Werder Bremen - AC Mailand

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 16 Februar 2009.

  1. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Aber keine so eindeutige wie der Lattenknaller von Inzaghi.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. theog

    theog Guest

    :prost: doch, jetzt eine 100% zum 1:1 :prost:
     
  4. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.175
    Likes:
    163
    Na endlich!
    Genial gemacht von Diego, Weltklasse! :top:
     
  5. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Habt ihr das auch so gesehen das Zambrotta den Ball gespielt hat?
    Ich sah da ein Foul an Harnik.

    Naja, egal. Diego machts ja doch noch.
     
  6. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ist ein Lattenknaller zwingender als ein vom TW abgewerter oder gehaltener Schuss?
    Sehe ich nicht unbedingt so.
     
  7. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.175
    Likes:
    163
    Was war denn das? Gelb für Diego weil er ein Kopfballspiel machen will :gruebel:
    Komischer Schiri
     
  8. stunnah83

    stunnah83 Active Member

    Beiträge:
    904
    Likes:
    7
    Schönes Tor vom "Knutscher der Weser" :D:top:

    Sieht besser aus, wahrt Chancen im Rückspiel.
     
  9. stunnah83

    stunnah83 Active Member

    Beiträge:
    904
    Likes:
    7
    :D:auslach:
     
  10. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Wenn der Torwart Dida heißt, in der Regel schon. ;)

    Zum Spiel: ich denke, das 1:1 zu Hause gegen eine Milan-Elf ohne 6 Stammspieler war zu wenig, trotz der Steigerung in der 2. Halbzeit. Im Rückspiel in San Siro sehe ich die Chancen höchstens bei 30:70 für Werder.
     
  11. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Du hast wohl nicht viel mitbekommen von seinen letzten Spielen in der Serie A, was? Er hat nämlich da durchaus zu gefallen gewusst und auch das eine oder Tor beigesteuert. Und selbst Capello hat ihn ja zuletzt wieder in die NM geholt.

    Eine tragische Figur ist für mich schon eher jemand, der praktisch an jeden seiner Sätze, egal wie lustig (eher selten) oder nicht, standardmäßig ein :zahnluec::D hängen muss...
     
  12. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Für Werder? :D

    Naja, vom Engagement her war das ganz ordentlich, aber als Trainer wäre ich nahe dran die Schrotflinte rauszuholen. Die Mannschaft ist vollkommen verunsichert und total verkrampft. Viele Pässe werden, wenn überhaupt, zum Mitspieler gezittert, keiner traut sich mal bis zur Grundlinie zu gehen bzw. konsequent in die Spitze nachzurücken. Die Chancenverwertung spottet jeder Beschreibung.. Inzaghi mit zwei Schüssen so gefährlich wie Werder mit 20.
    Trotz allem ist das Ergebnis absolut gerecht, Milan hat einfach zu wenig getan um die Bremer Verunsicherung auszunutzen.

    @NK+F: Für mich sah's ehrlich gesagt auch nach Foul gg Harnik aus, was mich bestärkt ist Warks Aussage, dass Harnik nicht getroffen wurde. :D
    Naja, ich hab mich dran gewöhnt, dass es keine Elfer für Werder gibt.
     
  13. stunnah83

    stunnah83 Active Member

    Beiträge:
    904
    Likes:
    7
    Und du hast wohl nicht mitbekommen, dass ich zum 2.Mal zitierte, was im Live-Ticker geschrieben wurde. Außerdem hasse ich Beckham, genauso wie C.Ronaldo. Das lasse ich mir von dir (Auswanderer in Malaga)
    nicht nehmen. :huhu: (dann erst recht nicht :zahnluec::D) :zahnluec::D
     
    Zuletzt bearbeitet: 18 Februar 2009
  14. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.797
    Likes:
    2.728
    Eine Mannschaft ist immer nur so gut wie Ihr schwächtes Glied:

    Boenisch und Tziolis verringern die Qualität der ersten Elf ganz gewaltig. Meiner Meinung nach sind die beide zu schlecht für eine Werder Stammelf. Da muss im nächsten Jahr nachgebessert werden.

    Das Pizarro dann noch so ein Ding versemmelt ist richtig bitter, aber im Rückspiel könnte was gehen, allerdings muss man an der Chancenverwertung arbeiten.
     
  15. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Auch die Auswahl der Zitate ist schon eine Meinungsäußerung. Muste halt nicht son Mist zitieren. Übrigens: Live-Ticker gibt es viele, aber dazu machst du ja auch keine Angaben... :rolleyes:

    Und was das ganze nun mit meinem Wohnort zu tun hat, wird wohl ewig dein Geheimnis bleiben... :weißnich:
     
  16. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.124
    Likes:
    3.165
    Nicht wundern, Hulle. So sindse halt die Jungs in Germany :D
     
  17. DarkGiant

    DarkGiant Active Member

    Beiträge:
    587
    Likes:
    0
    Haste Scheiße am Fuß, haste Scheiße am Fuß..

    Wir spielen jetzt mal wieder phasenweise guten Fußball, aber versagen vorm Tor voellig, das ist einfach nur noch unglaublich.

    Allerdings waren unsere Außenverteidiger mal wieder grauenhaft, mit ihren Flanken, die regelmaeßig gen Anzeiguetafel fliegen
     
  18. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    so langsam glaube ich, werder hat ein psychisches problem...
     
  19. Deadringer

    Deadringer Der Atzenkeeper

    Beiträge:
    156
    Likes:
    0
    Werder hat zwar die ersten und letzten 15min gut gespielt, aber der Chancentod wird auch ihr Tod im UEFA Cup sein. Dafür dass bei Milan gestern soviel wichtige Leute gefehlt haben, geht das 1:1 schon in Ordnung. Wenn im Rückspiel Kaká, Pato, Abbiati und hoffentlich Nesta wieder dabei sind, macht Milan alles klar.
     
  20. darkviruz

    darkviruz Eintracht Frankfurt

    Beiträge:
    1.096
    Likes:
    0
    für bremen hätte mehr rauspringen können...aber viel zu viele fehlpässe und die chancen nicht genutzt

    habt ihr diego nach seinem tor an der eckfahne gesehen :D
     
  21. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    Wau! Ich sehe sie bei höchstens 90:10. Unsere einzige Chance ist doch, dass Mailand keinen Bock auf den Loser-Pokal hat. Ich weiß aber nicht, ob das UEFA-Pokal-Image in Italien ebenso ramponiert ist wie bei uns. Ansonsten sehe ich Werders Chancen sogar eher 99:1.
     
  22. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Ich meinte natürlich 30:70 aus der Sicht von Werder.

    Weniger sind es schon aus dem Grund nicht, den du genannt hast, denn in Italien ist das Ansehen des Uefapokals sogar noch wesentlich geringer als bei uns.

    Zudem tut sich Milan zuletzt auswärts leichter als zu Hause, und schließlich halte ich Werder sowieso für unberechenbar, im Guten wie im Schlechten.

    Übrigens: bei Milans Lokalrivalen, der zur Zeit 11 Punkte mehr in der Tabelle hat, haben die Bremer ja diese Saison auch ein mehr als verdientes 1:1 geholt.
     
  23. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    das hat jeder verstanden außer wormy. :D

    Leider, leider tut sich Werder aber auswärts äußerst schwer und ich fürchte, sie tun sich noch schwerer als Mailand es zu hause tut.

    Aber die Unberechenbarkeit in alle Richtungen sehe ich auch, deshalb schwanke ich ja auch zwischen 90:10 und 99:1. :D Nee, Werder ist durch die schlechte Saison derart neben der Kappe, da wäre es wirklich ein Wunder, wenn sie in Mailand was reißen würden. Ich erwarte da gar nix, hoffe nur, dass es keine totale klatsche wird.
     
  24. DarkGiant

    DarkGiant Active Member

    Beiträge:
    587
    Likes:
    0
    Bei uns ist der UEFA-Pokal minderbewertet? Nie im Leben!

    In Italien its das echt krass, da kommt es desoefteren vor, dass in Runde 1 bereits einige Teams rausfliegen, weil sie kein Bock haben..
     
  25. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.884
    Likes:
    971
    Schade, da war mehr drin. :( Aber wenn man das Tor nicht trifft... Und hinten legen sie sich die Dinger fast selbst rein.

    Mailand eher enttäuschend. Besonders Ronaldinho, auf den ich mich trotz Bremer Siegwünsche gefreut hatte. Was ist aus dem nur geworden? :weißnich: Derart lustlos und lauffaul, kein einziges Tempodribbling. Eigentlich wäre auf der Seite Fritz sein Gegenspieler gewesen, aber hätte der ihn wirklich 90 Minuten bewacht, wär der Clemens wohl mit beiden Beinen am Boden festgefroren...

    Und dabei war der Brasilianer für mich mal der beste Spieler der Welt. So alt isser doch noch gar nicht, dass er zum Standfußballer mutiert ist? :suspekt:
     
  26. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.731
    Likes:
    2.753
    ja, seltsam. Vielleicht brennt man auf dem Niveau schneller aus?
     
  27. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Hach, das wär schön gewesen... :D
     
  28. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Habe das Spiel nur sporadisch gesehen und mir fiel irgendwie auf, daß mancher ein bisschen mehr zaubern wollte, als üblich. Irgendwie ..... sah es für mich aufgesetzt aus.
    Ansonsten, da ich den Ton immer mithören konnte muß ich sagen, das Spiel hätte sicher gewonnen werden müssen.
     
  29. Skeletor

    Skeletor Master of the Universe

    Beiträge:
    2
    Likes:
    0
    Ja es tut mir als Fußballfan im Herzen weh, wenn ich sehen muss, dass Ronaldinho mit gerade mal 28 Jahren scheinbar schon über seinem Zenith ist. Angeblich ist das ja das beste Fußballeralter.....
     
  30. barisano

    barisano Well-Known Member

    Beiträge:
    3.822
    Likes:
    2

    Vielleicht ist die neue junge Freundin daran schuld..und anscheint sind seine
    Zenite seit drei jahre vorbei..
     
  31. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.002
    Likes:
    3.750
    Genau. Bei Barça hat er nämlich die letzten beiden Saisons noch schwächer gespielt. Zu Beginn schien es dann bei Milan wieder etwas besser zu werden, aber jetzt ist er wohl wieder im alten Schlendrian zurück.

    Aber es gab ja schon viel krassere Fälle von Spielern, die sich nach einer spitzenmäßigen Phase, in der sie Everbody's Darling waren, nicht mehr richtig motivieren konnten. Ich erinnere nur an die beiden italienischen WM-Helden Paolo Rossi und Salvatore Schillaci, die danach beide kein Bein mehr auf den Boden bekamen.