Westermann zum HSV?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Kaka, 18 Juli 2010.

  1. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Der HSV-Blog

    Wünschenswert wäre es ja, aber so wirklich kann ich da noch nicht dran glauben.
    Wie sieht es denn mit ihm in Magaths Planungen aus? :gruebel: Der ist doch bei euch gesetzt oder nicht?
    Gut in der IV wird er nicht spielen, aber als LV dürfte er doch wohl wichtig sein bei Schalke...
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. theog

    theog Guest

    Der war doch letzte saison fast nur verletzt, wenn ich mich nicht irre...was wollt ihr damit? Und sooooo billig-billig wird schlacke ihn nicht abgeben (es sei denn, der darf abloesefrei gehen...). :floet:
     
  4. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Ja nee, is klar: Schalke verkauft mal eben seinen Kapitaen, dessen Vertrag bis 2014 laeuft. Vielleicht noch Neuer obendrauf? Traeum weiter, Kaka.
     
  5. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Hat doch nichts mit Träumen zu tun, der HSV sucht einen IV und das ist eine Meldung zu unserer Suche...

    Testspiel gegen Juventus Turin - HSV bangt um Zé Roberto - Westermann-Transfer perfekt? - HSV - Fußball - Sport - Hamburger Abendblatt

    Neue Bewegung in der Personalie Westermann
     
  6. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Scheint perfekt zu sein! :hail: :top:

    Der HSV-Blog

    http://www.bild.de/BILD/sport/fussb.../07/19/heiko-westermann/wechselt-zum-hsv.html
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 10 September 2013
  7. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    :laola::troet::tanz:
    Sport-Telegramm - Sport - Bild.de

    Danke Felix :hail:
     
  8. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Westermann ist ein sehr Guter, allerdings warte ich lieber nochmal ab, bevor ich mich freue.
    Das gab es schon öfter ;)
     
  9. das Schaf

    das Schaf Pokalsieger 2011

    Beiträge:
    3.923
    Likes:
    54
    Nachtrauern würde ich ihn nicht. Es gibt bessere die man für 7,5 Mio als LV oder IV kaufen kann :top:
     
  10. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Wen denn? :gruebel:
     
  11. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Also für 7,5 Mio ist das nicht so schlecht, finde ich.
    Er ist variabel einsetzbar und erst 26 (?).
    Wenn der HSV ihn länger hält oder für viel Geld verkauft, kann das sehr gut gehen.
    Ich freu mich auf ihn, denn auf ihn kann man sich in der Abwehr meist verlassen und vorne ist ab und zu auch was los.
     
  12. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Her damit. Vielleicht nicht die optimale Lösung aber immerhin sind dann hinten die Baustellen dicht und der Abwehrverband kann sich langsam einspielen.
     
  13. das Schaf

    das Schaf Pokalsieger 2011

    Beiträge:
    3.923
    Likes:
    54
    Fucile :gruebel: Magath ist angeblich an ihn interessiert :floet:
     
  14. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Na ja, aber Westermann kann im Prinzip alle defensiven Positionen spielen.
    Und er macht sonst keine Probleme. 7.5 Mio find ich da, beonsers weil er ja noch einen Vertrag bis 2014 hat, das mindeste.
     
  15. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Erstmal @ Kaka: Da hast Du ja ganz richtig gelegen, daher bitte ich um Entschuldigung. Wenn hier einer traeumt, dann wohl ich - aber schlecht!

    Ja spinnen die denn auf Schalke? Verkaufen einen Nationalinnenverteidiger, weil sie glauben, dass sie gleich zwei bessere Innenverteidiger haben? Wie kann das gehen, wenn beide zwar Deutsche sind, aber nicht bzw. nicht mehr Nationalspieler? (Mal ganz davon abgesehen, dass einer der beiden bekannt ist fuer seine Verletzungsanfaelligkeit.) Nach Kuranyi und Bordon ist somit eine dritter Spieler weg, der nicht nur Leistungstraeger war, sondern auch eine Stuetze der Mannschaft und in der Hierarchie ganz oben. Mich erinnert das sehr an den Ausverkauf der Hertha-Leistungstraeger vor der letzten Saison; wo das hinfuehrte, duerfte ja noch praesent sein.

    Nach heutigem Stand hat Schalke nun
    - weiterhin ein schwaches und wenig kreatives Mittelfeld,
    - keinen besonders torgefaehrlichen Stuermer und
    - eine im Vergleich zum Vorjahr wesentlich schwaecher besetzte Abwehr.
    Ganz toll, das. Los Felix: Verkauf Neuer noch schnell an die Bayern, dann waer man wenigstens durchgaengig mies besetzt.

    ---

    Noch zu Westermann: Schade fuer ihn, dass er jetzt (erstmal?) nicht Champions League spielen kann, aber schoen fuer ihn, dass er ueberhaupt auf seiner bevorzugten Position spielen kann. Fuer den HSV (wie fuer jedes andere Buli-Team) ist Westermann sicher eine Verstaerkung, und guenstig war er ja auch. Der HSV hat also alles richtig gemacht, Westermann wohl das meiste, Schalke eher nix.
     
  16. wuser

    wuser Well-Known Member

    Beiträge:
    2.183
    Likes:
    0
    Sieht so aus als wolle Schalke etwas Geld (Gehalt) sparen um dies dann woanders zu investieren. Evtl. haelt Magath die Defensive ja fuer stark genug und will lieber in die Offensive investieren, die es ja auch noetig haette.
    Allerdings glaube ich nicht so recht daran dass Metzelder so die Stuetze sein wird. Mal abgesehen davon dass er wohl kaum der Belastung aus CL, BL und Pokal standhalten wird.
     
  17. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    Die wollen Gehalt sparen und buhlen dann (angeblich) um Raul? Weniger als Westermann wird der auch nicht haben wollen...
     
  18. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Nun, Westermann persönlich hat es wohl gestört, das er auf Schalke eh kaum als Innenverteidiger zum Zug kommen wird - auch in der neuen Saison.
    Da sind eher Höwedes und Metzelder gesetzt, dann ist da auch noch Reginiussen da - keine Ahnung, wie der sich entwickelt, bis jetzt hat er ja kaum gespielt. :weißnich:
    Westermann würde also eher linker Verteidiger spielen, wenn Pander mal wieder ausfällt oder im defensiven Mittelfeld.
    Wie oben schon geschrieben, 7,5 Mio. find ich auch eher schwach, aber ist jetzt Geld für einen Stürmer da oder einen Ausenverteidiger, der auf beiden Seiten spielen kann - falls z.B. Rafinha geht.
     
  19. das Schaf

    das Schaf Pokalsieger 2011

    Beiträge:
    3.923
    Likes:
    54
    Schmitz spielt auch LV :warn:
     
  20. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    O.k. Natürlich ;)
    Aber die Optimallösung ist das auch nicht.
    Am besten wäre ein Ausenverteidiger der auf beiden Seiten spielen kann, so wie Lahm bei Bayern und gleichzeitig Rafinha verkaufen. Denn Rafinha hat eh nur noch für die nächste Saison Vertrag, wird wohl kaum verlängern und entwickelt sich sowieso immer wieder zum Problemfall.
     
  21. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Da wir hier ja wenigstens im Schalke-Unterforum sind, nehm ich mir die Freiheit, etwas allgemeiner ueber Schalke zu diskutieren...

    Es erscheint mir unglaublich blauaeugig, mit zwei (oder eventuell drei) ernstzunehmenden Innenverteidigern in die Saison zu gehen, noch dazu wenn einer der vorgesehenen Stammspieler verletzungsanfaellig ist und es in den letzten 3 Jahren auf ganze 23(!) Einsaetze hbrachte. Im letzten Jahr hatte Schalke noch 3 sehr starke Innenverteidiger, von denen einer (Westermann) dann auf einer anderen Position eingesetzt wurde, weil a) er auch dort sehr gut spielen kann und b) keiner der anderen Innenverteidiger ausfiel. Letzteres vermutlich u.a. deshalb, weil Schalke nicht international spielte. Und gerade weil die Defensive so gut war, spielt Schalke in der naechsten Saison wieder international; und als man das tut, wird die Anzahl der Innenverteidiger auf das absolute Minimum reduziert. Geht's noch?

    Nach obiger Argumentation sollte auch klar sein, was ich von einem moeglichen Verkauf Rafinhas halte: absolut Null. Man muss sich ja nur ansehen, was an Abwehrspielern momentan noch uebrig ist:

    Hoewedes, Hoogland, Metzelder, Pachan, Pander, Papadopoulos, Rafinha, Reginiussen, Uchida

    Laesst sich daraus die Abwehr einer Bundesliga-Spitzenmannschaft bilden? Ich denke nein. Nicht mal in der avisierten Stammformation, von Ausfaellen gar nicht zu reden. Und wenn's dann auch im Mittelfeld (speziell dem offensiven) traditionell duenn ist und der beste Stuermer ersatzlos weg, dann kann das nur komplett in die Hose gehen.
     
  22. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Ein Leben lang, keine Schale in der Hand... :floet: :D Magath ist halt Hamburger durch und durch :top:
     
  23. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.889
    Likes:
    971
    @ Detti: Im Moment ist das sicher sehr dünn bei euch. Aber da sollen wohl noch 3-4 Neue kommen.
     
  24. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Wann hat der HSV eigentlich das letzte mal überhaupt einen Titel gewonnen.
    Ich mein jetzt auch DFB Pokal, UEFA Cup (bzw. es heisst ja jetzt Europa League) oder so. :gruebel:
     
  25. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Das mag ja sein, nur: was fuer Spieler sollen das sein, wenn Schalke jetzt schon Westermanns Gehalt zu hoch war? Ist ja schliesslich nicht so, dass gute Offensivspieler weniger verdienen wuerden als gute Defensivspieler.
     
  26. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Das wird eine interessante Saison, wenn Schalke hinten wackelt und die Schießbude der Nation wird, versaut sich Magath seine Ruf. Ich kann es nicht nachvollziehen, daß man einen Nationalspieler gehen lässt ohne wenigstens eine "Badstuber" ähnliche Perspektive zu kennen, bzw. sich vorgenommen zu haben auf die Jungen zu setzen, komme was wolle.
    Die Abwehr verliert Bordon und Westermann, obwohl ich den Bordon persönlich als wichtiger einschätze als W.
    Wegen Rafinha, ich war noch nie ein Freund von ihm, das hat aber eher was mit seiner Art zu tun, als technischer Fußballer ist er in der Bundesliga im oberen Drittel.
     
  27. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Wo hast Du das denn her?!? :gruebel:
     
  28. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Das hab ich aus einer Passage in einem Kicker-Artikel geschlossen:
    Warum Boss Magath Westermann ziehen lassen würde - Bundesliga - kicker online

    War aber vielleicht von Magath gar nicht auf das Gehalt, sondern die Abloese bezogen. Andererseits: fuer neue Transfers hat Magath doch eh angeblich 25 Mio bewilligt bekommen, da muesste er nicht erst noch Geld durch Verkaeufe einnehmen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20 Juli 2010
  29. das Schaf

    das Schaf Pokalsieger 2011

    Beiträge:
    3.923
    Likes:
    54
    Ich frage mich wie der Kader wohl aussehen wird :floet: Ich denke nicht, dass wir diese Saison unter den ersten drei kommen :suspekt:
     
  30. Simtek

    Simtek Well-Known Member

    Beiträge:
    15.910
    Likes:
    847
    Abwarten und Veltins trinken. :prost2:
     
  31. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.177
    Likes:
    163
    Deswegen ja der Smiley ;)