Watzke: Im Sommer wird der BVB investieren!

Dieses Thema im Forum "Borussia Dortmund" wurde erstellt von André, 8 Januar 2014.

  1. OstfriesenPöhler

    OstfriesenPöhler Moderator Moderator

    Beiträge:
    1.586
    Likes:
    474
    Firminio ist wohl weg....leider,
    http://www.transfermarkt.de/de/firmino-verlaengert-bei-hoffenheim-bis-2017/news/anzeigen_153968.html
    das wäre ne Alternative für unser ZM/OM gewesen....

    Bleibt noch Volland übrig von der Hoppenheimer TSG...
    hätten wir die doch nur letztes Jahr in die 2.Liga geschossen, dann wären nun die Ablösesummen geringer und Wechselwillen der Spieler stärker :nene: selber Schuld
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Ahja: Konkurrenz schwächen und dann nicht mal ordentlich zahlen wollen.

    ---> theo, Dein Einsatz.
     
    GaviaoDaFiel gefällt das.
  4. Ichsachma

    Ichsachma J'aime soleil

    Beiträge:
    17.879
    Likes:
    2.974
    Ich meine, Volland hat nur Erstligavertrach. Da hättet Ihr letztes Jahr aber gute Konkurrenz gehabt zumal solche, bei der IN DIESER Saison seine Einsatzchancen größer gewesen wären.

    Davon abgesehen hast Du auch heute noch vollkommen Recht:

    Historische Chance verpasst. Eben Deppenverein :aetsch2:!
     
    GaviaoDaFiel gefällt das.
  5. OstfriesenPöhler

    OstfriesenPöhler Moderator Moderator

    Beiträge:
    1.586
    Likes:
    474
    Die B**D schreibt heute, dass der Ginter Wechsel von Freiburg nach Dortmund für 8 Mio fix ist.
    Damit sollten wir im Defensivteil komplett sein. Weiterhin wird angekündigt, dass Drmic Ginter folgen soll.

    Neben den eigentlichen Namen und deren Vor- und Nachteilen finde ich folgende Aspekte sehr gut:
    Die Transfers gehen wieder in die Richtung jung (Ramos ausgenommen, wobei der mit 28 auch nicht alt ist), talentiert, geringe Ablöse (<10 Mio), schon ein bisschen Erfahrung (zumindest national):

    Ji, Jojic, Ginter, Drmic

    Weiterhin scheint man dieses Jahr die Kaderplanungen vor Saisoende abschließen zu wollen, um Planungssicherheit zu haben.
    Die Saisonvorbereitung ist durch die WM eh schon sehr kurz, da will man nicht noch zusätzlich Zeit verlieren. Außerdem verzichtet man darauf in die Spekulationen um Talente einzusteigen zu müssen die während der WM gut performen und nach der WM den Marktwert um 5-10 Mio erhöht haben.

    Ich finde das sieht sehr früh schon sehr gut aus, verglichen mit letztem Jahr
     
    huelin und pauli09 gefällt das.
  6. Schalke-Königsblau

    Schalke-Königsblau Derbysieger 2012/13

    Beiträge:
    20.173
    Likes:
    1.882
    Ich finde, dass alle bis jetzigen Neuanschaffungen nicht reichen werden, um den Bayern Paroli bieten zu können. Der einzige Verein, der Momentan das Potenzial hat und es aufgrund des vorhandenen Geldes soweit ausbauen kann, um den Bayern gefährlich werden zu können, ist mMn nun mal der BvB.
    So wie nachzulesen hat der BvB aufgrund der CL. Teilnahme ca. 40 Mios eingenommen. Aber was bis jetzt eingekauft wurde wird höchsetns reichen um national höchstens auf dem 2. Tabellenplatz zu landen. International........ glaube ich, wirds allerhöchstens so weit reichen wie es in dieser Saison / CL-Runde gereicht hat.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13 April 2014
  7. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.724
    Likes:
    2.753
    Ich hoffen weiterhin, dass der BVB tatsächlich Ciro Immobile holt.
     
  8. theog

    theog Guest

    Immobilie watt? so was mag Klopp nicht...:fress:
     
    Holgy gefällt das.
  9. pauli09

    pauli09 2. Ewige Tabelle "1gg1"

    Beiträge:
    14.238
    Likes:
    1.901
    der mag mobile spieler lieber.
     
    Schalke-Königsblau gefällt das.
  10. StepMuc

    StepMuc Well-Known Member

    Beiträge:
    1.438
    Likes:
    117
    Real Madrid steht auf große Namen.
    Borussia Dortmund auf komische.
     
    KGBRUS und theog gefällt das.
  11. theog

    theog Guest

    eher so, dass Klopp auf no-names steht...:suspekt:
     
  12. Spreeborusse

    Spreeborusse Active Member

    Beiträge:
    364
    Likes:
    78
    Die komischen haben uns aber bisher gut zu Gesicht gestanden.................
     
  13. OstfriesenPöhler

    OstfriesenPöhler Moderator Moderator

    Beiträge:
    1.586
    Likes:
    474
    Ich finde der erste Schritt ist getan:

    Am Wochenende haben wir ohne Lewa gegen die Bayern gewonnen.
    Der nächste Schritt folgt: Nächstes Jahr gegen die Bayern mit Lewa gewinnen:floet:
     
    pauli09 und Holgy gefällt das.
  14. theog

    theog Guest

    Mjaa...Ramos wird der nächste Torschützenkönig...:floet:
     
  15. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.628
    Likes:
    1.023
    Nur weil Ramos ein Kolumbianer ist, wuensche ich ihm bei euch viel Erfolg.
     
  16. theog

    theog Guest

    Mir ist seine Nationalitaet wurscht, hauptsache er spielt fast genauso gut wie Lewandowski...:floet:
     
  17. osito

    osito Titelaspirant

    Beiträge:
    5.628
    Likes:
    1.023
    Nein, Theog. Meine das ihr mir wurscht seid, hauptsache dem Ramos geht es gut...:lachweg:
     
  18. OstfriesenPöhler

    OstfriesenPöhler Moderator Moderator

    Beiträge:
    1.586
    Likes:
    474
    Woher auch immer du das so früh gewusst hast, der BVB hat nun anscheinend 20 Mio geboten.

    Für den derzeitigen führenden in der Torschützenliste einer so defensiv eingestellten Liga ok.
    Fraglich ist nur ob er zu uns passt, aber ich denke mal wenn Susi und Kloppo den haben wollen, dann werden sie sich schon etwas denken. Und eine Anpassung des Spielsystems wäre ja vielleicht auch nicht unbedingt schlecht.

    Schwierig ist wohl nur das Transferrecht, denn sowohl der FC Turin, als auch Juve halten jeweils 50%, dabei hat Juve angeblich 12 Mio für die 50% des FC Turin geboten.
     
  19. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.724
    Likes:
    2.753
    Bin mal gespannt, ob der BVB finanziell mithalten kann, denn es werden sich doch sicher auch noch andere Vereine für Immobile interessieren... Würde mich auch nicht wundern, wenn Juve ihn haben wollte. Wobei die ja schon 2 gute Stürmer haben (Tevez und Llorente).
     
  20. huelin

    huelin Quite clear, no doubt, somehow

    Beiträge:
    28.999
    Likes:
    3.749
    Wenn Juve den will, dann kriegen die den auch - das war schon immer so in Italien... :isklar:

    Tévez ist nämlich auch schon 30, und Llorente kein unumstrittener Stammspieler. Würde also passen... :suspekt:
     
  21. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.724
    Likes:
    2.753
    Zumal er Ihnen ja sowieso schon zur Hälfte gehört, wobei ich nicht weiß, was dieses geteilte Transferrecht bedeutet. Zumindest sind 12 Mio dann ja schon mal mehr die 50% von 20 Mio. Lustig, dass Juve da ja auch seinen Anteil hochbieten kann. Eine seltene Win-Win Situation für Juve. Entweder sie kriegen Immo oder eine entsprechend höhere Ablöse.
     
  22. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Total selten, dass man ordentlich Kohle hinlegen muss für einen begehrten Spieler. Gab's ja kaum bis jetzt :jaja:
     
  23. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.724
    Likes:
    2.753
    Borussia Dortmund are considering a summer swoop for Swansea striker Wilfried Bony.

    http://www.mirror.co.uk/sport/footb...sfer-news-wilfried-bony-3499866#ixzz30xs7krDf
    Follow us: @DailyMirror on Twitter | DailyMirror on Facebook

    berichtet The Mirror. 20 Millionen Pfund soll er mindestens wert sein. Und Dzeko ist angeblich auch noch auf Klopps Wunschliste. Naja, Wunschliste kann schon sein, aber mehr wohl nicht.

    Bony dagegen, warum nicht. Wobei auch Monaco u.a. hinter dem Stürmer her sein sollen.
     
    OstfriesenPöhler gefällt das.
  24. OstfriesenPöhler

    OstfriesenPöhler Moderator Moderator

    Beiträge:
    1.586
    Likes:
    474
    Habe ich auch heute gelesen, sagt mir erstmal nichts der Typ.
    Definitiv ist nur, dass auf jeden Fall noch ein zweiter Stürmer geholt wird.
    Einzige Einschränkung: er soll ein anderer Typ als Ramos sein, damit man abhängig vom Gegner den jeweils passenden Stürmer aufstellen kann.
    Wenn ich mir da mal die gerade kursierenden Namen anschaue kommen wir mit den vom Kicker veröffentlichten 30 Mio, lange nicht aus.

    Ramos (8)
    Sahin (7)
    Ginter (9)
    Stürmer x (15-20)

    ??? Kagawa ??? (xxx Mio) oder Leihe + Ablöse nächstes Jahr

    macht 40 - 45 Mio + ????
     
  25. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Kamen ja durch die CL um die 40 Millionen rein.
     
  26. OstfriesenPöhler

    OstfriesenPöhler Moderator Moderator

    Beiträge:
    1.586
    Likes:
    474
    Na das ist aber Umsatz (also Brutto) davon gehen Gehälter, Tilgung oder Prämien ab,
    wir reden hier aber von einem Nettogewinn der reinvestiert werden kann für neue Spieler (plus natürlich deren Gehälter die das Budget der nächsten Saison belasten).


    So etwas hört man ja immer seht oft: DFB Pokal 7 Mio + CL 40 Mio + BuLi xy Mio = 60 Mio Investsumme.
    Dazu noch die Einnahmen die kommen im nächsten Jahr weil wir ja das Triple holen macht nochmal 70 Mio also können wir 130 Mio investieren
    --->so jedenfalls rechneten Niebaum & Mayer den Output kennen wir.....
     
    KGBRUS gefällt das.
  27. Raul Marcelo

    Raul Marcelo Well-Known Member

    Beiträge:
    6.636
    Likes:
    753
  28. OstfriesenPöhler

    OstfriesenPöhler Moderator Moderator

    Beiträge:
    1.586
    Likes:
    474
    Ich finde es ist sehr viel Namedropping unterwegs.
    Bestätigt wurde, dass noch ein 2.Stürmer geholt wird.
    Namen wie Dzeko, Martinez oder Diego Costa wurden mangels Finanzkraft ausgeschlossen.

    Der BVB äußert sich ja tendenziell nie oder erst fünf Minuten vor der Unterschrift zu einem Wechsel, außerdem werden viele Namen gestreut, aber der richtige Name den kennt keiner--Surprise--
     
  29. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.118
    Likes:
    3.165
    Wenn der BVB die CL Millionen braucht um Gehälter zu zahlen oder den regelmäßigen Kapitaldienst zu bedienen, dann ist ihm allerdings kaum zu helfen.
     
  30. theog

    theog Guest


    Wie rupert schrieb: allein CL macht 40 MOliven, dann kommen fette sponsoren, weil man so trallaalaa fussball spielt und so erfolgreich ist. Sicher geht einiges wech (wie du geschrieben hast), aber einige duzende an Millionen werden übrig bleiben. Watzke sprach vor paar wochen von 50 Millionen NETTO, die CL-Gruppenphase vom nächsten Jahr nicht eingerechnet.
     
  31. OstfriesenPöhler

    OstfriesenPöhler Moderator Moderator

    Beiträge:
    1.586
    Likes:
    474
    Es wird wohl ernst, die italienische Sky Abteilung sagt, Susi ist in Turin um sich heute mit dem Berater von Immobile zu treffen.
     
    theog gefällt das.