Werder: Arnautovic suspendiert

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 7 Mai 2011.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.846
    Likes:
    2.739
    Trainer Schaaf schmeißt Marko Arnautovic aus dem Kader. Zumindest für ein Spiel.

    Gibt es eigentlich mal ne Woche wo man nix von dem hört? Ich hätte den längst endgültig ruhig gestellt, wundert mich nicht dass bei Werder so ein Unruhe drin ist.

    Bremens Trainer Schaaf wirft Arnautovic aus dem Kader
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Nun, der Arno ist wieder resozialisiert worden und er trägt "dieses Wappen, und dabei bleibt es auch". Und wechseln wollte er sowieso nie und Allofs meint auch, dass ihn kein anderer verein haben wolle und das man es mit ihn schon hinkriegen würde und dass er ja auch Fortschritte mache, wie man sähe. Und seine Chancen kriegt er ja auch und wenn Rosi so weiter macht, dann kann er ihn wohl auch demnächst aus demnächst verdrängen.

    Allofs: Arnautovic identifiziert sich mit Werder - Bundesliga - kicker online

    Schuld an der ganzen Misere waren sowie so nur die Ösis, meint Allofs: "Es hat ein paar Rückschläge gegeben, auch als er in die österreichische Nationalmannschaft gekommen ist und unsere Führung nicht mehr so hatte." :D
     
  4. SaintWorm

    SaintWorm Bolminator Moderator

    Beiträge:
    10.150
    Likes:
    182
    Ich bin der Meinung, dass man es jetzt erstmal bis zum Winter mit Arnautovic probieren muss. Wenn er in den letzten Wochen eingesetzt wurde, zeigte er ansprechende Leistungen und traf auch das Tor. Sein Eskapaden-Level ist momentan geradezu lächerlich niedrig für seine Verhältnisse und ein nicht zu unterschätzender Faktor ist die Tatsache, dass momentan keine allzu große Ablösesumme zu erwarten sein dürfte. Mal ganz davon abgesehen, dass der Junge unheimlich viel drauf hat. Er muss nur endlich realisieren, dass er dieses Talent auch auf den Platz bringen muss und dazu auch eine gewisse Einstellung nötig ist.