Wer wird neuer Trainer?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von most wanted, 23 Mai 2007.

  1. most wanted

    most wanted Guest

    Hier mal en Thread, damit nicht jeden Tag ein neuer Thread a la "Kommt xyz zur Alemannia?".

    Jedenfalls wird Erik Meijer nicht Co-Trainer werden. Er tritt erstmal zurück. Das überrascht mich ja doch ein wenig, aber im Umkehrschluss verständlich. Wollte ja eh erstmal was anderes machen.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Markus0711

    Markus0711 Well-Known Member

    Beiträge:
    14.671
    Likes:
    319
    Ich hätte mir Erik Meijer sogar als Cheftrainer vorstellen können.
    Ahnung von Fußball hat er, er hat ein Talent zu motivieren und von den Fans wird er vergöttert (oder? :zwinker: )...

    Sind doch eigentlich die optimalen Eigenschaften für einen Trainer.
    In denke nirgends wäre es für ihn einfacher ins Trainerleben einzusteigen als ich Aachen... :weißnich:
     
  4. most wanted

    most wanted Guest

    Ja er wird vergöttert. Jeder mag ihn, er ist auch ein unglaublich symapthischer Typ. Er passt zu Aachens Kämpfermentalität wie die Faust aufs Auge.

    Wie gesagt Markus, ich sagte ja bereits, dass es mich auch voll überrascht hat.
     
  5. Kuno Killerkarpfen

    Kuno Killerkarpfen Benutzer

    Beiträge:
    69
    Likes:
    0
    Mittlerweile sind ja so einige Namen gehört worden. Finke, Lorant und Krauss sind nur einige....
    Im Moment könnte ich nicht sagen, wer der beste für Alemannia ist.
    Erik wär m.E. ne ganz schlechte Idee gewesen, weil man das sehr positive Verhältnis nicht aufs Spiel setzen sollte.
    Hoffe, dass nun möglichst schnell Nägel mit Köpfen gemacht werden, sodass dann Schmaddi zusammen mit dem neuen Trainergespann auf Spielersuche gehen kann, weil's da noch einige Baustellen gibt...
     
  6. most wanted

    most wanted Guest

    Mit Krauss steigen wir ab. Der ha den Beruf verfehlt. Lorant mag ich nicht. Finke wäre korrekt.
     
  7. Calo

    Calo The Italian Stallion

    Beiträge:
    1.436
    Likes:
    0
    Jörg Berger...:zwinker:
     
  8. Monti479

    Monti479 Annemie ich kann nit mih

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    84
    Hier mal ne Liste mit verfügbaren (deutschen) Trainern.

    Transfermarkt.de

    Ich habe überhaupt keine Idee welcher gut für Alemannia ist und gleichzeitig realistisch.

    Ein (anscheinend drogenabhäniger) Kollege sprach von W. Wolff. :taetschel:
    Schrauben-Wolli, der bei uns auf dem Tivoli beinah verstorben wäre. :lachweg:
    Der kriegt für diese Idee glatt den Doppelvogel! :vogel: :vogel:
     
  9. Spitze

    Spitze Draußen is er

    Beiträge:
    1.179
    Likes:
    0
    Das mit Wolf hab ich auch gelesen! Und ein andere Entlaufener hat dann Winkhold ins Spiel gebracht! :lachweg:

    Die Idee mit Bernd Krauss find ich gar nicht so schlecht, ich kann es mir aber nicht vorstellen!

    Finke halte ich für ilusorisch, da der in Freiburg bei einem vergleichbaren Club über viele Jahre etwas entwickeln konnte, und ich mir nicht vorstellen kann, dass er da noch mal Bock drauf hat!

    Ist insgesamt ne sehr schwierige Entscheidung einen neuen passenden Mann zu holen, daher kann ich nur sagen, nach welchem Anforderungsprofil ich ganz persönlich den Neuen auswählen würde:

    Ich hätte gerne keinen Newcomer, sondern einen Trainer, den man nicht nur in der Szene kennt. Der Mann sollte also über Erfahrungen in der 1./2. Liga verfügen. Damit würde er automatisch größeren Respekt bei den Spieler haben, und damit würde man auch ein Zeichen setzten, dass wir nicht nur für No-Names interessant sind. Damit würde man klar ausdrücken, dass wir ne Hausnummer und keine Notnagel sind. Jörg Berger, z.B war genauso eine Verpflichtung, ebenso Pflipsen und Meijer! So was zieht....

    Namen gibt es sicherlich einige, wie die sportlich einzuschätzen sind, kann ich allerdings nicht sagen. Ich finde auch nach wie de Frank aus Offenbach nen guten Mann, obwohl er fast abgestiegen wäre....!
     
  10. Calo

    Calo The Italian Stallion

    Beiträge:
    1.436
    Likes:
    0
    Wie wärs mit Köstner oder Neururer? :gruebel:
     
  11. Kuno Killerkarpfen

    Kuno Killerkarpfen Benutzer

    Beiträge:
    69
    Likes:
    0
    hört doch bitte auf mit Sabbel-Peter. Nachher kommen die Verantwortlichen noch auf dumme Ideen, wenn die das lesen... :zwinker:
     
  12. Monti479

    Monti479 Annemie ich kann nit mih

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    84

    Peterchen war schon mal bei uns. Ende der 80er, und man wird es kaum glauben, er war recht erfolgreich und auch bei den Fans beliebt. Er wurde nicht wegen Erfolglosigkeit entlassen, da lagen andere Gründe vor. Hatte glaube ich was mit seinem Wechsel nach Schalke zu tun.

    B. Krauss könnte ich mir auch gut vorstellen.
     
  13. most wanted

    most wanted Guest

    Ganz ehrlich: Schön wärs, das würde von vielen begrüßt werden! Ich fand ihn immer gut.