WfL Wolfsburg - Alles zur Rückrunde 2012/13 mit dem Traumduo Allofs & Hecking

Dieses Thema im Forum "Fussball Bundesliga" wurde erstellt von Holgy, 7 Januar 2013.

  1. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    So, Allofs holt Hecking um der VfL wieder auf Kurs zu bringen. Interessante Entscheidung, irgendwie hätte ich bei Wolfsburg doch was "größeres" erwartet und nicht den Trainer vom 1. FC Nürnberg. Angeblich ist Hecking ja ein großer Kommunikator und da wird sich die Mannschaft nach den Erfahrungen mit Magath sicher freuen. Fragt sich nur, ob sich dass dann auch in eine entsprechende mehrleistung umwandelt und die Wölfe nochmal durchstarten. Immerhin habe ich sie als Meister getippt! Und das hat hecking auch tatsächlich im Hinterkopf: "Wir wollen konsequent draufgehen - ähnlich wie Borussia Dortmund." Na also! Oder ist das draufgehen im Sinne von... ach nein, das kann ja nun wirklich nicht sein! :D Neuzugang Ivan Perisic kann dann jedenfalls schon mal aus erster Hand berichten, wie das Dortmunder Draufgehen (DoDra) so funktioniert. Und schon gewinnt Wolfsburg 2:0 gegen Besiktas!

    Tja, alles perfekt mit dem Traumduo Allofs & Hecking! Sogar Helmes trainiert schon wieder. Wer will diesen Verein noch aufhalten?


    https://www.vfl-wolfsburg.de/info/aktuelles/nachrichten.html
    Verpflichtung von Allofs, Hecking, Perisic - Paradigmenwechsel beim VfL Wolfsburg - Sport - Süddeutsche.de
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.896
    Likes:
    698
    Den Imagewechsel mit in der laufenden Saison aus laufenden Verträgen herausgekauften Hauptprotagonisten vollziehen. Jetzt noch ein neues VW-Logo, so was mit rosa Schleifchen und das klappt dann.
     
    theog gefällt das.
  4. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.811
    Likes:
    2.734
    Betrachtet man die Qualität des Kaders haben Allofs und auch Hecking beide eine einfache Aufgabe. Beide können nur gewinnen, weil schlechter kann man mit dem Kader gar nicht abschneiden. Ich behaupte mal, wenn man die Jungs einigermaßen bei Laune hält und positionsgetreu aufstellt, dann kann man nichts verkehrt machen.
    Wenn die jetzt richtig gute Arbeit leisten, dann sind auf Dauer auch die Top 5 locker drin, ehr die Top 3. Und wenn nicht, kommen halt die nächsten 75 Spieler, Trainer und Sportdirektoren.
     
  5. Rezo

    Rezo Weeaboo

    Beiträge:
    1.755
    Likes:
    109
    Ich kann mir vorstellen das es gerade die Größe des Kaders und die daraus resultierende, recht komplexe Hierarchie ist die die Mannschaft zurückhält.
     
  6. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Was ich mich schon seit längerem Frage.
    Sind eigentlich 3stellige Rückennummern erlaubt?
     
    theog gefällt das.
  7. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Gute Frage! Stell die doch mal in unseren Fußballfragenforum!
     
  8. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Klausi-Mausi spricht Tacheles und gibt ein Ziel aus!

    «Ich bin hier nicht hergekommen, um dauerhaft im Mittelfeld zu spielen. Mittelfristig wollen wir schon wieder in den internationalen Wettbewerb.»

    Gewieft wie immer! So gibt er keinen Termin vor, sondern nur den wagen Zeitpunkt mittelfristig. Und ob er nun CL oder nur EL meint, lässt er auch geschickt offen.

    "Nur soll das nicht in einer einmaligen Aktion passieren, sondern dauerhaft auf stabilen Füßen stehen."

    Denn was Magath kann, kann ja jeder? :D

    Ok, damit wäre also ab demnächst bzw. mittelfristig, ein vorderer Tabellenplatz vergeben.

    Zitatequelle: BELEKTÜRKEI - DER NEUE SPORTDIREKTOR KLAUS ALLOFS MÖCHTE MIT DEM VFL WOLFSBURG BALD WIEDER DIE CHAMPIONS ODER EUROPA LEAGUE ERREICHEN ICH BIN HIER NICHT HERGEKOMMEN UM DAUERHAFT IM MITTELFELD ZU SPIELEN :: AD HOC NEWS
     
  9. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Schaaf neuer Wolfsburgtrainer! :staun:

    421093_10151340098084725_924320917_n.jpg

    Chronik-Fotos | Facebook
     
  10. U w e

    U w e Borussia Mönchengladbach Moderator

    Beiträge:
    14.059
    Likes:
    2.100
    Haben die jetzt auch noch Ihren Vereinsnamen geändert? :gruebel:
     
    Holgy und theog gefällt das.
  11. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.811
    Likes:
    2.734
    Fußballer in Wolfsburg müsste man sein. Ein Diego verdient 8,2 Millionen Euro ohne Prämien.
    Der Kader soll verkleinert werden, aber das was VW den Spielern auf der Tribüne zahlt, können andere ihren Stammkräften nicht zahlen.

    Die Wolfsburger Gehaltsfalle - Bundesliga - kicker online
     
  12. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.128
    Likes:
    3.165
    Ich schmeiß mich weg :lachweg:

    "Die Niedersachsen leisten sich damit einen der teuersten Kader der Liga, lediglich die Bayern zahlen mehr." - Super, reißerisch anfangen und dann im Nebensatz gleich mal relativieren.

    "Aber auch Spieler wie Christian Träsch (2,8 Millionen Euro) oder Stürmer Srdjan Lakic (2,6 Millionen) werden sich nicht beklagen. Beide gehören nicht zu den Stammspielern. Thomas Hitzlsperger, der bei seinem einjährigen Engagement gerade auf sechs Einsätze kam, hat demnach gar 2,9 Millionen verdient." - Auch genial; seit wann berechnet sich denn das Grundgehalt eines Fußballers danach, ob er Stammstammspieler ist bzw. wieviel Spiele er absolviert?

    Am Genialsten ist allerdings, schön fett mit den 8,2 Millionen anzufangen und dann gleich mal einen Bruch von fast 5,5 Millionen zu kreieren und mit 2,8 Millionen weiterzumachen.

    Was will mir eigentlich der gute Mann damit sagen?
     
  13. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Aber scheinbar hat ja Wolfsburg ein ähnliches Problem wie der HSV: Der kader soll verkleinert werden, aber keiner will die Spieler haben und freiwillig wollen die auch nicht gehen, weil sie nirgends ein ähnliches Gehalt erzielen (können). Das ist ja zumindest ein Indiz für eine gewisse Überbezahlung, würde ich mal sagen.
     
  14. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.128
    Likes:
    3.165
    Kann gut sein, dass da Einige nicht mehr weg wollen aber im Vgl. zum HSV dürfte das kein existenzgefährendes Problem beim VfL sein; v.a. kann man das auch sachlich darstellen ohne diese abstrusen Vergleiche und Seitenhiebe "nicht mal Stammspieler", die null und nix mit der Sache zu tun haben.
     
  15. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Existenziell wie beim HSV vielleicht nicht, so doof wie die Hamburger sind die Wolfsburger halt nicht, die wissen wenigstens, dass sie die Kohle auch haben. Für Allofs dürfte es trotzdem nicht leicht werden, die angestrebte Kaderverkleinerung zu erreichen. Und das der kicker so schreibt wie er schreibt, darüber rege ich mich schon seit Jahren nicht mehr auf ;)
     
  16. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.499
    Likes:
    2.491
    Wir, also die Gebührenzahler, tragen zur Finanzierung der Traumgehälter bei. Für die TV Rechte an der BuLi sollen ARD und ZDF bis 2017 ca. 130 Mio Euro zahlen. Und wer ist schuld daran ? Magath u.a.

    -> SPIEGEL online Sport

    Wer auch immer diese Gehaltsliste dem SPIEGEL zugespielt hat, er schadet dem Verein. Träsch und Co. werden sich doch sagen, wenn der Diego 3x so viel verdient wie wir, soll er auch 3x so viel laufen. Wenn einer das Gehaltsgefüge sprengt und dies auch noch publik wird, stört das den Arbeitsfrieden. In jeder Firma wird wohlweislich vermieden, die Gehälter den Arbeitskollegen zugänglich zu machen, eben wegen des Arbeitsfriedens.
     
  17. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.128
    Likes:
    3.165
    Dennoch weiß ein halbwegs informierter Mitarbeiter, dass es auch den einen oder anderen Kollegen gibt, der das Doppelte bis Dreifache verdient.
    Wo ist da das Problem?
     
  18. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.499
    Likes:
    2.491
    Dass der, der das Doppelte verdient, es beim Kollegen subjektiv nicht wert ist, bei gleichem Aufwand unverhältnismässig mehr zu verdienen. Auf Arbeitskollegen wirkt sowas schon mal demotivierend. Erst recht, wenn der Kollege ein Arsch ist ( Diego ? :weißnich: ), gönnt man ihm sein Gehalt erst recht nicht.
     
  19. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.883
    Likes:
    2.975
    Beeindruckend finde ich die BLÖD-Aussage, dass Diego mehr verdient als Vorstand Sanz.

    Ma ehrlich: haben wir eigentlich jedes Mass verloren?

    Wenn Ibrahimovic 20 Mio. oder Kollege Dingens in Machatschkala nch mehr verdient, dann ist es den aus den Fugen geratenen Vermögen der Oligarchen geschuldet. VW ist aber bei uns zu Haus. Sanz ist verantwortlich für mehr als 1/10 Million Mitarbeiter.

    Und Diego? Wofür ist der denn verantwortlich? Für das Image eines Leukoplastclubs, der nach meiner unmaßgeblichen Meinung über diese Affentruppe hierzulande fussballinteressierte Kunden eher abschreckt als sie zu werben.
     
  20. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.180
    Likes:
    1.882
    Na dann.........sinds ja sogar mehr als nur die kleinlichen 9,5 Mios.;)

    Volkswagen - Vorstand verdient so viel wie nie - Wirtschaft - Süddeutsche.de

    Auch der Sanz muss nicht den Kitt aus dem Fensterrahmen knabbern.

    Und so btw.......
    Da wird sicherlich noch noch die eine oder andere Mio übrig sein um Fussballvereine zu sponsern.
    Gerade mit Stadler und Winterkorn hat man, zumindest im Süden, schon mal einen guten Draht nach "oben". :D
     
  21. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.128
    Likes:
    3.165
    Gewagte These, zumal sich ganz schwer die Frage stellt, ich bleibe hier jetzt beim "normalen Angestelltenbeispiel", warum der andere Kollege dieses Geld nicht wert sein sollte.

    - - - Aktualisiert - - -

    Meiner meinung ja, aber das kommt halt daher, dass Fußball in den großen Ligen Zocken ist und nix anderes. Zocken auf allen Ebenen halt und damit auch auf der der Spieler.
     
  22. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.499
    Likes:
    2.491
    Wenn nach Tarif bezahlt wird, sollte bei gleicher Arbeit auch gleiches Gehalt vertraglich festgelegt sein. Eine übertarifliche Zulage liesse sich mE nur rechtfertigen, wenn der Angestellte entweder deutlich älter ist oder aber eine längere Betriebszugehörigkeit vorweisen kann. Dann liegt die höhere Wertschätzung aber nicht in der Sache sondern in der Person. Sowas wird eigentlich schomma ohne Neid hingenommen.
    Abgesehen davon trifft nichts auf das Thema VfL Wolfsburg zu, woraus sich das überhöhte Gehalt eines Diego rechtfertigen liesse. Da passt so einiges nicht zusammen, was man am Tabellenplatz des Vereines ablesen könnte. Da läuft wohl eher keiner für den anderen. Da kann auch Hecking nichts ändern, dem ich das auch nicht unbedingt gönnen würde. Man wechselt das Pferd nicht während des Rennens. Aber Kompliment für den Club, der hat kein bisschen nachgekartet.

     
  23. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Tja, warum Magath damals so viel für Diego bezahlt hat, müsste man ihn mal fragen. Hat er ihn maßlos überschätzt? Oder kann Diego so viel wie er bezahlt wird, nur konnte das Magath nicht aus ihm rausholen? Wie war er denn bei Juve in der Saison davor?
     
  24. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.811
    Likes:
    2.734
    Seit Magath weg ist, spielt Benaglio bei Wolfsburg ohne gültigen Vertrag. Eigentlich hatte man den bis 2017 verlängert, aber nur für den Fall dass auch Quälix so lange da bleibt.

    Wolfsburg: Benaglio ohne gültigen Vertrag

    Jetzt könnte der Torwart im Sommer ablösefrei wechseln ... :D
     
  25. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.180
    Likes:
    1.882
    Nee. Könnte er jetzt nicht mehr.......

    sky | Bundesliga | Benaglio verlängert nach Vertrags-Posse | sky.de

     
  26. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Der Kader wird langsam kleiner. Ex-H96 Pogo Pogatetz geht zu West Ham. Zunächst ausgeliehen bis Saisonende, aber mit Option. Mal sehen, ob er sich durchsetzen kann.

    Wechseln ja ganz schön viele Bundesliga-Profis auf die Insel.
     
  27. profiler

    profiler New Member

    Beiträge:
    5
    Likes:
    0
    wie wäre es mit einem 0-0 gegen die bayern, da ein paar tage später die chl. losgeht ? also gewinnen wird meiner meinung nach bayern nicht da hecking auch das letzte spiel mit nürnberg 1-1 zu hause gegen die bayern gespielt hat