Wetten dass...

Dieses Thema im Forum "Multimedia" wurde erstellt von Detti04, 3 Dezember 2012.

  1. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.391
    ... laedt Martin Kaymer aus und macht lieber Werbung fuer 'nen Film:

    Golfprofi wütend auf Markus Lanz:

    Da sieht man doch sehr schoen, worum es den Machern der Sendung geht. (Abgesehen davon ist der FOCUS-Artikel aber auch ganz gross, denn der "Nachwuchs-Star Martin Kaymer" war nur mal die Nummer 1 der Weltrangliste.)
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    Tja, ein Schauspieler aus einem 08/15 Film ist dem geneigten ZDF-Publikum eben eher bekannt als ein Weltklassesportler aus einer "Randsportart". Traurig, aber nichts, was mich jetzt großartig überrascht.
     
  4. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.391
    Das Problem ist fuer mich nicht die Bekanntheit, sondern, dass "Wetten dass..." zum Zwecke der Werbung fuer einen Film Showinhalte aufgibt bzw. umkrempelt. Das zeigt eben, dass es bei der Show nicht um die Unterhaltung der Zuschauer geht, sondern schlichtweg ums Geldverdienen - und dass die Inhalte der Sendung den Machern (so ziemlich) egal sind, solange die Kasse stimmt. Das finde ich schon im Privatfernsehen aetzend, aber fuer einen oeffentlich alimentierten Sender (und dessen Vorzeigeprogramm!) ist das echt arm.
     
  5. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Das Wettsofa ist eher ne Nummer zu klein für ihn, als dass es ihn aufregen sollte. Mich würde freuen wenn er Sportler des Jahres wird. Ist in einem Olympiajahr natürlich schwierig (wobei soviele Kandiaten gibt es deswegen ja nicht). Aber den Vettel gibts ja auch noch.. wobei der war schon.
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 Dezember 2012
  6. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.796
    Likes:
    2.728
    So ist es es. Habe es mir letzten seit Jahren mal wieder angeschaut. Das ist vom Prinzip das gleiche was auch auf Shopping Sendern wie QVC und HOT passiert.

    Nur gibt es hier keinen Harald Glööckler (oder wie der heißt) der seine Schmuck-Kollektion präsentiert, hier gibt es dann einen Robbie Williams der sein neues Album promotet, einen Tom Hanks der seinen neuen Film minutenlang vorstellt und sich selbst promotet und dann noch mal über die deutschen Medien rumheult dass er da bei ner Wette irgendwo rumstehen musste. (Ohwei wie geht man nur mit einem Superstar um? Der arme, völlig menschenunwürdig :lachweg: - Die Krönung ist dann dass tausende meiner Mitmenschen dann auch noch ne Facebook Gruppe gründen, in der sie sich bei Tom Hanks entschuldigen, wie schlimm hier mir ihm umgegangen wurde. (Spätestens daran sieht man wie kaputt die Gesellschaft ist)

    Und dann lese ich, dass die deutschen kein TV mehr gucken. Lieber Gott ich danke Dir immer noch für das Internet und seine Möglichkeiten, ich danke Dir dass ich mir Informationen beschaffen kann, die mich interessieren, und nicht die mir irgendwelche Möchtegern TV-Macher vorsetzen.

    Wenn ich sehe dass man am Samstag abend die Wahl zwischen Wetten dass (was wie schon gesagt für mich auch eine Dauerwerbesendung ist), Stefan Raab Turmspringen und dem Supertalent hat, dann wundert mich nicht, dass niemand mehr einschaltet.
     
  7. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.496
    Likes:
    2.489
    Bei uns zu Hause gibt es immer Diskussionen um das TV-Programm. Also Wetten dass... schauen meine Frau und ich schon lange nicht mehr. Zum Glück haben wir zwei TV-Geräte, falls wir uns mal nicht auf ein gemeinsames Programm einigen können. Meine Frau regt sich immer auf, wenn ich zB sage, was da im Nachmittagsprogramm und teilweise abends auf den Privatsendern kommt ist nichts anderes als Hartz-IV-TV.
    Berieselung ohne Anspruch, um die Konsumenten zu unterhalten und ruhig zu stellen, damit die nicht auf dumme Gedanken kommen. Bildungshemmend als Verblödungsmechanismus, der von den TV-Konsumenten weder bemerkt noch kritisiert wird. Doku-soaps ? "Och guckma, datt is ja wie bei uns ! Woher wissen die datt, Schatz ?"
    Bildung braucht hier kein Mensch, wir kommen ja scheinbar selbst im Fernsehen vor und es fehlt uns an nichts und "so schlimm ist mein Leben ja gar nicht. Guck dir bloss die Leute an, denen geht es ja nicht besser !" Dokusoaps, das Valium des Hartz-IV-TV :rolleyes:

    p.s. bevor mein Weib in ein falsches Licht gerät, nee, es geht um anspruchsvolle Sendungen bei unserer Programmauswahl :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 4 Dezember 2012
    pauli09 gefällt das.
  8. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.796
    Likes:
    2.728
    Will Arnett, erzählt in einer amerikanischen Talkshow über seinen Besuch bei "Wetten, dass..?"

     
  9. HoratioTroche

    HoratioTroche Zuwanderer

    Beiträge:
    16.441
    Likes:
    1.246
    Ein C-Klasse Schauspieler redet über eine B-Klasse Show? Wenn sich ein Tom Hanks beschwert ok, aber wer zum Geier ist Will Arnett, und wer ist Jimmy Kimmel?
     
    pauli09 gefällt das.
  10. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.391
    A magician named GOB:



    GOB ist einer der Hauptcharaktere aus Arrested Development, einer reichlich skurrilen Sitcom.