ihren konstanten Leistungen im Verein und der deutschen Nationalmannschaft haben sie großes Ansehen erhalten, in der Mannschaft sind sie zu gestandenen Spielern gewachsen. Klar, sind sie nicht die perfekten Kapitäne, aber das war anfangs Ballack auch nicht wirklich.
     
  29. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Also irgendwie keiner der Ballack ersetzen könnte.
    Alle genannten sind mMn zu jung und haben sich das Amt noch nicht verdient.
     
  30. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    Das liest sich immer so schlau, was du da schreibst, ist aber der Realität gänzlich enttrückt.
    Hast du Hitzelsperger schon mal live gesehen? Der schießt ja mittlerweile keine Tore mehr.


    Was du nicht beantwortest, wer soll die Torgefahr und die Omnipräzens von Ballack ersezten, wenn er suspendiert wird?
     
  31. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.132
    Likes:
    3.168
    Na, das "Team" halt :D
    Wenn es nicht dann wieder erstarrt...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.