Weltweite Sperre für Piszczek?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von faceman, 15 August 2011.

  1. faceman

    faceman Europapokal-Tippspielsieger 2015

    Beiträge:
    15.466
    Likes:
    986
    Weltweite Sperre für Piszczek? |  Live | Bundesliga | SPORT1 | Ticker | News | Ergebnisse | League 

    Hart für den Borussen, aber wenn er denn schuldig ist, dann sollte das auch durchgezogen werden.
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Oldschool

    Oldschool Spielgestalter Moderator

    Beiträge:
    15.511
    Likes:
    2.491
    Eine Strafe auf Bewährung und eine Sperre sind doch 2 Gegensätze ?! Wie kann er sich bewähren, wenn er gesperrt wird ?
    :weißnich:
     
  4. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    Puh, das wäre echt hart und ich hätte bei Comunio nen Verteidiger weniger! :(
     
  5. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Die haben doch ein Vogel!
    Piczzek hat gar nicht wirklich manipuliert, denn in dem Spiel war er gar nicht aufgestellt. Er hat nur Geld bekommen mehr nicht. Ich finde dafür ist die Bewährungsstrafe schon hart genug.
     
  6. MiSp

    MiSp Achtelfinalist <3

    Beiträge:
    2.502
    Likes:
    1
    Schon schlimm genug, dass er das Geld angenommen hat.
    Hätte er gespielt, hätte er auch manipuliert.
     
  7. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Ne, ich meine mich zu erinnern, dass er schon lange vorher wusste, dass er nicht spielen wird.
     
  8. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.848
    Likes:
    2.741
    Mitgehangen, mitgefangen.

    Ganz unlogisch klingt das eigentlich nicht, dass er dann auch für die Liga gesperrt wird. Gibt es da noch keine vergleichbaren Urteile? Wie wird sowas denn sonst gehandhabt?
     
  9. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Die anderen Spieler des Teams, die manipuliert und auch gespielt! haben, haben angeblich nur eine Geldstrafe und eine Bewährungsstrafe bekommen.
     
  10. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.160
    Likes:
    3.173
    War offensichtlich korrupt und nahm Bestechungsgeld an - klar irgendwie, dass er dann auch mit Sperren zu rechnen hat.
     
  11. Borusse91

    Borusse91 schwarz-gelber-borusse

    Beiträge:
    2.791
    Likes:
    25
    Hab mir es nochmal durchgelesen.
    Sechs Monate Sperre für Lukasz Piszczek: Keine Berufung gegen Sperre fürs Nationalteam - Sport Fussball Bundesliga

    Also von Geld war noch nichtmal die Rede, hab mich da vertan. Er soll nur beteiligt gewesen sein. Das muss nix heissen. Kann ja auch bedeuten, dass er nur an der Planung o.ä. beteiligt war, oder wenn er denn spielt das und das machen soll...

    edit:
    hier ist es besser:
    http://www.fussball.de/dortmunds-piszczek-verurteilt/id_47514224/index

    Er hat nur dem Zahlungswunsch zugestimmt. Zudem hat er sich selbst angezeigt, was auch schon strafmindernd ist. Und die die gespielt haben, haben auch nur höchstens zwei jahre auf bewährung.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15 August 2011
  12. theog

    theog Guest

    Kann man schon gestezte Strafen willkürlich ändern? :gruebel: Soweit ich mich an dem Fall erinnern kann, wurde er damals erpresst, da zuzustimmen. Er soll weder Geld angenommen haben noch direkt und eigenwillig an Manipulationen beteiligt sein.
     
  13. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.424
    Likes:
    440
    Er wurde verurteilt und er hat die erste Strafe ja offensichtlich akzeptiert. Wie er darin verwickelt ist, spielt doch eigentlich keine große Rolle. Egal wen es trifft, jeder der an Spielmanipulationen beteiligt ist muss heftig bestraft werden. Daher wäre eine generelle Spielsperre absolut vertretbar.
     
  14. theog

    theog Guest

    Woher weisst du, dass er an Spielmanipulationen beteiligt war? Egal, was anders haette ich von einem bayernfan auch nicht erwartet...:floet: und wie sieht es aus mit Fussballprofis, die minderjährige sexuell missbrauchen? die laufen frei in München rum...:suspekt:
     
  15. MiSp

    MiSp Achtelfinalist <3

    Beiträge:
    2.502
    Likes:
    1
    Lenk nicht vom Thema ab ;)
     
  16. Chris1983

    Chris1983 Well-Known Member

    Beiträge:
    10.499
    Likes:
    1.410
    @Theog: Du weißt doch wie der Fall mit der käuflich Erwerbbaren damals abgelaufen ist. Zumindest wurde das ja später offen in der Zeitung mit den 4 Buchstaben dargegestellt. Zudem kann man wohl die beiden Fälle nicht vergleichen oder? Und als "Gegenargument" kommt's grad rüber wie "Mama, der hat aber zuerst geärgert!" ;)
     
  17. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.424
    Likes:
    440
    Ach Theog. Was hat das denn jetzt mit Bayernfan zu tun? Glaubst du es interessiert mich ob der bei euch spielt oder nicht?
    Wieso muss ich denn wissen ob er beteilligt war? Er wurde doch verurteilt und hat diesem Urteil nicht widersprochen. Wie kommst du darauf das er bei diesem Sachverhalt nicht Schuldig ist? Nur weil er euer Trikot trägt oder was?
    Mich kotzen diese Spielmanipulationen an. Sowas macht den Sport kaputt. Glaubst du man kriegt das in den Griff, wenn die Spieler mit für sie lächerlichen Geldstrafen davonkommen? Dann schon eher mit drastischen Sperren.

    Deine Ribery Anspielung war übrigens ganz schwach. Ist nämlich ein anderes Thema. Wenn du dies diskutieren möchtest kannst du ja einen Thread aufmachen.