Wer wird Weltfußballer? C. Ronaldo??

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Zidane10, 2 November 2008.

  1. Zidane10

    Zidane10 Diese Schuhe verkaufe ich

    Beiträge:
    779
    Likes:
    0
    Hi Leute wollt mal fragen wer euer Favourit auf den Titel des Weltfußballer ist? Wann ist eigentlich die Wahl?

    Mein Favourit ist C. Ronaldo. 42 Pflichtspieltreffer das spricht für sich! :top:
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Robinho10

    Robinho10 Der Powerstürmer !!!

    Beiträge:
    540
    Likes:
    0
    Also ich glaube definitiv C.ronaldo weil wie der gespielt hat da kann ers nur werden. :top:
     
  4. RickySportivo

    RickySportivo Active Member

    Beiträge:
    3.159
    Likes:
    0
    Ich hoffe auf L.Messi der ist 100% besser als Cronaldo der gefällt mir überhaupt nicht als player !!! ist nur schade nach seiner Spuckattacke hat er pluspunkte verloren
     
  5. mugen

    mugen Putzt hier nur

    Beiträge:
    778
    Likes:
    0
    Es heißt aber das Messi vom gegenspieler angespuckt wurde und er somit Provoziert wurde.

    aber ich hoffe das es messi wird er ist auch nicht so eingebildet wie Ronaldo. ;)
     
  6. Zidane10

    Zidane10 Diese Schuhe verkaufe ich

    Beiträge:
    779
    Likes:
    0
    Stimmt von dem her mag ich den lionel auch mehr. Aber der CR war bis auf die EM einfach überragend. :)
     
  7. DavidG

    DavidG Guest

    Ich hoffe auf Messi.
    Der Junge hat ein Riesenpotenzial und ich wage zu behaupten, er kann eines Tages noch besser werden als C. Ronaldo.
    Letzte Saison konnte er schon mit C. Ronaldo mithalten, doch dann kam die lange Verletzung. Hätte er diese Verletzung nicht gehabt, wäre er ein ernsthafter Konkurenz für C. Ronaldo im letzten Jahr gewesen.

    Der Junge hat Riesenpotential und wird bestimmt nicht umsonst "der neue Maradona" genannt.
     
  8. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    Eingebildet hin oder her.
    Der beste Spieler in diesem Jahr war C. Ronaldo, dann kommt Messi. Auch Gerrad gilt für mich als Geheimfavorit. Ribery wird unter die ersten 20 kommen.
     
  9. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Also man muss die Spieler auch immer mit ihren Mitspielern bewerten.
    Da siegt mMn Ribery, weil er vergleichsweise schlechte Mitspieler hatte (und trotzdem eine super Saison geliefert hat) im Vergleich zu C.Ronaldo oder Messi.
     
  10. arnautovic

    arnautovic Well-Known Member

    Beiträge:
    5.461
    Likes:
    3
    Wieso bis auf.. ? Die Gruppenphase hat er meine Meinung nach die zwei Spiele wo er gespielt hat überragend gespielt und im Viertelfinale war er Mittelmaß.. aber wegen einem Spiel ist man nicht gleich schlecht.. ;)
     
  11. Zidane10

    Zidane10 Diese Schuhe verkaufe ich

    Beiträge:
    779
    Likes:
    0
    Stimmt wenn mans so sieht :top:
     
  12. Zidane10

    Zidane10 Diese Schuhe verkaufe ich

    Beiträge:
    779
    Likes:
    0
    Echt wann war die Wahl? Gib mal irgendne Quelle, please! ;)
     
  13. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    29.003
    Likes:
    3.751
    Er meinte wahrscheinlich den Goldenen Ball, früher "Europas Fußballer des Jahres", seit zwei Jahren "Weltbester Fußballer des Jahres".

    Nicht zu verwechseln mit dem "Weltfußballer des Jahres" (World Player of the Year) der FIFA, der übrigens erst am 12. Januar in Zürich bekannt gegeben wird. Die Vorauswahl hierfür wurde inzwischen auf 5 Spieler reduziert, nämlich Kaká, Messi, Cristiano Ronaldo, Fernando Torres und Xavi.
     
  14. C/R/7

    C/R/7 Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    153
    Likes:
    0
    Stimmt genau :top: Das was ich hingeschrieben hab, war Europas Weltfußballer des Jahres, da gewann er ganz genau den goldenen ball .

    Hier trotzdem die quelle:http://www.welt.de/sport/fussball/article2814181/Cristiano-Ronaldo-ist-Fussballer-des-Jahres.html