Wie Bekomme ich ein Six-Pack?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von ALeXinHo14, 25 Januar 2010.

  1. ALeXinHo14

    ALeXinHo14 Nur der HSV !!!

    Beiträge:
    62
    Likes:
    0
    Es tut mir echt leid , falls ich jetzt etwas falsch mache ,
    aber ich bin echt verzweifelt und ich finde sonst keine Foren, wo es gute "Helfer" gibt.

    und ich wusste auch nich so genau , in welches thema ich es reinschreiben soll.
    ich habe schon bei Google etc. geguckt aber da sagt jeder was anderes und das verwirrt mich bloß.

    ich wollte fragen , wie ich innerhalb von 4 Monaten ein Six-pack bekomme?
    habt ihr eigene erfahrungen , gute übungen oder besondere rituale?

    wie soll ich mich ernähren , was soll ich vermeiden zu essen/trinken?

    danke im Voraus.

    Alex :) :top:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Marcelinho17

    Marcelinho17 Spielmacher

    Beiträge:
    316
    Likes:
    0
    Jeden Tag Sit-Ups machen, 3 oder 4 Sätze so viele Wiederholungen wie du schaffst und Cardiotraining, also Laufen und Fahrrad Fahren um Fett zu verbrennen.
     
  4. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.062
    Likes:
    638
    Frage..
    Bist du ehr ein bissel mollig oder fehlen dir einfach nur die Muskeln..? :gruebel:
     
  5. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.139
    Likes:
    3.169
    Becks oder Warsteiner?
     
  6. odie

    odie Zeitzeuge

    Beiträge:
    2.571
    Likes:
    2
    Man konnte die Uhr nach der Frage stellen! :D
     
  7. lenz

    lenz undichte Stelle

    Beiträge:
    4.061
    Likes:
    231
    Um die Frage zu beanworten, ihr Off-Topic-Quassler::zur Tanke laufen, Ausweis vorzeigen.
     
  8. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.184
    Likes:
    989
    Wenn die 14 sein Alter ist: Papa losschicken.
     
  9. Herr_Tank

    Herr_Tank Sympathieträger

    Beiträge:
    2.192
    Likes:
    56
    Mit nem Sixpack allein kommt man eh nicht weit.
     
  10. Physix21

    Physix21 Active Member

    Beiträge:
    336
    Likes:
    1
    Du brauchst einfach bloß abnehmen/abmagern ;).
    Wenn der Mensch keine Bauchmuskeln hätte würden wir nach vorn umkippen ;D...außerdem siehtn schön definierter Körper viel besser aus als son abgemagertes Gerippe mit nem "Sixpack"

    Zur Ernährung... Nach 6 uhr keine Kohlenhydrate..keine schockolode..kein zucker..wasser statt limonade trinken usw...ist eigendlich bekannt
     
  11. Luuutsch

    Luuutsch Member

    Beiträge:
    72
    Likes:
    0
    Wie schon gesagt wurde, hat jeder Mensch Bauchmuskeln. Allerdings werden diese erst bei einem sehr geringen Körperfettanteil sichtbar.
    Die Besten Übungen für gute und sichtbare Bauchmuskeln sind meiner Meinung nach Crunches, Beinheben und vorallem Cardiotraining (Joggen,...) da dort Fett verbrannt wird.
     
  12. jambala

    jambala Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.280
    Likes:
    181
    Hallo.

    Wobei neben dem Körperfettanteil noch die Beschaffenheit des Bindegewebes mit reinspielt. Und da gibt es leider Menschen, die tun und lassen können, was sie wollen, ansonsten eine sehr gute Muskelstruktur haben - aber kein Sixpack bekommen. Deshalb haben sich schon verschiedene plastische Chirurgen auf solche OPs spezialisiert.

    Vier Monate sind ein sehr knapper Zeitrahmen, Da spielt dann auch die Häufigkeit des Trainings und die Ernährung kaum eine Rolle, die Muskulatur wird sich meiner Einschätzung nach auch bei guter Veranlagung nicht so stark ausbilden, wie Du das wünschst. Wie gesasgt, meine Meinung.
     
  13. ALeXinHo14

    ALeXinHo14 Nur der HSV !!!

    Beiträge:
    62
    Likes:
    0
    Naja okay danke füür eure antworten , das mit dem Becks is auch keine schlechte idee ;) aber ich werde die anderen vorschläge bevorzugen ;)
    also ich bin nich mollig eig fehlen mir nur die muskeln aber ich mache das jetzt so,

    jeden abend 20 Min Crosstrainer(haben wir zum glück zuhause) denn 2 mal in der woche Joggen und jeden abend crunches so 12 stk und 5 sätze .. wenn das in 4 monaten nicht zu schaffen ist denn halt länger die zeit ist nicht sooo wichtig .. Danke :)

    P.s. das mit dem nach 6 keine Kohlenhydrate und so werde ich jetz auch einführen :p
     
  14. Jonas

    Jonas Gooner

    Beiträge:
    1.671
    Likes:
    0
    20 Min. Crosstrainer wird dich glaube ich nicht weit bringen. Der Körper braucht seine Zeit, bis er überhaupt Fett zu verbrennen anfängt.

    Ansonsten: Friss-die-Hälfte wirkt bei mir ganz gut, dazu 3x die Woche Training und wenn möglicho noch Cardi (bei mir z.B. Schwimmen, weils dazu noch schön breite Schultern macht) am besten alles noch gepaart mit nem stressigen Job. ;-)
     
  15. Physix21

    Physix21 Active Member

    Beiträge:
    336
    Likes:
    1
    Geschrieben ist sowas schnell ;D..sieh das du das auch durchhälst
    Obwohl nur für nen Sixpack?:..Dann würd ich lieber paar Titten bekommen wollen und nen ordentlch definierten Körper
     
  16. ps7

    ps7 Member

    Beiträge:
    50
    Likes:
    0
    Das ist der größte Nonsense überhaupt. Gerade eben nach dem Training, das meistens Abends, also nach 6 Uhr, sein wird, sollst du eben KH's zu dir nehmen.
     
  17. Physix21

    Physix21 Active Member

    Beiträge:
    336
    Likes:
    1
    Ist mir neu das Muskeln zum aufbauen Kohlenhydrate brauchen :hammer2::hammer2::hammer2:
    Informier dich erstmal...

    Ein Muskel braucht Eiweiß zu Aufbau, und zum Abnehmen keine Kohlenhdyrate, da KHs die Fettverbrennung in der Nacht reduzieren bzw verlangsamen.
     
  18. Physix21

    Physix21 Active Member

    Beiträge:
    336
    Likes:
    1
    :top::hail:
     
  19. ps7

    ps7 Member

    Beiträge:
    50
    Likes:
    0
    Laber nicht dumm rum. Ich soll mich erstmal informieren? Ich betreibe seit Jahren intensiv und durchaus erfolgreich Kraftsport, bin sehr gut informiert und habe Leistungskurs Sport, wo man sowas durchaus auch behandelt.

    Also informier dich lieber du mal, mein Freund.