Wer wird neuer HSV Trainer?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von Holgy, 26 Mai 2009.

  1. kleinehexe

    kleinehexe SF-Dschungelkönigin 2011 und PTL-Meister 2015/16

    Beiträge:
    21.782
    Likes:
    2.032
    Yep, wartens wir`s ab :)
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. theog

    theog Guest

    nun ist es offiziell und es darf prophezeited werden: nach dem Ausscheiden vom HSV in der Quali-Runde der E-E-Euro-League gegen Sibirsk werden die Hamburger naechste Saison gerade noch nicht absteigen...:floet:
     
  4. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Favre wäre mir lieber gewesen! Labbadia aber besser als Slomka und Co. Nur warum zahlt mn noch Geld für den Labbadia, das versteh ich nicht.

    Konfliktpotential ist dennoch vorprogrammiert. In Lev hatte sich Labbadia ja offenbar mit der Mannschaft überworfen und das war eine junge Mannschaft. Beim HSV trifft er da auf ganz andere Charaktere!
     
  5. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    nicht unbedingt! ;) heynckes ist ja mit leverkusen auch noch da! :D
     
  6. theog

    theog Guest

    Der HSV-Vorstand ist einfach zu daemlich, um einen so guten Trainer wie Jol gehen zu lassen...irgendwo war hier ein Thread über Jols Gruende zum Weggehen, finde ich ihn nicht mehr :floet: sieht nicht gut aus fuer den HSV.
     
  7. theog

    theog Guest

    :zahnluec: 2 Konkurenten weniger naechste Saison...
     
  8. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Nee, Jol war nicht zu halten, der wollte unbedingt zu Ajax.
     
  9. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Im Nachhinein betrachtet hätte man Jol doch mehr entegegenkommen müssen. Der HSV ist schließlich eine andere Hausnummer als Ajax. Von Ajax lebt nur der große Name wie Gladbach bei uns, ansonsten ist der PSV das Maß aller Dinge in Holland.
    Jol hat beim HSV ein taktisches Fundament gelegt. Ob Labbadia da aufsetzen kann , ist zu bezweifeln. Außerdem zwei grundverschiedene Typen und Menschen.
     
  10. theog

    theog Guest

    :jaja: haben sie aber nicht gemacht, warum auch immer...Geld haben sie ja. Vielleicht klappts mit Labbadia. Er hat ja mit L'Kusen eine super Hinrunde hingelegt, erst dann ist er mit L'Kusen runtergegangen...:floet:
     
  11. theog

    theog Guest

    :zahnluec: stimmt...
     
  12. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    und dann kriegt der Bruno ein Angebot von Twente Enschede und geht nach Holland.:lachweg:
     
  13. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.185
    Likes:
    989
    Moin Moin Bruno!

    Viel Glück!

    Da wir im Vergleich zur Jol-Truppe jetzt viel Geld am Trainergehalt einsparen dürften, ist noch mehr Kohle für Verstärkungen da.
     
  14. das Schaf

    das Schaf Pokalsieger 2011

    Beiträge:
    3.922
    Likes:
    54
    Hamburg und Labbadia...
    Mal schaun was draus wird.
     
  15. Kaka

    Kaka Formel 1 Weltmeister

    Beiträge:
    6.176
    Likes:
    163
    Nun ist es also doch der Bruno :suspekt:
    Herzlich Willkommen, ich hoffe das es klappt, aber so ganz sicher bin ich mir da nicht...
    Naja wenn nicht dann gibts im Winter halt nen neuen Vorstand und Trainer (Magath :floet:)

    Schade für Slomka! Damit dürfte er sich jetzt nach einem neuen Job (Spielerberater :floet:) umsehen...
     
  16. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Bild macht schon mal Front: Warum holt der HSV den Absturztrainer?
     
  17. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Meinst du der HSV löst den Vertrag mit dem Absturztrainer deswegen jetzt wieder auf?
    Labbadia ist abgestürzt, so schreibt es auch der Kicker und bis heute wissen wir nicht, was bei LEV und Labbdia schief liegt.
     
  18. Detti04

    Detti04 The Count

    Beiträge:
    11.633
    Likes:
    1.390
    Der PSV - "das Mass aller Dinge" - war in dieser Saison Tabellenvierter, 3 Punkte hinter dem Dritten Ajax. Ausserdem hat "das Mass aller Dinge in Holland" ja schon "das Mass aller Dinge unter den Trainern" fuer die naechste Saison verpflichtet, naemlich Fred Rutten.
     
  19. Calo

    Calo The Italian Stallion

    Beiträge:
    1.436
    Likes:
    0
    Ist er nicht mehr "Big Bruno" für die "Bild"?:D
     
  20. Nano

    Nano Oenning_Love

    Beiträge:
    2.345
    Likes:
    0
    Bild ist nun wirklich eine der schlechtesten Wirbelmacherzeitungen, die es gibt. Sie verkaufen sich nur indem sie solchen Dreck schreiben, da darf man sich nicht wundern, wenn Fußball'schland verblödet!
     
  21. Schröder

    Schröder Problembär

    Beiträge:
    10.886
    Likes:
    971
    Na Mahlzeit. Ich hoffe, das er Jol Arbeit fortsetzen kann, zumindest hat er einen für Trainer langfristigen Vertrag bekommen (bis 2012).

    Das mit der Ablösesumme ist natürlich blöd gelaufen, andererseits konnten die Hamburger auch nicht warten, bis Bayer den Bruno entlässt. Nachden ganzen Spielerabgängen steht (mal wieder) ein Umbruch des Kaders bevor, und der sollte diesmal schneller erledigt sein als zuletzt, wo wichtige Neuzugänge erst mit oder teilweise nach Saisonstart verpflichtet wurden.

    Labbadia lässt offensiv spielen, zumindest könnte das die Attraktivität des HSV-Kicks erhöhen. Jetzt muss nur noch das dafür passende Personal gefunden werden.
     
  22. Mister-X

    Mister-X Active Member

    Beiträge:
    9.561
    Likes:
    1
    Der FC Bayern ist in Deutschland auch das Maß aller Dinge und hatte Klinsmann verpflichtet, ja und? temporärer Erscheinung. Und nur weil der Rutten bei eurem Chaosclub nicht klarkam, heißt das noch garnichts. Beim PSV geht keine Trainerbesetzung über Gus Hiddink. Das sagt wohl alles.
     
  23. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.908
    Likes:
    702
    Jesses, bleiben wir bei den wunderbaren Interviews, in denen Bruno im ersten Satz das ein oder andere Fremdwort benutzt und sich diese in den folgenden drei selbst übersetzt. Für ein geschätztes halbes Jahr.

    Schätze mal, der HSV beginnt mit einer Leverkusener Rückrunde.
     
  24. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.185
    Likes:
    989
    Warum liest noch einer diesen Scheiss?
     
  25. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    weil die kioske den scheiß raushängen und die buchstaben so groß sind, dass man sie noch in 100 meter entfernung lesen kann!

    das gehört verboten! :hammer2:
     
  26. Dilbert

    Dilbert Zynischer Querulant

    Beiträge:
    16.185
    Likes:
    989
    Natürlich bringt es mehr, einen Trainer weiter zu beschäftigen, der sich mit dem Management und dem Vereinsvorstand überworfen hat, und mit den Bedingungen unzufrieden ist. Klar, logisch, leuchtet ein. :suspekt:

    Und "weiter entgegenkommen"? Beiersdorfer rausschmeissen, der den Umbruch der letzten Jahre in Gang und den HSV regelmässig (wenn auch mit einigen Hürden) ins internationale Geschäft gebracht hat, und nebenbei durch oftmals kluge Tranfers die zu Beginn des Jahrtausends ziemlich brachliegenden Finanzen (die Rede war von Schulden in hoher zweistelliger Millionenhöhe) sanierte? Klar, auch Beiersdorfers Transfers haben nicht immer gefruchtet (Stichwort Neves), aber insgesamt hat er eine sehr gute Bilanz.

    Nö.
     
  27. Lübecker::05er

    Lübecker::05er New Member

    Beiträge:
    21
    Likes:
    0
    Moin,

    ich war heute morgen schon mal im HSV-Forum stöbern...
    ein Großteil ist ziemlich erbost über die Verpflichtung von B. Labbadia und ich kann das nachvollziehen.

    Aber als 05er kenne ich genau diese Situation. Schließlich mussten wir vor einem Jahr den Weggang Kloppos verkraften
    und uns dann mit J. Andersen auseinandersetzen. Der Rest der Geschichte ist Geschichte...

    Ich denke eine faire Chance hat jeder verdient, auch wenn ich hier sage, dass dies nicht der richtige Trainer ist.
    Bei Andersen war ich einer der ganz wenigen, die optimistisch waren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Juni 2009
  28. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Ich bin da auch eher skeptisch. Aber mal sehen, was Labbadia aus dem Kader macht und wen er so mit beiersdorfer zusammen holen kann. Vielleicht überrascht er uns ja alle.
     
  29. Lübecker::05er

    Lübecker::05er New Member

    Beiträge:
    21
    Likes:
    0
    Man muss ja mittlerweile leider schon mal damit zufrieden sein,
    wenn ein Trainer seinen 3-Jahres-Vertrag erfüllen "darf".

    Ich glaube nämlich nicht, dass ein M. Fronzeck oder ein M. Skibbe
    ODER EIN B:LABBADIA ihre neuen Verträge beenden
    und das finde ich das Schändlichste in der heutigen Fußball-Trainerwelt.

    Vorher wird immer von Kontinuität und "jetzt haben wir den richtigen Mann geholt" gesprochen
    und wenn nach 14 Spieltagen nicht der gewünscht Erfolg da ist, holt man P. Neururer.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11 Juni 2009