Welches Browsergame außer Ogame habt Ihr schon gespielt?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von André, 6 Dezember 2005.

  1. Paldane

    Paldane Benutzer

    Beiträge:
    30
    Likes:
    0
    hmm ich hab mal nen paar wochen The Dark Millenium gespielt....

    ist mehr oder weniger gleich wie Ogame...

    www.tdm.de
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.847
    Likes:
    2.740
    Bei dem Link lande ich auf ner Handy & IT Seite? :hm:
     
  4. Keeper

    Keeper Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    241
    Likes:
    0
    Wer spielt denn jetzt Cyperliga?
    Bin in der Liga 5B in Deutschland....und aufen 3. letzten Platz. :-(
     
  5. Paldane

    Paldane Benutzer

    Beiträge:
    30
    Likes:
    0
    sorry...falscher link

    hier der richtige
    http://www.t-d-m.de/
     
  6. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.847
    Likes:
    2.740
    sieht ganz nett aus, Pal, leider gibts da keine Screens auf der Startseite!

    Zeit dafür hab ich atm eh nicht! *fg* :floet:
     
  7. Sunshine

    Sunshine Neuer Benutzer

    Beiträge:
    7
    Likes:
    0
    Ich spiel schon ne ganze weile nebenbei http://www.world-of-dungeons.de/
    Dabei pass ich aber immer auf das es net auch noch so zeitaufwändig wird wie ogame. Sonst reissen mir bestimmte Personen des RL den Allerwertesten auf!!!

    WoD ist die Ogamealternative für World of Warcraft Cracks die grad in der Uni oder auf Arbeit net daddeln können *g
     
  8. Lowrider

    Lowrider Erfahrener Benutzer

    Beiträge:
    98
    Likes:
    0
    joa zock außer ogame auch cyberliga polen 1.liga gornik zabrze jetz muss ich 2mal hintereinander gege saus spiel morge pokal übermorge liga lol
    des spiel is eigentlich ganz lustig und net zeitaufwendig!

    ogame macht trotzdem am meiste spaß auch wenn suchtgefahr besteht und es ne menge zeit und nerve koste kann!^^
     
  9. Thunderchild

    Thunderchild Guest

    Hab mal Desertwar gezock wurde aber schnell langweilig
     
  10. mel

    mel Member

    Beiträge:
    69
    Likes:
    0
    ich spiel momentan auch noch www.world-of-dungeons.de

    gefällt mir ziemlich gut :)
     
  11. teufel23

    teufel23 TSV 1860 von München

    Beiträge:
    79
    Likes:
    0
    ich hab manchmal die stämme speed gespielt also 16 fache bzw. nochhöhere geschwindigkeit gespielt

    war ganz nett, aber ogame bleibt Nr. 1 ;)
     
  12. sinister

    sinister anerkannter Roverfahrer

    Beiträge:
    20
    Likes:
    0
    Hab mich an Space Pioneers und Starship Rangers versucht - allerdings zu unausgewogen im Vergleich zu Ogame... diese Spiele versuchen gleich alles richtig zu machen was Ogame falsch macht.. wie gesagt - "versuchen" :p
    Und dann nochn anders Spiel.. ähnlich wie Ogame, nur in Fantasy - konntest deine Siedlung ausbauen (sogar ne 2. gründen) und Armeen aufbauen die Erfahrungspunkte in Schlachten gesammelt haben.. hab aber keinen Dunst mehr wie das hieß -.-
     
  13. Revolt

    Revolt Member

    Beiträge:
    1
    Likes:
    0
    Also ich spiel zur Zeit begeistert das hier:

    "... Aus dem Nichts erschienen Licht und Dunkel, verflochten sich in einem tödlichen und ewigen Tanz. Sie fochten auf gleicher Augenhöhe, wobei jeder Millionen Siege errang und unzählige Niederlagen erlitt...

    Und plötzlich erreichte die Konfrontation ihren Höhepunkt...Die Blase, die sich an dem Ort, wo die Naturgewalten sich vereint hatten, gebildet hatte, konnte nirgendwohin und explodierte, wobei sie die Sterne bis in ihre Grundfesten erschütterte, sie in Rotation versetzte und alle Säulen des Weltengebeudes auf den Kopf stellte. Durch den Raum rasten Wellen, die alles vernichteten, die alles niederrissen, was ihnen im Wege lag und in Staub ohne Vernunft verwandelten ins Chaos.

    Ohne Ordnung und Grausam, ohne Vernunft und Unordnung säend, ließ das Chaos lediglich die Götter am Leben. Den höheren Wesen blieb nichts anderes übrig, als eine neue Welt zu schaffen..."

    So fängt die Geschichte von Chaosroad an. Das Game ist kostenlos und macht einen Höllenspass.

    Nachdem man sich registriert und seinen Char ausgewählt hat (Tipp: die ersten Aktionspunkte auf Intuition (2 Punkte) und einen auf Geschick) kann man loslegen sich mit anderen Spielern oder (in den ersten 4 Levels) gegen Bots zu beweisen.

    Zahlreiche Waffen, Rüstungen, Tränke, Schmuck etc. bieten ausreichend Möglichkeiten sich den Char auf seine persönliche Spielweise anzupassen.

    Hier ein paar Beispiele zu den Ausrüstungsgegenständen:

    Rüstung
    Schmuck
    Schwert
    Schild

    Ab Level 4 gibt es keine Bots mehr, sondern nur noch echte "reallife"-gegner! In einzelnen Duellen oder Massenschlachten sammelt man Erfahrung und investiert die dadurch erworbenen Skillpunkte in die Weiterentwicklung des Chars.

    Quests (ab Level 7), Höhlen, Magie, Handel, Glücksspiel, Chat und viele weitere Möglichkeiten bietet diese Game.

    Der grosse Vorteil gegenüber anderen Games dieser Art ist, dass man es tatsächlich "nebenher" spielen kann - es gibt immer einen Gegner des eigenen Levels gegen den man antreten kann um weiter aufzusteigen.

    Will man richtig gute Massenschlachten erleben, schliesst man sich einer Gilde an oder gründet seine eigene. Vorher legt man erst mal seine Gesinnung (Licht, Dunkelheit oder Neutral) fest.

    Hier ein paar kleine Eindrücke:

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]


    Hier gehts zum game: Chaosroad

    man sieht sich ...
     
  14. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.847
    Likes:
    2.740
    Sieht richtig gut aus! Leider fehlt mir die Zeit für sowas! :hammer2:
     
  15. Halbstark

    Halbstark Lecker Ofc

    Beiträge:
    215
    Likes:
    0
    Ich habe kurze Zeit mal Galaxywars gespielt und bin dann längere Zeit Uga Agga gespielt. Keine Ahnung wie das Spiel heute ist, aber damals war es sehr geil. Vor allem durch die starke Betonung des Teamgedankens. Wir hatten Angriffe, an denen 15 und mehr Leute beteiligt waren. Mit unterstützenden, schwächenden Wundern, Einheiten, Spionage etc. - war echt super. Leider für mich zeitlich überhaupt nicht mehr machbar, deswegen halte ich mich von solchen Spielen mittlerweile fern :zwinker:
     
  16. André

    André Foren-Capo Administrator

    Beiträge:
    43.847
    Likes:
    2.740
    Genau das ist das Hauptproblem bei diesen Spielen. Mann will ja, wenn man spielt auch Erfolg haben, und das ist mit 5 Minuten täglich nicht machbar.

    Will man dann ernstahft richtig rocken leidet zwangsläufig das Real Life darunter. Also sollange man mit solchen Spielen nicht seinen Lebensunterhalt verdienen kann (sind ja leider nicht in Japan), ist es für die meisten nur unter erheblichen Aufwand möglich richtig zu spielen.
     
  17. Halbstark

    Halbstark Lecker Ofc

    Beiträge:
    215
    Likes:
    0
    So ist es. Ob man will oder nicht, irgendwann hängt man echt tief drinnen. Morgens anstatt Zeitung Einheiten ausbauen, Nachts anstatt schlafen Kriege führen etc. Als ich festgestellt habe, dass manche anscheinend nicht mehr zwischen Realität und Spiel unterscheiden können, bin ich ausgestiegen. Unglaublich was da teilweise für Freaks rumrennen :vogel:
     
  18. BadHunter

    BadHunter Neuer Benutzer

    Beiträge:
    16
    Likes:
    0
    Also ich habe gespielt:
    wüstensturm.de(oder so ähnlich)(speedrunden haben keinen spass mehr gemacht)
    the-pimps.de(wurd gleich platt gemacht nach 2 wochen)
    travian.de(keine lust)
    ogame.de(pw vergessen)^^
    die staemme.de(als 153. mit 80k reitern platt gemacht)
    becomingG.de(nich verstanden)

    Jetzt spiel ich:
    The-arena.de(macht richtig spass)
    islandassault.de(richtig gut und kannst genug einheiten bauen hab bis jetzt 50k Soldaten und 25k sturmtruppen und 10k eliteeinheiten)
    gameofpharaos.de(mit 1200 spielern macht richtig fun bin 230)

    naja hatte genug zeit^^:zahnluec:
     
  19. Kamel

    Kamel www.hattrick.org

    Beiträge:
    1.693
    Likes:
    0
    Also ich spiel für mein Leben gerne Hattrick (Link siehe Signatur!)
    Das Spiel ist eigentlich für jeden Interessant der Fussball mag, vor allem Fussballmanager :zwinker: Gibt leider keine große Grafik wie bei anderen Browser spielen und ist sehr aus Tabellen usw ausgelegt, bietet aber eine riesige Community :zahnluec:
    Es ist nicht Zeitaufwendig, entweder man braucht 5 Minuten pro Woche oder man beschäftigt sich mir der Community und kann pro Tag 5-6 Stunden und mehr damit beschäftigen :top: Ich finde da sollte jeder mal reinschnuppern :hail:

    Das Spiel ist letztens 9 Jahre alt geworden und hat ca 900.000 User aus unzähligen Ländern der Welt :hail:



    Abgesehen davon probier ich mich gerade bei P O P O M U N D O

    Da muss man eine Karriere als Sänger starten und groß rauskommen durch Auftritte in unzähligen Clubs usw.
    Bin da leider noch net komplett durchgestiegen :nene:
     
  20. Karlthegreat

    Karlthegreat Lëtzebuerger

    Beiträge:
    1.900
    Likes:
    0
    Dem kann ich nur zustimmen :prost:
     
  21. Metze88

    Metze88 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    240
    Likes:
    0
    Ich spiele momentan.....naja ich sage mal 1/2 Jahr fast Hattrick und seit ein paar wochen Civil Attack: Hier nen Link:

    Civil Attack - Portal - Browsergame

    Das ist ein Militärspiel, ohne großartike Grafik, aber das Aufbauen der Armee und der Basis macht richtig bock
     
  22. Rheuma Kaiser

    Rheuma Kaiser Rakebackpro

    Beiträge:
    801
    Likes:
    0
    auf welchem/welchen Server/n spielste denn, Metze?
     
  23. Metze88

    Metze88 Neuer Benutzer

    Beiträge:
    240
    Likes:
    0
    Server 2.... Name: Metze
     
  24. Svala

    Svala Member

    Beiträge:
    53
    Likes:
    0
    ist zwar ein ewig alter Thread, aber ich äußere mich dazu jetzt einfach mal ;)

    Ich spiele seit einem Jahr Howrse. Sieht auf den ersten Blick wie ein Kinderspiel aus, ist es aber nicht. Das ist ein Wirtschaftssimulator, in dem es darum geht, eine erfolgreiche Pferdezucht und/oder ein Reitzentrum aufzubauen. Es spielen auch viele da, die mit Pferden so gar nichts zu tun haben. Ist ziemlich komplex und bietet viele Möglichkeiten der Zielsetzung, außerdem eine tolle community.

    Leider ziemlich verbugt, sind aber größtenteils nur kleine Käferlein, die das Spiel nicht wirklich stören, aber es nervt manchmal doch ziemlich.

    Außerdem spiele ich begeistert log1, das ist ganz was anderes. Es geht darum, die URL für die nächste Ebene herauszufinden, indem man Hinweise in der aktuellen Ebene, dem Quelltext, dem gesamten Internet (google) und den verwendeten medien sucht. Spielt das noch jemand? Wenn ja, wäre ich für Hilfe dankbar :D
     
  25. NK+F

    NK+F Fleisch. Moderator

    Beiträge:
    24.079
    Likes:
    562
    Ich bin seit Mai 2007 bei Hattrick unterwegs.
    HT ist die mMn beste Fussballmanagersim überhaupt.
    HT beschränkt sich auf das Wesentliche und hat eine sehr grosse Community.
    Es gibt immer etwas das man tun kann. Stehen keine Spiele, Trainings etc. an so kann man sich mit der netten Community beschäftigen.
    Bei alleine ca. 70.000 deutschen Usern wird auch der sprachlich eingeschränkte Deutsche den richtigen Thread finden.

    In Fahrwasser von HT schwimmen noch unzählige andere Seiten.
    Es gibt für Hattrick extra Statistikseiten, Organizer (für deine Mannschaft), externe Manager-Foren und jede Menge Add-Ons.
    Hattrick lässt kaum einen Wunsch offen und ist zu jeder Zeit spannend.

    Zeitlich ist das Game mit 5 Minuten am Tag zu schaffen. Man kann aber auch stundenlang damit beschäftigt sein. Es kommt eben darauf an was man will. Man kann mit den 5 Minuten am Tag genauso erfolgreich sein wie wenn man stundenlang bei HT unterwegs ist.

    Schaut es euch einfach mal an. Wenn eurer Verein keine Lust mehr macht dann loggt euch einfach nicht mehr ein.
    Solltet ihr irgendwann wieder Lust bekommen ist es kein Problem einen neuen Verein anzumelden.

    Hattrick - Die packende Fussballmanagersimulation
     
  26. Nairolf

    Nairolf Well-Known Member

    Beiträge:
    1.244
    Likes:
    1
    IKARIAM ist mein Game....noch wer dort?