Werder Bremen - Borussia Dortmund

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 26 Februar 2008.

  1. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Am Samstag geht es Dortmund. Dortmund! :rolleyes: Das ist wie letztes Jahr mit Cottbus: Da haben wir gegen die kein Stich gemacht! Diese Saison ist es Dortmund. Jede Saison gibt es eine Mannschaft, die aus mysteriösen Gründen für uns unschlagbar ist. Diese Saison it es Dortmund. Nehmt euch also mal was anderes vor, als dieses Spiel zu schauen. Besucht mal wieder eure Oma. Geht mal in den Park oder schaut euch mal die Tiere im Zoo live an. Es gibt so viele Dinge auf der Welt, es gibt so vieles was uns gut gefällt!
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. CurvaMonasteria

    CurvaMonasteria Lokomotivführer

    Beiträge:
    2.439
    Likes:
    0
    Auch wenn wir für Euch diese Saison vielleicht sowas wie ein kleiner "Angstgegner" sein könnten, so rechne ich mir für Samstag eigentlich nichts aus. Sollte ein Punkt rausspringen, wäre ich hoch zufrieden.
    Aber erst mal liegt unsere ganze Konzentration (hoffentlich auch bei den Jungs auf dem Spielfeld :rolleyes: ) beim Pokal heute abend.
     
  4. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.913
    Likes:
    1.051
    Jep, ein Unentschieden ist der Sieg der kleinen Mannschaft. Mehr wird wohl nicht drin sein. Und wenn, soll es mir auch recht sein.
     
  5. sikko

    sikko Bremer für immer

    Beiträge:
    851
    Likes:
    0
    nein mit einem unentschieden bin ich nicht zufrieden:hammer2:

    wollen wir oben bleiben müssen wir gewinnen:huhu: egal ob schön oder schlecht gespielt wird ein sieg ist pflicht:motz:
     
  6. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    hm? hinspiel 0:3, pokal 1:2, alles klar? dortmund ist für uns diese saison nicht zu bezwingen. ist doch schön, wenn man das vorher weiß. da kann man mal ein fußballfreies wochenende mache!

    oder sich mal ein frankfurt oder leverkusenspiel ansehen. die spielen einen schönen fußball diese saison.

    oder in den zoo.
     
  7. wuser

    wuser Well-Known Member

    Beiträge:
    2.183
    Likes:
    0
    Du mit deinem Zoo. Viel Spass da.

    Gegen Dortmund muss man jetzt endlich gewinnen. Im Pokalspiel war das schon mehr als ueberfaellig und auch das Hinspiel war nicht so klar, wie das Ergebnis vermuten laesst.

    Ich finde es auch ganz gut, dass Diego erstmal ne Pause bekommt, da er eh nicht 100% fit war.

    Bei einer guten Leistung sollten wir das schon gewinnen
     
  8. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Das wird ne sehr spannende Nummer! Ich tippe auf ein 3:3 mit Toren durch Rosenberg (2), Almeida, Frei (2) und Federico.
     
  9. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Nö, das wir ein Gurkenspiel.

    Kleines Quiz:

    Wird Özil den 10er machen?

    Wer wird stürmen? Hugo Sanogo? Hugo Rosenberg? Oder Rosi Sanogo? Oder ein anderer?

    Die tollsten BVB-Tore!
     
  10. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.730
    Likes:
    2.753
    Hunt ist auch wieder fit, PePa steht noch auf der Kippe.

    Und der Ivan ist ja auch noch da!

    Aber hauptsache Klimo trifft nicht schon wieder!
     
  11. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Na also, geht doch. Vielen Dank an das Schiedsrichtergespann für die Wiedergutmachung für's Bochum-Spiel. Jetzt kann der Doll nach dem Spiel wenigstens wieder auf die Schris schimpfen (obwohl er das wohl auch ohne Fehlentscheidung gemacht hätte).
    Rosi mit Doppelpack, das 2:0 war natürlich klasse gemacht, beim 1:0 schien er mir selbst irritiert, das er ihn noch reingemacht hat... wahrscheinlich hat er auf den Abseitspfiff gewartet.
    Boenisch und Özil haben heute gute Ansätze gezeigt, leider hat Mesut verpasst das 3:0 zu machen. Mein Mann des Spiels neben Rosi aber Vranjes. Omnipräsent, sehr aggressiv, quasi ein van Bommel-Light. :D
     
  12. Eintracht-Fanatiker

    Eintracht-Fanatiker Leikeim Kellerbier-Fan

    Beiträge:
    4.672
    Likes:
    0
    Rosi ist euer bester Stürmer. Ich hoffe, dass mir jetzt endlich mal geglaubt wird, dass Sanogo nix gegen ihn ist.;)
     
  13. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Nein, das wird dir nicht geglaubt und jetzt geh woanders spielen. :D
     
  14. Florian

    Florian Stadionhure

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Wurde das nicht schon gegen die Bayern erledigt? :D
     
  15. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Wäre erledigt worden, hätte man dort nicht ein klitzkleines Foulchen eines gewissen Holländers übersehen. So musste man halt nochmal ran. :D
     
  16. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.119
    Likes:
    3.165
    Kompliment Werder, schön die Biene Majas an die Wand gespielt, wie es sich gehört :respekt:

    Witzig ist auch, daß sich die Bienchen-Fans nun lieber im Schalke-Bayern-Thread äussern als zu ihrem Spiel - spricht ja Bände :D
     
  17. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.493
    Likes:
    2.488
    War es Beckenbauer, der bei dem Abseitstor bei der Premiere Nachbetrachtung von dieser oft zitierten "ausgleichenden Gerechtigkeit" sprach ?
    Dieses Argument ist das Dümmste aus der Fuppes-Terminologie überhaupt. Es geht darum, dass der SVW gegen Bochum unlängst eine Niederlage hinnehmen musste, weil das Schiri Gespann einen kompletten blackout hatte, das Tor für Bochum anzuerkennen. Gestern nun bekam der SVW ein klares Abseitstor als Tor anerkannt, zum Nachteil des BVB.
    Jetzt frage ich, wo ist da die ausgleichende Gerechtigkeit ? :weißnich:
    Wessen Gerechtigkeit wird denn da ausgeglichen ? Allenfalls die des SV Werder, und ab da hört es schon auf. Jetzt warte ich auf das Spiel VfL Bochum - BVB, in dem dem BVB ein eindeutiges, aus Abseitsposition erzieltes Tor zuerkannt wird. Nämlich dann, und nur dann räume ich ein, dass man von dieser unsäglich dämlichen Phrase mit der "a.G." als wirklich gegeben sprechen kann. Denn im Moment hat Bochum immer noch den Vorteil von unlängst und der BVB den Nachteil von gestern. Scheiss Gelaber von a.G. X(
     
  18. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    unglücklich, wenn man unmittelbar der pause einen kassiert, der dann auch noch abseits war.
    ohne dieses geschenk des schiris hätten wir vielleicht eine chance gehabt.
     
  19. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.460
    Likes:
    986
    Mit dem Tor was Petric davor hätte schiessen müssen, aber auch. ;)
     
  20. Hammer998

    Hammer998 Let the Hammer... Fall

    Beiträge:
    33
    Likes:
    0
    Ich meine:

    - Zunächst einmal muss Petric das Tor machen, wer weiss, wie das Spiel dann läuft..

    - Rosenberg hat wohl auch auf den Abseitspfiff gewartet, das Ding dann aber doch noch (genial) reingemacht, während die Borussen-Abwehr einfach das Mitspielen eingestellt hat (lernt man in der Jugend, dass man erst aufhört, wenn der Schiedsrichter pfeift...). Er war, das konnte man in der Nahaufnahme an seinem Grinsen sehen, wohl selbst überrascht, dass der Treffer zählte...

    - Es war bei weitem nicht so deutlich, wie es das Ergebnis jetzt vermuten lässt. Für meinen Geschmack hat Werder, im Gegensatz zu anderen Spielen, viel zu verhalten agiert. Wahrscheinlich wollte man nur nicht wieder in die Konter laufen, wie beim Pokalspiel bzw. beim Heimspiel in der letzten Saison...

    - Ich bin natürlich zufrieden mit dem Ergebnis... :top: :prost:
     
  21. wuser

    wuser Well-Known Member

    Beiträge:
    2.183
    Likes:
    0
    Ich glaube auch, dass das einzig positive an dem Spiel die drei Punkte waren. Abseitstor und Dortmund glaube ich mit 2 Lattentreffern. In der zweiten Hbz war man dann zwar klar tonangebend und hat dann insgesamt gesehen meiner Meinung nach verdient gewonnen, aber n Glanzstück war es nicht und bei einem Rückstand wäre es extrem schwer geworden.

    Andererseits was will man bei den Verletzten im Mittelfeld auch erwarten. So gesehen bin ich sehr froh dass wieder eine Woche rum ist und in 2 Wochen dann Diego wieder dabei ist und die Rückkehr von Frings rückt ja auch immer näher. Wann ist der eigentlich wieder fit? 2,3 Wochen?

    Ich hoffe doch, dass er danach mal von diesem Pech verschont bleibt. Ist mit Diego einer der wichtigsten Impulsgebener bei uns.