Werden die Bayern doch noch Meister?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 27 Februar 2007.

  1. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Der letzte Bundesliga Spieltag lief seit langem mal wieder perfekt für die Bayern:
    • Schalke verliert zuhause gegen Leverkusen mit 0-1
    • Stuttgart kommt im Heimspiel gegen Hertha nicht über einen Punkt hinaus.
    • Werder kassiert in der 94. Minute den Ausgleich in Gladbach

    Und die Bayern siegen in alter Manier 2-1 gegen den Vfl Wolfsburg.

    Wenn man sich dann jetzt noch die Verletztenlisten von Werder und Sxchalke anschaut, dann könnte man ja schon fast sagen, das es wohl wieder so laufen wird, wie immer.

    Die anderen toben sich aus, und am Ende werden wieder die Bayern Deutscher Meister.

    Klar, meine These scheint bisher sehr weit hergeholt, aber ich behaupte mal die Bayern kommen nochmal ran. Ob es am Ende für den Titel langt weiß ich nicht, aber die Konkurrenz wird noch einbrechen.

    Die einzigste Hoffnung die ich derzeit habe ist der VfB Stuttgart, die Schwaben scheinen mir bisher die einzige wirklich stabile Mannschaft im Titelkampf zu sein.

    Aber da die Mannschaft noch sehr jung und relativ unerfahren ist, könnte es auch hier noch zu einem Einbruch kommen, weil am Ende die Nerven nicht mitspielen.

    Für mich steht fest: Werden die Bayern in dieser Saison noch Meister dann zeigt das nur das schwache Niveau der Fussball Bundesliga.

    Das wäre für mich der absolute Supergau, bisher nur eine Horrorvision, die aber sehr schnell Realität werden könnte. :weißnich:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.467
    Likes:
    986
    Das sehe ich auch so. Die Bayern haben ihren schlechten Lauf gehabt, bzw. haben ihn immer noch. Mittlerweile gewinnen sie die Dinger aber wieder. Schalke und Stuttgart werden noch Federn lassen. Auf Schalke ist es in letzter Zeit viel zu harmonisch. Noch ein oder zwei solche Spiele wie gegen Leverkusen und da brennt wieder der Baum. Bremen und Schalke müssen noch nach München. Und der VfB? Auch er wird wieder Spiele verlieren. Und das gegen Ende der Saison, wenn es drauf ankommt. Die Bayern darfst Du erst abschreiben, wenn sie geschlagen sind.
     
  4. tobolf

    tobolf Chelsea[aner]

    Beiträge:
    370
    Likes:
    0
    so wirds wohl kommen fürchte ich :weißnich:
     
  5. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    In dieser Saison kann man zwar fast nichts ausschließen, aber dies kann und darf einfach nicht passieren!

    Die Bayern werden zwar jetzt wieder mehr Punkte holen, aber zum Meistertitel kann es einfach nicht mehr reichen.
    Der VfB und Schalke sollen sich nun zusammenreißen und den Titel unter sich ausmachen.

    Sollte Bayern dennoch Meister wäre dies wieder einmal ein absolutes Armutszeugnis für diese Liga!

    Ich denke aber, die Hertha wird dieses Thema am Wochenende bereits beenden.
     
  6. Florian

    Florian Stadionhure

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    So wie die Mannschaft momentan auftritt, kann ich mir das beim besten Willen nicht vorstellen. Bei den momentanen Leistungen können sie froh sein wenn sie dritter werden. :zwinker:
     
  7. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13

    Florian, wir werden nicht froh sein. Obwohl in Bremen könnte man ebenso unglücklich sein... Schade eigentlich, dass der Club am Wochenende verloren hat... :zahnluec:
     
  8. fabsi1977

    fabsi1977 Theoretiker

    Beiträge:
    3.595
    Likes:
    414
    Warten wir mal die nächsten Wochen ab, die Bayern haben jetzt Hertha, Werder, Frankfurt und Schalke vor der Brust, dazwischen noch das Spiel gegen Real. Sollten es die Bayern schaffen, diese Spiele alle zu gewinnen, dann könnte tatsächlich noch was gehen. Aber so wie die Mannschaft in letzter Zeit aufgetreten ist, ist daran wohl kaum zu glauben. An eine Leistungssteigerung glaub ich persönlich sowieso nicht, von demher denk ich mal dass das Thema spätestens nach diesen Spielen erledigt ist.

    Meine Prognose wäre dass man maximal 4 Punkte holt und gegen Real ausscheidet.
     
  9. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.673
    Likes:
    319
    Das sind in der Tat Schlüsselspiele. Der Vorteil der Bayern ist allerdings der, dass diese Gegner oben scheinbar auch nicht gerade in Topform sind und dadurch Siege gegen direkte Konkurrenten möglich sind...
    Wenn man gegen Schalke und Werder mind. 4 Punkte holen kann, halte ich den Titel durchaus noch für möglich...

    Zum VfB: Das Spiel in Leverkusen wird schon wieder sehr entscheidend sein. Jetzt, da die Konkurrenz schwächelt, muss man nachlegen. Schalke hat es sicher schwer gegen Hamburg. Wenn man jetzt den Rückstand verringern kann... *träum*
     
  10. Daniel-Alves

    Daniel-Alves FCSEVILLAundBVB09FAN

    Beiträge:
    54
    Likes:
    0
    Bayern München wird diese saison nicht Meister dafür ist der Rückstand auf s04 einfach zu groß . Ich finde es lachhaft das die Bayern nach einem absoluten Pflichtsieg zuhause gegen Wolfsburg plötzlich wieder im meisterschafts rennen sind . Das nächte spiel gegen Berlin wird zeigen wo es hingeht . Gewinnt man könnte es noch für die CL reichen verliert man wird man nächte saison im uefa cup "nur" vertreten sein .
     
  11. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.673
    Likes:
    319
    Da wär ich mir nicht so sicher.
    Immerhin hat Bayern nur drei Punkte Rückstand auf Platz 3 - auch wenn Bremen gegen Bochum eine scheinbar leichte Aufgabe vor sich hat. Demnach würde ich schon zumindest die vier von fabsi erwähnten Spiele abwarten um ein Urteil zu fällen.
    Der FC Bayern ist für mich noch lange nicht weg vom Fenster... (und dass die sich mit dem Uefa-CUp zufrieden geben, kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen)
     
  12. Daniel-Alves

    Daniel-Alves FCSEVILLAundBVB09FAN

    Beiträge:
    54
    Likes:
    0
    natürlich sind die bayern noch net weg vom fenster aber ich finde es vermessen NACH EINEM HEIMSIEG gegen den VFL wolfsburg die bayern wieder so viel stärker zu sehen als noch eine woche zuvor . das spiel gegen Berlin wird richtungsweisend sein .
     
  13. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.673
    Likes:
    319

    Selbstverständlich!! :zahnluec:
    Nur hat man an den letzten zwei Spieltagen gesehen, dass auch die direkte Konkurrenz alles andere als ungeschoren durch die Spiele kommt.

    Ich fürchte, dass Bayern einige "2:1-Zittersiege" gegen Gegner wie Wolfsburg reichen, um den Rückstand zu wahren bzw. ihn sogar verringern zu können...

    Aber du hast völlig recht: Man sollte das Hertha-Spiel abwarten :top:
     
  14. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Von den Bayern Verantwortlichen und auch den Bayern Fans spricht keiner von der Meisterschaft!
    Die sehen dies wohl alle doch ein wenig realistischer!

    Beklagen würde sich sicherlich aber auch niemand über den längst abgehakte Titel... :zahnluec:
     
  15. Weibsbuid

    Weibsbuid Konsumentin

    Beiträge:
    552
    Likes:
    0
    also die meisterschaft seh ich auch zur zeit noch nicht in reichweite (was nicht heißt dass unmöglich ist).

    allerdings is schon nett wie ma sieht dass sich die konkurrenz mal wieder unnötig schwer macht..
     
  16. Venus

    Venus Diva

    Beiträge:
    294
    Likes:
    0
    Ich schließ mich da den meisten Vorredenern an. Es war nicht wirklich eine Verbesserung im wolfsburgspiel zu erkennen. Die Bayern waren bloß nicht ganz so schwach wie der Gegner. Dazu noch der geschenkte Elfer. Die mannschaft macht nicht den Eindruck als könnte sie nen furioses Finale in der Meisterschaft hinlegen. Ich denk mal am Wochenende, wenn die Hertha die Bayern geputzt hat, gibts dann den Thread "Schaffen die Bayern noch CL-Quali?"
     
  17. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Die nächsten beiden Spiele gegen Berlin und Bremen werden zeigen, wohin die Reise geht. Sollten beide Spiele gewonnen werden (wovon ich aber nicht ausgehe), ist auf jeden Fall nach vorne noch einiges möglich.

    Die Schalker (und auch die Stuttgarter :suspekt:) werden sicherlich noch ihre "Krisen" bekommen und auch mal zwei, drei Spiele verlieren. Das Bremen gerade auch nicht wirklich erfolgreich spielt, ist ja für jeden sichtbar. Trotzdem kann ich mir nicht vorstellen, dass die Bayern noch Meister werden.
     
  18. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Könnte schon wieder der Spieltag des FC Bayern werden. Schalke hat ja heute schonmal wieder nen guten Anfang gemacht. :suspekt:
     
  19. Florian

    Florian Stadionhure

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Ich bitte dich, Schalke ist momentan nicht das Team welches von den Bayern gejagt wird. Selbst mit einem Sieg gegen die alte Oma morgen, wären zwischen den Schalkern und uns noch 6 Punkte.:zwinker:
     
  20. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Und das ist nichts, also sind die Bayern auf Kurs. :zwinker:
     
  21. Monti479

    Monti479 Annemie ich kann nit mih

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    84
    Genau, wenn ich mir die nächsten drei Spieltage (25 bis 27) anschaue, könnte ich mir vorstellen, dass die Bayern ab dem 27. Spieltag wieder im Titelrennen sind. Wir kennen doch alle den Bayern-Dusel und die Dämlichkeit der anderen.

    25. Spieltag Bayern-Bremen
    26. Spieltag Schalke-Stuttgart
    27. Spieltag Bayern-Schalke
     
  22. Florian

    Florian Stadionhure

    Beiträge:
    2.602
    Likes:
    0
    Also die Dämlichkeit aller oben stehenden Mannschaften ist in dieser Saison kaum noch in Worte zu fassen. Kaum heißt es bei den Teams "ihr werdet Meister" schaffen sie es nicht mal mehr den Ball drei Meter nach vorne zu spielen. :weißnich: Eigenartige Saison. :suspekt:
     
  23. odie

    odie Zeitzeuge

    Beiträge:
    2.571
    Likes:
    2
    Jetzt weisst du, warum's das beim VfB nicht heißt! :zwinker:
     
  24. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Dann haltet auch die Klappe und holt die Schale!

    Der VfB ist die einzige Mannschaft, der ich mit gutem Gewissen die Meisterschaft gönnen kann.
     
  25. odie

    odie Zeitzeuge

    Beiträge:
    2.571
    Likes:
    2
    Wird aber leider dieses Jahr nix! Muß ich dich enttäuschen.
     
  26. R.v.N.

    R.v.N. Junior Konzepter UX

    Beiträge:
    7.313
    Likes:
    10
    nein Bayern wird nicht Meister, da Bayern heute gegen Hertha verliert! *g*
     
  27. gilderoy

    gilderoy Member

    Beiträge:
    37
    Likes:
    0
    Aber wer wird denn Meister?

    Schalke ist außer Form.
    Bremen ist außer Form.
    Bayern ist außer Form und recht weit zurück.

    Ja, ich weiß, wenn Stuttgart heute in Leverkusen verliert, kann auch bei den Schwaben eine Krise beginnen, und vielleicht kommen Bremen und Schalke schnell wieder in Fahrt. Aber daß Bayern Meister wird, kann ich mir einfach nicht vorstellen.

    Wird eine spannende Zeot geben, und wir werden sicher noch paar mal deftig überrascht. Kann eigentlich der HSV theoretisch noch Meister werden?

    Gilderoy
     
  28. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.748
    Likes:
    2.755
    Stuttgart ist außer Form...gegen Leverkusen.

    Was auffällt ist folgendes. ich mal schnell geschaut, wie viele Spiele der Meister so in den letzten Jahren verloren hat:

    G U V
    22 9 3
    24 5 5
    22 8 4
    23 6 5
    21 7 6
    19 6 9
    22 7 5
    24 6 4
    19 11 4
    20 11 3

    Bis auf einmal die 9 Niederlagen, waren es immer nur 3 bis 5 Spiele, die der Meister in einer Saison verloren hat. Und unsere 4 Titelanwärter haben jetzt schon 5-7 Niederlagen hinnehmen müssen.
    Am besten steht übrigens nürnberg da! Die haben erst 4 Niederlagen! Werden also wohl Meister! :zahnluec:

    Also mMn können noch alle Meister werden. Bleibt spannend diese Saison. Gerade die nächsten paar Spieltage werden ganz entscheidend sein. Wer da die Punkte holt, der hat gute Chancen, das Rennen zu machen!
    Denn wenn der Spieltag ergenbnismäßig so bleibt, liegen alle wieder nah beieinander!
     
  29. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.425
    Likes:
    440
    Heißt das jetzt im Umkehrschluß, dass die Bayern Meister werden:gruebel:
     
  30. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.673
    Likes:
    319
    Also das ist ja mal starker Tobak.
    Vor drei Tagen sind wir ins Pokal-Halbfinale eingezogen, haben seit Wochen nicht verloren und scheitern diese Woche an der Blindheit eines schweizer Stürmers.

    Außer Form ist für mich was anderes
     
  31. wupperbayer

    wupperbayer *Meister 20xx*

    Beiträge:
    2.990
    Likes:
    20
    Nein, an der Stärke des Gegners. Streller hatte erst nach dem 3:1 viele Chancen, dieselben zu verballern.