What I Know About Germans - die Sichtweise einer Australierin

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Rupert, 1 Oktober 2012.

  1. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Ziemlich gut beobachtet und es trifft etliches punktgenau zu.

    Auch unseren Wahn für Fußball hat sie gut bemerkt: Siehe Punkt 79. Da werden wir glatt menschlich: Passionate eben :)

    What I Know About Germans: Now a Top 100! : uberlin
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    65, 66 und 88 gefallen mir sehr gut.... :D
     
  4. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    ...it's what I would classify as Winter, ten months of the year... :top:

    Punkt 96 trifft aber absolut nicht auf mich zu. ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10 September 2013
  5. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.440
    Likes:
    1.246
    Absolut. Gut beobachtet. Da ist man sich gar nicht unsympathisch, ich glaube sie hat die negativen Dinge vergessen.
     
  6. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.440
    Likes:
    1.246
    Das mit der Spargelsaison habe ich noch nie so gehört, aber: Ja.
     
  7. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Die war ja auch nur in den besten Städten, so wie Münster (Nr. 44, zufällig sogar die alte Postleitzahl von Münster) ;)
     
  8. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Ich glaube mal, sie wollte keinen "I bash Germany" Blog machen und verpackte eben die unangenehmeren Seiten in nettere Worte und Bilder :)
     
  9. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Sehr schön finde ich ja "Germans worship wurst."
    Das hört sich schon so genial an :D
     
  10. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    Alles in allem sehr sehr viel Wahrheit in den 100 Punkten untergebracht. War sehr nett zu lesen. Spargel schmeckt trozdem ****** :D
     
  11. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.625
    Likes:
    1.390
    Sehr lustige Liste und zum Teil extrem gut beobachtet. Die Sache mit den Flip-flops z.B. faellt einem wirklich nur als Auslaender aus einem waermeren Klima auf oder wenn man in einem solchen wohnt.
     
  12. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Gut zu erfahren, dass ich nicht typisch deutsch bin :)
     
  13. alditüte

    alditüte HSVer

    Beiträge:
    3.100
    Likes:
    151
    Sowas würde ich gerne zu allen 193 (?) Ländern der Welt sehen. :D
     
  14. Rossi

    Rossi Berliner Nachteule Moderator

    Beiträge:
    3.020
    Likes:
    323
    Sehr amüsant, danke :top:

    :lachweg:
    Coole Idee, so etwas in der Form zu listen, sollte es wirklich rundherum geben. Gibt einen ganz anderen Blickwinkel von außen - spaßig und interessant... Manchmal kenne ich das Gefühl, wenn ich von einer längeren Auslandsreise zurückkomme und die lieben Mitbürger so beäuge.

    Mir ist es neulich schwer gefallen, mich wieder an die Hektik im Berliner Stadtverkehr zu gewöhnen. Auf Mallorca fährt man ja derart entspannt, keiner drängelt, alles fließt und niemand rast, keiner hupt entnervt...genial. Ich war noch keine 500m in Berlin auf der Piste und fühlte mich wie ein Verkehrshindernis... Hui, und die wütenden Gesichter...dabei kamen sie dann mit hektischem Harakiri-Spurwechseleien auf 5 km Länge vielleicht auf 200m Vorsprung... An einem Sonntag! :vogel: Da waren sie wieder meine deutschen Großstadt-Hektiker... :D Und nee, bin nicht wie Muttchen, mit Hut und ner Klobrille im Fonds auf unberechenbare Sonntags-Zuckelei gewesen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 Oktober 2012
  15. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.724
    Likes:
    2.753
    3)The global perception of the German love and consumption of Sauerkraut is not exaggerated.

    Endlich sagt mal eine! :D
     
  16. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.793
    Likes:
    2.728
    In dem Punkt bin ich definitiv ein Ausländer. Ich hasse Sauerkraut. :suspekt:
    Ansonsten sehr cool geschrieben und kurzweilig zu lesen. :top:
     
  17. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.724
    Likes:
    2.753
    Ich habe neulich ein Buch einer Französin gelesen, einer Journalistin, die auch jahrelang in Deutschland (Berlin?) gelebt hat und ihre Beobachtungen aufschrieb, und da kam das mit dem Spargel auch vor. Das scheint tatsächlich recht speziell deutsch zu sein. War mir vorher auch nicht so bewusst.
     
  18. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Wird denn wirklich noch soviel Sauerkraut gegessen in Deutschland? Also da sind meine Erfahrungen doch andere...

    Aber dass sie im Ausland zu dämlich sind, um eine Bierflasche mit dem Feuerzeug aufzumachen, das kann ich bestätigen. :D
     
  19. Gaudloth

    Gaudloth Bratze

    Beiträge:
    6.855
    Likes:
    221
    Das mit dem Sauerkraut kann ich auch nicht so richtg glauben. Ich selbst esse es zwar eigentlich gern, aber doch sehr selten und genauso geht es meinem Umfeld.
    Kommt wahrscheinlich auch drauf an, wo man in Deutschland ist?
     
  20. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Es wird halt entschieden öfter gegessen als in Australien, UK, USA, Frankreich, usw. von daher kommt das halt dann.

    Wenn ich's mir überlege, wann gibt's Sauerkraut hier bei mir: Zu den Schweinswürstln, zur Schlachtplatte, zu Schupfnudeln, manchmal zum Schweinebraten. Also schon öfter mal.
     
  21. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    Im Winter hulle..... da gibt es Sauerkraut des öfteren bei uns, als Eintopf oder sep. gekocht. Ich persönlich liebe Sauerkrauteintopf :hail:
     
  22. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Szegediner Gulasch würde mir auch noch einfallen, was Sauerkraut betrifft. Kann auch sehr fein sein.
     
  23. Westfalen-Uli

    Westfalen-Uli Frühaufsteher

    Beiträge:
    10.609
    Likes:
    2.563
    Sehe grad unter Punkt 7:

    They are also highly adept at riding with umbrellas.

    Da fällt mir meine Frau und ihre Freundin ein....... :suspekt:
     
  24. derblondeengel

    derblondeengel master of desaster

    Beiträge:
    4.536
    Likes:
    1.731
    Gefühlt habe ich das letzte mal vor 20 Jahren Sauerkraut gegessen...


    Das muss ich allerdings gutheißen! :D:fress:

     
  25. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Mir gefällt das Ding mit dem Dönerkebap:
    97) Germany has assumed the döner kebab as a national dish, Germanified it with pickled cabbage and elevated it to where it now sits, loftily, alongside other key German snacks like currywurst and fischbrötchen.

    Besonders das "loftily" :D

    Und Kraut ist hier ausserdem auch wieder erwähnt, eben "Germanified".