Welche Stollentypen sind für mich sinnvoll - Kaufberatung

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von FußbaII4Ever, 31 Mai 2011.

  1. FußbaII4Ever

    FußbaII4Ever New Member

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    Hallo,
    bisher habe ich immer mit Noppen also FG gespielt, aber in der A-Jugend wird alles schon "professioneller" angegangen. Also wollte ich für die nächste Saison schonmal mein Schuhsortiment planen.
    Ich weiß schon, wo man welche Stollen benutzen sollte. Wir spielen eigentlich immer auf Naturrasen. Ich möchte maximal zwei Paar Schuhe kaufen und habe jetzt neben der üblich Kombination aus einmal Stollen SG und Nocken FG daran gedacht, ein Paar HG anstatt der FG Nocken zu kaufen. Dann würde ich eben die SG auch noch bei leicht feuchtem Rasen und die HG eben bei gefrorenem oder sehr trockenem Boden im Sommer verwenden. Welche dieser beiden Möglichkeiten ist sinnvoller oder sollte ich auch bei einem Paar "normalen" Nockenschuhen bleiben und dann möglicherweise ein teureres Modell.
    Ich bedanke mich schon im Voraus für Eure Hilfe und Beratung ;)
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. jambala

    jambala Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.283
    Likes:
    182
    Hallo.

    Mit HG in der Art von den Adidas Adipure ab dem 3er Modell kommst Du problemlos auch bei nicht allzu tiefem Rasen zurecht.

    Ich persönlich würde eine Kombi FG mit Mixsohle reinen Stollenschuhen vorziehen. Also entweder mit ein bißchen Bastelarbeit die bisherigen Schuhe umbauen (Anleitungen findest Du hier im Forum) oder eben solche neu kaufen.
    Eierlegende Wollmilchsau in der Beziehung ist der Tunit, hab ich selbst als Mix im Gebrauch.
     
  4. FußbaII4Ever

    FußbaII4Ever New Member

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    Danke für die Antwort :D
    Das mit der Mixsohle ist ziemlich interessant. Vielleicht lässt sich das bei mir einrichten. Wäre nett wenn noch jemand schreiben würde, ob er in Kombination mit Stollenschuhen ein zweites Paar mit einer HG oder einer FG Sohle bevorzugen würde.
     
    Zuletzt bearbeitet: 2 Juni 2011