Wer wird nach Ballack der neue Kapitän?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von bayer04_princess, 29 Dezember 2009.

?

Wer wird der neue Kapitän nach Ballack ?

  1. Phillip Lahm

    25 Stimme(n)
    61,0%
  2. Miroslav Klose

    0 Stimme(n)
    0,0%
  3. Bastian Schweinsteiger

    6 Stimme(n)
    14,6%
  4. Per Mertesacker

    3 Stimme(n)
    7,3%
  5. ein anderer ( Kommentar bitte)

    7 Stimme(n)
    17,1%
  1. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Trug er doch, sogar viermal:

    "Am 21. Dezember 2004 führte er beim 5:1-Erfolg in Bangkok gegen Thailand die deutsche Nationalmannschaft erstmals als Kapitän an. Es folgten drei weitere Länderspiele als Mannschaftskapitän." (4. Absatz)
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. BoardUser

    BoardUser Jede Saison ein Titel! Administrator Moderator

    Beiträge:
    19.911
    Likes:
    1.051
    Fragst du mich das?
     
  4. DavidG

    DavidG Guest

    Ich sagte ja nicht ob schlechte oder gute Kapitänsfähigkeiten.

    :huhu:
     
  5. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Weil du es anscheinend weisst. :huhu:
     
  6. oran

    oran Member

    Beiträge:
    270
    Likes:
    0
    klose und friedrich sind ja fast so alt wie ballack also macht es kein sinn
    und zum teufel wer ist dieser rolfes ;) nein nur spass

    aber egal wer da noch spielt es wird sowieso TONY KROOS noch vor einem lahm, schwinsteiger oder mertesacker..
    ich liebe diesen tony er ist wirklich ein grosser fussballer. wenn ich den sehe erinnert er mich viel an ronaldo, also den brasilianischen ronaldo nicht die portugiesische tunte.
     
    Zuletzt bearbeitet: 8 Februar 2010
  7. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ich verstehe nicht ganz, meinst du das Toni Kroos Kapitän wird ? :suspekt:
    Es wird denke ich Lahm werden, er hat die meiste Erfahrung die meisten Länderspiele und hat eigentlich ein gutes Alter um endgültig dann Kapitän der Nationalmannschaft zu sein. ;)
     
  8. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    Ich versteh iwie nich, warum hier so viele den Lahm nehmen, klar is er ein solider Spieler, aber absolut keine Autoritätsperson, allein schon wegen seinem Körperbau, da müsste er sich dann schon wie Gattuso aufführen...

    Es is aber auch wirklich schwer nen anderen zu finden, denn wir haben zu wenige die den Mund aufmachen können... mhh..? :gruebel:
    Naja es is ja noch etwas Zeit, könnte sein das sich einer der Jungen gut entwickelt, so Kießling oder Özil..
     
  9. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Du meinst Kieß oder Özil sollen Kapitän sein ? Das ist ein Scherz oder ?! Es wäre schon sehr schön wenn Kieß im Sturm gesetzt wäre. Und Özil ist zu jung. ;)

    Ne ne Lahm ist da schon die richtige Person für das Amt. Und es kommt nun echt nicht auf den Körperbau an, also das ist kein Grund kein Kapitän zu sein. :rolleyes:
    Und Lahm ist auch eine Autoritätperson , aber ich will hier nicht Lahm in Schutz nehmen, es ist nur meine Meinung.
     
  10. Calo

    Calo The Italian Stallion

    Beiträge:
    1.436
    Likes:
    0
    Entweder Mertesacker oder Schweinsteiger.Aber ich denke das Ballack weiter macht.Mindestens bis 2012.
     
  11. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Und was ist mit Lahm ?! ;)
    Mertesacker hat auch nie die Binde getragen in der NM. :floet::floet:
     
  12. Calo

    Calo The Italian Stallion

    Beiträge:
    1.436
    Likes:
    0
    Für mich ist Lahm nicht der Typ Spieler,der auf den Platz "die Sau" rauslassen kann.Er wirkt uns ist zu lieb.Die Statur macht den rest.

    Mertesacker ist nun auch nicht der "aggressiv Leader" (herrliches Wort) aber seine Statur wirkt da eher als die von Lahm.

    Schweinsteiger hat das größte Potenzial für die Kapitänsbinde,aber er ist beim weiten kein Ballack.
     
  13. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Ja aber nur ist es so das Löw Lahm mehr vertraut die Binde zu tragen, und als Kapitän muss man nicht Groß sein und auch nicht laut sein, wobei Lahm auch laut werden kann, das ist nur eine Ausrede von dir.
    Ich traue Lahm von den da oben genannten es einfach mehr zu die Binde zu tragen.
     
  14. Calo

    Calo The Italian Stallion

    Beiträge:
    1.436
    Likes:
    0

    Wer weis ob Löw da noch Trainer ist.:floet:
     
  15. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Egal Lahm wird sowieso Kapitän werden. ;) :top: :)
     
  16. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    Calo hat damit meine Antwort nachempfunden.
    Ein Kapitän muss wie Kahn, Van Bommelchen oder Frings auch mal den Mund aufmachen und seinen Mitspielern unmissverständlich klar macht was sie verbockt haben... :huhu:

    Das Özil zu jung is, is schwachsinn, wann wurde Van der Vaart Kapitän..? Und ich bin mir sicher das Balle den Job noch 2 1/2 Jahre macht, bis dahin is der Özil gewachsen... -.-"
     
  17. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Özil ist erstens zu Jung, zweitens hat kaum Länderspielerfahrung und drittens zu schüchtern der macht auch nicht den Mund auf.
     
  18. oran

    oran Member

    Beiträge:
    270
    Likes:
    0
    ich habs wenn ihr einen agressiven spieler sucht ist podolski der richtige. immerhin hat er dem captain ballack eine ohrfeige verpasst.

    aber ich verstehe trotzdem nicht wieso ein kapitän agressiv sein soll.
     
  19. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Hey da sind wir einer Meinung, ich verstehe es auch nicht.
    Es geht bei einem Kapitän nicht ob er Groß oder Klein ist oder ob er agressiv ist oder immer laut ist wobei ich schon denke das Lahm auch schon den Mund aufmachen kann und rum kommandieren kann, sonst wäre er ja nicht Vize Kapitän bei den Bayern.
     
  20. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    [​IMG]

    Kann er aber in 2 1/2 Jahren haben... der kann noch reifen..

    Ich bin kein Fan von Kapitänen die nich den Mund aufmachen, die müssen die Jungen anschnautzen wenn se scheiße machen und der Presse auch mal ne Watschn geben können, so wie ebend früher Kahn, Loddar oder auch Effe, das waren Autoritäten, leider hat man heute nur noch diese Weichspül Spakos wie Ronaldo oder Wiese...

    Ich will Leute die Dreck fressen!!!
     
  21. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Kapitäne müssen keine Große Klappe haben.
     
  22. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    [​IMG]

    Was sollen Kapitäne denn sonst machen!!
     
  23. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Sie sollen eine Führungsperson sein und anerkannt sein, Autorität haben und nicht nur laut sein.
     
  24. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    Das heißt jeder halwegs gute Spieler mit 2-3 Saisons Erfahrung kann Kapitän werden..?
     
  25. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Nein, nur was ist daran falsch das ich Lahm als Kapitän besser finde nach Ballack ?
    :weißnich:
     
  26. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    Weil er sich bei Kritik nicht schützend vor die Mannschaft stellen wird und ebend auf dem Platz zu leise is, vom Fußballerischen spricht ja nich viel gegen ihn, aber verbal is er mMn nich der richtige..
     
  27. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Woher willst du das bitte schön wissen. ?! :vogel:
    Und im Grunde entscheidet das weder du noch ich noch irgendeinanderer User hier im Forum, ganz allein Löw entscheidet das wer nach Ballack Kapitän wird.
    Ich will auch nicht das Lahm dauernd die Klappe aufreisst oder den Trainer z.b.s kritisiert wie es der Ballack gemacht hat.
    Und ich glaube schon das Lahm verbal sich durchsetzen kann, und sich für die Mannschaft einsetzt, also so schätze ich ihn schon ein. :rolleyes:
     
  28. Keule

    Keule Geile Oma aus deiner Nähe

    Beiträge:
    6.061
    Likes:
    637
    Nee Nee, bis dahin macht das Löws Nachfolger [​IMG]
     
  29. bayer04_princess

    bayer04_princess Well-Known Member

    Beiträge:
    21.752
    Likes:
    167
    Jo aber was macht dir soooo sicher das der nicht dann auch Lahm zum Kapitän erklärt. ;)
     
  30. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345
    Wenn Schweinsteiger eine gute WM spielt wird er Kapitän, sage ich mal.( obwohl ich Khedira es zutrauen würde)

    Wie komme ich darauf? Ich sah ihn letztens bei Bayern den Motivationsspruch im Kreis sprechen vor dem Bremen Spiel....das heißt übersetzt, Schweini hat bei Bayern ein standing, das auch Aufgaben eines Kapitäns beinhaltet. Schweinsteiger wird sich genau in die Ballack Rolle integrieren, er hat das drauf. Ich wünsche ihm viel Glück, er wird ein fairer Kapitän werden ohne den Charme eines Klassensprechers zu versprühen. Natürlich gewachsen und respektiert.
     
    Zuletzt bearbeitet: 9 Februar 2010
  31. DeWollä

    DeWollä Real Life Junkie

    Beiträge:
    6.893
    Likes:
    345

    Meinst Du ich denke irgendetwas beim Lesen von Deinen Postings ?

    Das ist ein Freud`scher Verschreiber von Dir.....Im Unterbewußtsein weißt Du selbst, daß Lahm kein Kapitän ist, er ist der typische " Ich melde mich solange, bis der Lehrer mich nehmen muß" Typ.....

    Schweinsteiger, der auffällig spielt auch in Gegenwart von Weltstars und von dem Du selten etwas hörst, es sei denn er wird gefragt ( das zeichnet ihn besonders aus ) hat
    von der natürlichen Entwicklung her mehr Anspruch auf das Kapitänsamt und wird genauso wie viele vor ihm, dieses Amt aufgedrückt bekommen müssen, ohne sich aufdrängen zu wollen.

    Wenn irgendeine Situation im Spiel sich andeutet, wo ein starker Kapitän gebraucht wird und zwischen all den 1,95 Hünen um den Schiedsrichter herum so ein kleiner Mensch die Finger hebt...." Ich bin Kapitän, geht mal auf die Seite, damit der Schieri mich sieht"....

    sorry Leute, da muß man Charisma und ein Karma haben, daß alle vor lauter Achtung maximal Distanz halten....aber vielleicht entwickelt sich der Lahm noch zum Superhelden ?