Welche Stollen?

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von salbei, 1 Januar 2008.

  1. salbei

    salbei New Member

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    Hallo Zusammen!
    Ich würde mir gerne ein paar Fußballschuhe von Adidas kaufen. Ich habe sie schon anprobiert und sieh passen auch.
    Doch ich war mir nicht gans sicher welche 'Stollenart' ich nehmen soll.
    Ich spiele nicht mehr im Verein sondern nur noch auf dem Bolzplatz.
    Zum Bolzplatz:
    Auf dem Boden wächst viel Graß. Das wird so 2x im Jahr gemäht.
    Dar Boden ist sehr hart und ca. 5m ums Tor herum sind nur feste 'Sandbereiche' weil dort am meiste 'getrampelt' wird.
    Welche Stollenart würdet ihr mir empfehlen?
    Es gibt ja glaube ich: SG HG FG TF
    SG denke ich ja auf keinen Fall. HG ist's ja normal auch nicht weils ja kein Hartplaz ist.FG bin ich mir nicht sicher und TF auch nicht wirklich.
    Bitte um Hilfe!
    Gruß
    Salbei
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. namo

    namo Active Member

    Beiträge:
    118
    Likes:
    0
    hi wenn du hg ausschließt dann bleibt nurnoch fg weil tf ist ja nur fürn hartplatz (multinocken). ich würde mich für fg entscheiden wobei hg auch noch ginge weil der platz ja hart ist, so wie dus beschrieben hast. trotzdem bleibt es ein rasenplatz und daher ist fg wohl die bessere entscheidung...
     
  4. Oxford

    Oxford Member

    Beiträge:
    102
    Likes:
    0
    fg ist für normalen rasen! für mich klingt die beschreibung durch die vielen grassnaben und sandbunker definitiv nach HG sohlen also kurze nocken! wenn nicht sogar multinocken! der nachteil von zu langen stollen ist häufiges umknicken wenn sie nicht in den boden kommen! folge ist zerrungen,bänderrisse und mehr!
    der nachteil ist ausrutschen bei nässe! denke im trockenen kommst mit HG und mutis aus! FG wär möglich ist halt ne überlegung! SG auf keinen fall!
     
  5. salbei

    salbei New Member

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    Also der Hauptteil des Platztes ist wildgewachsener 'Rasen'. Der Boden ist unebend(ab und zu kleine 'Hügelchen') und wie gesagt ist vor den Toren, da dort am meisten gelaufen wird, kein Rasen mehr da, sondern nur noch 'blanker' festgetretener Sand. Ich galube nicht einmal, dass da überhaupt irgendwelche Stollen in den Boden kommen, weil er meistens sehr trocken und hart ist und wenns zu nass ist steht vor den Toren immer eine riesen Pfütze. Deshalb denke ich, dass ich meistens während trockenen 'Zeiten' spiele, wo der Boden sehr hart und kaum 'durchdringbar' ist.
    Dann wäre vielleicht doch HG besser, oder?
    Ich habe jetzt zwar keine Foto's hier habe aber mal kurz nach 'ähnlichen' Plätzen gegoogelt.
    Also so in etwas sieht er aus nur ein klein wenig 'hügeliger'(aber nur ein bisschen): [​IMG]
    Und das ist er von oben(habe ich schnell mit Google Earth gemacht):[​IMG]
     
  6. Oxford

    Oxford Member

    Beiträge:
    102
    Likes:
    0
    da würde ich definitiv multinocken nehmen! selbst die kürzesten nocken wären mir zu unsicher!
     
  7. Jones

    Jones Matador

    Beiträge:
    42
    Likes:
    0
    also mir wär das scheiss egal
    mit den abkürzungen kenn ich mich nich aus, aba ich hätte bananen stollen genommen un welche die eher hart sind...
    also auf keinen fall rundstollen oder son scheiss...
    un auf so nem platz nimmsch aba am allerbesten gleich Tausendfüssler da brauchsch doch keine kickschuhe für...
    ich zock auch ab un zu auf so nem platz, un a besten keine kickschuhe....
     
  8. The Freak

    The Freak New Member

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    Hallo,
    da der Thread schon offen ist und ich fast das gleiche Problem habe, nutze ich den Thread mal weiter.
    Will ebenfalls neue adidas und weiß auch nich welche Sohle, nur ist unser Platz Kunstrasen, aber die meisten Plätze unserer Gegner Hartplatz. Da stellt sich für mich die Frage welche Sohlen, weil ich denk ma, dass sich diese Kunstrasensohle nicht lohnt.
    Bitte um Hilfe.
     
  9. Oxford

    Oxford Member

    Beiträge:
    102
    Likes:
    0
    multinocken würde ich sagen
     
  10. The Freak

    The Freak New Member

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    Welche sind das? Sorry dass ich frage, habe mich nur vorher nich wirklich mit befasst. Da musst ich meine SChuhe noch nich selbst bezahlen, da wars nehm was du bekommst. Jetzt zahl ich selbst.
     
  11. Oxford

    Oxford Member

    Beiträge:
    102
    Likes:
    0
  12. The Freak

    The Freak New Member

    Beiträge:
    6
    Likes:
    0
    Das sind diese Kunstrasensohlen, die hatte ich eigentlich ausgeschlossen.
    Wären die für Hartplatz auch ne Lösung?
     
  13. Sting40

    Sting40 New Member

    Beiträge:
    16
    Likes:
    0
    Wer von euch trägt bei FG Schuhen lamellenförmige oder klassische runde Stollen??

    Welche haltet ihr für besser bzgl. Dingen wie Antritt, Standfestigkeit usw. ??
     
  14. Flankengeber

    Flankengeber Moderator Moderator

    Beiträge:
    2.257
    Likes:
    7
    Also hier würde ich Nockenschuhe anziehen die F50 HG extra für so harte Plätze oder wie gesagt mit Multinocken