Wie muß er aussehen der neue FC Bayern?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Mister-X, 13 Mai 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Eine Frage : Woher willst du wissen das die Bild keine seriöse Quelle ist ?! :floet:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Die Bild schreibt doch immer wilde Gerüchten - jeden Tag 300000000 und dann stimmt nach dem Zufallsprinzip mal eins oder zwei ;) Mit guter journalistischer Arbeit hat das "Blöd-Blättchen" jedenfalls wenig am Hut. Das ist Fakt.
     
  4. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1

    Herthaner das ist eine philosophische Frage?!Nein ich fühle mich nicht schuldig, wenn ich 1 x am Tag auf die Internetseite der BILD gehe. Ich bin Vegetarier und würde mich aber am Genozid von Milliarden Tieren schuldig fühlen, wenn ich Fleisch essen würde. Das ist bei dir wahrscheinlich ganz anders. Um die BILD ranken sich viele Mythen und oft wird vergessen , dass sich die Zeitung in den letzten 10 Jahren stark zum "Positiven" verändert hat.
    Ich veruteile auch keine Zeitung wegen einzelner Schlimmer Redakteure und eine Panoramasberichtes (PANORAMA= teils sehr tendenziöser Jourmalismus)genausowenig nehme ich die Kirche wegen eines Bischofs in Sippenhaft.
     
    Zuletzt bearbeitet: 21 Mai 2009
  5. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Beispiel???

    Sonst ist dieser post für mich auch nur ein Gerücht!
     
  6. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.792
    Likes:
    34
    Klar ist das 'ne philosophische Frage. Um Deine aufzugreifen: ich halte es ernsthaft für keineswegs erwiesen, daß Pflanzen nicht "fühlen". Insofern verletzt man immer, egal, was man ißt.
    "Zum positiven verändert " ? Naja, evtl. ist es nicht mehr so schlimm, wie zu Wallraffs Zeiten (haste den "Aufmacher" gelesen, sehr empfehlenswert), aber "starke Veränderung zum positiven" halte ich für seeeehr übertrieben.
    Zum letzten Punkt: wenn es nur "Einzelfälle" wären, hätte ich kein Problem mit denen. Die Vermutung, daß es 2-3 Fälle täglich sind, trifft die Wahrheit aber wohl eher und das sind mir definitv zu viel und auch mehr, als in anderen Zeitungen.
    Hinsichtlich der "guten Information" halte ich es eher mit der kleinenHexe: wenn man täglich 2-3 Gerüchte aus der Luft greift, steigt einfach die Wahrscheinlichkeit, mal 'nen Treffer zu landen, denn die vielen unzutreffenden vergißt man eben.
     
  7. Jonas

    Jonas Gooner

    Beiträge:
    1.671
    Likes:
    0
    Hier hast du ein paar hundert Beispiele.
    BILDblog | Ein Watchblog für deutsche Medien
     
  8. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.792
    Likes:
    34
    Diego geht zu Bayern

    Da ist zwar noch nicht das letzte Wort gesprochen, aber momentan sieht's ja eher nach Juventus aus, gelle ?
     
  9. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Sehr geschickt. Also kann man gleich Fleisch essen!:D Tiere sind unbestritten Sinneswesen, wenn auch ohne menschlichen Logos.

    In den 70 er war die BILD ein rechtes Kampfblatt mit latenten und offenen Rassismus. Das ist Geschichte. Dass die BILD weiterhin auf Sensation setzt, das muss man nicht mögen, das ist richtig. Aber das ist das Genre der BILD.
    Vor Wallfraf habe ich den höchsten Respekt. Der wettert nicht, der setzt seine Gesundheit ein. Gelesen hatte ich damals "Ali".


    Das kommt es auf die Art des Einzelfalles. Wenn Menschen bloß gestellt werden, ist das eine Schweinerei.Wenn man auf Bohlen und Co rumhackt , habe ich da kein Problem.


    Das ist glaube ich nicht die Politik der Zeitung. Darum geht es doch gar nicht! Dann würden einem ja x nicht eingetretene Gerüchte um die Ohren fliegen.

    Die BILD versteht sich auch nicht als Blatt, das hintergründig und differenziert informiert. Dafür reicht ja ein Blick in den Aufbau der Zeitung.
     
  10. Herthingo

    Herthingo Höha, schnella, Hertha

    Beiträge:
    1.792
    Likes:
    34
    Na klar, traue keiner Philosophie, die Du Dir nicht selbst zusammengezimmert hast :D Gestehe aber gern zu, daß die Wissenschaft bei dem Nachweis des Fühlens bei Tieren "ein Ideechen" weiter ist :D ;)
    Abschließend zum Thema: ich gestehe dem Blatt eine gewisse Entwicklung zu, halte aber jeden Einzelfall, unter dem ein einzelner leidet, für einen zu viel und werde daher meine ablehnende Haltung beibehalten.
     
  11. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Alles was das benannte schmierblatt betrifft bitte in diesen thread: http://www.soccer-fans.de/kneipe/24850-boulevardpresse-kritik-thread.html

    weitere äußerungen zu diesem thema o.ä. off-topic landet ab hier dort!
     
  12. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    d.h. ich kann hier posten und du nimmst mir die Arbeit ab? :D

    Na dann, Feuer frei, Holgy hat Langeweile :prost:
     
  13. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    :hammer2:

    nee, aber andere user würden wohl gerne über den zukünftigen FCB diskutieren. für anderes haben wir tolle andere threads!
     
  14. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622

    Bayern und Bild passen doch prima zusammen. Die einen taugen nichts und die anderen hypen die in den Himmel ;)
     
  15. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Das mit Gomez war klar, spätestens als Hoeness´sagte, man habe kein Interesse.
    Endlich kauft der FC Bayern Spieler, die gut sind und nicht mehr Spieler, die woanders gut spielen. Olic fällt noch vor diese Zeitrechnung. Ihm gebe ich maximal 1 Jahr.

    Klose und Toni können ihre Sachen packen, Bayern wird noch einen zweiten Topstürmer präsentieren. Klose als Joker wäre ideal, wenn er die Rolle akzeptiert.

    Das Interesse an Neuer verstehe ich nicht. Grundsätzlich ja, aber nicht zu diesem Zeitpunkt. Neuer ist der beste mitspielende Torhüter in der Liga, das größte Talent. Aber seine Kinderkrankheiten soll man ihn ruhig bei Schalke überwinden lassen. Warum nicht Enke für diese Übergangsfrist oder Banaglio?
     
  16. Gomez

    Gomez New Member

    Beiträge:
    13
    Likes:
    0
    Der Fc Bayern hat ein guten Sturm seit dem Gomez kommt,und Mittelfeld ist top(vllt eine Verstärkung?!Aber der FCB müsste mal was in der Abwehr tun?!
    Lucio diese Saison nur strecken weise gut,und demichelis total ausfall.?!Der einzige der sein Ding immer durch zieht das ist der Lahm.
    Zu den anderen muss ich woll nichts sagen oder?!

    Es wäre eine Möglichkeit?!
    Mertesacker,Naldo oder Manuel Friedrich oder einer außem Ausland.
    Aber Bayern ist ja an einem Mann dran.(Srna)
     
  17. franzo

    franzo Member

    Beiträge:
    142
    Likes:
    0
    aber er hat das direkt nach der Aufsichtsratssitzung mit vollem Ernst gesagt; ich habe es ihm damals abgenommen:rolleyes:

    so long
     
  18. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167

    Klose könnte man behalten.
    Toni ist eigentlich auch ein guter Stürmer, aber sieht wohl leider so aus als müsste er gehen.
    Aber wenn beide Klose und Toni gehen müssten könnte man versuchen Helmes oder Dzeko bekommen. ;)

    Und das Bayern an Neuer interessiert sind vertsteht sogar Kahn nicht.

    Kahn versteht Bayern nicht mehr - Kölner Stadt-Anzeiger

    Aber Kahn ist bestimmt nicht der einzige der die Bayern nicht mehr interessiert. :rolleyes:

    Und Neuer sagt den Bayern ab : http://www.ksta.de/html/artikel/1243453916149.shtml
    Der Höneß soll sich nach ein anderen Torhüter umsehen, es gibt genügend sehr gute.
     
    Zuletzt bearbeitet: 29 Mai 2009
  19. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Die entscheidende Frage ist ja eher, ob die Bayern nächste Saison mit oder ohne Ribery spielen.

    11 FREUNDE - Newsticker - FC Bayern: Ribery beherrscht weiter Schlagzeilen

    Hoeness sagt scheinbar nicht nein, sondern er sagt: mehr Euronen! Oder wie würdet ihr das interpretieren?
     
  20. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja soll Ribery doch gehn, im Grunde ist es mir nun egal ob er bleibt oder geht.

    Wenn sie Ribery gehen lassen kriegen sie immerhin viel viel Geld. :huhu:
    Aber ich denke Ribery wird man wohl halten können.
     
  21. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Wie ich vermutet hatte, hat der Heynckes den van Gaal Deal "eingefädelt". (RTL-Text 211) .Hätte mich auch gewundert, wenn Hoeness und Co so schnell einen Trainer gefunde hätten.

    Der Jupp hat sich richtitg amortisiert für die bayern.
     
  22. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    Änderung: "Der Jupp könnte sich bei Bayern noch richtig amortisieren."

    Voraussetzung: Bayern reisst in der Cl mindestens wieder das Achtel, besser noch das Viertelfinale, der neue Trainer schlägt ein bzw. macht mit der Mannschaft mindestens das, was jetzt allgemeinhin erwartet wird.
     
  23. das Schaf

    das Schaf Pokalsieger 2011

    Beiträge:
    3.922
    Likes:
    54
    Das einzigste was sich ändern wird, ist die stärke der Bundesligamannschaften... Bayern wird sich eh alle guten kaufen und die auf die Bank setzen wie schon die vergangenden Jahre.
     
  24. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Ich bin 100% sicher, dass der FC Bayern nächstes Jahr das CL-Halbfinale erreichen wird. Zum ersten mal seit vielen Jahren haben sie einen Trainer, der internationale Erfahrung hat und der eine Mannschaft zusammenstellen wird, die salonfähig ist. ein Trainer, der Rückendeckung hat, weil die Erleichterung nach der Geiselhaft durch Klinsmann Rückenwind geben wird.
    Zudem muss sich zeigen , ob Barca nicht mit Erfolgen übersättigt ist, Arsenal nochmal einen neuen Anlauf schafft und wie Chelsea und Ancelotti zusammenpassen. MANU wird wohl wieder sicher ins HF einziehen!
     
  25. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.916
    Likes:
    1.051
    Genauso 100%ig, wie letzte Saison, dass sie nichtmal die Gruppenphase überstehen???
     
  26. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Grundsätzlicher Bedarf besteht bei der RV-Position und beim Torhüter. In der Innenverteidigung würde ich Demichels sofort austauschen und Lucio erstmal behalten. Mertesacker könnte eine Option sein, auch wenn man nicht weiß wie er sich weiterentwickelt. Manuel Friedrich halte ich für ungeeignet.
     
  27. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja ich finde das Uli schon viel Geld auf die Torhüter Position ausgeben muss und die Rechtsverteidiger Position. :floet:

    Heute soll ja van Gaal in München sein.
     
  28. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Van Gaal wirft seine Schatten voraus. Der Uli versucht alles zu kaufen, was der Holländer ihm vorgibt. Die Bayern werden schnell gut aufgestellt sein, während die Konkurrenz gerade mal ihre Trainer sucht/findet.
     
  29. Princewind

    Princewind Rassist und Lagerinsasse

    Beiträge:
    6.019
    Likes:
    622
    isses nicht wurscht wie der neue FCBayern aussieht? Hauptsache die werden nicht Meister....
     
  30. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Nächste Saison werden sie wohl so sicher Meister wie nie zuvor. Da wird euch auch Magath wenig helfen! ;)
     
  31. franzo

    franzo Member

    Beiträge:
    142
    Likes:
    0
    die wollen jetzt erst recht all das, was sie in der letzten Saison nicht bekommen haben - und noch mehr. Und ich denke, seit langen waren sie dazu nicht wie jetzt in der Lage.

    so long
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.