wie einen stürmer angreiffen

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von marcelinho93, 4 November 2010.

  1. marcelinho93

    marcelinho93 Member

    Beiträge:
    116
    Likes:
    2
    also folgende situation ein stürmer läuft auf mich zu mit ball wie soll ich den den angreiffen um in ball besitz zu kommen. ich bin eigentlich selber stürmer aber im training muss selbst ein stürmer mal den ball erobern. mein trainer und auch meine mitspieler sagen mir immer ich soll nicht so stürmisch frauf losrennen. das mach ich aber eigentlich immer deswegen werde ich oft überlaufen von meinen mittspielern. einer ne idee wie man da richtig vorgeht ich habe sowas nämlich eigentöich nie richtig gelernt... und wie macht man das wenn der stürmer vor einem steht also der stürmer schon ein paar meter raum hat um an den ball zukomm
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Yindl

    Yindl Member

    Beiträge:
    587
    Likes:
    0
    Also zum ersten Punkt ... Du musst ihn erst mal nur stellen ... Das heisst du läufst Rückwärts ... wartest auf einen Fehler und nimmst ihm den Ball ab ... und auch ruhig den Körper reinstellen ... Aber bloß nicht voll drauf zulaufen ...
    und den zweiten Punkt versteh ich nicht ganz was du meinst
     
  4. marcelinho93

    marcelinho93 Member

    Beiträge:
    116
    Likes:
    2
    also zum 2ten punkt der stürmer läuft aufs tor zu und ich bin dabei ihn einzuholen und wir sind jetzt so ca auf gleicher höhe wie da vorgehen ?
     
  5. TriXi

    TriXi blau-weiß gestreift

    Beiträge:
    389
    Likes:
    0
    Hi.
    Also wenn du damit meinst, dass der gegn. Stürmer und du sozusagen Schulter an Schulter auf dein Tor zurennen. Dann kannst du versuchen zwischen ihm und dem Ball zu kommen oder du versuchst ihm den Ball wegzuspitzeln.Wenn das deine Frage war, dann sind das aber eigentlich alles ziemlich triviale Dinge....

    Liebe Grüße

    Ps: Hui da hattest du aber in den letzten Monaten viel zu lernen...
     
  6. pro

    pro Active Member

    Beiträge:
    684
    Likes:
    28
    also wenn ihr auf gleicher Höhe seid: Körper reinschieben, deine Schulter vor seine kriegen...
    im Notfall grätschen, natürlich nur auf den Ball :D

    aber lass beim Laufen die Arme angelegt, dann kannste auch schonmal etwas mehr drücken!
     
  7. kthesun

    kthesun Guest

    Irgendwie eine ziemlich seltsame Frage...

    Du hast ja wohl schonmal auf dem Bolzplatz Fussball gespielt..? Ich hab auch nie explizit verteidigen gelernt und konnte es zu meiner Zeit im Verein trotzdem. Man lernt sowas nur durch Trial and Error. Viele Fussballer haben im Alter von 6 bis 13 jede freie Minute auf dem Bolzplatz verbracht. Dabei bekommt man in den verschiedensten Situation Routine. Am Anfang wird man von einem billigen Trick verladen, also versucht man das nächste mal sich anders zu verhalten. Das Gehirn merkt sich auch welche deiner Aktionen zum Erfolg geführt haben und in der nächsten ähnlichen Situation werden diese Strategien dann vorrangig gewählt.


    Ich will nicht bestreiten, dass es ab einem bestimmten Grad sinnvoll ist spezielle Tacklings zu üben, aber normalerweise sollte selbst ein Stürmer von ganz alleine ein bisschen verteidigen können. Man lernt ja auch wie man selbst vom Ball getrennt wird und eignet sich das ohne es zu merken selbst zum Teil an.

    Für mich klingt es als würdest du dir viel zu viel Gedanken machen. Cool bleiben, erst Recht wenn ein Stürmer auf dich zu kommt, das ist mit das wichtigste.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 5 November 2010