Wer wird Weltmeister 2014?

Dieses Thema im Forum "EM 2016 Forum" wurde erstellt von Holgy, 5 Februar 2014.

?

Wer wird Weltmeister 2014?

  1. Brasilien

    27,3%
  2. Deutschland

    27,3%
  3. Argentinien

    15,2%
  4. Spanien

    6,1%
  5. Kolumbien

    6,1%
  6. Belgien

    3,0%
  7. Frankreich

    3,0%
  8. Italien

    3,0%
  9. ein anderes Land

    9,1%
  1. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.724
    Likes:
    2.753
    Die üblichen Verdächtigen? Klar, aber es kann ja nur einen geben! Daher: Propheten, Auskenner und Mathematiker vorgetreten und weisgesagt!

    Die Wettquoten für Belgien stehen übrigens günstig: 1:15 und damit gilt es für die Wettbude wohl als wahrscheinlicher, dass Belgien WM wird als Italien, Frankreich oder z.B. die Niederlande (je 1:21).

    Favoriten
    1. klar, Brasileien
    2. Argentinien
    3. Schlandien
    4. Spanien
    5. Belgien
     
    Zuletzt bearbeitet: 5 Februar 2014
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    "Brasielien", "Brasileien", ichsachma Hauptsache portugallisch.

    Weltmeister wird Agrenteinin oder ein anderer.

    :undweg:

    p.s.: wichtig iss ohnehin nur Pannetone oder wie die heißen mit die Bilders.
     
  4. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Chpielverterber.
     
  5. theog

    theog Guest

    Die üblichen Verdächtigen....Belgien ?!?!?!?
     
  6. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.724
    Likes:
    2.753
    Die üblichen Verdächtig(i)en und Belgien.

    Interessant übrigens, dass lauter -ien Länder Favoriten sind. Zufall oder bastelt jemand da eine schöne Theorie zu? :D
     
  7. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Spielt Bahrien auch müt?
     
  8. eckfahne

    eckfahne Active Member

    Beiträge:
    111
    Likes:
    5
    Ich rechne fest damit, dass sich Brasilien, Argentinien und Uruguay den Titel unter sich ausmachen werden.

    Aus Europa kann vielleicht Spanien mitmischen. Belgien hat eine sehr gute Truppe, aber für mich sind sie ein Außenseiter-Tipp.
     
  9. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.724
    Likes:
    2.753
    Uruguay ist aber auch mal ein gewagter Tipp.

    handgetappert by Holgy
     
  10. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Bosnien.
     
  11. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.493
    Likes:
    2.488
    Grossbritannien :n8:
     
  12. GilbertBrown

    GilbertBrown Green Bay Packers Owner

    Beiträge:
    6.249
    Likes:
    810
    Südwest-Bolivien
     
  13. Ostmiez

    Ostmiez Fußballgott a.D.

    Beiträge:
    3.665
    Likes:
    1.340
    Wir :)
     
  14. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Zaire
     
  15. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Denke es wird wieder auf den Zweikampf Deutschland oder Spanien hinauslaufen. Zumindest dass sich die beiden Mannschaften im Turnierverlauf als die Topfavoriten herausstellen. Wenn Löw es mit einer falschen Taktik gegen irgendwen wieder verkackt ist bei K.O-Spielen dann halt nie ausgeschlossen.

    Brasilien und Argentinien halte ich für hart überbewertet, trotz Heimvorteil. Bin der Meinung dass der europäische Fussball den Südamerikanischen schon lange weit überholt hat.
     
  16. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.390
    Herrje, geht mir der Belgien-Hype auf den Wecker. Fuer Belgien ist im Achtelfinale Schluss, und selbst fuers Achtelfinale reicht es nur, weil Belgien so luschige Gegner zugelost bekam. An den Wettquoten fuer Belgien merkt man deutlich, dass Wettmaerkte stark britisch gepraegt sind und viele belgische Profis im Moment in der PL spielen. Hat einer der belgischen Spieler schon mal 20 Saisontore in einer der starken Ligen erzielt? Und ein Spielmacher, der nicht stark genug fuer Chelsea war, soll nun international der Bringer sein?

    Ich sag ja nicht, dass die belgischen Spieler untalentiert sind, aber momentan reicht die Leistung wahrscheinlich noch nicht, um international echt Eindruck zu hinterlassen. In 4 Jahren sieht das vielleicht anders aus.
     
  17. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.390
    Woher kommt denn die Meinung? In den letzten 2 Jahren hat Argentinien u.a. in Deutschland und Italien gewonnen, waehrend Brasilien Italien und Spanien beim Confed Cup je ordentlich eins drueber gegeben hat. Meine Meinung steht Deiner fast diametral gegenueber, denn ich glaube, dass der Titel entweder an Argentinien (wenn Messi endlich mal bei der NM Bestleistung zeigt) oder Brasilien (in jedem anderen Fall) geht. Den Finalisten Brasilien koennte meiner Meinung nach nur der 2. aus Gruppe B verhindern.
     
  18. eckfahne

    eckfahne Active Member

    Beiträge:
    111
    Likes:
    5
    Deswegen rede ich bei Belgien auch von einem Außenseiter-Tipp.

    Aber sie haben nun mal eine gute Mannschaft mit mehreren top Talenten, und das haben sie auch ihrer tollen Nachwuchsarbeit zu verdanken. Und es wäre nicht die erste Sensation bei einem großen Turnier, wenn sie weiter als das Achtelfinale kommen würden.
     
  19. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.724
    Likes:
    2.753
    Ich finde den Belgien-Hype eher lustig. Und immerhin sind ja auch schon Dänemark und Griechenland Europameister geworden. Aber ohne Ansage. Und bei einer WM gab es ja zuletzt 1954 eine Art Überraschungssieger. Spricht beides eher gegen Belgien.
     
  20. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.420
    Likes:
    1.402
    So wie bei uns?! :D :undweg:
     
  21. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.416
    Likes:
    440
    Brasilien wird durch die Euphorie getragen. An sich halte ich die Mannschaft nicht für besonders stark, aber mit dem Heimvorteil werden sie sehr weit kommen. Mein Favorit ist aber Argentinien.
    Den Europäern traue ich in Südamerika nicht ganz soviel zu. Bisher gab es bei den Weltmeisterschaften dort ja auch für Europa nix zu holen. Und Deutschland? Ist vielleicht ungerecht, aber ich traue es dem Jogi einfach nicht zu.
     
  22. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.628
    Likes:
    1.023
    Kolumbien wird Weltmeister, das waere ein Traum. Aber der Traum geht noch weiter, Deutschland fliegt in Vorrunde aus dem Wettbewerb, und daraufhin erkennen auch die letzten Eventfans was der Jogi fuer eine Flasche ist. Ihm wird die deutsche Staatsbuergerschaft aberkannt und.....da bin ich aufgewacht, und hatte den ganzen Tag ein lachen im Gesicht.:zahnluec:
     
    Litti, theog und derblondeengel gefällt das.
  23. eckfahne

    eckfahne Active Member

    Beiträge:
    111
    Likes:
    5
    Ich komme aus Österreich und drücke in Europa eher Italien und der Schweiz die Daumen. :floet:

    Kolumbien wird befürchte ich das einzige südamerikanische Team, das nicht ganz bis nach vorne kommt. Vor allem nach dem Ausfall von Falcao.
     
  24. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Ghana. :zahnluec:

    Das wär doch mal was. :)
    Bin aber auch eher bei denen, die den Südamerikanern bessere Chancen einräumen.
    Da der Zwerg gerade die Sevillistas abgeschossen hat :top: sach ich auch mal Messilandien.
    Brasilien fliegt vor dem Finale im Elfmeterschießen gegen Argentinien oder Uruguay raus. :huhu:
     
  25. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.493
    Likes:
    2.488
    :weißnich: Warum nicht gleich in der Vorrunde, wie dunnemals 1966 ? Der Superstar Pele ( 2014 Neymar ? ) wurde durch die harte Gangart der Ungarn und Bulgaren aus dem Turnier eliminiert und damit Brasilien auf Platz 3 der Vorrunde verwiesen. In diesem Jahr ist auch eine Mannschaft vom Balkan in deren Vorrundengruppe... :gruebel:
     
  26. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.627
    Likes:
    1.390
    Das geht aber bei normalem Turnierverlauf doch gar nicht, also wenn beide ihre Vorrundengruppe gewinnen.
     
  27. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Ja wenn... aber ok, gegen Uruguay ist eh wahrscheinlicher. ;)
     
  28. eckfahne

    eckfahne Active Member

    Beiträge:
    111
    Likes:
    5
    Argentinien überzeugt ja schon lange nicht bei Turnieren, daher würde ich mich wundern wenn sie Brasilien rauskicken würden. Schon überhaupt in Brasilien. Das traue ich Uruguay doch eher zu.
     
  29. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.724
    Likes:
    2.753
    Promitipps!

    Vincent Kompany (Ex-hsv; jetzt Man City) sagt:

    "Die WM-Favoriten sind die üblichen Verdächtigen: Deutschland, Spanien, Argentinien und Brasilien. Hinter ihnen sehe ich eine Gruppe von Nationen, die die ein oder andere Überraschung erreichen können. Zu dieser Gruppe zähle ich Kolumbien, Chile, Japan sowie Belgien und die Elfenbeinküste, die auch ein sehr starkes Team haben. Sie könnten auch zu einer Überraschung werden bei der WM, wie viele andere Länder."

    Also eigentlich irgendwie alle! :D
     
  30. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.493
    Likes:
    2.488
    Wer auch immer WM wird, den grössten Frust schiebt der WM-Vierte. Der geht mit 2 Niederlagen am Stück aus dem Turnier und hat mehr Spiele verloren als in der Vorrunde. Der Vize hat zwar "samermal schon auch " ;) sein letztes Spiel verloren, aber eben keine zwei hintereinander und wenn Schland schon nicht WM wird, dann Dritter. Der einzige neben Brasilien ( :weißnich: ), der mit einem Sieg aus dem Turnier geht. :jaja:
     
  31. KGBRUS

    KGBRUS SF Dschungelkönig 2016

    Beiträge:
    7.123
    Likes:
    800
    Katar