Was sollte der FC Bayern eurer meinung nach ändern

Dieses Thema im Forum "Kneipe" wurde erstellt von samirog, 2 Februar 2007.

  1. samirog

    samirog Member

    Beiträge:
    30
    Likes:
    0
    Ich finde der FC Bayern sollte in Zukunft ein Besseres Scouting System benutzen den wen wir Bayern Fans mal ehrlich sind das was wir bislang all die Jahre aus Südamerika als sogenannte "Talente" vorgeführt bekommen haben lies doch sehr zu wünschen übrig.
    Ob jetzt dos santos oder Roque santa Cruz das alles sind doch nur gute 2 liga Spieler aber nichts f.d. FC Bayern
    Desweiteren sollten sie f.d. nächste saison ein komplett neues Mittelfeld kaufen ob jetzt Ribery, Robben, Altintop, Kringe oder v.d. Vaart was alle zusammen schon ein sehr angenehmes und ich glaube auch gut funktionierendes Mittelfeld wäre, den das was von den Abgängen übrig bleibt reicht lange nicht aus um nächste saison um den Titel mitzuspielen.
    Die transfer politik sollte ebenfalls überdacht werden alles was enmal in den a-kader der Nationelf berufen wurde steht plötzlich auf dem Wunschzettel des managers.
    mal ehrlich was wollen wir mit Schlaudraff????
     
  2. Anzeige für Gäste


    um diese Anzeige auszublenden!.
  3. sikko

    sikko Bremer für immer

    Beiträge:
    851
    Likes:
    0
    Was sollte der FC Bayern eurer meinung nach ändern:gruebel: :gruebel: :gruebel:


    Einfach mal hinnehmen das auch ein FCB auf dem 2,3,4 Platz der Bundesliga stehen kann ohne gleich ein Trainer zu feuern:motz: :motz: :motz:
     
  4. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    UH rausschmeißen, neue Visionen entwickeln und entsprechend investieren.

    Aber hoffentlich machen die das nicht, sonst gibt es die nächsten Jahre wieder immer den selben Meister! :grins:
     
  5. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Ribery? Wenn's denn dann sein muß
    Robben? Geht
    Altintop, Kringe, vdV? Ich dachte es soll um Titel gehen.

    Ganz klar fehlt da mal ein offensiv zentraler, ergo muß noch Ronaldinho her.
    Der kann aber nicht so recht ohne 'nen Spieleröffner, also ist Kaka ein weiteres Muß.
    Lampard sollte auch noch her.

    Habe gesprochen.
     
  6. samirog

    samirog Member

    Beiträge:
    30
    Likes:
    0
    zu Rupert: ui,ui, ui das sind ja namen die glaube ich für den FC Bayern nicht finanzierbar sind.
    kaka hat gerade erst verlängert, lampard ist unverkäuflich und ronaldinhio welches land soll da verkauft werden??
    Realistisch ist doch eher v.d. vaart falls der hsv absteigt
     
  7. GaviaoDaFiel

    GaviaoDaFiel Last Dino Standing

    Beiträge:
    6.692
    Likes:
    1.042
    Ich finde, sie sollten dicht machen & sich in eine Parkanlage verwandeln...!
    :zahnluec:
     
  8. Pumpkin

    Pumpkin Heimatlos und viel zu Hause Moderator

    Beiträge:
    8.956
    Likes:
    1.655
    Gar nichts.

    Der FC Bayern soll genau so weitermachen.
     
  9. Balla

    Balla Well-Known Member

    Beiträge:
    1.111
    Likes:
    0
    Alles so lassen, wie es ist. Läuft doch bestens und macht Millionen Fußballfans glücklich.
     
  10. Holgy

    Holgy PTL-Meister 2011/12 Moderator

    Beiträge:
    43.737
    Likes:
    2.754
    Also nach dem Spiel heute ist wohl als erstes ganz dringend ein Trainerwechsel nötig! Diese Saison hat ja eindeutig gezeigt: man darf eine solche Entscheidung nicht zu lange herauszögern! :warn:
     
  11. Budmaster_Bundy

    Budmaster_Bundy Well-Known Member

    Beiträge:
    11.116
    Likes:
    102
    Ganz ehrlich: So sehr wie in der letzten Woche hat mir die Bundesliga im Gesamten gesehen schon lange nicht mehr gefallen. Von dem her dürften die Bayern ruhig noch eine Weile so weiter machen.

    Allerdings glaube ich realistisch gesehen, das die Bayern die entscheidende Änderung mit dem Trainerwechsel schon vollzogen haben. Am Ende wirds dann unterm Schnitt zwar eine entäuschende Saison, aber der dritte Platz wird dennoch rausspringen.
     
  12. Patrick FANATIC

    Patrick FANATIC Active Member

    Beiträge:
    112
    Likes:
    0
    Also ich als Bayern fan sage es ist unrealistisch dass wir kaka, lampard oder ronaldinho kriegen.

    Aber der Fc Bayern könnte doch Arjen Robben verpflichten.
    Er hat in den letzten Jahren bewiesen dass er ein klasse Fussballer ist und könnte dem FC BAyern langfristig und kurzfristig weiterhelfen.

    Zu Hoeness:
    Über die Fähigkeiten eines Uli Hoeness braucht man nicht zu duskutieren aber er sollte seine Ansichten lockern. Was nützt ein großes Festgeldkonto wenn keine Titel mehr rausspringen?

    Zu Leistung:

    Wenn sie so spielen wie gegen Nürnberg dann würd das mit dem 3 Platz auch noch schwer.
    Also sollten sie wenigstens den 3 Platz sichern und dann im Sommer ein paar neue Spieler holen , da mit dem Mittelfeld international wie national kein Blumentopf zu gewinnen ist!
     
  13. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Wieso hört mir nur keiner zu? :weißnich:
     
  14. samirog

    samirog Member

    Beiträge:
    30
    Likes:
    0
    Weil die ansichten doch etwas zu größenwahnsinnig sind.

    Die spieler die du nennst sind weit von dem was der fc bayern sich leisten kann.

    Fakt ist nach dem gestrigen spiel:
    Wir benötigen ein komplett neues Mittelfeld auch als alternative zu schweinsteiger der gestern mal wieder sehr schlecht war.
    innerhalb der Bundesliga sind nur Kringe,altintop,v.d.Vaart, evtl. Bastürk, Borowski zu nennen.
    In Europa, Robben,Ribery,Emerson,
     
  15. little_t_

    little_t_ Member

    Beiträge:
    20
    Likes:
    0
    es muss einfach besser investiert werden und zwar gestandene spieler
    diese "dos santos" oder wer auch immer sollen lieber wieder nach hause fahren und dort nochmal fußball spielen lernen
     
  16. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Größenwahnsinnig? Nur konsequent den Kaufrausch des Threaderöffners (Robben, Ribery, vdV,...) weitergeführt um vor Augen zu führen :floet:
     
  17. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.423
    Likes:
    440
    Immer schön locker bleiben. Solche Phasen gibt es und man darf da nur nicht in Panik verfallen. Klar hinkt man den Ansprüchen diese Saison deutlich hinterher, die Mannschaft funktioniert nicht und es gibt viel Arbeit. Dennoch haben die Bayern sehr viele gute Spieler in ihren Reihen, die aber aktuell vollkommen verunsichert sind. Es müssen 4-5 neue Spieler kommen, die vor allen Dingen spielerische Klasse mitbringen müssen. Hoffe das z.B. ein Ribery dabei sein wird. Hoeneß muss mal ein bischen von seinem Sparkurs abweichen. Dazu sollte man vielleicht mal überlegen, einen Sportlichen Leiter zu verpflichten, der sich komplett um Spielersichtungen und Verpflichtungen kümmert. Hoeneß fehlt hier wohl einfach auch die Zeit. Dremmler sollte man feuern und neue Scouts einstellen. Was Dremmler sichtet ist halt einfach Schrott. Aber man darf nicht vergessen das die Bayern zuletzt 2 mal das Double gewonnen hat. So schlecht ist das alles gar nicht. Diese Krise würde sich mancher Verein auf den Briefkopf drucken. :zahnluec: Jetzt muss man halt mal ein bischen Bescheidener werden, spielt vielleicht auch mal UEFA Cup. Sowas soll aber manchmal auch wieder hungrig machen und für neue Motivation in allen Bereichen sorgen. Umwerfen wird es die Bayern mit Sicherheit nicht.
     
  18. Itchy

    Itchy Vertrauter

    Beiträge:
    7.908
    Likes:
    702
    Hübsch uwin. Abgesehen davon, daß man bereits in Panik verfallen ist und den Trainer gefeuert hat, soll man das nicht, aber fast alles ändern und weiter Leute feuern.

    Wüsste aml gern, was Du unter Panik verstehst. Verein abmelden?
     
  19. samirog

    samirog Member

    Beiträge:
    30
    Likes:
    0
    :hammer2:
    Nur das Kringe f.3 mio zu haben wäre und altintop ablösefrei ist v.d.Vaart im Falle des Abstiegs f. 5 Mio kommen kann
    Robben 10 Mio / ribery f. ca. 13 Mio
    also zusammen ca. 31 Mio

    wo gegen Kaka ca. 40 Mio, Lampard ca. 50 Mio , also woher nehmen???
    Wenn man bedenkt, das die 31 Mio investitionen allein durch einen hargraeves verkauf erlös erzielt werden könnte
    und unsere 100mio festgeld nicht angrührt werden müssten.
    habe gesprochen
     
  20. samirog

    samirog Member

    Beiträge:
    30
    Likes:
    0
    @Holgy

    Ob jetzt immer wieder der FC Bayern Meister wird oder in Deinem Fall Werder Bremen ist doch auch nicht besser....
    Ich akzeptiere ja das bremen seit 2 jahren super fussball spielt und glaube mir ich freue mich mehr darüber das ihr den titel holt als schalke 04

    es wird immer so sein das ein oder 2 vereine die bundesliga dominieren.
    das wird sich nie ändern lassen.
     
  21. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Ich glaub' ich muß es doch deutlicher schreiben:

    Ich halte gar nix von irgendwelchen Zukäufen à la Kringe, Altintop, van der Vaart oder von mir aus auch Ribery. Auch die Ronaldinhos waren eher sarkastisch gemeint.

    Warum?
    Weil ich mir ums Verrecken nicht vorstellen kann, daß aus solchen Masseneinkäufen viel rauskommt - außer daß ein Haufen Geld auf der Straße bleibt.
    Mannschaften kann man nicht binnen eines Jahres aufbauen, das dauert, und um ganz oben ernst- und dauerhaft mitzumischen fehlt ohnehin das Geld.
     
  22. Weibsbuid

    Weibsbuid Konsumentin

    Beiträge:
    552
    Likes:
    0
    stimmt...da geben mirs lieber den blauen... :fress:
     
  23. samirog

    samirog Member

    Beiträge:
    30
    Likes:
    0
    keine zukäufe???

    wer soll dann nächste saison auflaufen????
     
  24. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Der eine oder andere, siehe z.B. Altintop, Schlaudraff, kommt ja sowieso schon.
    Dann springen auch noch genügend junge Leute beim FCB rum.

    So werdense zwar nicht wie gebucht Meister - aber das wirste auch nicht mit Ribéry. Da würde ja nur helfen Werder alle Leistungsträger wegzukaufen.
    Und was den vielbeschworenen "internationalen Fußball" in der CL betrifft, isses eh ohnehin sehr unsicher, ob das was wird 2007/2008 und um da weit zu kommen, brauchste ohnehin eine Mannschaft, die super funktioniert und das wiederum geht auch nicht binnen ein paar Monaten sondern dauert Jahre.

    Außerdem sind, was mich betrifft, auch mal ein paar Jahre ohne Meisterschaft Nummer 375 und 76 aushaltbar.
     
  25. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Wie viele Nachwuchsspieler kann denn deiner Meinung nach eine Mannschaft wie Bayern vertragen und was soll man mit denen erreichen können?

    Systematisch sollten 1-2 Talente pro Jahr eingebaut werden. Aber jetzt nicht alle mit Gewalt.
    Und bei den bevorstehenden Abgängen werden wir schon so manchen Neuen brauchen.

    Und genau da wünsche ich mir, dass man mal Sinn und Verstand und für wenig Geld junge, ambitionierte Spieler verpflichtet.

    Allerdings wird dies wohl wieder nix werden, denn diese müssten man eigentlich jetzt schon unter Vertrag nehmen...
     
  26. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Von mir aus auch gerne auch so. Ich wehr mich ja bloß gegen dieses für "30 Mio einkaufen, nach Möglichkeit den Ribery und alles wird gut"
     
  27. uwin65

    uwin65 Tippspiel Europapokalsieger 2014

    Beiträge:
    6.423
    Likes:
    440
    Der Trainerwechsel war absolut keine Panikaktion, sondern die logische Folge der Entwicklung unserer Mannschaft unter Magath seit ungefähr einem Jahr. Das hat ein blinder mit Krückstock gesehen, dass er die Mannschaft nicht mehr erreicht. Und zwar bereits in der Rückrunde 2006.
    Mir geht es drum das jetzt nicht planlos Spieler gekauft werden, sondern dass man erstmal wieder das mit Sicherheit vorhandene Potential ausschöpft und dann gezielt für die neue Saison Spieler kauft, die der Mannschaft wirklich helfen können. Alles andere wäre für mich Panik, wobei ich recht sicher bin, dass die Bayern das notwendige unternehmen werden.
     
  28. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Gut, keine Panikaktion. Dann halt überhastet und v.a. ohne wirklichen Plan B. Oder willste nun behaupten, daß das planvolles Vorgehen war - zumal man's ja, laut Deinen eigenen Worten seit fast einem halben Jahr sah.
     
  29. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Da haben wir ja endlich mal eine Meinung.

    Also Lucio verscherbeln, so lange es noch ein paar Euronen gibt. Hargreaves weg und Kahn weg und dafür Hummel, Fürstner und Rensing und es sieht gut aus.

    Für die Abgänge Salihamidizc, Karimi, Scholl, Deisler, Pizarro und Santa Claus braucht man dann aber doch ne handvoll neue Leute.

    Mit Schlaudraff kommt ein Neuer. Wer ist denn nun die 2. Neuverpflichtung, die ja so geheimnisvoll ist? Und dann noch 3 Neue... Meinetwegen auch ein Altintop (stellt der im Vergeich mit Brazzo wirklich ne Verschlechterung dar?) und dann geht es weiter.

    Jetzt gilt es nur noch mit Anstand die Saison zu Ende zu bringen. An die CL Quali glaube ich nun auch nicht mehr. Der UEFA Cup droht (bei diesem Format ja ne echte Strafe)... Im nächsten Jahr dann bitte von vorne angreifen mit einem hoffentlich neuen Trainer, auch wenn ich momentan nicht weiss, wer dies sein könnte...
     
  30. WhiteEagle

    WhiteEagle Dauernörgler

    Beiträge:
    2.971
    Likes:
    13
    Nö, überhaupt nicht überhastet, sondern verspätet. Die Winterpause wäre der ideale Zeitpunkt gewesen. Da war doch schon klar, dass einiges nicht rund läuft.
    Jetzt wirkte die Entlassung konzeptlos und die Verpflichtung von Hitzfeld als Verzweiflungsakt.
     
  31. Rupert

    Rupert Je suis soleil

    Beiträge:
    36.159
    Likes:
    3.172
    Made my day :lachweg:

    Wegen des überhastet bzw. verspätet. Wir können auch gerne Wortklauben spielen: "Ich verspäte mich zum Treffen, ergo wirke ich bei der Ankunft überhastet."